Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Danke, wie Herbst, Projekte: Formen, Teekesselchen, Farbenpracht, Montags-Memories-Träume


Danke für Eure lieben Kommentare, ich freue mich immer sehr darüber :-).

Ebenfalls lieben Dank für die Gute-Besserungswünsche. Mein Magen hat sich ein wenig beruhigt. Zwar ist es noch nicht ganz weg, aber auf jeden Fall besser.

Ich freue mich, dass niemand von Euch für das schlechte Wetter verantwortlich ist – weil es sich ja scheinbar niemand gewünscht hat ;-).
Dann können wir ja gemeinschaftlich auf einen schönen Spätsommer hoffen! :-).

Wobei es momentan nicht danach aussieht….wie der Blick ins Dörflein heute Abend beweist:



Eindeutig wie Herbst, oder?





Hallo Wetter! Wir haben AUGUST!!!!!





Da müssen wir noch kräftig die Daumen drücken….



Der kleine Marienkäfer mag die nassen Tropfen auch nicht…





******


Einige Projekte „verlangen“ wieder nach Fotos:


Das Thema bei Paleica`s Projekt Formen/Muster ist dieses Mal:

Gitter/Raster



Die Oberfläche eines Regals im Gäste WC





******


Beim Projekt ABC Teekesselchen sind wir beim P.

Ganz einfach:









Da kommt Ihr sicher drauf, oder?



******


Das Thema bei den Montags-Memories von Angela ist
:
Träume
Was ist aus Euren Träumen geworden? Haben die sich erfüllt? Kam alles anders als Ihr es dachtet? Konntet ihr Eure Träume leben, bzw. erleben???

Darüber habe ich schon oft nachgedacht. Es wird ja in Zeitschriften und auch in der Werbung oft geschrieben und gesagt – „Leben Sie Ihren Traum“ oder „Verwirklich Sie all Ihre Träume“. Dann frage ich mich, was eigentlich meine Träume sind bzw. waren?
Ich überlege und überlege und mir fällt nichts ein, was ich früher als Traum bezeichnen würde.
Natürlich wollte ich als Kind Prinzessin sein, auch ein Star wäre ich gern gewesen….aber das sind wohl eher Kindheitsträume, die jeder hatte, oder?

Auch beruflich….einen Traumberuf hatte ich nie. Zuerst wollte ich Tanzlehrerin werden, habe das auch eine Zeit lang gemacht - aber für immer und nur das, war es dann doch nicht.
Also habe ich eine kaufmännische Ausbildung gemacht und bin seitdem in diesem Bereich tätig. Der Job macht mir Spaß, ich gehe gern zur Arbeit – aber das es nun mein Traum ist, kann ich nicht sagen. Allerdings fällt mir auch keine Alternative ein ;-).

Großartige Träume hatte ich also nie. Eigentlich wollte ich immer "nur" ein glückliches Leben führen (ich weiß, auch das ist an sich schon ein großer Wunsch oder Traum). Vieles hat sich ergeben, ist passiert und es war gut so (oder auch nicht.....).

Natürlich hatte und habe ich Wünsche. Einige konnte ich mir erfüllen, andere nicht. Zum Beispiel wollte ich vor vielen Jahren unbedingt einen MX5. Ich habe gespart und mir den Wagen schließlich gekauft……das war toll und ich habe es genossen – aber ich würde diesen Wunsch, den ich da hatte, nicht als Traum bezeichnen. Ebenso nicht die herrlichen Urlaubsreisen in die ganze Welt – das war wunderbar, einmalig – aber es waren Wünsche und keine Träume, die ich mir da erfüllt habe.

Träume sind für mich etwas „Höheres“ und meistens kaum erfüllbar – schwer zu erklären – ich weiß nicht, ob Ihr mich verstehen könnt?

Ich lebe in einer glücklichen Beziehung, in einem Haus, das wir gekauft und selbst renoviert haben, habe wunderbare Tiere, Freunde und eine Arbeit, die mir Spaß macht. Das alles ist mir wichtig und macht mich glücklich. Gesundheit für mich und meine Lieben gehört ebenfalls dazu.



