Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Danke, Projekt 12/2011, Regen, Wohlfühl-Stöckchen, Tagesbilder


Vielen lieben Dank für Eure Glückwünsche hier in den Kommentaren, per Mail, virtueller oder echter Postkarte, SMS…..ich habe mich total darüber gefreut :-).
Sogar ein Päckchen aus dem Bloggerland habe ich bekommen mit vielen leckeren Dingen darin :-).
Danke!

Wieder ein Jahr älter. Es gab Zeiten, da hat man das herbeigesehnt, doch irgendwann ändert sich das *lach*.
Obwohl – als eine Kollegin mich fragte, wie ich mich fühle, konnte ich nur sagen: Wie gestern, wie immer….und das stimmt auch.
Man ist so alt wie man sich fühlt ;-)



******



Mein Julibild für das Projekt zwölf2011



Juli – viel hat sich nicht verändert





Wenn Ihr hier klickt könnt Ihr alle Bilder im Vergleich sehen.



******



Morgen ist bereits August……noch ein Monat wirklicher Sommer (normalerweise…), dann geht es schon wieder mit großen Schritten auf den Herbst zu. Ich mag noch gar nicht daran denken!


Damit das Wetter mir nicht zu sehr aufs Gemüt schlägt (man soll ja immer positiv denken), habe ich aus meinen gesammelten Werken ein Wohlfühl-Stöckchen gefischt, das ich schon lange beantworten wollte:


1.was brauchst du um dich rundum wohlzufuehlen?
Das Gefühl, geliebt zu werden, ein schönes Zuhause, schönes Wetter….

2. was brauchst du um morgens richtig wach und munter zu werden?
Kaffee

3. was machst du wenn du dich total entspannen willst?
Da gibt es mehrere Möglichkeiten, je nach Wetter und Stimmung. Also: In die Sonne setzen, mit den Hundis raus gehen, ein heißes Bad, ein gutes Buch am Kamin lesen, am Computer sitzen….

4. was tust du um dich selbst ein bisschen zu verwöhnen?
Siehe Frage 3, ab und an ein Besuch im Solarium oder im Fingernagelstudio

5. wie sieht ein idealer Faulenztag für dich aus?
Auf jeden Fall startet er mit einem schönen Frühstück….danach macht man eben das, wozu man Lust und Laune hat – ohne Stress, ohne Verpflichtungen:

Im Sommer: Möglichst viel Zeit draußen in der Natur und im Garten zu verbringen, Grillen
Im Winter: Gemütlichkeit im Warmen mit Kaffee oder heißer Schokolade, lecker Essen, Kaminfeuer, evtl. ein heißes Bad….

6. was ist für dich der schönste Satz den jemand zu dir gesagt hat?
„Ich liebe Dich“ und „Wir gehören zusammen“

7. im Urlaub gibt es für dich nichts Schöneres als....
…eine Mischung aus spannenden Erlebnissen und neuen Eindrücken sowie faul sein und natürlich viel Sonnenschein

8. woran kannst du dich erfreuen?
An lieben Menschen, meinen Tieren, der Natur, leckerem Essen, ausgelassenen Tanzabenden, einem guten Buch, Sonnenschein, interessanten Gesprächen….

9. was ist für dich besonders wichtig?
Meine Familie, mein Partner, meine Freunde und meine Tiere

10. bist du ausgeglichen?
Ja, ich denke schon

11. welches Urlaubsziele kämen für dich in frage?
Gern noch einmal Südafrika oder USA, oder als neue Ziele die Toskana, Brasilien, Irland…..

12. was tust du wenn du ganz besonders gut gelaunt bist?
Ich bin einfach fröhlich und lache viel, manchmal singe ich auch ;-)



******



Meine Tagesbilder der letzten Woche:



Jeden Tag ein Bild:

206/365 - 25. Juli 2011:

Es herbstelt….im Juli!.....*seufz*




207/365 - 26. Juli 2011:

Mal wieder ein Underfoot Bild, Ihr erkennt sicher, was es ist ;-)




208/365 - 27. Juli 2011:

Vielleicht doch zu klein für zwei????




209/365 - 28. Juli 2011:

Langweiliges Fernsehprogramm heute ;-)




210/365 - 29. Juli 2011:

Mein Geburtstagstisch in der Firma. Eine sehr nette Geste unter Kollegen, finde ich.




211/365 - 30. Juli 2011:

CSD Parade in der Braunschweiger Innenstadt. Ich habe nur kurz zugeschaut, weil ich eine Tanz-Privatstunde gegeben habe – es schien eine tolle Stimmung gewesen zu sein, alle hatten Spaß.




