Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Danke, Projekte: Farbe bekennen, Montags-Memories, Teekesselchen, Schmetterlingszitat


Vielen Dank für Eure positiven Kommentare zu meinem letzten Eintrag!

Schön, dass Euch die Hunde- und Dorffotos nicht langweilen, sie gehören nämlich zu meinen Lieblingsmotiven (genau wie die Katzen natürlich) :-).

Weil ich gefragt wurde, ob ich die Bilder von B.alou auf dem Heuhaufen schon mal gezeigt habe: Nein, habe ich nicht. Die Fotos im letzten Eintrag sind definitiv vom letzten Wochenende. Möglich, dass es hier schon mal ähnliche Fotos gab (also B.alou springt auf Heuhaufen), das macht er nämlich ständig und ich fotografiere ihn ja auch häufig ;-).
Das ist also durchaus möglich und ich hoffe, es sei mir verziehen, dass ich ein Thema mehrmals aufgreife ;-).

Den Unterschied zwischen Heu und Stroh haben wir auch geklärt – vielen Dank für die Infos – und das Salatrezept blogge ich Ende der Woche.

Heute habe ich keine Hundefotos, sondern wieder Bilder für die Projekte:

Beim Projekt Farbe bekennen haben wir diese Woche die Farbe: Silber

Kein Problem, da ich am liebsten Silberschmuck trage, habe ich einfach mal in mein Schmuckkästchen gegriffen.















******



Angela möchte in den Montags-Memories dieses Mal wissen:

Mein erster Plattenspieler, bzw. Cassettenrekorder und für die jüngeren unter uns, die solch tolle Antiquitäten nicht mehr kennen, CD/mp3 Player.
Hattet Ihr Schallplatten? Cassetten? Welches war Eure erste Scheibe?

Schon als Kind habe ich immer fasziniert die Platten meiner Eltern angehört – bevorzugt die alten Schlager *lach*. Ich konnte die meisten Texte auswendig und habe sie oft laut mitgesungen ;-).
Irgendwann fing ich an, für Engelbert zu schwärmen – kenn Ihr den noch? Ich fand ihn und seine Musik soooo toll!
Einmal war ich bei uns auf dem Dachboden und habe dort eine Schallplatte von ihm entdeckt. Freudestrahlend bin ich damit zu meiner Mutter – sie war weniger begeistert – ich sollte die Platte zum Geburtstag bekommen und sie hatte sie dort oben versteckt ;-).

Meinen ersten eigenen Plattenspieler bekam ich auch von meinen Eltern. Das war ein ganz witziges Teil – die Farbe war grün und er hatte einen Deckel, den man von oben darauf setzen konnte. Insgesamt sah er ein bisschen aus wie ein Ufo ;-).
Aber ich war stolz auf ihn! Zuerst habe ich noch meine Winnetou- und andere Geschichten gehört aber nach und nach kaufte ich mir natürlich auch Musik-Singles und LP`s.
Ich glaube, die allererste Musikschallplatte, die ich mir gekauft habe, war von Dschingis Khan – diese Gruppe fand ich einfach toll!



Zwischendurch ein Cappuchino für Euch, dann könnt Ihr gestärtk weiter lesen :-)





Ich erinnere mich noch heute gut an das Knacken, wenn die Platte älter war oder man sie zu oft gehört hatte. Das sind sehr schöne Erinnerungen – Kindheit, Gemütlichkeit…..

Man kann sich schwer vorstellen, dass viele Kinder heute noch nie etwas von Schallplatten gehört haben....ohje, wir werden alt ;-).

Leider habe ich keine meiner Platten aufgehoben, sie sind bei den verschiedenen Umzügen auf der Strecke geblieben. Ich habe aber auch keinen Plattenspieler mehr.

Auch einen Kassettenrecorder hatte ich.
Den habe ich eine Zeit lang überall mit hingeschleppt, um in erster Linie meine Winnetoucassetten zu hören. Alles konnte ich auswendig und habe damit meine Eltern in den Wahnsinn getrieben ;-).
Später dann habe ich stundenlang vorm Radio gesessen, um die neusten Hits aufzunehmen. Ich weiß noch, wie es mich immer geärgert hat, wenn der Moderator am Anfang eines Songs so lange mitgequatscht hat ;-).

So das waren ganz querbeet meine "Memories" an Schallplatten und Cassetten….schön, mal wieder in Erinnerungen zu kramen :-).