Süße Träume :-)





Halt! Vielleicht habe ich doch einen Traum….ja doch, man könnte es als solchen bezeichnen. Ich möchte in einem Land leben, in dem es nahezu immer warm ist. Natürlich müsste auch das „Drumherum“ passen. So blauäugig und naiv, wie manche auswandern (wenn man den Sendungen glauben darf…) – da fällt mir nichts mehr zu ein. Ich würde also weder in einer winzigen Wohnung leben wollen, noch mitten in der Pampa, wo es weiter nichts gibt, es müsste eine sinnvolle Beschäftigung da sein (Arbeit oder etwas anderes) und natürlich genügend Geld.

Und während ich hier so schreibe, fällt mir noch ein weiterer Traum ein. Dazu müsste ich allerdings im Lotto gewinnen ;-). Ich würde aufhören zu arbeiten und auf einem Grundstück, das ich dann kaufen würde, Tiere aufnehmen. Hunde und Katzen, denen es schlecht geht und die ein neues Zuhause suchen aufpäppeln und weiter vermitteln.

Ja, wie man liest, ist mir doch noch etwas eingefallen ;-)

Und manchmal flüchte ich mich in Tagträume und an einen dieser herrlichen Südseestrände…..



Auf Fiji





Rarotonga





******


Zum Schluss noch Blumenfotos für Ruthie in der Farbe lila:

Diese Farbe hat viele Möglichkeiten, finde ich.
Die folgenden Bilder zeigen alle lila und sind doch von den Farbtönen her so verschieden.















So, Ihr Lieben, einen schönen Dienstagabend wünsche ich Euch!

Katinka 17.08.2010, 18.41

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

29. von Kerstin

Liebe Katinka,

sorry, dass ich jetzt erst komme und auch Deine schönen Artikel mehr überfliege - Asche auf mein Haupt. Aber diese Bilder von den Stränden.. Wahnsinn!!

Es freut mich zu lesen, dass es Dir wieder gut geht - ich schwächele nach wie vor ein wenig vor mich hin. Tagsüber geht`s eigentlich, abends bin ich schlapp. Gestern war ich vor 21 Uhr im Bett, das gibt`s eigentlich nie...

Ich werde jetzt mal weiter bei Dir stöbern gehen und mir Deine tollen Fotos angucken.

Sei lieb gegrüßt von Kerstin

vom 20.08.2010, 06.24
28. von Mamü

Pflaster, Pflaster... :D

Liebe Katinka,

schön, dass du eingesehen hast, dass wir nicht für das Wetter verantwortlich sind.
:)
Mir war die letzten Tage auch ganz herbstlich zumute. Nun könnte man ja sagen, dass ich mich damit wohlfühlen müsste, da Herbst ja meine Lieblingsjahreszeit ist...
Aber nein, nicht solch ein Herbst. Ein Herbst in dem es nur trüb ist und ständig regnet? Neee. Außerdem gehört der Herbst in den Herbst. So. :)
Aber heute scheint ja wenigstens mal wieder die Sonne, da fühlte ich mich tatsächlich wohl da draußen. Sonnenschein ohne zu schwitzen. Herrlich. :) Zwar sind mittlerweile schon wieder viele Wolken da oben, aber es soll ja besser werden. Lassen wir uns überraschen.

Träume... da gibt es ja solche und solche. Träume, die man irgendwie träumt ohne wirklich auf Erfüllung zu hoffen, wie Prinzessin werden ;) , und Träume, die man wirklich leben will.
Ich hatte mal solch einen Traum. Ich habe auch von klein auf darauf "hingearbeitet". Aber es sollte nicht sein.

Schöne Fotos, besonders diese Sommer-Sonne-Meer-Fotos. :)

Liebe Grüße,
Martina

vom 19.08.2010, 12.37
27. von Fred

Heftpflaster richtig..???

