Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Projekt 52, Hasenstöckchen, Welpenklappe, Bin mal weg


Nachdem ich in meinem letzten Eintrag ja mal so ziemlich bei einem Thema (nämlich meinem faulen Sonntag) geblieben bin, kommt heute wieder ganz viel durcheinander,
alsoooo :
Ich starte mal mit dem Projekt 52Thema: Monster unterm Bett

Dieses Mal habe ich sogar extra ein Foto - bzw. sogar mehrere - „geschossen“, habe also nicht das Archiv bemüht.
War ja auch kein Problem – Monster gibt es bei uns genug *lach*, 4 Vierbeinige und 2 Zweibeinige.



Doch zunächst musste ich auf die Suche gehen. Also legte ich mich auf die Lauer......das Monster MUSSTE dort unten sein, ich sah kurz vorher noch seine leuchtenden Augen







Ich verhielt mich leise und rutschte noch etwas zurück....und auf einmal sah ich es!







Es war ein wenig scheu und betrachtet in aller Ruhe die rund 30 HERRENschuhe, die unter dem Bett herumlagen (Wehe Schatz, Du verdächtigst mich noch einmal, Deine Schuhe versteckt zu haben...!)







Hier verlor es die Scheu und präsentierte sich mir in seiner ganzen Unheimlichkeit Niedlichkeit




Ja ich weiß, schon wieder Thema verfehlt, man soll schließlich nur EIN Foto zeigen *schäm*.



Ja, und dann hat mich die liebe Nyx mit einem Stöckchen beworfen oder getaggt oder was weiß ich ;-). Ich nehme es als Stöckchen, dann waren die B.alou Fotos nicht umsonst ;-).
Also hier kommt das Hasen-Stöckchen:
Man soll einen Hasen zeichnen, das Bild fotografieren und in den Blog setzen.
Zeichnen liegt mir nicht, überhaupt nicht – aber tapfer habe ich es versucht und hier ist das Ergebnis:



Dass ich nicht malen kann, hätten wir nun auch geklärt ;-))





Anschließend soll man andere Blogger benennen, die das Häschen zeichnen sollen. Schwierig....hab` es schon bei vielen gesehen – ich versuche es mal mit Ocean, Sunny, Elke, Maryan und Katerchen



Ihr wisst ja: Stöckchen gegen Leckerchen - B.alou hebt es solange für Euch auf.







Nach der Babyklappe jetzt auch die Welpenklappe, ich find`s gut: - Klick hier!





So, Ihr Lieben, ich verabschiede mich für ein paar Tage. Wir fahren weg – mein Weihnachtsgeschenk für Schatzi einlösen.
Vielleicht habt Ihr ja Lust, zu raten, wohin es geht bzw. was wir machen?

Ein paar Tipps:
-Der Ort „des Events“ liegt recht hoch, genauer gesagt ist es auf dem höchsten Berg Deutschlands
-es ist sehr kalt dort
-unsere „Aktivität“ hat nichts mit Wintersport zu tun
-trotzdem liegt bestimmt viel Schnee
-Schnee spielt überhaupt eine wichtige Rolle – die wichtigste
-es geht über eine Nacht
-man könnte „die Sache“ schon als etwas Außergewöhnliches bezeichnen
-Diese „Ausrüstung“ brauche ich dafür (ist noch nicht vollständig)









Die Auflösung folgt nächste Woche, bis dann :-))

Katinka 17.02.2009, 21.06| (17/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltäglich | Tags: Projekt 52, Bilder, Hunde, Katzen, Stoeckchen, Allgemein, Unterwegs, Schnee,

Der Sonntag...

Freitag, den 13. haben wir ja scheinbar alle gut überstanden, oder? Also mir ist nix Schlimmes passiert und ich hoffe, Euch auch nicht!
Schon wieder ist Sonntagabend und das Wochenend-Ende (was für ein Wort…*lach*) naht.
Die nächste Woche hat für mich nur 3 Tage, also Arbeitstage natürlich ;-), fein, fein :-)
Falls Ihr wissen wollt, wie mein Sonntag verlaufen ist, sind hier ein paar Bilder, die ihn ganz gut beschreiben. Wer allerdings meint, jetzt kommt etwas Spektakuläres, liegt leider falsch. Der Sonntag stand nämlich ganz unter dem Motto:

Faul, fauler….Katinka

Gegen 9 Uhr aufgestanden und bei einem Blick aus dem Fenster beschlossen, mich heute nicht mehr als nötig draußen aufzuhalten







Klar, die beiden Chaoten müssen raus – also dicke Klamotten an und los!

Zwischendurch die beiden „gezwungen“ (böses Frauchen ;-)), sich auf dieser Bank in Pose zu setzen – schließlich brauche ich Fotos für den Blog! ;-)







Für ein Leckerchen machen die beiden (fast) alles ;-).

Zuhause erst einmal einen warmen Kaffee und Frühstück.







Zugegeben, anschließend ein bisschen Staubsaugen – aber nicht lange….

…denn „Pinkie“ (mein Laptop) wartete schon, Bilder bearbeitet, hier und da geguckt, die Zeit verging wie im Flug

Anschließend schon mal Klamotten für die nächste Woche `rausgesucht und gebügelt, dabei ein Kleid entdeckt, was schon mehr als 1 Jahr unbeachtet im Schrank liegt…..anprobiert, ob es Montagstauglich ist…







Schon standen die Hundis wieder auf der Matte, wieder rein in die dicken Sachen, raus in die Kälte

Während des Spazierganges Fotos gemacht – für eine Aktion von Isa und von Stöckchenjunkie B.alou – Nachschub für folgende Stöckchen ;-)







Wieder Zuhause erstmal entspannen und aufwärmen







Anschließend mit Schatzi hier hin







Natürlich nicht ohne ein schönes Feuer







Kuschelsonntag!



Den Abendgang mit den Hundis hat Schatz übernommen, ich habe derweil Pizza gemacht - Mmmhhh, gaaaanz viele Kalorien, mit gaaanz viel Schafskäse und Pepperoni







Schön war`s - und bei Euch so?

Katinka 15.02.2009, 19.14| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltäglich | Tags: Allgemein, Haus und Garten, Hunde, Bilder, Essen, Schnee,