******



Beim Projekt ABC Teekesselchen wollte ich mich eigentlich dieses Mal drücken, der Buchstabe Q ist dran.
Aber dann habe ich doch etwas gefunden – obwohl ich zugeben muss, dass es wohl gar kein richtiges Teekesselchen und die Umsetzung auch nicht so doll ist. Aber zumindest habe ich es versucht ;-):

Wie war das noch? Dabei ist alles! (Um das zu verstehen, müsst Ihr letztes Jahr mal DSDS gesehen haben ;-)).



Mein Teekesselchen ist ein Name…..



….und ein Ursprung





Erratet Ihr es (ohne zu googlen)?



******



Und mit diesem schönen Spruch von H.C. Andersen wünsche ich Euch einen schönen Mittwoch!







Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling.
Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume
gehören dazu
(Hans Christian Andersen)







Bis bald :-)

Katinka 24.08.2010, 18.03

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

31. von Ocean

oh ..noch ein Eintrag von dir, den ich verpasst hab :) tollen Silberschmuck hast du - die Blüten-Ohrringe gefallen mir besonders!

Oh, da kommt mir einiges bekannt vor bei den Memories ..z.B. auch der quatschende Moderator und Dschingis Khan, klar :) meinen Recorder hab ich auch überallhin mitgeschleppt. Später hatte ich dann auch einen Walkman, aber nur heimlich, das war nämlich verboten ...

Die Hits hab ich nicht nur aufgenommen, sondern auch aufgeschrieben..hab über einige Jahre hinweg noch die Hitlisten.

*winke* :)



vom 27.08.2010, 08.16
30. von Katja

Huhu, ich nochmal!

Deine Schmuckbilder sind Dir toll gelungen und auch ich habe die Quelle erkannt :-)
...Schallplatten habe ich leider auch keine mehr, aber Kassetten höre ich nach wie vor im Auto *g*

"I love Mixtapes" sag ich da nur, hihi!!!

Ich schick Dir liebe Grüße,
Katja

vom 26.08.2010, 18.36
29. von Sammy

huhuu liebe Katinka,

dein schmuck wuerde mir auch gefallen. ich mag sowas total gerne.

und danke fuer den cappu, der sieht echt lecker aus. *den gleich mal wegschluerf*

gut ich habe mich getaeuscht,sicher hattest du schon mal aehnliche bilder von Balou auf dem heuballen gezeigt. ich sehe deine bilder immer wieder gerne, ich koennte sie alle tausendmal ansehen, so schoen sind sie und du bist immer so kreativ in allem was du zeigst.

ich komme jeden tag bei dir vorbei, doch leider habe ich nicht immer die zeit zum kommentieren.

sonnige gruesse aus USA
Sammy

vom 26.08.2010, 14.01
28. von Fabella

Hallo Du Liebe, mal schnell bei Dir reinspringe, damit ich nicht zu viele EInträge verpasse.

Schöne Fotos hast Du mitgebracht - und natürlich hab ich Deine Quelle erraten ;) .. wobei es die erste ja gar nicht mehr gibt und die zweite nicht wirklich eine war, oder? *lol* .. aber der gute Wille zählt.

Die Hunde-Fotos aus dem vorherigen Post find ich auch wieder zu genial ... ich kannte diese Stroh-Bilder noch nicht und konnte mich daher uneingeschränkt an ihnen erfreuen!

vom 26.08.2010, 06.29
27. von Nicole

Ich nehm dann mal 'nen Cappu und geniess weiter Deine wunderschoenen Schmetterlingsfotos und die Dorf und Hundifotos :D !
Lieben Gruss aus der 'Wueste' ;)

vom 26.08.2010, 04.05
26. von Doris - Licht & Liebe Blog

Ich bin heute recht spät bei dir zu Besuch ... :) und erlebe wieder einmal die geballte Kraft einer Frau ... wouw ... so viel Input ... und das kurz vorm Schlafen gehen ... DANKE dir ... für all' die schönen Fotos ... und beim Rätsel (wirklich sehr leicht) tippe ich natürlich auf "Quelle" ...
herzliche Grüße
Doris

vom 25.08.2010, 20.35
25. von April

Du bist zwar um einiges jünger als ich, aber Winnetou als Schwarm, das kenne ich auch noch. Es lag wohl auch ein wenig an der Person von Pierre Brice. Allerdings hatte ich alle (72 ?) Karl-May-Bände gelesen.

