Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2017
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Haustierparade

Farben ABC, KBKM, Haustierparade, Tagesbilder, Schuhe, Kurz bemerkt


Danke für Eure Kommentare zum „singenden“ B.alou ;-).
Er fängt tatsächlich so ziemlich jedes Mal an zu heulen, wenn er eine Sirene, Kirchenglocken oder ähnliches hört.
Manchmal hat mich das schon in peinliche Situationen gebracht – aber eigentlich finde ich es zu niedlich :-).

In dieser Woche läuft mir die Zeit davon….bloggen „light“ ist angesagt.
Wir haben Jahresabschluss und auch privat stehen diverse Termine an.

Daher werde ich heute wieder einige Projekte auf einmal bloggen, damit ich da einigermaßen auf Reihe bleibe.



******



Beim Farben ABC von Frau Waldspecht ist das C dran.



C wie Chillirot (mmmhh ich liebe Chillis ;-))





******



Mein Beitrag in dieser Woche für das Projekt KBKM von Elke:

Es sind Bilder aus der Celler Altstadt vom letzten Wochenende.
Ich finde ja Fachwerkhäsuer so schön – und wenn sie dann noch verziert und verschnörkelt sind, bleibe ich wirklich stehen und bewundere das. Es ist für mich eine Art von Kunst….aber seht selbst:



In Celle stehen sehr viele, sehr alte Häuser und die meisten sind wunderschön bemalt und verziert













Details….









******



Bei der Haustierparade von Solitary können wir das Thema in dieser Woche aus den vorangegangenen Themen auswählen.

Ich habe mich für Schnappschuss entschieden:

Das Thema lässt mir die größten Gestaltungsmöglichkeiten und ich habe gestern ganz passend Fotos von A.shanti geschossen. Er sitzt auf einem Schrank und lässt sich die Sonne ins Gesicht scheinen.



Ich liebe diese langen Schnurrhaare ;-)





Träumerle…













******



Kurz bemerkt:


**Unsere Heizung spinnt mal wieder. Ausgerechnet jetzt, wo wir Tempearturen von minus 10 Grad haben.
Als wir gestern nach Hause gekommen sind, waren alle Heizkörper warm. Dann haben wir geduscht, Essen gemacht und innerhalb dieser Zeit wurden die Heizkörper kalt... eiskalt.

Gegen 23 Uhr fingen sie wieder an zu laufen. Wir hatten also genau in der Zeit, in der wir auf dem Sofa saßen und es warm haben wollten, einen kalten Hintern.
Ok, wir haben noch den Ofen – aber das kann es ja wohl nicht sein!
Mal sehen, ob Herr Kurzbemerkt den Fehler findet.



******



Jeden Tag ein Bild - meine Tagesbilder:



28/366 - 28. Januar 2012:

Die gedeckten Tische für das „Magic and Dinner“







29/366 - 29. Januar 2012:

In der Celler Altstadt: Auch ein schöner Hintern Rücken kann entzücken ;-)




30/366 - 30. Januar 2012:

Das folgende Bild ist (auch) für die liebe Berta:

Bei diesem Bild habe ich wirklich zuerst überlegt, ob ich es bloggen soll.
Aber es symbolisiert meine absolute Verpenntheit am Montagmorgen.
Ich habe mir 2 verschiedene Schuhe angezogen - was ja noch nicht SO schlimm wäre – bin dann aber tatsächlich so zur Arbeit gefahren und habe es erst beim Kaffeekochen in der Küche bemerkt.
Oh man…..ich bin wohl urlaubsreif…..aber zumindest habe ich herzhaft darüber lachen können ;-)




31/366 - 31. Januar 2012:

Eiskaltes aber sonniges Wetter….kein neuer Schnee doch der alte bleibt liegen.





******



Ich wünsche Euch ein schönes Bergfest!

Katinka 01.02.2012, 06.04 | (42/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Haustierparade, Tagesbilder, Einfach tierisch, Wet Picture, Venezuela


Bei der Haustierparade von Solitary heißt das Thema in dieser Woche:

Schnappschuss der Woche



K.imba hilft mir wieder bei der Büroarbeit – und staunt in der Zeit über sein Bild auf dem Mousepad ;-).
(Dieses Foto ist gleichzeitig mein Tagesbild für gestern)





Da ich das Thema aus der letzten Woche auch noch nicht gebloggt habe, hole ich das heute nach, es lautet:

Zeigt her Eure Schnuppernäschen/Gesichter und Eure hübschen Schwänzchen!