212/365 – 31. Juli 2011:

Ob er versucht, dem tristen Wetter zu entfliehen?




Von heute Morgen:

L.ia am Anfang des Spaziergangs: Frauchen, nun komm schon!




L.ia am Ende des Spaziergangs: Frauchen, können wir nach Hause gehen? Es reeeeegnet…..

Eigentlich ist meinen beiden das Wetter egal – aber strömenden Regen finden sie nach einer gewissen Zeit auch nicht mehr so toll.




******



So, nun macht Euch einen schönen, restlichen Sonntag - fühlt Euch wohl, trotz des Wetters ;-)








Katinka 31.07.2011, 14.51| (26/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltäglich | Tags: Projekt 12/2011, Tagebsilder, Wochenende, Natur, Hunde, Stoeckchen,

Faszinierend natürlich, Projekt 52-The Big Blue, ein Glas Sekt


Mein Beitrag in dieser Woche für Annika`s Projekt faszinierend natürlich:



Heute nur ein Bild – es ist eher zufällig entstanden – eigentlich wollte ich nur die Blüte fotografieren





******



Danke für Eure Kommentare zum Thema Rechtfertigung!
Es ging dieses Mal übrigens nicht um mich, sondern um andere Blogs, in denen ich gelesen habe.

Die meisten von Euch sehen das ja ganz ähnlich wie ich und wollen sich nicht vorschreiben lassen, was sie bloggen und was nicht.
Genauso sollte es sein.
Es wird immer Leute geben, die meinen, andere kritisieren zu müssen - am besten, man ignoriert sie so weit wie möglich.



******



So, und nun kommen wir zu einem kleinen Bären, der schon sehr von einigen vermisst wurde ;-).

Beim Projekt 52 ist in dieser Woche das Thema:

The Big Blue

vorgegeben.

Mikai hat das Wort:


Halloooooo Fans, da bin ich wieder!
Ich hoffe, Ihr freut Euch!
Endlich hat Katinka mal wieder ein wenig Zeit gehabt, um mit mir ein Thema umzusetzen.
Wir haben ja einiges ausgelassen aber vielleicht kann ich sie ja überreden, das ein oder andere noch nachzuholen.

Aber heute geht es erst einmal um die Farbe Blau, wenn ich das mal übersetzen darf.
Genauer gesagt um etwas großes Blaues…..und da haben wir einiges gefunden, zumal Blau ja zu unseren Lieblingsfarben gehört.



Also wenn der nicht blau UND groß ist, dann weiß ich auch nicht ;-)





Unser Sofa ist auch blau und groß, ist ja auch ein Big Sofa ;-)





Wie mache ich mich als Zaunfigur?





Der Blau-Liebhaber will Karriere machen und bevorzugt japanische Autos. Lieblings-Haustier: Katze – ahja….;-)





Hiervon kann man blau werden – aber vermutlich nicht groß – obwohl manche das meinen





Etwas ganz riesiges und wunderschönes Blaues ist natürlich der Himmel!









Und ebenso das Meer – faszinierend!





Juuuuchuuuuuu :-)





Ein Sehnsuchtsbild – hachja, da wäre ich jetzt gern :-)





Noch etwas für Euch:

Mögen alle Deine Himmel blau sein,
mögen alle Deine Träume wahr werden,
mögen alle Deine Freunde wahrhaft wahre Freunde
und alle Deine Freuden vollkommen sein,
mögen Glück und Lachen alle Deine Tage ausfüllen -
heute und immerzu ja,
mögen sich alle Deine Träume erfüllen.
(Irischer Segenswunsch)


So, ich muss aufhören - Katinka drängelt, sie ist müde.

Aber vorher möchten wir noch mit Euch anstoßen…..wer mag, kann gern ein Gläschen mit uns trinken :-):







Immer wieder gut *schmunzel*:

Löwe......

Ich bin nicht eifersüchtig…
… ich teile nur nicht gerne!
Ich bin nicht launisch…
… ich bin eben emotional etwas spontan!
Ich bin nicht kompliziert…
… ich bin eine Herausforderung!
Ich bin nicht hysterisch…
… ich spreche nur laut und schnell!
Ich bin nicht ungeduldig….
….ich kann nur nicht lange auf was warten!!
Ich bin nicht neugierig…
… ich bin nur froh alles zu wissen!
Ich bin kein Klugscheißer…
… ich weiß nur alles besser!
Ich bin nicht verwöhnt…
… ich bin wohlfühlorientiert!
Ich bin Löwe…
…ich darf das!!!