Silber mag ich für Schmuck auch lieber als Gold; das liegt wohl am Farbtyp, der ich bin ("Sommer").

liebe Grüße,
Ingrid

vom 25.08.2010, 19.21
24. von ute42

Phantastisch, deine Schmetterlinge.
Auch der Spruch von Andersen ist sehr passend.
LG Ute

vom 25.08.2010, 18.56
23. von Birgit

Hm beim Teekesselchen war ja diesmal doof... lach.
Dabei ist es doch total einfach, wie ich bei den anderen lieben Kommentaren gelesen hab.
Mir gefällt der Spruch mit den Schmetterlingen so gut... die Fotos natürlich auch.

Soll ich Dir mal was sagen... ich war sogar bei Engelbert im Konzert... und ich schäm mich gar nicht... ich find das ist nen richtig gutaussehender Mann und singen kann der... wow.
Meine erste Platte war von den SWEET... was hab ich die geliebt... meine Wände waren voll mit Postern.
Mein Mann hat all seine Platten noch... und das ist eine beträchtliche Sammlung. Irgendwie find ich es auch gemütlicher und klangvoller wenn die Platte dudelt. Diese feinen Nebengeräusche fehlen bei ner CD einfach.
Wünsche Dir einen prima Abend... alles Liebe Birgit :)

vom 25.08.2010, 18.06
22. von Elfe

Nochmals guten Abend liebe Katinka

Zauberhafte Schmetterlingsbilder sind das und dieses Zitat von Anderson mag ich auch sehr gerne.

Schönen Schmuck hast Du da, für die Blümchen Ohrringe könnte ich mich echt begeistern. Leider weiss ich keine Antwort auf das Rätsel, ich geb's zu, ich weiss nicht mal was DSDS ist :D

Und jetzt muss ich doch noch die Kommentare durchlesen von Deinem letzten Post, damit ich den Unterschied von Stroh und Heu auch noch packe. :ok:
Schönen Tag morgen und liebe Grüsse
Elfe

vom 25.08.2010, 17.16
21. von Paleica

quelle war dieses mal leicht (=
die schmetterlinge sind ganz toll!!!
zu meinem urlaub: liebe katinka, danke fürs lob! das letzte scheint dieses mal der absolute favorit zu sein (=
urlaub: ab 4. sept endlich! nach teneriffa und dann noch 1 woche kreuzfahrt auf den kanaren, ich hoffe, dass wir viel sehen, ich denke, es wird supercool und spannend!

die silber fotos finde ich toll. hach, thomas sabo

vom 25.08.2010, 13.36
20. von kalle

Hi Katinka,

dein Silberschmuck funkelt herrlich - da kommt richtig Glanz in das Blog, wo sonst trockene Strohballen auf den Abtransport warten (zu schön mit Hund...)

Und das drohende Ungetüm finde ich am Besten! :ok:

Allerdings muss ich auch mal "Kritik" üben, denn deim Teekesselchen sehe ich zwar wieder einen Quellekatalog, aber wo bleiben die Männer in Unterwäsche, die sich dort immer so toll präsentieren durften? *snief* Naja. vielleicht findet sich noch ein Quelle mit den erhofften Motiven :D

Liebe Grüssle Kalle

vom 25.08.2010, 12.21
19. von Waldameise

Liebe Katinka,

wunderschönen Silberschmuck hast du und die Aufnahmen sind wie aus einem Werbeprospekt. :ok:
Zu deinem Rätsel fällt mir ein Witz ein:

Paule:
Du, Fred, ich hab heute die Kündigung von Schleckermann bekommen. Meinen Job im Callcenter bin ich los.

Fred: Wie ist denn das passiert, Paule?

Paule:
Ach, ich weiß auch nicht genau. Es war wie damals bei Qualle. :D

Schöne Schmetterlingsfotos und der H.C.A. konnte es nicht besser sagen.

Danke für deine lieben Zeilen. Genau darum ging es, wird beim nächsten Termin besprochen.

Liebe Grüße zum Mittwoch,
Andrea

vom 25.08.2010, 09.59
18. von stellinger

Na, das war doch leicht, liebe Katinka. QUELLE ist die Lösung. Was das aber mit DSDS zu tun hat, ist mir unklar. Vielleicht ist die Lösung auch falsch . . .