L.ias süßes Näschen :-)





******



Jeden Tag ein Bild - meine Tagesbilder:



25/366 - 25. Januar 2012:

Neue Fingernägel – dieses Mal etwas dezenter





******



Bei dem Projekt Einfach tierisch von Barbara soll einmal im Monat ein Tier nach einem vorgebenen Thema gezeigt werden.
Im Januar heißt es:

Haustiere

Das war ja nun recht einfach für mich, schließlich wohnen gleich 4 wunderbare Exemplare bei mir.
Dennoch habe ich mich für andere Fotos entschieden…das erste zeigt eine Katze, die vor Jahren bei mir lebte aber leider verstorben ist…..Shalyn:







Außerdem möchte ich Euch ein Haustier zeigen, welches für uns ganz untypisch ist (obwohl…..es gibt ja nichts, was es nicht gibt….) aber in anderen Ländern durchaus ein Haustier sein kann bzw. ist.



Haustier in Venezuela ;-)





******



Mein Beitrag für das Projekt Wet Picture von Barbara:

Wir bleiben in Venezuela, da ich gerade so in Urlaubserinnerungen schwelge….



Angel Falls – der Fall ist mit 979 m Fallhöhe der höchste freifallende Wasserfall der Erde





Noch einmal Venezuela. Wir waren in einem Gebiet mit ganz vielen Wasserfällen, in denen man auch baden konnte…..herrlich!





Um dorthin zu kommen, mussten wir von unserem Urlaubsdomizil auf der Isla Margarita aufs Festland fliegen…..sehr abenteuerlich:



Ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob ich das in der Form heute auch noch machen würde, verkehrssicher ist anders ;-)





Noch ein letztes Bild (sorry aber das ist gerade so nett….)



Eine Schule….das kann man sich hier gar nicht vorstellen….





******



Liebe Grüße zu Euch!

Katinka 25.01.2012, 16.04 | (34/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Tagesbild, Iglu, Fragen, Haustierparade-Bildergeschichte


Jeden Tag ein Bild:



17/366 - 17. Januar 2012:

Kleine Stimmungsaufheller – bunte Tulpen ;-)





******



Einige haben sich darüber gewundert, dass wir in einem Iglu übernachtet haben ;-).
Klar war es kalt – außen minus 20 Grad und im Iglu um die 2 Grad.
Aber nachdem ich im Außenwhirlplool war, war die Kälte für mich kein Problem mehr, nachts hatten wir Spezialschlafsäcke.
Mir hat mehr die Höhenkrankheit zu schaffen gemacht, die mich leider erwischt hatte, das hat den Spaß an der Sache ein wenig geschmälert….



******



Ich bin „getaggt“ worden und zwar schon vor einigen Tagen von Soli.

REGELN
1| Verlinke die Person, die dich getaggt hat. Habe ich
2| Beantworte die Fragen die dir gestellt worden sind. Habe ich
3| Tagge anschließend 11 weitere Leute. Seid mir nicht böse aber ich „tagge“ einfach die, die die Fragen beantworten wollen
4| Gib den Leuten Bescheid die getaggt wurden.Das erübrigt sich dann wohl
5| Stelle 11 Fragen an die, die getaggt wurden. Ich mache es mir ganz einfach und stelle die gleichen Fragen, die mir gestellt wurden.

Die Fragen:
01| Wovon hast Du am meisten Angst?
Jemanden, der mir nahe steht, zu verlieren (ob Mensch oder Tier) und vor schwerer Krankheit

02| Wo willst Du in fünf Jahren sein?
Ich habe einen Traum aber den möchte ich momentan nicht öffentlich machen, sorry.

03| Dein größtes Laster?
Ich habe keine Laster *lach*. Nein, im Ernst – ich rauche nicht, ich trinke nicht bzw. mäßig, also nehme ich essen. Ich esse gern.

