Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Projekt 52-Wild Nature, Farbenpracht, Schönes Wochenende


Diese Woche heißt das Thema beim Projekt 52

Wild Nature



Hallo Ihr!
Ich kann Euch sagen, dass war dieses Mal wieder was!
Als ich das Thema gelesen habe, habe ich erstmal gelacht. Wild Nature? Hier bei uns? Hahaha!
Darauf Katinka: Na, nach Afrika fliege ich mit Dir aber deshalb nicht….
Da antwortete ich: Typisch, Du könntest ruhig mal mehr Einsatz für unser Projekt zeigen.
Katinka: Du wirst schon sehen, wir haben auch bei uns „Wild Nature“…..

Ich habe ihr nicht geglaubt und wir haben eine Wette abgeschlossen.
So fing das an.

Dann beim Waldspaziergang mit Dauerwelle und Garfield, setzte sie mich auf einmal auf den Boden und sagte: So Mikai, jetzt lauf mal los und lerne unsere „Wild Nature“ kennen. Ich warte am Feldrand auf Dich.
Sprach`s und war verschwunden……

Pah, dachte ich. Eine meiner leichtesten Übungen – und so lief ich los und mein Abenteuer begann…..



Schnell kam ich in eine unwirtliche Gegend. Ich habe kaum noch etwas gesehen und alles um mich herum war grün.





Ständig blieb ich irgendwo hängen und hier habe ich mir die Nase gepiekt *aua*!





Ich lief und lief und konnte schließlich nicht mehr…..





Also kletterte ich an einem Baum hoch und verschnaufte ein wenig.





Während ich da so saß und ein bisschen döste, hörte ich auf einmal ganz viele Geräusche….





Schnell sprang ich auf und machte mich auf die Suche nach den Verursachern.





Ich entdeckte auf einmal, was ich vorher nie beachtet hatte….





....faszinierende, kleine Gestalten, die genau wie alle anderen Lebewesen in ihrer eigenen Welt leben









Schließlich hatte ich mich völlig verlaufen und hielt nach jemandem Aussschau, den ich nach dem Weg fragen konnte…..





Er konnte mir leider nicht helfen, rief immer nur „aus dem Weg, aus dem Weg“….





Schließlich erklärte sie mir, wo ich lang musste. Sie wollte mit mir gehen, doch als wir nach 15 Minuten gerade mal 10 cm weiter gekommen waren, verabschiedete ich mich von ihr. Irgendwann wollte ich ja ankommen!





Endlich erreichte ich tatsächlich den Feldrand. Von Katinka, Dauerwelle und Garfield noch keine Spur, aber dafür sah ich ein großes Maisfeld……..das war richtig toll da oben, wie auf einer Rakete :-)





Von dort hatte ich einen tollen Überblick und entdeckte noch etwas Wunderschönes…..



….Sonnenblumen :-)









Endlich tauchte Katinka mit den beiden Monstern im Schlepptau auf.
Ich gab mich aber nicht gleich zu erkennen und versteckte mich in den Sonnenblumen.
Könnt Ihr Katinka helfen, mich zu finden?????







Ja, meine Lieben, das war wirklich aufregend.
Katinka hat die Wette gewonnen, denn auch bei uns gibt es „Wild Nature“, man muss nur die Augen und Ohren aufhalten!

Mit diesem schönen Spruch sage ich erstmal wieder Tschüß:



Lass mit den Augen auch dein Herz die Natur betrachten.
Du siehst alles ganz anders.
Schöner, bezaubernder, berauschend
(Unbekannt)



Macht es gut
Euer Mikai!

******



Mein Blumenfoto für Ruthie. In der Farbe Pink:











Pünktlich zum Wochenende soll es ja noch einmal richtig schön werden.

Letztes Jahr im September hatten wir auch noch einige sehr warme, sonnige Tage, das kann von mir aus gern in diesem Jahr auch so sein.

Mit diesem Sonnenblümchen verabschiede ich mich ins Wochenende und wünsche Euch eine wunderschöne Zeit mit viel Sonne!