Das ging aber schnell bei mir, wenn es richtig ist, ansonsten bin ich ein wenig enttäuscht :D über meine Leistung.
Das zweite Wolkenbild ist der Hammer, richtig unheimlich kommt es herüber, was die Natur so alles für sensationelle Schausspiele für uns parat hält, große Klasse.
Der arme Marini tritt nur noch ins Nasse, ist ja schrecklich.
Wie du schon erwähnst, wir haben August.
Einen MX 5, den finde ich richtig doll, der passt zu dir, warum...das weißt du doch :)

Träume ja was sind das, vielleicht auch eine Alltagshilfe über manche Dinge hinweg zu träumen.
So ich muß los...die Fahrgäste warten auf mich und meinen Bus.
Vielen Dank für deine lieben Worte zu UNS, du weißt sicher was ich meine.
Liebe Grüße, Fred

vom 19.08.2010, 10.06
26. von Brigitte

Liebe Katinka, herzliche und sonnige Grüße aus Berlin-Marzahn.
Uns wird ein warmes, schönes Wochenende versprochen, da kannst Du Deine düsteren zwei Bilder ganz schnell vergessen.
Der Marienkäfer freut sich über die Sonne, die sein Punktepanzer trocknet und die Hundis suchen Kühle in eurem Garten unter den Bäumen und für 3 Tage
Sommertraum auf Fiji wird für Dich bestimmt die Zeit eng.
Deine Blüten werden noch prächtiger mit Sonnenschein nach dem reichlichem Regen.
Ich wünsche Dir noch einen guten Tag und ein wunderschönes Wochenende. Tschüssi, alles Gute für Dich und die Fellis, Brigitte

vom 19.08.2010, 08.46
25. von Elke

Hallo liebe Katja,
seit heute kommt bei wieder Hoffnung auf, dass das Wetter wirklich besser wird. Das war zwar heute wie im April, aber das ist immer noch besser als Novemberwetter. Ich hoffe drauf, dass morgen der Regen endlich wirklich aufhört und sich die Sonne nochmal dauerhaft blicken lässt.
Alles Gute und einen schönen Abend (deine Bilder aus der Südsee - einfach nur ein Traum!)
Elke

vom 18.08.2010, 18.18
24. von Ocean

Guten Abend, liebe Katinka :)

das mit dem Grundstück für herrenlose Tiere ..könnten wir zusammen machen (am besten kombiniert mit einer Gegend, wo es warm ist, und das Meer nahe) das ist nämlich auch ein Traum von mir :)

ansonsten kann ich sehr gut verstehen, was du schreibst wegen den Träumen .. und mir ging's vom Prinzip ja ebenso. Große Träume oder Ziele ..nein ..

aber das Größte ist doch, dass wir all das Schöne haben, was uns jetzt umgibt :) das find ich ist auch ein Traum ..ein wahrer, ein gelebter.

Herrliche Fotos sind das wieder bei dir - genau das Richtige bei dem grauen Wetter! Aber es soll ja besser werden Richtung Wochenende ..bestimmt kriegen wir noch ein bisschen Sommer ..bin jetzt einfach mal optimistisch :cool:

Der Koch, ja *gg* wir waren ja schon mehrmals "dort", und er hat mich schnell erkannt "ah, die mit dem Golden Retriever und immer Gemüse und Reis" *g*

.. dir ganz liebe Grüsse und bis bald :)
Ocean

vom 18.08.2010, 16.42
23. von Karl-Heinz

Schöne Wolkenbilder. Ich hoffe, dass ich auch bald wieder welche aufnehmen kann, denn laufend blauer Himmel kann langweilig werden, genauso wie immerwährender Sonnenschein. Da kann man gleich in die Wüste ziehen.
Da ist unbedingt ein Unterschied zwischen Träumen und Wünschen. Ich weiß nicht wie es ist immer nur gleichmäßig warmes Wetter zu haben. Ich habe mich deshalb schon mit meiner Schwiegertochter unterhalten, die aus den Philippinen stammt und zwar von der Südinsel Midanao. Dort herrschen das ganze Jahr herum ca. 27°C. Diese Insel liegt nur ca 7° nördlich des Äquators. So hat sie erst Winter und Schnee in Amerika kennen gelernt. Trotzdem bevorzugt sie in Amerika zu leben, auch wenn es im Sommer viel zu heiß für sie ist.
LG KH

vom 18.08.2010, 14.39
22. von Waldameise

Das Fenster war natürlich "weit geöffnet" ;)

vom 18.08.2010, 14.30
21. von Waldameise

Liebe Katinka,

aaah, welch herrliche Fotos wieder, ein Traum. Apropos Traum, da teile ich deine Ansichten, also was Wunsch und Traum betrifft. Denn träumen tu ich schon mein Leben lang. In meinen Träumen war ich Backroundsängerin einer berühmten Gruppe, konnte Harley fahren, hatte ein kleines Häuschen mitten im Wald mit Aussicht auf das Meer, und schrieb hinter einem weit Butzenglasfenster meine Romane ... ;)

