Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




Kurz bemerkt

minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2014
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Ausgewählter Beitrag

Copyright, Projekt 52-Faulheit, 15 Minuten Challenge, Stichwort-Stöckchen, Wochenende


Ich möchte noch einmal kurz das Thema Copyright aus meinem vorletzten Eintrag aufgreifen.
Scheinbar weiß niemand so wirklich, was man darf und was nicht. Da das aber meiner Meinung nach sehr wichtig ist, werde ich mal versuchen, genauere Infos diesbezüglich zu bekommen und die dann hier veröffentlichen.
Wenn jemand Links zum Thema hat oder etwas weiß, bitte gern eine Info an mich.

Mir geht es speziell um folgende Fragen:
Darf man Songtexte aufschreiben?
Darf man Werbung, Bilder aus Zeitschriften, CD Cover etc. scannen und zeigen?
Darf man Werbung, Bilder aus Zeitschriften, CD Cover abfotografieren und zeigen?
Wie ist das genau mit Menschen auf Schnappschüssen? Da gibt es eine sog. 7 Personen Regel….und sonst?

Wohlgemerkt: Natürlich alles mit Quellenangabe und Copyright. Aber auch diese Angaben nützen unter Umständen nichts, siehe die Regeln zur Veröffentlichung von Gedichten. Die darf man - auch unter Angabe des Verfassers - erst 70 Jahre nach dessen Tod aufschreiben.

Eins weiß ich aber ganz sicher: Gescannte Postkarten darf man nicht veröffentlichen, es sei denn, man hat die Erlaubnis des Fotografen!!!!!
Und ich vermute einfach mal, dass es bei oben genannten Dingen ähnlich ist…..







Faulheit ist in dieser Woche das Thema beim Projekt 52.

Faulheit ist für mich nicht unbedingt negativ belegt. Natürlich gibt es diesen Begriff durchaus auch als schlechte Eigenschaft, ganz klar.
Aber wenn ich z.B. am Sonntag sage, heute bin ich mal faul – ist das für mich etwas Schönes und Angenehmes. Ich bin faul und ruhe mich aus, um am Montag wieder arbeitsfähig sein zu können ;-).

Im Märchen vom Schlaraffenland wird die Faulheit ja auch als Tugend dargestellt. Der perfekte Lebensstil ist es hier, unter einem schattenspendenden Baum zu liegen und ab und zu den Mund zu öffnen, damit einem das Essen in eben diesen Mund fliegt. Jede Form von Arbeit ist verpönt.

In diesem Märchen leben scheinbar auch die zu mir gehörenden Hunde und Katzen:



Sie schlafen…..





…und dösen…..





…und ruhen….





…und faulenzen ;-)





Noch ein Faulpelz, wenn auch nicht aus meinen eigenen Reihen ;-)





Übrigens hatte die Faulheit einen sehr produktiven Aspekt. So wurden die ersten Rechenmaschinen, und letztlich auch der Computer, erfunden, weil die mit Kalkulationsaufgaben betrauten Personen zu faul waren, die Berechnungen selbst durchzuführen…..tja da kann mal sehen….;-).



Für die Challenge vonRenee habe ich mir in dieser Woche eine Theke als Location ausgesucht:



Viele Biergläser warten auf ihren Einsatz…





....am Zapfhahn





Oder wer möchte lieber Sekt?





Bei Alexandra habe ich dieses Stichwort-Stöckchen gefunden:

