Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2017
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Ehrenwort-Ei, Tagesbilder, Ostern


Beim Ehrenwort heißt das Thema in dieser Woche:

Ei

Das fand ich vor allem deshalb so schwer, weil es so ein simples Wort ist.
Ich habe mich wirklich schwer damit getan getan und bin mit der Lösung auch nicht so richtig zufrieden.







******



Jeden Tag ein Bild - meine Tagesbilder:



93/366 - 02. April 2012:

Meine Nägel sind zur Abwechslung mal „jeansblau“. Gefällt mir ganz gut, passt aber natürlich nicht zu allem. Das nächste Mal werde ich mal wieder etwas Dezenteres nehmen ;-)




94/366 - 03. April 2012:

Als ich diese Schafherde sah, habe ich extra angehalten. Auch in dieser Herde gibt es ein schwarzes Schaf, wie so oft *lach*.




Die Hütehunde. Ich finde die Arbeit dieser Hunde einfach faszinierend!




95/366 - 04. April 2012:

Am Mittwoch hatte ich den ersten Teil des Fotokurses (vielleicht erinnert Ihr Euch, ich habe ihn im Dezember über Groupon gebucht). Es war wirklich sehr gut und informativ.
Allerdings ist „richtiges Fotografieren“ auch sehr schwer, finde ich. Die richtige Wahl der Blende, der Zeit, des Isowertes etc. ist schon nicht einfach. Das alles dann noch im Einklang und natürlich auch SCHNELL - denn sonst ist ja das Motiv weg -stellt mich wirklich vor eine Herausfoderung.
Da muss ich noch sehr viel üben, denn bisher habe ich in erster Linie auf das Motiv geachtet und nicht so sehr darauf, WIE ich es fotografiere.




96/366 - 05. April 2012:

Ein seltener sonniger Moment der letzten Woche. Unser Rasen könnte schon wieder gemäht werden




97/366 - 06. April 2012:

Karfreitag bin ich recht früh für einen Feiertag – gegen 8 Uhr – aufgewacht. Da Herr Kurzbemerkt noch schlief, bin ich leise aufgestanden und habe mich um 9 mit den Hunden zu einer Joggingsrunde aufgemacht. Morgens zu joggen ist eigentlich nicht so mein Ding, ich brauche immer erst eine Weile, ehe ich zu sportlichen Leistungen fähig bin. Aber es ging.

Auf dem Weg nach Hause erwartete ich meinen Schatz eigentlich schlafend im Bett – aber nix da. Er war am Fensterputzen, hatte schon die Waschmaschine angeschmissen und den Geschirrspüler. So viel männlicher Aktionismus am frühen Tag *lach*.
Gemeinsam haben wir dann noch eine Weile Hausputz gemacht, bis meine Freundin gekommen ist.




Es folgte ein schöner Spaziergang mit den 3 Hunden, anschließend gab es leckeren Kuchen.
Abends waren wir noch mit meinen Eltern und Bruder essen, es war ein schöner Tag!




98/366 - 07. April 2012:

Nach der Putzerei am Freitag, sagte Herr Kurzbemerkt zu mir: Morgen mache ich nichts!
Mir war schon klar, dass daraus nix wird und so nickte ich nur.
Und tatsächlich…..Du, ich fahr mal schnell zum Baumarkt, sprach es am Samstagvormittag zu mir und war verschwunden ;-).
Einige Stunden später hatten wir eine neue Satellitenschüssel am Haus, die er tatsächlich komplett allein angebaut und eingerichtet hat (ich dachte, das muss ein Profi machen aber dem ist wohl nicht so).
Feine Sache, denn wir hatten mir der alten Schüssel doch oft Aussetzer im Fernsehprogramm, was bei guten Filmen natürlich ärgerlich war.




L.ia beäugt die alte Schüssel.




Letzte Vorbereitungen fürs Osterfeuer. Die Leutchen aus dem Dorf geben sich wirklich immer sehr viel Mühe mit allem. Daher sind wir auch abends hingegangen obwohl das Wetter am Samstag wahrlich Aprilwetter war: Wir hatten Sonne, Regen, Schnee (!), Hagel und Wind – von allem etwas. Dazu “kuschelige” 4 Grad.




Es war auch wirklich sehr lustig und mit ganz vielen warmen Klamotten, ein paar Getränken zum wärmen und dicht am Feuer ging es auch für ein paar Stunden.
Trotz der Kälte waren um die 70 Leute da.