So betrachtet, hat man ein Leben lang Träume, von denen man jedoch weiß, dass sie sich nie erfüllen werden. Aber Wünsche bleiben ... und erfüllen sich manchmal.

Liebe Grüße,
Andrea

vom 18.08.2010, 14.28
20. von Birgit

Hi meine liebe Katinka,

Träume sind Schäume heisst es doch so schön. Aber oft wünscht man sich doch, dass sie Wirklichkeit werden.
Mir geht es in meinem Leben ähnlich wie Dir... Wünsche, mal klein, mal gross konnte ich mir bislang immer erfüllen.
Einen Traum hab ich erst seit ca 2 Jahren... ich hätte gern ein riesengrosses Haus mit noch grösserem Grundstück, dort würde ich meine eigene Hundezucht eröffnen.
Ein kleiner Traum, der wahrscheinlich niemals wahr wird.
Ich bin nämlich eine alte Stadtpflanze und unsagbar glücklich in meiner kleinen Wohnung.Aber man weiss ja nie, was das Leben noch so mit mir vorhat... vielleicht änder ich ja doch nochmal meine Meinung.
Das Teekesselchen war heut einfach und prima umgesetzt von Dir.
Und die Fotos sind allesamt klasse.
Sicher kannst Du erraten, dass mir das Hundefoto am Besten gefällt ;)
Hab einen schönen Tag!!!!

vom 18.08.2010, 12.20
19. von Frau Fröhlich

Auch wenn man bei diesem Mitstwetter so manches beeindruckende Wolkenbild schießen kann, wie du hier schön beweist, möchte ich die Wolken lieber loswerden *grummel*

Jesses, meine letzte Urlaubswoche und bis jetzt nur Regen :(

Deine Gedanken zu Träumen hast du wunderbar niedergeschrieben. Ich denke ähnlich und die Träume, die du letztendlich doch noch hast, die lasse ich mir auch gefallen :D

Rarotonga ... ein Traum ! :ok:

Auch deine Lila-Farbenpracht ist einfach zum Schmachten :)

vom 18.08.2010, 11.46
18. von Irmi

Katinke,
wieder eine unterhaltsame Zusamenstellung.
Die Bilder von Fidji machen warm in der kalten ungemütlichen Witterungslage.
Deine Blumenbilder sind wunderschön.
Und was die Träume anbelangt, so muß ich heute sagen, nachdem ich alt geworden bin: Ich habe eigentlich das Beste aus meinem Leben gemacht. Das hätte ich mir zu Beginn meines Erwachsenenseins auch nicht träumen lassen. Heute bin ich zufrieden - das ist mehr wert als Träumen nachzujagen.
Liebe Grüße
Irmi :ok:

vom 18.08.2010, 11.08
17. von Paleica

hallo meine liebe!
mit pflaster hast du ja dieses mal was tolles gefunden (=
auch gitter/raster hast du schön umgesetzt. da kanns ja jetzt dann bald in die nächste runde gehen (=
schön, was du über träume schreibst, das klingt ja gut! ich bin da leider nicht so konsequent im umsetzen meiner wünsche...

alles liebe,
paleica

vom 18.08.2010, 09.58
16. von Beate Neufeld

Hallo liebe Katinka!
Schöne Träume hast Du und besonders der mit den Tieren gefällt mir. Vielleicht darf er ja einmal wahr werden, wer weiß das schon ;-)
Sei lieb gegrüßt von:
Beate

vom 18.08.2010, 09.24
15. von Lemmie

Hallo Katinka!
Hier - Nähe Wiens - war es in den letzten Tagen auch schon sehr herbstlich, besonders in den Nächten. Das zeitweilige Regenwetter lockte die Nacktschnecken zu Hunderten hervor - und die Ameisen in die Küche :(
Einen besonderen Traum habe ich auch: Obwohl ich sehr sehr glücklich über unseren Schrebergarten mit Sommerhäuschen bin, träume ich von einem schönen Wohnhaus mit Garten, wo wir ganzjährig wohnen können. Natürlich mit so netten Nachbarn, wie sie hier sind.
Lieben Gruß
Lemmie
p.S. :D eine Fotos sind wunderschön.