04| Was darf in Deinem Gewürzregal nicht fehlen?
Salz und Pfeffer als Grundgewürze und dann je nach Gericht diverse andere

05| Für welches Recht würdest Du auf die Straße gehen?
Wenn es um Menschen- oder Tierrechte geht

06| Welche Vorsätze, die Du für 2012 gefasst hast, musst du noch erfüllen?
3 kg abnehmen

07| Für welche Fernsehserie würdest Du Dich vor die Kamera trauen?
GZSZ, da können viele auch nicht schauspielern ;-)

08I Wohin wolltest Du schon immer mal reisen?
Oooch da gibt es noch einiges obwohl ich ja schon sehr viel von der Welt gesehen habe. Da wären die Toskana, Irland, Brasilien (obwohl ich momenten keinen Nerv mehr auf 12 Stunden-Flüge habe), nochmal USA…..

09| Was wirst Du heute mal NUR FÜR DICH machen?
Heute? Wohl nicht mehr viel, ist ja schon recht spät. Ich werde einfach hier auf dem Sofa sitzen bleiben :-)

10| Wenn Du etwas in Deinem Leben sofort verändern könntest, was wäre das?
Soviel Geld haben, dass ich nicht mehr arbeiten muss. Meine Arbeit macht mir zwar Spaß aber es gibt auf jeden Fall schönere Freizeitgestaltungen ;-)

11| Was ist Dein Lebenstraum?
Gesund und glücklich mit meinem Partner alt werden und irgendwann einfach umfallen



******



Bei der Haustierparade von Solitary heißt das Thema der letzten Woche:

Zeige den Charakter Deines Lieblings!

Dazu habe ich eine kleine Bildergeschichte von L.ia……(neugierig, frech, verspielt, schlau…)



Die letzten Weihnachtssachen zum Verstauen auf dem Dachboden





Das bleibt natürlich nicht lange unendeckt





So, eine von diesen komischen Kugeln habe ich schon in meinem Besitz





Frauchen, warum holt Ihr Menschen das Zeug jedes Jahr hervor um es kurze Zeit später wieder weg zu packen?





Naja, egal – ich werde die Dinger auf jeden Fall alle verschleppen und verstecken





Vielleicht hier unter dem Kissen?





Wehe, Du kommst zu nahe, das ist MEINE!





Die ist hier nicht sicher…..was mache ich nur?





Ich muss mich beeilen, die anderen sind im Anmarsch…..





Frauchen, kannst Du sie vielleicht für mich verstecken? Aber die anderen dürfen davon nichts wissen!





******



Schönen Dienstagabend! Morgen mach ich hier mal wieder Pause :-)

Katinka 17.01.2012, 21.06 | (28/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Tagesbild, Straßenhunde Rumänien, 12 Bilder am 12.


Vielen Dank für Eure tollen Tipps zur Aufbewahrung von Knoblauch, Ihr seid echt klasse! :-)



******



Gestern erhielt ich eine Mail von Tasso, in der stand dass das Rumänisches Verfassungsgericht die Euthanasie von Straßenhunden für verfassungswidrig erklärt.Das geplante Gesetz zur Tötung der Straßenhunde in Rumänien ist vom Gericht zurück gewiesen worden. Ein erster Schritt in die richtige Richtung - es werden nicht Tausende von Hunden einfach so getötet!

Natürlich ist es damit nicht getan. Es gibt geschätzte 2 Milllionen Straßenhunde allein in Rumänien. Ganz sicher muss eine Lösung gefunden werden, wie man den Hunden und auch der Bevölkerung hilft, damit klar zu kommen. Tötung ist dabei natürlich keine Lösung und ich denke, das Geld für K.astrationen, die zumindest die Fortpflanzung verhindern, ist einfach nicht da. Da ist also aktiver Tierschutz gefordert.



******



Ich mache mal wieder bei 12 von 12 (12 Bilder am 12.) mit

Heute: Im Büro ;-)
(Gleichzeitig ist eines mein Tagesbild, sucht Euch eins aus ;-):



Nach Ankunft im Büro erst einmal der Weg nach unten in die Küche –KAFFEE! :-)





Die Qual der Wahl ;-)





Mein Lieblingskollege hat mal wieder meine Tasse versteckt, diesmal in der Mikrowelle ;-)





Hier hatte schon jemand Hunger ;-)





Aber ich greife wohl lieber hier zu....wer legt eigentlich die Äpfel immer nach unten? Schade drum....