99/366 - 08. April 2012:

Entgegen aller Wetterprognosen haben wir heute bisher strahlend blauen Himmel, ist das nicht herrlich?




Mal sehen, ob es so bleibt….




Bei meiner heutigen morgendlichen Rad-Hunderunde habe ich tatsächlich den Osterhasen gesehen ;-)




Er war allerdings sehr in Eile und hatte keine Zeit für ein Schwätzchen ;-)





******



Seid Ihr auch bei einem Osterfeuer gewesen oder geht Ihr eventuell heute zu einem?

Eigentlich ist ja heute und morgen erst so wirklich Ostern.
Daher wünsche ich Euch heute noch einmal ein richtig schönes Osterfest!

Katinka 08.04.2012, 10.24

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

37. von Frau Fröhlich

Ach, wenn man erst einmal alle Zusammenhänge begriffen hat, geht das Einstellen der Kamera im Schlaf. Aber manchmal ist man eben doch zu langsam *ggg*

Der Erdbeerkuchen sieht sehr lecker aus. Da bekommt man gleich Appetit und ich überlege gerade, ob ich meinen Mann nicht zum Bäcker schicken soll *ggg*

Bei einem Osterfeuer waren wir nicht, da es hier bei uns nicht Brauch ist.

vom 15.04.2012, 11.34
36. von frieda

Ach wie schön, ein Osterfeuer.... Hier unten hab ich irgendwie noch nie eins gesehen. Gibt's das nur im Norden? Ich fand das immer so beeindruckend, wenn man dann am Sonntag früh die Fenster aufmachte und es roch überall verkokelt. Und abends der Feuerschein über Kilometer zu sehen aus den einzelnen Dörfern (bin dann gerne so über die Landstrassen getuckelt...).

Grüsse von frieda :)

(Bin ich so lange nicht hier gewesen??)

vom 13.04.2012, 15.04
35. von Anke

Hallo, Katja,
bei uns gibt es so gut wie kein Osterfeuer, da alles zu dicht besiedelt ist.
Ostern ist nun auch vorbei und der graue Alltag hat uns wieder, gell?

Wunderschöne Fotos ......machst du ohnehin schon.....aber ich denke mit einem Lehrgang über die Fotografie wirst du professioneller :-)

Dir noch eine schöne und nicht zu stressige Woche.
Liebe Grüße, Anke

vom 10.04.2012, 14.34
34. von Sara

Hui, chice Nägel wieder, liebe Katinka!
Aber es stimmt, zu allem paßt es nicht. Da wäre man gezwungen, das sehr oft machen zu lassen.

Das "richtige" Fotografieren ist schon eine tolle Sache. Seit ich diesen Blog habe, habe ich auch schon eine Menge dazugelernt. Es macht doch viel Spaß. Wenn ich auch (noch) nicht die richtige Kamera dafür habe! Mir schwebt eine Spiegelreflex vor - doch mein Sohn, der eine solche besitzt, sagt immer "damit kannst Du doch nicht umgehen" *lach* - er meint, ich würde mich nicht an die Regeln halten (woher weiß der Junge das nur *lach*) - dabei ist mir das durchaus bewußt, daß eine solche Kamera nur dann nützt, wenn man sie auch entsprechend verwendet und selbstverständlich täte ich das dann auch ...

Ein Beispiel kann man sich an den vielen schönen Magazinen, Zeitschriften, Büchern & Co. nehmen, die die Kamera oft gezielt draufhalten und Ausschnitte zeigen, eben so, wie das Auge es auch sehen würde. Früher hab ich auch oft den Fehler gemacht, das Objekt als Ganzes zu zeigen, weil ich dachte, sonst erkenne man nicht genug. Aber gerade das war ein Fehler! Denn das Auge sieht anders, was auch noch mit Wahrnehmung und Vorstellung zu tun hat.

Nur leider - bei 3 Studenten im Haus liegt vorläufig immer so viel anders an, so daß meine Wünsche da eher hintenan stehen. Doch auch mit einer Bridge-Cam, wie ich sie habe, kann man schon ganz passable Aufnahmen machen. Es kommt vor allem auf ein gutes Licht an! Ich weiss es von meinem Vater, der u.a. ein sehr guter Fotograf war. Die damaligen Kameras sind mit den heuten ja gar nicht vergleichbar, wobei er eher noch eine einfache besaß, aber Top-Aufnahmen für die Zeit machte.