;-)))))



******



Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!

Katinka 29.07.2011, 00.15| (36/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltäglich | Tags: Faszierend natuerlich, Projekt 52, Allgemein, Internet, Bilder, Natur,

Gesetz der Serie, Schmiedekunst, Tierische Nähe, Rechtfertigung in Blogs, Tag d.verlorenen Kopfes


Tatsächlich geschafft :-).
Was?
Nun, einen Eintrag vor Ablauf einer Woche zu schreiben…..

Es wird Zeit, mal wieder ein paar der monatlichen Projekte zu "bearbeiten":



******



Die Vorgabe von Paleica in diesem Monat für das Projekt Gesetz der Serie ist:

Schnappschuss/Momentaufnahme (we do not remember days. we remember moments)

Am vergangegen Samstag habe ich mit einer Freundin, ihrer Hündin und natürlich meinen beiden Chaoten einen langen Spaziergang gemacht. Trotz des weniger schönen Wetters war die Stimmung gut und es sind einige Schnappschüsse entstanden ;-):



Meine Freundin E. – die mit dem Hund tanzt ;-)))





Nur fliegen ist schöner…..





And the winner is…..B.alou – er hat das Stöckchen ;-)





Es sollen nur 3 Bilder sein, daher diese außer Konkurrenz:



Die Freude von B.alou hielt nicht lange, denn in einem unbeobachteten Moment hat sich L.ia den Stock geschnappt…..





…und was sie hat, gibt sie so schnell nicht wieder her – auch wenn die anderen viiiiel größer sind ;-)





******



Auch das Projekt Schmiedekunst habe ich vernachlässigt. Dafür anständige Fotos zu machen, ist für mich doch schwieriger als gedacht, da ich mich meistens in der Natur aufhalte. Aber ich versuche, weiter mitzumachen.



Diese Tür habe ich in einer Kirche in Naumburg fotografiert. Das Foto ist ziemlich schlecht, ich weiß – aber mit gefallen die Verzierungen so gut.





******



Vielen Dank für Euer Lob zu meinem neuen Blogoutfit!
Eigentlich hatte ich ja gehofft, den Sommer damit anzulocken, aber bisher will er noch nicht so richtig. Ab morgen soll es angeblich besser werden…..



******



Bei Angies Projekt Tierische Nähe soll einmal im Monat eine Nahaufnahme von Tieren gezeigt werden:

Hier hänge ich mit Juni und Juli nach, daher 2 Fotos:



Ist er nicht niedlich? Ein kleiner Welpe aus einem Wurf bei uns im Dorf. Falls es Euch interessiert, zeige ich gern noch mehr Bilder.





Wehmut empfinde ich bei diesem Bild – mein früherer Kater L.anou, der leider nicht mehr lebt. Er war ein bildhübsches Tier mit einem tollen Charakter!





******



Nun müssen sich schon wieder Blogger für das, was sie schreiben, rechtfertigen.
Herrjeh, Leute – Bloggen ist ein HOBBY, das Spaß machen soll!
Wenn mir ein Blog nicht gefällt oder der Schreiber Meinungen vertritt, die mir nicht liegen, dann lese ich dort nicht.
Nur weil ich nicht über die Katastrophe in Norwegen, den Hunger in Afrika oder Amy`s Tod schreibe, heißt das doch nicht, dass es mich nicht berührt…….oder?

Mal ganz ehrlich: Es ist doch ziemlich dämlich, jemanden aufgrund seines Blogs in eine Schublade zu pressen und zu sagen: Der ist uninteressiert, blöd, eingebildet oder was auch immer.
Meinen diese selbsternannten Aufpasser wirklich, sie könnten einen Schreiber auf seinen Blog reduzieren? Bin ich ganz genau so, wie mein Blog ist????
Wohl kaum…..das hier ist ein Teil von mir, der Teil, den ich zeigen möchte.

Und genau das entscheidet jeder selbst…..was und wieviel er preisgeben möchte…… Das sollte man beachten, wenn man Kritik übt.



******



Nun wieder etwas Nettes:
Morgen ist Tag des verschlafenden Kopfes ;-).
Traditionell wird an diesem Tag die Person, die am längsten schläft, mit Wasser geweckt. Der auch als faulste Bezeichnete wird in einen See geworfen oder mit Wasser überschüttet.

Allerdings gibt es diesen Tag nicht bei uns, sondern in Finnland – schade, ich würde gern mal die eine oder andere Schnarchnase mit Wasser bespritzen ;-).