Katinka 10.09.2010, 06.35

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

34. von Ruthie

Hallo Katinka,
ich hab nochmal alle Einträge nachgelesen, die Du die letzte Zeit geschrieben hast. Die Bilder sind sehr schön! Danke, dass Du beim Projekt Farbenpracht mitgemacht hast. Mir ist das Kommentieren in den Designblogs lästig - irgendwann mag der Firefox meine Angaben nicht mehr merken, dann muss ich alles jedes Mal wieder eingeben, das nervt. Aber ich gucke und lese, okay? Herzliche Grüße von Ruthie

vom 22.09.2010, 21.47
33. von Frau Fröhlich

Mensch Mikai ... was für ein Abenteuer. Gut, dass du nicht auf die Schnecke gewartet hast, sonst wärst du wahrscheinlich heute noch nicht am Feldrand :D

vom 14.09.2010, 05.59
32. von Elfe

Guten Abend Katinka

Nun wollte ich doch noch schnell Mikhai begrüssen, bevor ich Deinen neuesten Eintrag lese.
Das ist wieder eine liebevolle Erzählung des Kleinen, direkt aus dem Leben eines Bärchens *lach*. Und Deine Bilder aus der Wildnis gefallen mir sehr gut, besonders die Schnecke und der Glückskäfer :ok:
Weiterhin viele schöne Spaziergänge wünsche ich Euch,
seid lieb gegrüsst
Elfe :)

vom 12.09.2010, 18.14
31. von stellinger

Lieber Mikai,

hatte ich es schon einmal erwähnt? Deine Katinke sollte mal in Erwägung ziehen, Eure Erlebnisse, mit der Vielzahl der Fotos und der Texte, in ein kleines Buch zu "verpacken".
Das müßte doch hiermit auch möglich sein:
Hier klicken
Es wäre zu schade, wenn Eure Erlebnisse hier im Blog in Vergessenheit geraten würden. Sprich sie doch mal darauf an. :)

Liebe Grüße an Dich und Katinka von
Jürgen

P.S. Liebe Katinke, Deine Fotos aus der "Wildnis" sind wieder einsame Spitze!

vom 12.09.2010, 12.56
30. von Beate Neufeld

Jöööh, der Mikai in der Wildnis :-)
Mein absolutes Favoritenfoto ist der Mikai auf der Sonnenblume!!!
Sei ganz lieb gegrüßt von:
Beate

vom 12.09.2010, 10.44
29. von Chrissi

Lieber Mikai, da hast du aber ein tolles Erlebnis gehabt. Schön, dass Kathinka dir gezeigt hat, wie wild unsere Natur ist. Wild und schön zugleich. Oder? Ich wünsche euch allen noch einen wundervollen Sonntag und vergiss nicht, Kathinka von mir zu grüßen.
Liebe Grüße, Chrissi

vom 11.09.2010, 23.03
28. von Bentonflocke

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole! Ich finds total stark, was Du Mikai so alles erleben lässt!
Schön, wie Du Dinge aus einer anderen Perspektive "beleuchtest"
Hab Mikai gleich im Blumenfeld entdeckt! Wunderschön und ganz lieben Dank für die tollen Sonnenblumen-Fotos

Wünsch Dir einen schönen Sonntag

vom 11.09.2010, 20.24
27. von Karl-Heinz

"Wilde Natur" besteht also auch in Deutschland, kommt eben darauf an von welcher Perspektive man es betrachtet und in so fern hat Mikai schon recht und er könnte verloren gehen, wenn er nicht immer noch im letzten Moment von Katinka gerettet würde.
Schönes Wochenende, Karl-Heinz

vom 11.09.2010, 19.48
26. von Irmi

Liebe Katinka,
was soll ich sagen? Es ist wieder alles wunderschön. Vor allen Dingen auf die Geschichte von Mikai habe ich mich gefreut
und natürlich meine kleine Nachbarin auch.
Pink - wunderschön getroffen und die Sonnenblume ist auch wunderschön mit dem Schmetterling.
Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes
Restwochenende.


vom 11.09.2010, 19.14
25. von Katja

Huhu liebe Katinka,

Tolle Fotos und eine wunderschöne Mikai-Geschichte :-)
Das es auch hier "wild nature" gibt weiß ich spätestens, nachdem ich mich mal im Thüringer Wald verlaufen habe *lach*, damals fand ich es nicht wirklich lustig!