Na, das finde ich ja toll! So ließe ich mich auch gern mal an Ostern überraschen! Meine Männer schlafen nämlich gern bis Mittags. ;-) Da bin eher ich diejenige ...

Das Osterfeuer hast Du auch ganz toll getroffen! Ich gehe da schon einige Jahre leider nicht mehr hin, weil ich allergisch gegen die Stoffe bin, die das grüne Holz in die Luft abgibt. Muß auch alle Fenster geschlossen halten an solchen Tagen.

Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Arbeitswoche
Sara


vom 10.04.2012, 09.58
33. von namimosa

so ein osterfeuer ist schon eine schöne sache! wir hatten hier irgendwie gar keins... na ja, das wetter war ja auch echt grässlich. denn hier gab's tatsächlich noch mal schnee, der auch wirklich liegen geblieben ist. wenn auch nur für zwei tage... das war ein schock. noch mal wintereinbruch! ^^

es geht dann richtung gardasee, in ein sehr schnuckeliges städtchen direkt am see mit ein bisschen mittelalter-feeling. ich freu mich schon sehr darauf.

vom 10.04.2012, 08.51
32. von Wieczorama (◔‿◔)

Für deinen Kommi dank ich dir.
Deine Fotos sind super geworden. 1 und 3 gefallen mir am besten. Auf dem ersten finde ich das Wortspiel super! Hast du das schwarze Schaf mit Bildbearbeitung in das Foto gezaubert oder war tatsächlich ein einziges in dem Bildauschnitt schwarz? 70 Menschen um ein Feuer finde ich eine Menge. Wer hat denn das Osterfeuer bei euch veranstaltet?
Knutschknuddelgrüße
Wieczorama (◔‿◔ ;)

vom 10.04.2012, 08.11
31. von Susanne

Ich finde Deine Eierlösung richtig toll! :)

Der Osterhasi hatte es wohl eilig... :D

LG Susanne

vom 10.04.2012, 08.10
30. von Maccabros

Moin die Dame - wünsche frohes Ostern gehabt zu haben.
Hoffe die blauen Fingernägel kamen nicht von den Temperatuern in der Osternacht... :)

Osterfeuer waren nicht zu übersehen, aber die feuerten in meiner Abwesenheit.

Einen schönen TAg Dir mit der zweiten "Kurzwoche" und natürlich REICHLICH Kaffee... :D


GLG

Maccabros

vom 10.04.2012, 04.52
29. von Annchen

Dein Fotokurs hat begonnen, wie schön!
mein Finger zuckte am Wochenende auch mal kurz, als ein Kurs über Groupon angeboten wurde - allerdings hab ich es dann doch nicht gemacht.
Bin gespannt, was Du zaubern wirst ...

LG und Frohe Ostern gehabt zu haben :D - ich bin mal wieder viel zu spät in allem ...

vom 09.04.2012, 18.08
28. von Träumerle Kerstin

Ha - du hast ja echt den Osterhasen getroffen! Ich habe in meinem Leben erst ein einziges Mal einen Hasen in der Natur gesehen.
Und ein schwarzes Schaf - wie witzig. Ich hoffe, es ist nicht wirklich der Sündenbock!
Dir noch einen schönen Rest-Ostermontag wünscht Kerstin.
(Hier bei uns gibt es keine Osterfeuer, nur am 30.04. dann "Hexenfeuer".)

vom 09.04.2012, 14.48
27. von Alice

Eine bildreiche Geschichte. Mein Mann und Fenster putzen - hustmichverschluck. Er sagt, er putzt nur Streifen. Ob er das mit Absicht macht oder nicht?

Der Osterhase ist grad auf der Flucht oder er jagd einem Kollegen die Eier wieder ab. Schließlich gibt es nur für den vollen Korb Extrabonus.