Wieder im Büro den Kalender stellen, das Wochenende rückt näher ;-)





Alle Maschinen anwerfen





Ich habe 2 ganz wunderbare Kalender im Büro (sicherhatshalber habe ich sie ein wenig verdeckt, nicht dass ich ein Copyrightproblem bekomme…).
Der eine ist ein Katzenkalender, der andere allgemein gehalten. Beide zeigen jeden Tag ein Zitat und ein schönes, passende Bild dazu.
Vielleicht blogge ich das ein oder andere mal ein Zitat aus einem der Kalender – mit einem eigenen Bild





Blick aus dem Fenster – ganz schön grau draußen





Dagegen noch ein Cappuchino….





….und ein bettelnder Blick….*dahinschmelz*





…oder ein bisschen bunt? :-)





******



Das waren meine 12 Bilder am 12.

Morgen wird es „müllig“ – bei Mikai :-).
Bis dann!

Katinka 12.01.2012, 08.57 | (20/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Farben ABC, Haustierparade, Wet Picture, Tagesbild


Beim Farben ABC von Frau Waldspecht ist das A dran. Es sollen keine „einfachen" Farben genommen werden.

Meine Farbe ist Abendrot



A wie Abendrot





******



Bei der Haustierparade von Solitary heißt das Thema aus der letzten Woche:

Du gehörst zu mir!

Erst wollte ich ein Kuschelfoto zeigen, bietet sich ja an – aber dann ist mir eine andere Idee gekommen:



L.ia und B.alou streiten um einen Stock…..jetzt fragt Ihr Euch vielleicht, was das mit dem Thema zu tun hat?
Ich sage immer, die beiden sind wie ein altes Ehepaar – sie können manchmal nicht mit- aber auf keinen Fall ohne einander!









******



Mein Beitrag für das Projekt Wet Picture von Barbara:



Nachdem ich gestern in meinem Lanzarote Ordner gestöbert habe, hier noch ein Foto von der schönen Insel. Das Bild ist nicht verkehrt herum, die Bäume spiegeln sich im Wasser





******



Jeden Tag ein Bild:

11/366 – 11. Januar 2012:

Gemüsepfanne mit viel Knoblauch ;-).
Lange Zeiten habe ich überhaupt keinen Knoblauch gegessen und Speisen vermieden, in denen Knoblauch war. Das lag eindeutig an meinem Vater, der Knoblauch hasst. Immer wieder hat er das erzählt und das hat wohl auf mich abgefärbt.
Da ich aber ein neugieriger wissbegieriger Mensch bin, habe ich doch irgendwann angefangen, mit der Knolle zu kochen und siehe da: Es schmeckt!
Mittlerweile habe ich so einige Gerichte, in die ganz klar Knoblauch gehört. Allerdings: Wenn meine Eltern zu Besuch kommen, wird ohne gekocht :-).



Dazu fällt mir ein, dass ich nie genau weiß, wie und wo ich die nicht gebrauchten Zehen aufbewahren soll, denn man nimmt ja nie alle von so einer Knolle (dann könnte ich mich wohl am nächsten Tag nicht mehr ins Büro trauen ;-)).

Wie bewahrt Ihr den restlichen Knoblauch auf und wie lange ist er überhaupt dann noch gut?





******



Habt ein schönes Bergfest, bald ist schon wieder Wochenende :-)

Katinka 11.01.2012, 08.55 | (37/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

PicStory, Weihnachtsfragen, Haustierparade, Tagesbilder, Kurz bemerkt


Bei Tina`s Projekt Picstory ist in dieser Woche das Thema:

Kontrast



Den Kontrast fand ich klasse – gesehen in London





******



Noch ein paar Antworten für den Fragende Adventskalender :

1. Gibt es an Weihnachten ein besonderes Essen?
Da liegen wir gut in der Statistik, die Helmut gebloggt hat ;-).
Am 1. Weihnachtstag gibt es Raclette, am 2. Weihnachtstag Schweinefilet mit Metaxasoße und verschiedenen Beilagen

2. Und was ist mit Heiligabendmittag? Würstchen mit Kartoffelsalat?
Wir sind ab dem frühen Abend bei meinen Eltern, es wird Gans geben. Daher wird am Heiligmorgen ausgiebig gefrühstückt, das Mittagessen fällt aus.