Liebe Grüße zu Dir
Jürgen

vom 25.08.2010, 08.56
17. von Frau Fröhlich

Ich hatte als Kind viele Hörspielkassetten. Musik hörte ich nur im Radio oder die Flippers, Karel Gott, Peter Gabriel und Engelbert bei meinen Eltern *ggg* In meiner Jugend ... als ich dann selbst anfing, mich für Musik zu interessieren (hat recht lange bei mir gedauert), da kamen auch schon die ersten CD's auf den Markt. Schallplatten hatte ich nur 5 Stück oder so *ggg*

Für das Teekesselchen habe ich ein wenig gebraucht ... aber ich habs erraten *ggg*

vom 25.08.2010, 08.41
16. von Mamü

Quelle! :)

Liebe Katinka,

na klar hatte ich Schallplatten. :) Welche aber meine erste war... ich habe keine Ahnung. Ich habe noch heute viele Platten, große und kleine, aber keinen Plattenspieler mehr. Ich kann mich trotzdem nicht von den Platten trennen. :D
Engelbert? Oh je. :D Na ja, mit Nino de Angelo bin ich wohl auch nicht besser. ;)
Ich glaube, ich hatte auch den Räuber Hotzenplotz als Platte. Und eine Hanni und Nanni. :)
Und eine Single aus der Bravo, den Coca Cola Song oder sowas. :cool:
Ach ja...

Ich kann dem kleinen Schmetterling und H.C. Andersen nur zustimen. :cool:

Sonnige Grüße,
Martina

vom 25.08.2010, 08.19
15. von Ute

Silberschmuck...finde ich viel viel schöner als Goldschmuck!!!

Meine Kinder kennen Schallplatten. Die Mädels haben mit mir zusammen ihrem Papa sogar zu Weihnachten einen neuen Plattenspieler geschenkt, damit er seine vielen Platten anhören kann. Und die Kleene hört manchmal zusammen mit ihm welche an.

Schmetterlinge...finde ich so schön!!!

LG aus Stetten a.H.

Ute

vom 25.08.2010, 06.32
14. von Träumerle Kerstin

Guten Morgen! Also das Rätsel ist die Quelle! Schönen Silberschmuck hast Du, die Ohrhaken sind besonders hübsch.
Ich habe keine Kassetten mehr, aber noch alle Schallplatten.
Die Schmetterlinge sind schön und auch noch in meinen bevorzugten Farben: Grün und Orange :D
Ich wünsche Dir einen sonnigen Tag, liebe Grüße von Kerstin.

vom 25.08.2010, 06.16
13. von Helmut

Hast du gewußt, daß man Silber auch das Gold des kleinen Mannes nennt. Das Metall wird sich besser entwickeln als Gold... Kauf keinen Silberschmuck, Mädl, sondern Silbermünzen. Und hör mal zwischen durch auf einen Stier, der hat ein Händchen für Finanzen ***lol***. Die bunten Schmetterlinge können auch mich begeistern.Ich erinnere mich noch ganz genau, an meine erste Single, die ich gekauft habe. sie hieß Yummi, Yummi. Es war sogenannte Bubble Gum Music. Mein Donnerstagsbildle hat dich sicher vom Hocker.... :D :D :D :D :D
bon nuit
elmut ( sagt Luc aus Avize zu mir)

vom 24.08.2010, 21.51
12. von minibar

Die Bilder von deinen Tieren und Spaziergängen sind immer wieder spannend. Ich bring doch auch immer wieder unsere Spaziergänge. Die machen wir gern, da wiederholt sich wohl auch einiges.
Schönen Schmuck hast du.
Und die Schmetterlingsbilder sind bezaubernd schön.
Dir eine gute Restwoche...
Liebe Grüsse

vom 24.08.2010, 21.26
11. von Jouir la vie

Von Deiner hauseigenen Schatzkiste prall gefüllt mit Silber, gar noch durch manch edlen Stein garniert, davon darf meine Crew der Piraten-Jane nie erfahren, sie setzen sonst sofort die Segel...
Deine Falter sind herrlich, mag ich zu gerne...
Das Teekesselchen löse ich dann mal eben mit linkem Fuß, es nach dem Quellfluss gefragt...

Sei lieb gegrüßt
Kvelli :)

vom 24.08.2010, 21.15
10. von Angie

Der Silberschmuck gefällt mir sehr gut, besonders das letzte Bild hat was. Ein bißchen Mystik!
Schmetterlinge mag ich auch so gern fotografieren, toll eingefangen!
Ich habe noch alle LPs und Kassetten.
Muss ich unbedingt mal anhören (jahrelang)!*ggg*
*GRÜBEL* ich habe DSDS gesehen, aber darauf komme ich nicht. Quelle aber dann oder davor?????
*gggg*
LG
Angie :D

vom 24.08.2010, 21.01
9. von Marianne H.

