Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Projekt 52-Hoch hinaus, Wichtelpaket, Transportbox, Schöne Ostern!


Beim Projekt 52 ist in dieser Woche das Thema: Hoch hinaus.

Mikai ist dran:

Hallo Ihr da draußen am Bildschirm!

Das heutige Thema ist natürlich etwas für mich, wo ich doch soooo gern klettere!
Aber hoch hinaus hat nicht nur etwas mit klettern zu tun, haben Katinka und ich festgestellt.



Huuui, das war toll – ich war gaaanz oben!!





Juchuuuu, ich kann fliegen :-)





Doch bei den ganzen Höhenflügen sollte man auch beachten:





Der Weg nach oben ist oft steinig und anstrengend….





….und wenn man nach viel Mühe endlich oben angekommen ist, kann es sein, dass man feststellt….





...dass ganz oben die Luft ziemlich dünn sein kann….





…und man oft sehr allein ist!





Bleib nicht auf ebenem Feld,
steig nicht zu hoch hinaus,
am schönsten sieht die Welt
auf halber Höhe aus!
(Friedrich Nietzsche)



Wer hoch steigt…..





…kann auch tief fallen





Nicht, dass das jemanden abhalten soll – es muss jeder wissen, was für ihn das Beste ist





Ich bin lieber nicht so allein und dafür auch nicht ganz oben ;-)





Wieviele Freuden werden zertreten,
weil die Menschen meist nur in die Höhe gucken
und was zu ihren Füßen liegt, nicht sehen
(Johann Wolfgang von Goethe)



Das waren wieder mal Mikai`s Lebensweisheiten ;-)))

Tschüssi, bis zum nächsten Mal!


******


Gestern ist mein Wichtelpäckchen angekommen. Es wurde bei einer Nachbarin abgegeben, die es mir abends gebracht hat – eine schöne Feierabendüberraschung :-).
Natürlich konnte ich nicht bis Ostern warten und habe es gleich aufgemacht:



Die Spannung steigt – was verbirgt sich unter dem grünen Gras?





Zum Vorschein kamen verschiedene kleine Päckchen. Sehr niedlich fand ich die Katzen- und Hundegesichter und Pfötchen, die auf das Papier gemalt waren.





Ins Schwarze getroffen, lieber Wichtel. Zwei Bücher – ein Hunde- und ein Katzenbuch, eine selbst gebrannte CD mit einem edlen Cover und eine schöne selbst gebastelte Karte mit lieben Grüßen.





Lieber Wichtel, Du hast mir eine große Freude gemacht, vielen lieben Dank!

Leider hast Du überhaupt keinen Hinweis auf Deine Identität hinterlassen. Ich hatte ja auf einen Zeitungsschnipsel oder eine Ortsangabe gehofft – aber da war nix. Daher habe ich leider überhaupt keine Ahnung, wer Du bist, vielleicht kannst Du mal *piep* sagen? ;-))).
Mmmhhh, vielleicht finde ich Dich durch die Karte? Jemand, der gern stickt bzw. Handarbeiten macht???


******


Manche von Euch wissen schon, dass wir bald nach Schottland fliegen *freu*.
Vorhin habe ich die Nachricht erhalten, dass die Spezialtransportbox für die Katzen und Hunde fertig ist und ich sie abholen kann. Ich habe schon befürchtet, dass das nichts mehr wird. Dann hätten wir ein Problem gehabt, denn 2 Katzen und 2 Hunde lassen sich ja nicht so ohne weiteres in einem Flugzeug unterbringen.
In dieser Box können sie bequem im Frachtraum mit nach Schottland reisen. Es ist eine Heizung eingebaut und ein spezielles Lüftungssystem. Außerdem natürlich Vorrichtungen für Futter, Wasser usw. Unten sind versenkbare Rollen, damit man das große Ding nicht schleppen muss sondern bequem durch die Gegend rollen kann.
Durch Zufall habe ich vor ein paar Monaten eine Firma in Hannover entdeckt, die diese Kisten herstellt.
In Schottland bleiben die Katzen dann im Hotelzimmer und die Hunde können ja – je nach Tour – mit raus kommen.

::Hier klicken, wenn Ihr ein Foto von der Box sehen wollt::!


******


So, ihr Lieben, nun möchte ich Euch ein super schönes Osterfest wünschen!
Macht Euch ein paar angenehme Tage, die Ihr hoffentlich so verbringt, wie Ihr Euch das wünscht!

Ganz liebe Grüße und bis bald!









Katinka 01.04.2010, 11.39| (48/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltäglich | Tags: Projekt 52, Mikai, Internet, Allgemein, Fotos, Natur, Ostern, Katzen, Hunde,

Projekt - ich zeig Dir meins, zeig Du mir Deins



Ich zeige Euch eine Pfütze:







Pfützen zu finden dürfte ja momentan nicht so schwer sein – zeigt Ihr mir bitte eine Pfütze -

Broken-Spirits und Sandy-Lacaosa.



******



Aufgaben für mich…..

Quizzy möchte einen schönen Berg sehen.

Wirkliche Berge haben wir hier nicht, eher Hügel – und die sind um diese Jahreszeit auch noch nicht so schön. Also habe ich ein Archivfoto genommen – der Tafelberg in Südafrika:











Katinka 01.04.2010, 11.18| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: Projekt - ich zeig Dir....

Projekt - ich zeig Dir meins, zeig Du mir Deins


Aufgaben für mich…..

Beate möchte meinen Mitfahrer sehen.

Meistens habe ich nicht nur einen, sondern zwei Mitfahrer:



Manchmal muss ich wirklich grinsen, wenn ich in den Rückspiegel gucke und B.alou mich so ansieht ;-)





Noch einmal meine Mitfahrer aus einer anderen Perspektive





Katinka 23.03.2010, 22.17| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltäglich | Tags: Projekt - ich zeig Dir....