3. Denkst Du jetzt schon über eine Diät nach Weihnachten nach?
Ja, leider wird die wohl sein müssen…*seufz*… aber erst im neuen Jahr ;-)



******



Bei der Haustierparade von Solitary heißt das Thema in dieser Woche:

Zeigt her eure Lieblinge - in Weihnachtsstimmung



B.alou ist gerne Weihnachtshund….





…L.ia eher nicht ;-)





******



Jeden Tag ein Bild - meine Tagesbilder:



346/365 - 12. Dezember 2011:

Fotosession mit B.alou für den Kalender von Manu. Es kam die Frage auf, ob das Bild eine Fotomontage sei – ist es nicht. B.alou bleibt tatsächlich eine Zeit lang mit der Mütze sitzen, wenn man es ihm sagt ;-).






347/365 - 13. Dezember 2011:

Neu getestet – zum ersten Mal getrunken, schmeckt nicht schlecht




348/365 - 14. Dezember 2011:

Da es in der letzten Woche draußen fast nur grau war passend dazu ein schwarz-weiß Bild




349/365 - 15. Dezember 2011:

Bei dem Wetter jagt man ja keinen Kater vor die Tür!



Mach mal den Regen weg, Frauchen!




350/365 - 16. Dezember 2011:

Für alle, die überlegen, sich einen Hund anzuschaffen: Auch solche Tage gibt es ;-).
(Ich würde es dennoch immer wieder tun :-)).
Aber wenn manche Leute mal vorher nachdenken würden, würde es vor allem nach Weihnachten nicht so viele Tiere in den Heimen geben…..




351/365 - 17. Dezember 2011:

Nach dem komplett verregneten Freitag, begann der Samstag gar nicht so schlecht.




352/365 - 18. Dezember 2011:

Noch ein schöner Moment: Ein Päckchen aus dem Bloggerland vom Weihnachtsmann mit vielen schönen Dingen darin :-)





******



Kurz bemerkt:

* Morgen ist Wintersonnenwende. Ab jetzt geht es wieder bergauf – die Tage werden länger, die Nächte kürzer *freu*.

*Die Chancen auf „Weiße Weihnacht“ stehen bei uns bei 10% - im letzten Jahr waren es 80 bis 90% und das stimmte ja auch. Heute hat es zwar bis zum Nachmittag geschneit aber jetzt taut schon wieder alles weg.

*Erinnert Ihr Euch an den Restaurant-Gutschein, den wir geschenkt bekommen haben? Als wir ihn einlösen wollten, standen wir vor verschlossenen Türen, das Restaurant hatte dicht gemacht – Insolvenz.
Herr Kurzbemerkt hat die Telefonnummer der ehemaligen Besitzerin herausgefunden, einige Male mit ihr telefoniert und gestern war das Geld auf seinem Konto. Hartnäckigkeit zahlt sich eben doch manchmal aus ;-).



******



Der Countdown läuft - nur noch 4 Tage bis Heiligabend. Ich freue mich auf Weihnachten.....es ist ein gemütliches, schönes Fest, bei dem man zusammensitzt, erzählt, lecker isst.....

Schönen Dienstagabend!

Katinka 20.12.2011, 17.20 | (41/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Gesetz der Serie, Haustierparade, Weihnachtsfragen, Schöne Momente im Herbst/Winter


Die Vorgabe von Paleica in diesem Monat für das Projekt Gesetz der Serie ist:

Elemente (Alles was zählt)



Elemente





******



Bei der Haustierparade von Solitary heißt das Thema in dieser Woche:

Man muss auch mal Zähne zeigen



*Ggrrrrr* ich bin ein gefährliches Monster!