So wunderschöner Schmuck, herrliche Fotos und das Teekeselchen hatte ich auch, ist tatsächlich nicht einfach umzusetzen.

Einen schönen Mittwoch wünsche ich dir und liebe Grüße

Marianne :)

vom 24.08.2010, 20.18
8. von katerchen

Hallo Katinka
Die eine Quelle geht noch..die andere ist versiegt..selbst Schuld..
Habe noch ALLE Platten und den Plattenspieler auch,das ist wirklich merkwürdig wenn man die Dinger abhört..raschel ..knister..aber das hat was.
Schön wenn Du Bilder von den Tieren und der Umgebung zeigst..ich FREUE mich immer.
LG vom katerchen

vom 24.08.2010, 19.55
7. von Gudrun

Ich hatte ihn fast vergessen, kann mich aber noch gut an Engelbert und seine Musik erinnern. Damals nannte er sich noch Engelbert Humperdinck in Verehrung des Komponisten Humperdinck. Dessen Erben klagten und er durfte sich nur noch Engelbert nennen.
Danke, liebe Katinka, du hast Erinnerungen geweckt.

Liebe Grüße, die Gudrun

vom 24.08.2010, 18.41
6. von Elke

Hallo liebe Katja,
das war ja heute wieder höchst informativ. Du packst in einen Beitrag rein, wofür ich mindestens fünf Beiträge brauche *lach*. Weißt du aber, dass LPs heute wieder ausgesprochen "in" sind? Jedenfalls bei jungen Leuten, für die Musik mehr ist als Geräuschkulisse, bei der unsereinem (also ich rede von mir!)die Ohren abfallen. - Dein Schmuck gefällt mir!!!
Lieben Gruß
Elke

vom 24.08.2010, 18.32
5. von heidegeist

Ohjeh, laaach. Ich durfte mir von meinem Konfirmationsgeld damals einen kleinen Plattenspieler kaufen und meine erste Scheibe war von Rita Pavone: Wenn ich ein Junge wär...Kicher. LG Inge

vom 24.08.2010, 17.47
4. von Irmi

Liebe Katinka,
wie immer sooo unterhaltsam und schön. Dein Schmuck sieht Klasse aus. Die Schilderung über die alten Platten, den Plattenspieler etc. ist schön. Meine Plattensammlung habe ich unlängst weggegeben. Man soll es kaum glauben, es gibt noch eine Menge Liebhaber für solchen Dinge.
Und dann zu den Schmetterlingen: herrlich diese zarten Wesen. Dein Spruch von Andersen paßt perfekt dazu.
Liebe Grüße und einen schönen abend wünscht Dir
Irmi

vom 24.08.2010, 17.39
3. von Kerstin

Huhu Katinka, da bin ich schon wieder. ;)

Und weil ich gerade noch bei Dir war, bin ich auch mal die erste ...äääh, dritte *freu*

Also Deine Schmuckbilder sind Dir super gelungen und beim Teekesselchen kann es sich eigentlich nur um die Quelle handeln?! War aber wirklich nicht schwer. Da war es sicher schon schwieriger, überhaupt ein Q-Teekesselchen zu finden, Du hast das prima gemeistert!

Schallplatten - oh ja, ich hatte auch welche, und eine der ersten war von Depeche Mode - Titel weiß nicht mehr. Und dann gab`s da noch die Maxisingle „19” - das höre ich heute noch ab und an ganz gerne - Depeche Mode übrigens auch, so wenn mir danach ist...

Auch Deine Schmetterlingsfotos sind wiedere einmalig schön und der Spruch von H.-C. A. passt auch so toll dazu!

Ich wünsche Dir einen schönen Abend und schicke Dir viele liebe Grüße,

Kerstin



vom 24.08.2010, 17.37
2. von Coco

Ich weiß es, ich weiß es... *flüster*: Quelle. Und "dabei ist alles" kenne ich auch, hö hö. Das geht bald wieder los, oder?
Liebe Grüße, Coco

vom 24.08.2010, 17.22
1. von Anke

Liebe Katinka,
ich freue mich immer über deine schönen Fotos. Du machst sehr gute!

Des Rätsels Lösung weiß ich nicht :-(

Dir noch einen schönen Abend.
Liebe Grüße, Anke

vom 24.08.2010, 16.44