So, und nun kann man mich als oberflächlich bezeichnen, weil ich so ein unwichtiges Zeug blogge ;-).



******



Und mit diesem Foto verabschiede ich mich für heute…..habt einen schönen Dienstagabend!







Katinka 26.07.2011, 17.14| (37/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in:

Faszinierend natürlich, Ehrenwort, Urlaub vorbei, Franken, Inside 7, Tagesbilder


Mein Beitrag in dieser Woche für Annika`s Projekt faszinierend natürlich:



Eine lilafarbene Mohnblüte – die sieht man bei uns nicht so oft – werden wohl schnell „geerntet“ ;-)





Innenleben….









******



Beim Ehrenwort heißt das Thema in dieser Woche:

Zwischenräume

Mein Beitrag:



K.imba nutzt einen der Zwischenräume im Zaun, um uns neugierig zu beobachten :-)





******



Nun ist meine Woche Urlaub schon fast wieder vorbei….wie schnell das ging!

Wir waren in Franken zum Familienbesuch. Es war sehr schön aber auch anstrengend *lach*, wie immer versucht man, möglichst viele Leute in recht kurzer Zeit zu sehen.

Nun sind wir wieder Zuhause, genießen noch das restliche Wochenende, bevor es dann am Montag wieder los geht. Lust habe ich ja gar nicht…..

Das Wetter ist ja wohl auch eine Katastrophe – das soll Hochsommer sein? Es kommt mir eher wie Herbst vor.
Vielleicht hat ja der August noch mal 4 Wochen Sommer für uns, ich hoffe es!

Um das zu unterstützen werde ich hier im Blog nachher noch mal den Sommer einziehen lassen *lach*, vielleicht wirkt das ein wenig motivierend ;-).

Nachtrag: So, nun ist der Sommer da - zumindest hier im Blog ;-), ich hoffe, es gefällt Euch.


Das unscharfe Bild aus meinem letzten Eintrag zeigt übrigens Katerchen K.imba – er gähnt gerade herzhaft.



******



Die Inside 7 von Annelie:

Musik...unverzichtbar, ich könnte mir ein Leben ohne Musik gar nicht vorstellen

Bücher...sind mir sehr wichtig. Früher als Kind habe ich sehr viel gelesen, heute ist es weniger geworden – aber ich lese immer noch regelmäßig.

ich bin dankbar...dafür, dass mein Leben so ist wie es ist

mein Leben...verlief bisher in Höhen und Tiefen…..glücklicherweise ist die Tendenz insgesamt mehr positiv!

ich müsste...gar vieles ;-) – und einiges werde ich auch noch ;-)

mein Glück...sind mein Schatz, meine Familie, meine Tiere, unser Häuschen…..

ich wünsche mir...Gesundheit für mich und meine Lieben und noch viele schöne Momente in meinem Leben



******



Meine Tagesbilder der letzten Woche:



Jeden Tag ein Bild:

198/365 - 17. Juli 2011:

Letzten Sonntag waren wir zu einer Taufe eingeladen. Das Taufkind wird im November 2 Jahre, hat also schon ein wenig von seiner Feier mitbekommen. Schön war`s.




199/365 - 18. Juli 2011:

On the road again ;-)




200/365 - 19. Juli 2011:

Wir waren in Franken zum Familienbesuch. An dieser schönen Talsperre konnten die Hunde wunderbar schwimmen – für uns war es leider ein wenig zu frisch ;-).



Die beiden hatten richtig Spaß :-)






201/365 - 20. Juli 2011:

Wunderbare Landschaft – manche wohnen sehr einsam aber auch wunderschön. Der letzte Tag mit gutem Wetter übrigens…..




202/365 - 21. Juli 2011:

Besuch eines Aquariums. Seepferdchen finde ich immer wieder faszinierend.




203/365 - 22. Juli 2011:

Wieder daheim….Zuhause ist es auch schön, das Wetter allerdings leider nicht……soll das Hochsommer sein?