Euch einen schönen Montag noch :D

vom 09.04.2012, 14.18
26. von Mathilda

Liebe Katinka,

dein "Ehrenwort" finde ich aber toll umgesetzt und Osterfeuer habe ich viele gesehen, immer an der Autobahn entlang :D , selber gehe ich da nicht hin, die Kamotten stinken immer ziemlich arg danach.
Sogar den Osterhasen hast du entdeckt, das finde ich super.
Dir noch einen schönen OMO und liebe Grüße

Mathilda :)

vom 09.04.2012, 14.15
25. von Ernst

Hallo,
Suchte nach der Werbe-Ei-Fläche, den Fingernägeln, dem schwarzen Schaf, dem Fotokursbericht, Veilchen, Joggingrunde ohne Kurzbemerkt verzweifelt nach dem Kommentarfeld und wunderte mich, als ich dieses nach X-anderen Sujets und vor allem dem richtigen Feldhasen!!! endlich viel weiter unten fand. Jetzt kenn ich dieses ellenlange, vielseitige Tagebuch auch. Ernst

vom 09.04.2012, 12.27
24. von Gudrun

Liebe Katinka,
du hattest ja wieder viel zu zeigen. Klar, dass ich natürlich sehr über die Schafe gefreut habe. :D Manche Schafrassen gibt es, da sind die Lämmer schwarz. Später haben sie ein schönes weißes Fell.
Die Hütehunde sind wirklich großartig. Ohne ihre Arbeit wäre das Schafehüten unmöglich. Bei einem Bekannten gibt es jetzt Familienzuwachs. Der Hund stammt aus dem Tierheim, ist ein Hütepudel und ich beneide die Leutchen sehr um ihren Hund.

Zum Osterfeuer war ich auch. Das wird in jedem Jahr von unserem Sportverein und der Feuerwehr organisiert. Es ist schön, wenn man sich rtifft, zusammen ißt, erzählt ...

Liebe Grüße von der Gudrun

vom 09.04.2012, 12.19
23. von Gwen

P.S. Hausputz zusammen..ist bei uns total unmöglich :( Ich weiss nicht warum, aber mein Mann macht alles, worüber ich ihm biete, verkehrt. Z.B. er stellt den Trockner falsch ein oder hängt die Wäsche an der Leine so unmöglich, dass ich alles selbst machen muss. Die Betten kann er auch nicht beziehen. Allerdings bei staubsaugen kann keiner was falsch machen :D

vom 09.04.2012, 12.15
22. von Gwen

Oh, ein Hase im Bild! Du, glückliche. Du kennst ja unser Problem mit Hunden, die extrem viel Interesse an Jagt haben. Doch, nur an Jagt der kleineren Tieren wie Eichhörnchen, Hase oder zur Not auch Katze. Alles andere uninteressant. Gottseidank die Rehen und Wildschweine absolut no go.Ohne Eichhörnchen leben wir hier in Bayern wie auf dem Mars. Die kleine Cairn Terrierin nimmt mir seit zwei Monaten übel, dass sie verschleppt wurde nach langeweilige, eichhörnchens leere Bayern.und wir werden erst in 2-3 monaten wieder in England sein. Ein Hase so nah wie bei dir...ein Traum :ok:

vom 09.04.2012, 12.07
21. von Wellentaucherin

:) liebe Katinka, da bin ich wieder und schicke dir liebe Grüsse zum Ostermontag. Heut ist es bei uns ziemlich ungemütlich draussen im Gegensatz zu gestern.

Die Veilchen sind für mich ja mit die schönsten Frühlingsboten ..und trotz den Temperaturen scheint es immer grüner zu werden, find ich :)

WerbefrEI - das ist doch eine super Idee :cool: wär ich nicht draufgekommen.

Ui, so früh morgens laufen wär eher nicht mein Ding ..ich find die Mittagszeit ideal. Hab auch schon eine Runde gedreht :)

Schafherde ..da schau ich auch gern zu .. und muss unseren Hund gut festhalten *g* sonst kommt da auch ein Hütetrieb zum Vorschein.

Ich wünsch dir einen gemütlichen Tag *winke*
W. :)

vom 09.04.2012, 11.47
20. von Klaus

danke für den Kommi, blaue Eier waren nicht dabei, warumm eigentlich nicht, na, egal, Hauptsache eier, alles Gute, klaus

vom 09.04.2012, 10.06
19. von Kerstin

Oh wie toll, dass du den Osterhasen erwischt hast. Hach, so ein Leben auf dem Land hat schon was. Wenn man dann noch Hunde hat und immer wieder raus kommt, sieht man die tollsten Motive.

Das mit dem Fotokurs klingt interessant und ich gebe Dir recht - Blende, Belichtungszeit, Iso-Zahl etc., da braucht´s schon ein Weilchen, bis man die Abhängigkeiten versteht. Ich liebe es ja, das Hauptmotiv scharf zu bekommen und den Rest unscharf, gelingt mir aber auch leider immer noch zu selten. Ein Hoch auf die Digitale Fotografie.