Das Leben ist … vielseitig, interessant, faszinierend aber auch oft grausam und umbarmherzig
Sterben müssen heisst … dass es etwas Neues beginnt (hoffe ich zumindest….)
Menschen können … viel bewegen
Menschen sollten … langsam mal anfangen, ihre Umwelt zu schonen und zu schützen
Die Welt braucht … eine gesunde Natur
Das wichtigste im Leben ist … Gesundheit
Unwichtig ist … im Grunde vieles
Vergangenheit ist … unsere Erinnerung
Zukunft bedeutet … weiter leben, Neues entdecken
Zeit ist … kostbar
Freunde haben ist … schön
Glück ist … mit seinem Leben zufrieden zu sein
Gefühle sind … Freude und Schrecken
Konflikte bedeuten … Veränderung
Hoffnung ist … absolut wichtig
Glauben können ist … hilfreich
Träume sind … persönliche Phantasien
Visionen sind … elektrisierend
Veränderung bedeutet … loslassen, Neues erleben
Ich brauche … eine gewisse Sicherheit
Angst habe ich vor … dem Verlust geliebter Menschen und Tiere
Mut bedeutet … etwas zu wagen
Das Allerschwerste ist … Verlust, Krankheit
Verlieren bedeutet … Trauer
Perfekt sein bedeutet … weiß nicht, wer oder was ist schon perfekt?
Versagen bedeutet … ungute Gefühle
Verlust ist … sehr, sehr schmerzhaft
Arbeiten bedeutet … etwas zu tun zu haben ;-)
Geld bedeutet … eine gewisse Sicherheit
Stärke ist … über seinen Schatten springen zu können
Menschen, die andere nach ihrem Bild formen wollen sind … realitätsfremd
Gesundheit für meine Lieben … ich wünschte, ich könnte das beeinflussen!
Gerechtigkeit … wäre erstrebenswert
(noch) Unerreichbares … ist eine Herausforderung
Mein Gefühlsleben … ist oft chaotisch




B.alou hält das Stöckchen für Euch fest – wer will?





Und wieder ist Wochenende *freu*. Das Wetter soll immer noch schön und sonnig bleiben – bisher gefällt mir der Herbst :-).







Ich wünsche Euch auf jeden Fall ein wunderschönes Wochenende!

Katinka 18.09.2009, 06.33

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kommentare zu diesem Beitrag

36. von Arven

Klasse Bilder!Die faulen Tierchen erinnern mich daran das heute Montag ist *gähn*

vom 21.09.2009, 09.06
35. von Paleica

die faulbilder sind toll, besonders in der serie kommen sie super. der zapfhahn und das letzte glasbild mag ich auch sehr. und das herbstdesign finde ich toll. gefällt mir besser als das sommerdesign - schwarz auf hellgrau ist super zu lesen und der header ist auch sehr hübsch!

vom 21.09.2009, 06.11
34. von Elfe

Liebe Katinka

Das Herbstoutfit gefällt mir so gut, das hast du wunderschön kreiert.
Liebe Grüsse und guten Wochenstart morgen.
Elfe :) :ok:

vom 20.09.2009, 20.01
33. von Renee

ich nehm Sekt bitte ;-)
die Gläser sind sehr gelungen, die Idee in einem Lokal zu knipsen ist schon klasse. du wirst dir sicher die erlaubnis eingeholt haben?! *zwinker*
zum Thema Copyright:
Hier klicken hier der Link zum Urheberrecht, da ist das Recht am eigenen Bild und das Recht der Verwertung reglementiert.


vom 20.09.2009, 17.04
32. von Jürgen

Hallo Katinka,

Faulheit ist zwar das wöchentliche Thema, Du aber warst gar nicht faul, sondern hast liebevoll ein neues Bloglayout erstellt und einen wunderschönen Herbstheader gestaltet. Danke auch, daß die negative Schrift verschwunden ist. So läßt sich alles viel besser und ohne Anstrengung lesen. Danke auch für's Zeigen Deiner schönen Fotos.

Eine erfolgreiche Woche wünscht Dir mit herzlichen Grüßen

Jürgen

vom 20.09.2009, 16.00
31. von Renate

Liee Kartinka,

erst einmal ein großes Lob zu Deinem neuen, wunderschönen Herbsthintergrund. Gefällt mir sehr gut.
Deine müden Vierbeiner sind allerliebst!
Tolle Bilder! auch die Bilder von den Gläsern finde ich klasse!