204/365 – 23. Juli 2011:

Ein hübscher Brauner….leider weiß ich den Namen nicht…




******



Die Urlaubsvertretung liegt hinter mir, ebenso mein (kurzer) Urlaub. Daher müsste es eigentlich hier im Blog wieder regelmäßiger weiter gehen. Ich gebe mein Bestes ;-)

Nun wünsche ich euch ein wunderschönes, restliches Wochenende, habt eine schöne Zeit :-)

Katinka 23.07.2011, 17.40| (33/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltäglich | Tags: Faszierend natuerlich, Inside 7, Ehrenwort, Allgemein, Bilder, Natur, unterwegs,

Geschafft..., Berlin, Faszinierend natürlich, Ehrenwort, Blue Man Group, Inside 7, Tagesbilder


Mein Beitrag in dieser Woche für Annika`s Projekt  faszinierend natürlich:



Ohne Worte ;-)









******



Beim Ehrenwort heißt das Thema in dieser Woche:

Neugier

Mein Beitrag....ein Bild aus dem Archiv:







******





Nun wird dieser Blog tatsächlich zum Wochenblog – aber ich bin sehr zuversichtlich, dass sich das wieder ändert.
Die Woche Urlaubsvertretung ist geschafft, es war sehr, sehr stressig, hat aber auch Spaß gemacht und ich denke, es ist alles gut gelaufen.

Zur “Belohnung” waren wir gestern in Berlin. Wir sind kurz durch die Stadt gebummelt – viel Zeit war nicht, lecker essen gegangen und haben uns anschließend die “Blue Man Group” angesehen.
Vor einigen Jahren waren wir schon einmal in der Show und sie hat uns auch dieses Mal sehr gut gefallen!

Wir haben wieder in den sogenannten “Spritzreihen gesessen.
Dort ist Pflicht, eine Art Plastikumhang anzuziehen, damit man sich die Kleidung nicht einsaut ;-).
Und tatsächlich……einem Mädel in der Reihe vor uns ist ein Stück Banane ins Gesicht geflogen ;-).

Wobei….diese “Aktionen” mit dem Essen sind nicht ganz so mein Fall, die Trommelacts und Comedyeinlagen sind mehr nach meinem Geschmack.



******



Die Inside 7 von Annelie:

nebensächlich... werden manchmal eigene Probleme, wenn man wirkliches Elend sieht

hauptsächlich... war ich in den letzten Wochen ziemlich gestresst und hatte außer dem Job nicht viel anderes im Sinn

ursächlich... dafür ist mein neues Aufgabengebiet und die Urlaubsvertretung in dieser Woche

tatsächlich... ist mir diese scheinbar recht gut gelungen, was mich natürlich sehr freut

fröhlich... macht mich die Aussicht auf eine Woche Urlaub, die vor mir liegt :-)

nächtliche...(r) Regen ist in Ordnung – aber am Tag möchte ich bitte wieder Sonne. Danke. :-)

vor der Linse... habe ich immer jede Menge wie Ihr wisst ;-)



******



Meine Tagesbilder der letzten Woche:



Jeden Tag ein Bild:

191/365 - 10. Juli 2011:

Ein roter Farbtupfer im Feld, das fand ich so hübsch



Noch einmal näher dran




Und dieses Foto zeigt, welchen Einsatz ich für manche Bilder bringe: Für das Mohnfoto wollte ich nämlich näher an den Feldrand heran und bin prompt in den kleinen Graben gepurzelt, der davor war, den ich aber aufgrund des Grases nicht sehen konnte




192/365 - 11. Juli 2011:

Dieses Bild ging in die Hose, aber irgendwie hat es was ;-). Kann man erkenenn, was darauf ist?




193/365 - 12. Juli 2011:

Ungewöhnliche Kombination zusammen auf einer Blüte, oder?




194/365 - 13. Juli 2011:

Suchbild….A.shanti im Kirschbaum…..verrückter Kater ;-)




195/365 - 14. Juli 2011:

Einfach L.ia :-)




196/365 - 15. Juli 2011:

Berlin….



Ein riesige Lego-Giraffe – das wäre als Kind mein Traum gwesen ;-)




197/365 – 16. Juli 2011:

Meister Lampe. Ich staune manchmal, wie nahe sie heran kommen, obwohl ich mit 2 Hunden unterwegs bin.




******



Wie bereits erwähnt haben wir in der nächsten Woche Urlaub.
Daher wird es hier noch weiterhin ruhiger bleiben. Zwar sind wir nicht nur unterwegs, haben aber einiges vor, wie zum Beispiel Familienbesuche, Einladung zu einer Taufe….., sodass ich sicher kaum an den Laptop kommen werde.

Ich gehe mal davon aus, dass ich ab Ende Juli wieder regelmäßiger bloggen werde ;-).

Nun wünsche ich euch ein wunderschönes Wochenende, habt eine schöne Zeit :-)



Liebe Grüße zu Euch!

Katinka 16.07.2011, 09.21| (39/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltäglich | Tags: Faszierend natuerlich, Inside 7, Allgemein, Bilder, Natur, Ehrenwort, Tagesbilder,