Und nun wünsche ich Euch noch einen schönen Ostermontag und schicke viele liebe Grüße,

Kerstin

vom 09.04.2012, 08.21
18. von Buchstabenwiese

Wie ich sehe, hattet ihr gestern auch so schönen Sonnenschein, liebe Katinka.
Aber heute na ja. Kein Kommentar.
Und du hast den Osterhasen gesehen. :-) Der ist aber schön. :-) Und ist ja klar, dass er es gestern so eilig hatte. :)
Ich hoffe, ihr habt heute einen schönen zweiten Ostertag.
Wir müssen gleich schon los, zu einem Osterfrühstück. Ist mir ehrlich gesagt viel zu früh. Na ja, was soll man machen. :(

Liebe Grüße,
Martina

vom 09.04.2012, 06.22
17. von Katrin

Hallo Katinka,

von deinem Ehrenwort-Bild bin ich total begeistert. Auch, wenn du selbst nicht so ganz zufrieden bist, finde ich, du hast die Herausforderung mit Bravour gemeistert!!!

Uih, du hast den Osterhasen gesehen und fotografiert?! Ich bin begeistert :ok: Als wir heute einen Spaziergang durch den Park gemacht haben, hatte ich auch immer gehofft, ihn zu Gesicht zu bekommen. Sonst hoppeln da immer viele Häschen durchs Gras - aber heute waren die vermutlich alle viel zu beschäftigt mit Eier-Verstecken :(

Beim Osterfeuer waren wir schon seit einigen Jahren nicht mehr. Früher waren wir mit Freunden immer in Bortfeld - aber seit die von dort weg gezogen sind, zieht uns da auch nix mehr hin.

Ich wünsche dir noch einen schönen Ostermontag und hoffe, dass die Sonne uns auch morgen noch hold ist (auch, wenn der Wetterbericht das Gegenteil behauptet).

Liebe Grüße,
Katrin

vom 08.04.2012, 22.16
16. von minibar

Du hast also den Oderhasen gesehen. Dass der in Eile war, iat ja kein Wunder, lach.
Wieder neue Fingernägel, grins.
Und eine neue Schüssel, es ist ja so, dass ältere langsam unbrauchbar werden. Habe ich gelesen.
Euer Osterfeuer ist natürlich ein ganz anderes, als das bie uns vor der Kirche in der Schale.
70 Leute, das ist schön, für den ganzen Ort. Echt prima.
Dir noch einen geruhsamen, schönen Ostermontag
deine Bärbel

vom 08.04.2012, 20.44
15. von Soni

Die Lösung mit dem Ei ist doch super, gefällt mir gut. Deine jeansblauen Nägel finde ich klasse. Schafe, schööön, ich liebe Schafe. Habe neulich auch den Schäfer bei der Arbeit mit seinen Hunden beobachtet, Fotos muss ich noch sortieren - war beeindruckend.
So spitze wie Du den Osterhasen erwischt hast :ok:

LG Soni

vom 08.04.2012, 19.25
14. von Wellentaucherin

Guten Abend, liebe Katinka :)

dir auch frohe und schöne Ostern! ui, so viel zu gucken ...ich komm morgen auf jeden Fall nochmal bei dir vorbei. Super, dass du den Osterhasen gesehen hast und ihn auch noch "eingefangen" hast so schön mit der Kamera. Was das Knipsen angeht, das mach ich genau wie du - aufs Motiv achten ..von der Technik, Blende etc hab ich nicht viel Ahnung - aber super, dass du so einen Kurs macht, das ist bestimmt auch sehr bereichernd - und man kann ja mal so und mal so fotografieren ..mal spontan und dann auch mal mit den Einstellungen experimentieren.

Das Osterfeuer sieht super aus! nein, wir waren auf keinem ..schade eigentlich..konnten uns gestern nicht mehr aufraffen ;)

Liebe Osterabendgrüße an dich und bis morgen :)

W.

vom 08.04.2012, 18.48
13. von juzicka-jessi

also osterfeuer kenne ich nicht .. was ist das denn?

aber blaue fingernägel kenne ich ( schick ) und mmmmh .. lecker kuchen und eine neue schüssel ( respekt ) und du hast den osterhasen gesehen :D

vom 08.04.2012, 18.11
12. von m.