vom 18.08.2010, 08.31
14. von Kalle

Hi Katinka,

ein Wetter wie in der Südsee, das wäre wirklich ein Traum. Leider sieht die Realität anders aus, wie deine Wolkenbilder dies auch verdeutlichen. Aber ich hoffe auf Besserung, und einen goldenen Oktober :ok:

Und bereits zum Wochenende soll es wieder trockener werden - dies als kleines "Trostpflaster" (um das Teekesselchen zu erwähnen).

Liebe grüssle Kalle ;)

vom 18.08.2010, 08.04
13. von katerchen

ach ja das Wetter..wir brauchen den Regen..aber wir mögen ihn nicht..
Wetter im Norden..die Fische gehen vor der Tür auf und ab.. :( (((
Wolken,das ist auch so ein
Motiv das man immer neu einfangen möchte..wie man Träumen hinterher jagt..Wer nicht träumt der lebt nicht.
Dies und das geht in Erfüllung..ALLES,nein
Einen lieben Gruß vom katerchen

vom 18.08.2010, 07.17
12. von Britta

Huhuu, Katinka!

Wunderschöne Fotos! Am besten gefällt mir das von L.ia...soooooooooo süß! Ja, Tiere sind so echt, so ehrlich und so vertrauensvoll! Schade, dass sie so oft von Menschen enttäuscht werden....Ich finde deinen Traum mit einer glücklichen "Tierfarm" sehr schön!!!!

Liebe Grüße
Britta

vom 18.08.2010, 07.07
11. von Träumerle Kerstin

Hallo Katinka. Du hast Recht, manche Träume sind eigentlich nur Wünsche. Es gibt ja auch das Sprichwort: Träume sind Schäume. Wenn Träume wahr werden, sind sie keine mehr und man wird von der Realität vielleicht sogar enttäuscht. Träume können unerreichbar oder unerfüllbar sein, sonst wären es ja keine.
Gut, dass ich im Schlaf viel träume :D
Ich wünsche Dir einen guten Tag, liebe Grüße von Kerstin.

vom 18.08.2010, 06.40
10. von Gudrun

Liebe Katinka, Träume sind doch gar nicht so schlecht. "If you can dream it, you can do it.", sagte Walt Disney irgendwann, und er hat wahrscheinlich "seinen" Traum gelebt.

Deine Wolkenbilder sind toll. Man sieht die Veränderung und die Stimmung überträgt sich.
Ich wünsche dir eine schöne "Wochen-Mitte".
Liebe Grüße, die Gudrun

vom 18.08.2010, 06.28
9. von Nicole

Traumhafte Fotos wieder mal. Das schlechte Wetter kannst Du beruhigt mir schicken :)
Hoffe, es geht Dir bald wieder richtig gut :( !!

vom 18.08.2010, 06.27
8. von Marianne H.

Wunderschöne Fotos, die sehen aber total nach Sommer aus, der kommt manchmal mit Getose und Regen daher :D und stell Dir vor, dann hättest Du nicht diese wundervollen Fotos machen können.
Auch die Blümlis ALLE superschön.
Träume habe ich auch nicht - Wünsche schon eher, aber alles hat Zeit und wenn es paßt, dann werden auch diese Wünsche wahr.....na ja, ich würde da auch gerne hin, wo Sommer und Sonne ist, aber ich dann ohne Tiere, dafür mit Malstaffel und LILA Hut :D Mal kukken, was in so einer Oma noch steckt ;)
Hab einen schönen Mittwoch und bald wird das Wetter besser.