Ich hoffe jetzt auch noch ein paar schöne Spätsommer Tage und sitze gerade schon auf Balkonien :-)

Euch wünsche ich ein gemütliches & sonniges WE und schicke ganz liebe Grüße,
(Was macht die Planung??? :-) )
Katja

vom 11.09.2010, 14.44
24. von Angie

Was für wundervolle Bilder. Deine Sonnenblume macht das Herz lachen! Der Falter auf der Blume, einfach toll eingefangen und überhaupt alles, träum!! Ich liebe unsere wilde Natur hier auch sehr!
LG und habt ein schönes Wochenende!
Angie

vom 11.09.2010, 12.49
23. von Marianne H.

Liebe katinka,

ich habs immer gewußt, bei euch geht es wild zu...tstststs :D
Wunderschöne Fotos hast Du gemacht, sieht voll nach Sommer aus...freu :cool:

Wünsche Dir ein schönes Wochenende mit viel Sonne, wir fahren zum Töchterchen.

GLG Marianne :)

vom 10.09.2010, 21.12
22. von

Liebe Katinka, hab ihn gefunden, und Du sicher auch ;)
Ein schönes Wochenende auch für Dich und Dein kleines Rudel.
Liebe Grüße
Helga :ok:

vom 10.09.2010, 19.26
21. von Ocean

..hab's gesehen ..echt verrückt, oder??

:) :)

Ganz liebe Abendgrüsse zu dir :)

Ocean

vom 10.09.2010, 18.45
20. von Elke

Hallo liebe Katja,
ist das wieder schön gemacht - ich staune jedes Mal auf's Neue. Und ich find's toll, dass Mikai so viele schöne Sachen erleben darf ;-)
Danke auch für deine Hunde-Aufklärung. Das mit der Schulung ist mir schon klar, aber kann man mit den Leuten nicht mal reden? Klingt doch so, als würde ihnen was an ihrem Hund liegen.
Lieben Gruß
Elke

vom 10.09.2010, 17.49
19. von Waldameise

Lieber Mikai,

entschuldige, aber ich muss dir echt mal gestehen, wie neidisch ich auf dich bin. Während es hier schon wieder regnet, kannst du die schönsten Touren bei schönstem Wetter im schönsten Grün machen. Aber ich bin dir dankbar, dass du uns durch deine schöne Erzählung und Bilder das Gefühl vermittelst, dabei gewesen zu sein.

Ganz liebe Grüße auch an deine Katinka und euch zusammen ein wunderschönes Wochenende,

winke, die Waldameise :)

vom 10.09.2010, 15.29
18. von Birgit

Da ist sie ja wieder, die Mikai Geschichte... Du bist aber auch gemein, den armen kleinen Kerl einfach in die Wildnis auszusetzen ;)
Gut dass er so viele kleine freundliche Tierchen unterwegs getroffen hat. Die Sonnenblumenfotos sind total hübsch!!!

Ja, ich wollte eigentlich auch erst aufs Herbstfestival gehen... aber wir sind ab Samstag ohne Hund,m und da bietet es sich an zur Landesgartenschau zu fahren. Wenn ich nicht ganz dolle kaputt bin, geh ich vielleicht am Sonntag dort nochmal hin. Ich war allerdings die letzten 2 Jahre auch dort, und eigentlich ändert sich ja nichts.
Hab ein zauberhaftes warmes Wochenende... liebe Grüsse von Birgit :)

vom 10.09.2010, 15.27
17. von Ocean

huhuuu Ihr Abenteurer ;)

das war ja wirklich eine spannende Story, und so viele schöne Naturfotos - oh ja, wilde Natur gibt es auch bei uns vor der Tür, da braucht man gar nicht nach Afrika. Gut, dass Mikai nicht verlorengegangen ist in der Wildnis :)

hihi, wir hatten gestern morgen so ein kleines Schneckchen auf den Fliesen -ich wette, das hat unser Monster mit reingebracht. Dank der Schneckengeschwindigkeit war Einfangen und Aussetzen kein Problem :)