Ja, es ist nicht immer einfach, die richtige Entscheidung zu trefen, was darf man in den Blog bzw. HP reinstellen. Es ist am sichersten, wenn man nur seine eigenen Bilder, Texte usw. verwendet. Ab und an gibt es bei mir dann schon ein Foto, zu dem ich aber die Genehmigung eingeholt habe.

Ich habe einmal - ganz unbewusst - ein Bild von von Margariten reingestellt, das nicht auf meinem Mist gewachsen ist. (ich habe es selber geschickt bekommen!) Es entpuppte sich dann als ein Foto von Engelbert. Er stellte mich dann öffentlich zur Rede - undnicht gerade nett! (statt über mail!) und das tat mir sehr weh!
Ich bin darüber so verärgert, dass ich seitdem nicht mehr bei ihm zu Gast bin. Er hat mich damit sehr gekränkt. Recht hin und Recht her, von ihm hätte ich das nie und nimmer gedacht!
Nun, das passiert mir auch nie mehr!

Das war meine böse Erfahrung mit einem Foto, das nicht mir gehörte!

Liebe Katinka, ich wünsche DIR von Herzen einen schönen Sonntag. Ich werde jetzt mit meinem Schatz eine Runde drehen in der Natur. Es ist ein schöner Herbsttag und den muss man echt genießen!

Alles Lieb

Renate

vom 20.09.2009, 11.18
30. von Aiko

Ganz rasch - natürlich bin ich "erwacht" - up´s - no is perfect !!
LG Aiko :D

vom 20.09.2009, 11.16
29. von Aiko

Hallo liebe Katinka,
so - das habe ich geahnt - ich musste nur so lange warten um noch ein zusätzliches Kompliment los zu werden: Dein Herbstheader ist sowas von schön - der Regentropfen und auch die Farbzusammenstellung - richtig schön!!!!
Das auch ich mir diese Faulenzerei ;) ;) mal ganz genau angeschaut habe - ist doch klar - wird mir doch auch nachgesagt, dass ich so ein "Müdmann" bin - ach - weißt Du - alles zu seiner Zeit - vielleicht erwart auch irgendwann mal bei mir so eine Lust auf Stöckchen - ist halt schwierig, denn meine Lappentopftipperin ist hin und wieder doch gänzlich anderer Meinung und beides so unter einen Hut zu bringen - ich weiß nicht - ob das so prickelnd ist - aber das widerum sind Deine Ideen und deren Umsetzung - Klasse!!
Einen schönen Rest- Sonntag.
Wuff und LG
Aiko

vom 20.09.2009, 11.14
28. von Cinderella

Liebe Katinka,
dein neues Herbstdesign ist wunderschön!
Du hast einfach Talent für schöne Dinge und einen guten Blick, das zeigen auch immer wieder deine Fotos.
Dein Tanzbild habe ich gesehen und es ist so toll. Es ist schon seltsam, vor kurzem haben wir noch darüber gesprochen und nun gibt es ihn nicht mehr... einen guten Schauspieler und Menschen ohne Skandale.

Hier ist das Wetter auch sehr schön und ich wünsche dir ein schönes Wochenende und dass du viel Zeit für dich findest und Schönes erlebst,
deine Cinderella.

vom 20.09.2009, 08.39
27. von abraxandria

Das oberste Bild und das letzte sind ja traumhaft! :)
Ja, ich mach mir auch immer nen Kopf, was man wohl darf... Ich denk, man darf das alles nicht! Einfache Regel.