Ich zeig die Zähne, also sieh Dich vor! ;-)





******



Weil es so schön zur Weihnachtszeit passt, noch ein paar Antworten für den Fragenden Adventskalender:

1. Kommt das Christkind oder der Weihnachtsmann?
Früher kam der Weihnachtsmann, das Christkind hat ihn unterstützt ;-)

2. Feierst Du alleine oder mit der ganzen Familie?
Mit meinen Eltern, meinem Bruder, seiner Frau und den Kindern und natürlich Herrn Kurzbemerkt

3. Schneit es an Heiligabend?
Ich glaube nicht

4. Hast Du einen Schlitten?
Nicht mehr ;-)

5. Kannst Du Schlittschuhlaufen?
Konnte ich mal sehr gut aber ich glaube, mittlerweile nicht mehr. Als ich so 15 war haben wir uns immer in der Eishalle getroffen. Ich hatte sogar Eishockeyschlittschuhe ;-)

6. Das tollste Weihnachtsgeschenk als Kind?
Das war mein kleiner Pudel Heiko, 14 Jahre lang ein treuer Begleiter

7. Verschenkst Du Selbstgemachtes?
Wenn Fotokalender dazu zählen - ja

8. Wann packst Du Geschenke ein?
Meistens einen Tag vor Heiligabend



******



Mein Beitrag in dieser Woche für das Projekt Schöne Momente im Herbst und Winter:

Normalerweise erledige ich freitags immer den Einkauf für die ganze kommende Woche. An dem Tag habe ich eher Feierabend, gehe mit den Hunden und danach zum einkaufen. Mit der Fahrerei, dem anschließenden `reintragen und ausräumen ist der Freitagnachmittag eigentlich immer gefüllt.

Dieses Mal habe ich den Einkauf auf Samstag verschoben, weil ich dann eh noch eine Freundin besuchen wollte, die gleich in der Nähe wohnt und kam so in den Genuss eines freien Freitagnachmittages.

Sturm, Wind, (Schnee)Regen….dennoch bin ich gejoggt, die Hunde mussten ja so oder so raus und nachdem ich dann völlig durchgepustet und durchnässt wieder Zuhause war, habe ich heiß geduscht, den Kamin angemacht und es mir mit einem heißen Kakao und einer Zeitschrift auf der Couch gemütlich gemacht.

Das prasselnde Feuer, der Wind, der ums Haus pfiff, die angenehme Wärme im Zimmer….das war so gemütlich und schön, dass dies mein schöner Moment für diese Woche ist.



Als erstes habe ich für die richtige Beleuchtung gesorgt





Kerzenlicht ist einfach immer sehr stimmungsvoll





Der Ofen war an, verbreitete eine wohlige Wärme und das Knistern des Feuers vermischte sich mit dem pfeifenden Wind draußen. Drinnen war es gemütlich und kuschelig warm





Auch L.ia genießt die Wärme





Eine Tasse mit leckerem, heißem Kakao….mmmhh :-)









Ab auf die Couch :-)





Draußen wurde es immer dunkler und ungemütlicher und drinnen immer kuscheliger





Auch die anderen Familienmitglieder haben es sich gemütlich gemacht





Wir hatten es schön – trotz des Wetters – und Ihr so?



******



Ich wünsche Euch einen schönen 4. Advent!

Katinka 18.12.2011, 11.09 | (33/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Picstory-Bäume, Wet Picture, Montagsstarter, Tagesbilder


Bei Tina`s Projekt Picstory ist in dieser Woche das Thema:

Bäume







******



Mein Beitrag für das Projekt Wet Picture von Barbara:



In Schottland





******



Der Montagsstarter am Dienstag von Martin: (Martins Vorgaben sind dick geschrieben)

1. Nikolaus ist inzwischen ein Tag wie jeder andere. Früher war es ja total spannend, am Abend vorher die Schuhe hinzustellen, der Versuch, wach zu bleiben, um den Nikolaus zu sehen und dann am nächsten Morgen die Spannung, was in den Schuhen versteckt wurde ;-)

2. Weihnachten wird schön sein.

3. Weihnachtsgeschenke brauche ich nicht allzu viele, innerhalb der Familie haben wir die Schenkerei sehr reduziert.

4. Weihnachten sollte es kurz schneien, aber gleich nach Weihnachten wieder aufhören – das wäre mein Wunsch an das Wetter :-)

5. Die Buchhaltung muss ich auf jeden Fall erledigen.

6. Wie das Jahr 2012 wohl wird?

7. Mein(en) Weihnachtsbaum wird es nicht geben und daher kann ich hier nichts schreiben ;-)

8. Ich möchte diese Woche noch kurz zur Schokoladenfabrik und kleine Geschenke für den Adventskalender einpacken (erledigen) und mit einem gemütlichen Freitag ins Wochenende starten.