Ganz liebe Grüsse zum Wochenende *winke* :)
Ocean

vom 10.09.2010, 14.31
16. von Chajah

Liebe Katinka,
ach war das ein schöner Spaziergang eben mit Mikai durch die wilde Natur. Ich schmunzel noch immer. Hach, so viel Erlebtes und dann die leuchtenden Sonnenblumen, da wär ich gern dabei gewesen ;-)
Danke für diese liebevolle Einstimmung auf`s Wochenende. Mit dem bewegenden Spruch gehe ich in die freien Tage und wünsche auch dir ein wundervolles Wochenende, liebe Katinka.
Liebe Grüße von Chajah ;)

vom 10.09.2010, 14.09
15. von Kerstin

Hallo lieber Mikai,

na da hast Du aber wirklich viel erlebt in der wilden Natur und ich freue mich, dass Du Katinka nebst Herrn Dauerwelle und Garfield dann doch noch gefunden hast - wer weiß, was sonst noch passiert wäre?

Und sag` Katinka mal, dass sie wieder supertolle Fotos von Dir geknipst hat. Es macht wirklich viel Spaß, Deine Bilder anzuschauen!

Viele liebe Grüße 6 bis nächsten Freitag,

Kerstin

vom 10.09.2010, 13.48
14. von Kerstin

Hallo liebe Katinka,

ich tu mir immer mit diesen stehenden Ausdrücken schwer. Warum kann micht wilde Natur sagen?? Aber dafür bist ja Du nicht verantwortlich ;-)
Umgesetzt hast Du das mit Mikai auf alle Fälle mal wieder grandios :ok:
Bin ich ja eh mittlerweile ein Fan von Mikai! :) Tolle Fotos habt ihr da wieder geschossen, eines schöner wie das andere.
Und auch das letzte mit dem Flattermann gefällt mir ausgesprochen gut :ok:

Hier hat bis eben die Sonne geschienen, ich hoffe sie kommt wieder? :(
Na wie auch immer - ich wünsche ein schönes Wochenende!!
Alles Liebe
Kerstin

vom 10.09.2010, 11.50
13. von April

Wunderschöne Naturfotos, die wilden und auch die 'zivilisierten' ;-)
Schönes Wochenende,
Ingrid

vom 10.09.2010, 10.29
12. von namimosa

ich hatte wohl das "glück" typisch englisches wetter zu erleben... aber gut, das hat man eben nicht in der hand und gefallen hat's mir auch mit dem ganzen regen.

na ja, ob das so sonnig wird? gerade regnet es mal wieder!

dein teddy kommt ja ganz schön rum.
die sonnenblumen sind einfach toll!

vom 10.09.2010, 10.06
11. von Jouir la vie

Na, sage mal Mikai, Du bist ja ein richtiger Abenteurer, ein Trapper und Fährtensucher. Toll, wie Du dieses Abenteuer überstanden hast, vor allem, wo Dich Deine Begleiterin so lieblos ausgesetzt hat. Aber gut, ging ja schließlich um eine Wette, da ist alles erlaubt.
Dein Versteck habe ich erkannt, du hockst hinter der 3. Sonnenblume von links, also, wenn man das Foto ein bisschen schräg hält, dann lugt Dein mittleres Bärenohr hervor...

Servus und so long
Kvelli :)

vom 10.09.2010, 09.45
10. von abraxandria

Eine total süße Geschichte und wieder mal tolle Fotos dazu! :)
Besonders gefallen mir die kleinen Tierchen, wie Schnecken...
Mikai im Mais ist lustig! :D
Dioe Sonnenblumen sind toll!
Mikai sitzt rechts auf der einen, die weiter unten ist?
Ach, das ist ja herrlich da bei euch! :)

vom 10.09.2010, 09.29
9. von Britta

Hi Mikai!

Jetzt kann ich Deinen NAchnamen erraten: JONES, der kleine Bruder von Indianer Jones! Immer in Abenteuer verwickelt!

Ich liebe Pink! Tolle Farbe, tolle Blumen, tolle Fotos!

Ich wünsche ein zauberhaftes Wochenende!