vom 19.09.2009, 20.22
26. von Lucki

Hola Katinka,
ich wünsche dir auch ein richtiges Faulenzerwocheende mit einem Gläschen Sekt. Die Bilder sprechen ja für sich.
Das copyrigth ist sicherlich ein unerschöpfliches Thema. Woher weiß Du die genaue Quelle von den gescannten Urlaubsgrüßen? Das würde ich wirklich interessieren. Postkarten und postkarten, das macht schon einen Unterschied. Bekomme ich eine aus Reunion, dann steht da weder ein (c)-Vermerk darauf, noch eine Agentur noch..... In welchem Zusammenhang wird die Postkarte vorgestellt etc.
Danke für für das Daumendrücken, ich denke mit Xmas geht es nun wieder bergauf. Geduld ist gefragt. Das wird schon wieder.
Ein herzliches Glückauf aus dem Revier und ein strahlendes Wochenende wünscht Euch
Lucki

vom 19.09.2009, 13.21
25. von Sunny

Liebe Katinka,

deine schlafenden Tiere sind zum abknuddeln. Man könnte ihnen stundenlang zuschauen in dieser Lage, gell?
Deine Fotos sind wieder ein Traum. Vorallem das erste und das letzte. Das sind Stimmungen, die man festhalten möchte. So schön.

Und so soll auch dein Wochenende sein,

liebe Grüße,
Sunny :)

vom 19.09.2009, 08.35
24. von Fred

Guten Morgen Katinka, so erstmal zerlegen, ja gute Frage was man darf oder auch nicht. Ich fotografiere Menschen und setze sie "rein", der eine sagt, lass dich bloß nicht erwischen. Ich hörte, in die Menge darf man, einzelne wieder nicht, doch Risiko ist immer dabei. Macht aber viel Spaß. Thema Faulenzen, was in der Langeweile alles so erfunden wird..wau. Deine Fotos von der Theke..super...erinnert mich an meine letzte Arbeit im Restaurant..nun werde ich ab dem 1. Oktober Postbote..mal sehen ob du da auch ein paar schöne Fotos hast..Deine Sonnenblume guckt ganz traurig..ach ja, der Herbst kommt mit großen Schritten. Dir Katinka ein schönes Wochenende, Flügel-Fred

P.S. Mancher hat ein schlechtes Gewissen wenn er mal nichts tut..doof was.

vom 19.09.2009, 06.00
23. von kalle

Hi Katinka,

so faul möchte ich auch gerne rumlungern wie deine Lieben :D . Vielleicht gibt das Wochenende Gelegenheit dazu :ok: .

Das Stöckchen habe ebenfalls beantwortet. Es ist jedesmal eine interessante Sache, zu lesen, was andere für wichtig halten, und schön, Gemeinsamkeiten zu finden,

liebe Wochenendgrüsse Kalle

vom 18.09.2009, 20.38
22. von Brigitte

Liebe Katinke, sei herzlichst gegrüßt.
Du wunderst Dich? Wenn die Gläser leer sind, dann liegt die tierische Bande eben nur noch rum. Tolle Bilder.
Ich wünsche Dir ein schönes,sonniges und erholsames Wochenende. Tschüssi, alles Gute, Brigitte

vom 18.09.2009, 16.38
21. von Katja

Huhu Katinka,

Deine Fotos sind wieder super schön und vorallem so passend
:D .
Das Sonnenblumenbild finde ich besonders hübsch.
Die Sache mit der Faulheit ist gar nicht so einfach für mich, da ich meistens nicht zur Ruhe komme. Ständig habe ich das Gefühl dieses oder jenes tun zu müssen...deshalb probier ichs mal wieder mit Yoga, vielleicht hilfts ja :)
Ansonsten bin ich gespannt was Du über die Copyrights rausfindest, nicht das mir mein neuer Stuhl zum Verhängnis wird, bevor er geliefert ist *grins*

Ich grüß Dich lieb und wünsch Dir ein schönes WE,
Katja

vom 18.09.2009, 16.19
20. von Grey Owl Calluna

Liebe Katinka!
Wenn Du mags, hätte ich da ein kleines Stöckchen für Dich......