GLG Marianne :)

vom 17.08.2010, 21.16
7. von Angela

Moin liebe Katinka,
auswandern...das ist so ein Thema für sich.....bleib uns lieber hier erhalten. Manche Träume sollten einfach Träume bleiben.
Viele liebe Grüße
Angela

vom 17.08.2010, 21.06
6. von Helmut

Du willst doch sicher NICHT in die USA auswandern, das kommt gar nicht in die Tüte :D :D Was mach ich hier dann ohne DICH????
Ich hab jetzt eben 29475 Spam aus meinem Blog gefischt und jetzt werde ich den Laden dicht machen und mit einem Passwort versehen. Ich habe mich entschieden: lieber Traumwagen statt Traumfrau, der macht das was ICH will :D :D Ich mach dir einen Vorschlag: wir wandern nach Reunion aus. Das ist Frankreich im Indischen Ozean **lol** Ich hoffe, das ist dann angemehm für Madame :D :D Was machen wir da? Nun, ja - eben NIX !!!
Deine Bildle sind wieder mal allererste Sahne.
Lieben Gruß
Helmut

vom 17.08.2010, 20.59
5. von Ingja (Blueswoman)

Liebe Katinka, ich habe von dem schlechten Wetter nichts mit bekommen, weil ich mich den ganzen Tag mit dem Thema Freude und Glück beschäftigt habe. Das Ergebnis kann man in meinem Blog sehen.

Was die Träume betrifft: Nun sie werden nicht ausgehen, auch wenn man manchmal meint, es geht nicht mehr. Einige Träume haben sich bei mir erfüllt, doch leider muß ich wohl so manchen Traum endgültig begraben. Aber das geht vielen so. Mal schauen, was mit den neuen Träumen geschieht.

Ich wünsche Dir einen guten Start in den Mittwoch und viel Freude bei allem, was Du tust!

Liebe Grüsse
:-)

vom 17.08.2010, 20.36
4. von Jouir la vie

Auch im Himmel ist nicht immer eitel Sonnenschein. Zur Zeit, so wird berichtet, haben sie da oben ein bisschen Streit, so innerhalb der Jahreszeiten, sie sind ein wenig durcheinander wer jetzt eigentlich an der Reihe ist. Hat nichts weiter zu bedeuten, sie kommen schon noch zeitig dahinter und wir können uns auf viele spätsommerliche und lauschig warme Tage freuen...

Sei lieb gegrüßt
Kvelli :)

vom 17.08.2010, 20.01
3. von Elfe

Guten Abend Katinka

In einem Land leben, wo immer so 25 Grad warm ist, manchmal etwas Regen, nicht zu viel und nicht zu wenig, das wäre auch mein Traum *lach*. Bei uns soll es am Wochenende wieder Sommer werden 27 Grad und Sonntag sogar 30 Grad sind angesagt, die Badehosen sollen wir auf keinen Fall schon versorgen, meinte der Wetterfrosch :ok: :cool:

Und jetzt gehe ich träumen wie L.ia, gute Nacht und schönen Tag morgen.
Liebe Grüsse
Elfe :)

vom 17.08.2010, 19.55
2. von Coco

Huhu Katinka,
Träume haben wir wohl alle, vielleicht ist es auch gut so, dass sie nicht schnell zu erfüllen sind wie Wünsche. Gerade das Träumen ist doch sooo schön, wenn alle Träume in Erfüllung gingen, wäre es doch langweilig, wovon sollten wir dann noch träumen.
Zu Deinem vorherigen Post: Es gibt eine Sache, in der ich eine massive Aufschieritis habe und das ist die Steuererklärung, das ist für mich der absolute Horror!
Ach und noch was (merkt man, dass ich dir schon eine Weile nicht geschrieben habe? ;) ): Letzte Woche habe ich Zwetschgen gekauft, die trugen den Namen Katinka, das musste ich sofort an Dich denken ;o)
So, nun genug gesabbelt, ich wünsche Dir noch eine schöne Woche, lass Dich nciht ärgern.
Liebe Grüße, Coco

vom 17.08.2010, 18.30
1. von Bentonflocke

Das zweite Wolkenfoto ist total der Hammer! Und auch die Blüten-(stempel)Makros find ich richtig genial.

Hoffe sehr, dass das Wetter endlich wieder etwas besser wird

vom 17.08.2010, 18.19