Liebe Grüße
Britta

vom 10.09.2010, 09.19
8. von minibar

Lieber Mikai,
so kann es einem gehen, wenn man unterwegs ist.
Und die kleinen Tierchen haben sich gewiss mächtig gefreut, dich kennenzulernen.
Da hast du dich aber gut versteckt in dem Maisfeld.
Hoffentlich findest du selbst wieder raus.

Ein schönes Wochenende!

vom 10.09.2010, 09.12
7. von Ute

Ach Mikai,

dann sei mal froh, dass du nur den kleinen Naturbewohnern begegnet bist. Fuchs und Keiler hätten dich bestimmt nicht so freundlich begrüßt! Da hast du es doch bei Katinka richtig kuschelig.

Aber trotzdem ist so ein Ausflug in die Natur immer etwas tolles!!!

Ich wünsche euch ein wundertolles Wochenende!!!

LG aus Stetten a.H.

Ute

vom 10.09.2010, 08.57
6. von frieda

Hallo Katinka, deine Wild Nature-Aktion ist ja wirklich genial! Psychologisch sehr wertvoll, würd ich mal sagen...
Wirklich gut zusammen gestellt!!
Grüsse zum Wochenende von frieda

vom 10.09.2010, 08.28
5. von Brigitte

Liebe Katinka, herzliche Grüße zum Wochenende. Du hast Dir wieder sehr viel Mühe gegeben, uns den Waldspaziergang von Mikai zu zeigen.
Bei uns ist es grau, hatte die Nacht bis 7.45 Uhr geregnet und nun haben wir "Schlafwetter". 15 Grad und trübe.
Meine Gelenke schmerzen. Bin zu Zeit nicht so gut drauf. Muß aber auch viele Liedertexte für die Chorauftritte lernen.
Heute stelle ich meine Notenmappe für den Auftritt am Sonntag zusammen und die Lieder singe ich auch nocheinmal durch.
Ich wünsche Dir ein erholsames Wochenende und alles Gute, tschüssi Brigitte

vom 10.09.2010, 07.34
4. von Mamü

Liebe Katinka,

"Wild Nature" das ist ja mal ein tolles Thema. Bei uns würde Mikai wohl auch im ersten Moment lachen, wo denn die "Wild Nature" hier sein soll. :D Die Felder sehen ja eher übersichtlich und weniger wild aus. :) Aber wenn man genau hinguckt, nicht wahr?

Das sind wieder so süße Bilder von und mit Mikai. Diese Bildergeschichten zaubern immer ein Lächeln auf mein GEsicht. :) Danke.

Und das letzte Foto finde ich besonders klasse. Dieser Schmetterling im Inneren einer Sonnenblume. Der passt richtig gut in der Farbe und mit seinem Muster da hinein. :) :ok:

Ich wünsche dir auch ein wunderschönes Wochenende bei hoffentlich viel Sonnenschein.

Liebe Grüße,
Martina

vom 10.09.2010, 07.11
3. von katerchen

hallo Mikai
so durch das HOHE..ganz doll anstrengend.Kann dich gut verstehen..wenn man kein Überblick hat,die Sonne fast nicht sichbar ist.aber du hast es ja geschafft und dich vorne in der Sonnenblume RECHTS im Bild ausgeruht...
Schöne Blümchen hat deine Katinka ausgesucht.Den Wunsch nach ein paar schönen Herbsttagen hegen wir wohl ALLE...
einen lieben Gruß zum Wochenende vom katerchen

vom 10.09.2010, 06.49
2. von Träumerle Kerstin

Liebe Katinka, eine lustige Geschichte zum Wochenende. Also ich kann Mikai im Sonnenblumenfeld nicht entdecken, gut versteckt!
Ja, wilde Natur gibt es auch bei uns. Man muss sie nur entdecken!
Liebe Grüße von Kerstin.

vom 10.09.2010, 06.31
1. von Gudrun

Sieht doch ganz schön wild aus, was ihr da entdeckt! Und die kleinen Ungeheuer überall.
Schöne Aufnahmen, und spannende.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und erholt euch gut vom Abenteuer in der Wildnis, die Gudrun.

vom 10.09.2010, 05.22