Dieses Thema hatte ich auch schon mal, ganz am Anfang, wo ich mit dem bloggen begonnen hatte. Damals habe ich alle "Fremdbilder" wieder rausgelöscht, und ja, bei einigen Sachen, wie Buchcover oder so, sollte ich wohl vorsichtiger sein. Aber eines stimmt, ich mache ja dann doch irgendiwe Werbung für die Bücher oder Tarots, die dann vermehrt gekauft werden, und wenn ich auf einem Blog ein interessantes Buch sehe, kaufe ich´s dann auch.
Bei den Foto´s nehme ich nur meine, von Pixelio nach den Regeln und die vom Fotographen Rolf Hicker, den ich per Mail um seine Erlaubnis gefrag hatte, und die auch bekommen habe.
Ja, man wird wohl etwas unvorsichtig mit der Zeit.
Es ist gut, dass Du mich daran erinnerst.
Danke.
Ganz liebe Grüße
Grey Owl


vom 18.09.2009, 13.19
19. von stellinger

Hallo Katinka,

das copyright ist für mich ein Buch mit sieben Siegeln. Genaueres kannst Du aber hier Hier klicken und hier Hier klicken erfahren.
Ich weiß, daß ein Bekannter mal höllischen Ärger bekam, weil er in einem Forum den gescannten Ausschnitt einer Landkarte veröffentlichte, um zu verdeutlichen, wo er sich im Urlaub aufgehalten hat. Im Zweifelsfall also besser nicht.

Ein Schönes Wochenende wünscht Dir
Jürgen

vom 18.09.2009, 13.07
18. von Falk

Je nachdem, wo und was und für welchen Zweck man fotografiert/zeigt, spielen da unterschiedliche Rechtsbereiche eine Rolle. Die Verwendung für kommerzielle Zwecke (da reichen dann schon Werbebanner aus) beinhaltet dabei stärkere Restriktionen.

Urheberrecht ist da nur ein Bereich, der schützenswerte Werke anderer betrifft. Das betrifft die Sache mit den Songtexten oder auch das Abfotografieren von Bildern, Fotos, Scannen von Karten. Ausnahme: Kunstwerke, die dauerhaft von öffentlichem Platz aus einsehbar sind (Panoramafreiheit):

Hier klicken

Das Persönlichkeitsrecht regelt die Abbildung von Personen. Selbstgemachte Fotografien von Personen des öffentlichen Lebens dürfen durchaus gezeigt werden. Des weiteren auch Menschengruppen im Zusammenhang mit öffentlichen Veranstaltungen. Anderenfalls ist ein Einverständnis erforderlich (Model-Release-Vertrag). Wobei ich aber generell keine Personen zeigen würde, die persönlich identifizierbar sind.

Des weiteren spielt auch noch eine Rolle, wo man etwas fotografiert. Hier greift wieder die Panoramafreiheit. Anderenfalls ist eine Erlaubnis des Grundstücks-/Hausbesitzers erforderlich (Property-Release-Vertrag). Veröffentlicht werden darf, was von öffentlichem Grund aus fotografiert wurde (aber: nicht im Zoo, Bahnhof, geschlossene Veranstaltungen). Ausgenommen natürlich auch Einblicke in fremde Schlafzimmer und so :cool:

...

Ähm, haben eigentlich Deine Mietzen der Veröffentlichung dieser Fotos zugestimmt? :D

Liebe Grüße und Dir auch ein schönes Wochenende! :)
Falk

vom 18.09.2009, 12.53
17. von Anke

Liebe Katinka,
du weisst, dass ich alle deine Fotos sehr gut finde, du machst schöne. Dennoch sind heute meine Favoriten nach den Katzen, das erste und das letzte Foto hier in diesem Eintrag.

Auch dir wünsche ich ein erholsames, sonniges Wochenende, wo du auch, ohne schlechtes Gewissen , faulenzen darfst.

Liebe Grüße, Anke

vom 18.09.2009, 12.50
16. von Brigitte

Liebe Katinka

Das Sonnenblumen-Bild gefällt mir sehr, sehr gut.