******



Jeden Tag ein Bild - meine Tagesbilder:



332/365 - 28. November 2011:

Trübes, regnerisches Wetter – aber der Regen zaubert oft tolle Fotomotive




333/365 - 29. November 2011:

K.ima und A.shanti kabbeln sich und L.ia und B.alou sind die Schiedsrichter ;-)




334/365 - 30. November 2011:

Meine "Weihnachtsnägel" ;-)




Näher dran - seht Ihr die Weihnachtsmütze? ;-)




335/365 – 01. Dezember 2011:

Einen leckeren Adventskalender gab es von meinem Chef, fand ich sehr nett :-)




336/365 – 02. Dezember 2011:

Ein sehr schöner Abend mit meiner Freundin – zuerst waren wir italienisch essen, anschließend in einem irischen Pub, aus dem wir aber recht schnell wegen diverser angetrunkener Männer-Weihnachtsfeier-Gruppen geflüchtet sind ;-). Danach haben wir in einer kleinen Bar noch etwas getrunken.




337/365 – 03. Dezember 2011:

Der Samstagabend war sehr anstrengend, wir haben an der Theke mitgeholfen – um 3 Uhr waren wir Zuhause




338/365 – 04. Dezember 2011:

Da passte es eigentlich ganz gut, dass unsere Freunde für den Weihnachtsmarkt abgesagt haben und das Wetter sehr stürmisch und regnerisch war…..so haben wir alle Zuhause relaxt – auch die, die gar nicht gearbeitet haben ;-).
(Ich weiß, das Bild ist unscharf aber ich finde, es hat was ;-))




Nochmal „in scharf“ ;-)





******



Habt Ihr alle etwas in Euren Nikolausstiefeln gehabt?
Falls nicht, seid Ihr wohl nicht brav gewesen *lach*.

Macht Euch einen kuscheligen Dienstagabend!

Nachtrag: Nun ist es auch hier im Blog weihnachtlich. ich hoffe, die Schrift ist auf dem roten Hintergrund einigermaßen gut zu lesen?!?

Katinka 06.12.2011, 17.26 | (36/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Faszinierend natürlich, Projekt 52-gute Tat, Haustierparade


Mein Beitrag in dieser Woche für Annika`s Projekt faszinierend natürlich:

Da spinnt wohl jemand ;-)











Da hat wohl jemand nicht aufgeräumt ;-)













******



Beim Projekt 52 haben wir in dieser Woche das Thema:

Eine gute Tat

Mikai hat das Wort:


Hallooooo!
Habt Ihr mich vermisst?
Ich war ganz schön lange nicht hier, weil Katinka ja unbedingt Urlaub machen musste.
Eigentlich eine Frechheit. Aber ich bin ja nicht nachtragend. Im Gegenteil, wie Ihr gleich sehen werdet.

Eine gute Tat ist also das Thema…..im Grunde ist es ja schon eine gute Tat, dass ich anwesend bin, oooder???

Gute Taten sind eine Ware,
bei der die Nachfrage das Angebot bei weitem übersteigt.
(Französisches Sprichwort)



Aber ich wollte mal nicht so sein und habe mir für Katinka und Herrn Kurzbemerkt etwas Schönes ausgedacht – MEINE gute Tat:
Ich dachte mir, ich koche den beiden mal etwas Leckeres.
Das gestaltete sich zwar als etwas schwierig, weil ich noch nie gekocht habe (schließlich bin ich ein Mann!) aber es wäre ja gelacht, wenn ich das nicht hinkriegen würde!

Also suchte ich mir ein nicht so schweres Rezept und los ging`s.



 

Zuerst suchte ich mir die Zutaten zusammen….





 

….dann habe ich alles klein geschnippelt.





 

Das war ja richtig Folter – mir haben vielleicht die Augen getränt!





 

Dann habe ich die Nudeln aufgesetzt…..





 

…und die Soße zubereitet….mmhhh, sehr lecker.





 

Gespenstisch, oder? ;-)





 

Ich bin der König der Welt Pfannen….;-)





 

Endlich fertig! Puuuh, was habe ich geschwitzt….kochen ist doch nicht so einfach wie ich dachte.
Natürlich fiel für mich auch eine Protion ab ;-).





 

Dazu ein schöner Rotwein, den habe ich mir verdient! Trinkt Ihr ein Schlückchen mit mir?