Ich wünsch dir ebenfalls ein wunderschönes Wochenende

Liebe Grüsse
Brigitte

Ach ja, die Temperaturen hier im Winter, absoluter Minusrekord bis jetzt war 15° drinnen. Schon ziemlich frisch ...


vom 18.09.2009, 12.45
15. von takinu

Huhu Katinka, beim Thema copyright kenn ich mihc leider gar nicht gut aus. Ich hab aber bisher nur Sachen von mir verwendet oder links gesetzt. Deine Bilder zum Thema Faulheit gefallen mir sehr und die Lokation zur 15-min-Challenge ist super gewählt. Hab ein schönes Wochenende. LG Takinu

vom 18.09.2009, 12.14
14. von

hallo Katinka
oh die Gläser SCHÖN...Bei Tieren und Faul?? finde die brauchen doch auch ihren Schlaf,wir sind doch auch müde.
Nur FAUL in ein Bild setzten ein Kunststück.Faul ist für mich..da ist ARBEIT und es wird nicht gemacht..aber das soll jeder selbst sehen..aus seiner Sicht.
einen lieben Gruß zum Wochenende und DANKE für die schönen Bilder
katerchen

vom 18.09.2009, 12.00
13. von http://manni45.blogspot.com/

ob es wohl jetzt klappt?

vom 18.09.2009, 09.56
12. von manni45

danke für deinen kommentar.. ich melde mich noch einmal, bin gespannt ob es mit dem link jetzt geht! lg manfred

vom 18.09.2009, 09.50
11. von Helga

Liebe Katinka, mache es wie Deine Fellmonster und laß es Dir gut gehen am Wochenende. Wieder so viel Schönes zu schauen und Interessantes zu lesen bei Dir.
Dir auch ein schönes, faules Wochenende, ich muß leider arbeiten.
Liebe Grüße
Helga :)

vom 18.09.2009, 09.47
10. von Blueswoman

Liebe Katinka,

ich finde es toll, daß Du recherchieren willst, was man darf und was nicht in Sachen "bloggen". Bin schon sehr gespannt darauf, was Du so entdeckst.

Dein Blogbeitrag gefällt mir wie immer gut und so wünsche ich Dir noch einen schönen Tag!

Liebe Grüsse
:)

vom 18.09.2009, 09.33
9. von Ocean

huhuuu liebe Katinka :) :)

hach, diese Faulheits-Bilder ..einfach herrlich - ich könnt mir sowas stundenlang anschauen, ist sooo schön entspannend! was würd sich auch besser als Motiv eignen, als die Fellmonster, gell? *gg* die machen's uns vor. Ich hab natürlich auch Lisa genommen .. Fotos von gewisser Unordnung oder Bügelberg wollt ich dann doch nicht *gg*

Also soweit ich weiß, darf man Songtexte ohne ausdrückliche Erlaubnis nicht ganz aufschreiben, höchstens kurze Zitate (ein Satz oder so ..) da gab's mal ziemlich Hektik deswegen, und ich hab dann auch alle Texte rausgenommen.

Dann YT-Videos. Auch das sollte man glaub ich lieber lassen - das Direkt-Einbinden - es kann Ärger geben, je nachdem, wie der Urheber/Künstler das sieht. Ich hab dein Thema eben auch nochmal kurz im Blog aufgegriffen, das ist wichtig ..

im Zweifelsfall würd ich auch keine Cover etc. knipsen oder scannen. Sicher ist sicher. Manchen Künstlern ist das vielleicht egal - aber man weiß nie. Ebenso alle Bilder, deren Ursprung ein anderer ist, als der ganz "eigene". Die 70 Jahre-Regel kenn ich auch.

Hihi, heut haben wir einige Parallelen - denn das Assoziations-Stöckchen hab ich auch im Blog :) :) find das sehr interessant zu lesen .. und Anregungen zum Weiterdenken. Ich hätt / hab einiges ganz ähnlich wie du beantwortet.

Die Sonnenblume find ich total schön! und - wenn ich wählen darf, hätt ich bitte gern ein Glas Sekt ;) :)

Ich wünsch dir und deinen Lieben ein wunderschönes Wochenende,

ganz liebe Grüsse zu dir *winke*
Ocean

vom 18.09.2009, 09.08
8. von Nicole

Oh ja, Wochenende, bitter nötig!
Wird aber sicher kein faules, aber viel Arbeit kann auch schön sein, wenn die Arbeit Freude bringt!
Tja, mit dem was man darf oder besser lässt...ist es wohl so eine Sache und eine klare Antwort hab´ich bisher auf solche Fragen auch noch nicht bekommen.
Bin mal gespannt, denn man sollte doch wohl das ein oder andere wissen, denn Dummheit schützt bekanntlich vor Strafe nicht ...
Ein schönes Wochenende für Dich und Dein Rudel
Nicole

vom 18.09.2009, 08.37
7. von Wortman

Nettes Stöckchen - das werde ich mir wohl entführen :)

Was eignet sich mehr bei "Faulheit" als unsere Tiere :)

vom 18.09.2009, 08.28
6. von Jouir la vie

Deine Miezekätzchen haben aber auch einen gesunden Schlaf, einfach nur niedlich anzuschauen.
Das Stöckchen ist ein sehr interessantes, läßt viele Antworten zu, viele Fragen offen...
Sei lieb gegrüßt und habe noch einen schönen Tag
Kvelli

vom 18.09.2009, 07.12
5. von Alexandra

Guten Morgen meine Süsse :)

Ja ja, die Sache mit dem ©. Daher verwende ich ja eigentlich nur Fotos und Bilder die ich selber gemacht habe. Genau so mit Gedichten. Da ist man dann auf der sicheren Seite.

Faulheit, ja, da dachte ich doch auch glatt an meine Mitze/n. Muss mal gucken ob ich ein kuscheliges Foto finde. Sonst wüsste ich nicht was ich knipsen könnte. Deine sind natürlich wieder total niedlich ;)

Deine Antworten zu dem stöckchen sind ja auch spannend zu lesen :ok: Irgendwie schein ich grade etwas niedergeschlagen zu sein, meine Antworten sind etwas negativ belastet. Na ja. Deine sind da schon viel optimistischer :D

Poh das letzte Foto ist ja super!! Gefällt mir mega gut :ok:

Auch dir wünsch ich natürlich von ganze Herzen einen guten Start ins Wochenende *knuddel*

Alles Liebe
Alexandra

vom 18.09.2009, 07.01
4. von Helmut

Deine Fragen kann ich dir leider nicht beantworten. Haste schon mal im Internet recherchiert?
Das Foto mit der "dunklen" Sonnenblume hat für mich einen besonderen Reiz. :ok:
Der Begriff "Faulenzen" ist im Schwabenländle verpöhnt. Es gibt immer was zum schaffa, sagen die. So sehe ich das NICHT.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
LG
Helmut

vom 18.09.2009, 06.49
3. von Ute

Hallo Katinka,

so...Stöckchen geschnappt und schon verarbeitet.

Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wundertolles Wochenende!!!

LG

Ute

vom 18.09.2009, 06.15
2. von Elfe

Guten Tag Katinka

Welch bezauberndes Sonnenbild zum aufwachen, bin nämlich noch etwas müde oder gar faul *zwinker*. Ich werde es jetzt machen wie die Kätzchen und nach einem Kaffee noch etwas entspannen. No sect please! Die Biergläser sehen ja fast mystisch aus mit ihrem lila Untergrund.

Liebe Grüsse und einen schönen Tag wünsche ich dir
Elfe :) ;) :ok:

vom 18.09.2009, 05.28
1. von Follygirl

:ok: :ok: :ok:
Wie immer tolle Bilder...
...da warst Du aber fix mit der 15 Minuten Knipselei...Die drei Fotos gefallen mir sehr gut, am besten das Erste.
Wünsche ein schönes WE, und warte auf die Ergebnisse von wegen "was darf man veröffentlichen"... ;) LG, Petra

vom 18.09.2009, 05.10