Das war es wieder von mir.
Habt Ihr heute auch schon eine gute Tat vollbracht?
Macht es gut,
Euer Mikai :-)



******



Bei der Haustierparade von Solitary heißt das Thema in dieser Woche:

1.Thema:
Zeigt Deinen Liebling als es noch ganz klein war! (Also Katzenbaby und Hundewelpe etc)

2.Thema:
Zeigt "das besondere Merkmal" Deines Lieblings! (Woran kann man Euer Haustier erkennen?)


1.

L.ia als Welpe





 

B.alou




2.

Das besondere Merkmal von K.imba sind seine strahlend blauen, großen Augen, die immer ein wenig erstaunt gucken





******



Fein, dass einige mitgeraten haben, was auf dem einen Foto im letzten Eintrag zu sehen ist…die Auflösung folgt spätestens am Sonntag.

So, und nun auf ins Wochenende :-).

Es steht einiges an…..heute Abend treffe ich mich mit einer Freundin, morgen helfen wir bei meinem Vater im Veranstaltungshaus und am Sonntag gehen wir mit Freunden auf den Weihnachtsmarkt in Braunschweig.

Ich wünsche Euch ein super schönes Wochenende!

Katinka 02.12.2011, 06.11 | (39/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wet Picture, Haustierparade, Urlaub, Tagesbilder


Halloooo, da bin ich wieder :-).

Wie ich bereits gesehen habe, habt Ihr ganz toll auf meinen Blog aufgepasst, dankeschön :-).
Außerdem auch vielen Dank für die vielen tollen Kommentare und Urlaubswünsche!

Urlaub…..tja schon wieder fast vorüber, leider!
Warum nur vergeht eine schöne Zeit immer wie im Flug?

Wir hatten herrliche Tage….eine Woche Sommer, Sonne, Strand, Meer und gutes Essen. Es war wirklich Erholung, wir hatten viel Spaß und haben nette Leute kennen gelernt.
In dieser Woche haben wir noch Urlaub und machen es uns Zuhause gemütlich. Es gibt ja immer einiges zu tun.
So haben wir auch schon ein paar Dinge geschafft, die schon lange liegengeblieben sind und irgendwie sind auch die Tage Zuhause einfach nur verflogen….

Der Wetterschock, den wir im letzten Jahr hatten, als wir aus dem Urlaub kamen.....es hatte bereits geschneit und war eiskalt, blieb dieses Jahr glücklicherweise aus.
Es ist ja für November wirklich noch wunderschön!



******



Mein Beitrag für das Projekt Wet Picture von Barbara:















******



Bei der Haustierparade von Solitary heißt das Thema in dieser Woche:

*Für die Hundebesitzer: Zeigt Eure Hunde im Körbchen, in der Hundehütte….
*Für die Katzenbesitzer: Zeigt Eure Katzen im Karton, in der Einkaufstasche, in der Höhle des Kratzbaumes…



L.ia und K.imba im Körbchen





******



Ein paar Urlaubsbilder möchte ich Euch noch zeigen…einfach querbeet gemischt….es sind gleichzeitig meine Tagesbilder ab dem 12. November.











Einfach entspannen….





…und träumen





















Er hatte eine gute Sicht ;-)…





…er/sie ebenfalls….ich habe das mal auf den Malediven gemacht aber mittlerweile habe ich doch ein wenig Angst vor der Höhe ;-)





Sie leuchtet mit der Sonne um die Wette :-)





Fast ein Color Key Bild





Setzt Ihr Euch zu mir und träumt vom Meer? :-)





******



So, Ihr Lieben, nun beende ich diesen ersten Eintrag nach meinem Urlaub.
Heute und morgen werde ich natürlich wieder bei Euch schauen kommen, mal sehen, was es so Neues gibt.

Außerdem muss ich langsam versuchen mich daran zu gewöhnen, dass am Sonntag der erste Advent ist.....mir ist noch gar nicht weihnachtlich zumute. Vielleicht kommt das, wenn ich die Weihnachtsdeko vom Dachboden hole?

Habt Ihr schon Weihnachtsgefühle?


Bis bald, seid lieb gegrüßt!

Katinka 24.11.2011, 01.09 | (46/0) Kommentare (RSS) | TB | PL