also, richtig fotografieren ... das kann ich mir gut vorstellen, dass das nicht einfach ist ... aber dafür sind die ergebnisse bestimmt klasse :ok: aber ich find, dass du eh schon immer tolle fotos machst ...

die nägel sind ausgefallen ... stimmt ... das blau passt nicht zu allem ... aber muss ja auch nicht ;) ... sieht gut aus ...

wünsch dir was.

die m.

vom 08.04.2012, 17.06
11. von Aiko

Hallo liebe Katinka, nein Osterfeuer kennen wir hier in der Gegend gar nicht....aber am Niederrhein - wir kommen von Holland immer dort vorbei - wurde auch schon kräftig vorbereitet. Sind doch nie Vögel gefährdet - frage ich mich immer - aber ich denke - darauf wird geachtet bzw. es wird umgeschichtet.
Aber der Herr Kurzbemerkt ist ja wohl ein "Glückstreffer" - so vielseitig begabt und interessiert. Klasse sage ich dazu!
Noch ein knuffiges Osterfest - hier ist der Familienbrunch köstlich und entspannend gewesen. Die Sonne lacht und so kann morgen mal ruhig der Himmel "wenn er möchte - weinen" - oder?
Wuff und LG ebenfalls an die Fellbande.
Aiko ;)

vom 08.04.2012, 14.50
10. von katerchen

Hallo Katinka
einen schönen Ostertag vom Wetter her..auch bei uns..hoffe der 2. Tag wird auch so..
Ei.. klasse was willst Du..
Fotokurs..ja alles zack zack aus dem FF..bin gespannt wie sich Deine Bilder verändern werden.
Los war ja reichlich..alles neu und SCHÖN..
einen netten 2. Ostertag wünscht das katerchen

vom 08.04.2012, 14.46
9. von die3kas

Danke schön ♥
Euch auch schöne Hasentage und viele bunte Eier *lol*

Liebste Grüsse
kkk

vom 08.04.2012, 12.55
8. von Klaus

eine wunderschöne Woche hast du da mit deinen Lieben erlebt, toll, wünsche dir einen schönen Ostersonntag, KLaus

vom 08.04.2012, 11.06
7. von Clara Himmelhoch

Am allerbesten, liebe Katinka, finde ich, dass du den Osterhasen live erlebt hast - aber schon nach getander Arbeit, denn er hatte ja keine Eierkiepe mehr umgeschnallt. -
Für das Ehrenwortthema hätte dann ja meine Osterkarte wie die Faust aufs Auge gepasst - aber ich wusste von eurem Thema nichts.
Liebe Grüße schickt dir Clara

vom 08.04.2012, 10.48
6. von Birgitt

...ich finde deine Idee fürs ehrenWORT ganz toll, liebe Katinka,

wünsche dir einen schönen Ostersonntag,
lieber Gruß von Birgitt

vom 08.04.2012, 10.02
5. von Lemmie

Hallo Katinka!
Dein "Tagebuch" zu lesen gefällt mir sehr. Fröhliches Osterfest für euch
Lemmie

vom 08.04.2012, 09.46
4. von ute42

Toll, was dein Schatz alles kann. So eine Schüssel anzubringen ist bestimmt nicht einfach.
Auch ich "bastle" gerade mit meinem neuen Fotoapparat und habe die selben Probleme wie du. Meist schalte ich ganz schnell wieder auf "Automatik" zurück :-)
Einen schönes Osterwochenende wünsche ich euch.

vom 08.04.2012, 09.25
3. von Helmut

FROHE (F) EIERTAGE :D Du siehst manchmal haben wir Kerle eine unerschöpfliche Energie - auch beim Arbeiten. Toll, die Nägel in "unserer" Lieblingsfarbe :ok: . Um meine Digi besser verstehen zu können, habe ich mir ein Buch gekauft und schon mächtig darin gestöbert. Sag mal ehrlich, jede der Damen NUR EIN Stück Kuchen, das kann ja wohl NICHT sein - oder? Endlich darf ich wieder Süsses zu mir nehmen und eine guten Wein zum Essen geniessen.
So so den Osterhasen haste gesehen...
Osterfeuer würde ich auch gerne mal erleben. Das Wetter macht sich ganz gut, nur ein bisserl zu kühl ist es.
Salut
Helmut


vom 08.04.2012, 09.24
2. von elke

Super das du den Osterhasen gesehen hast!!!
Wünsche deiner Familie und dir ein fröhliches Osterfest!

lg
elke

vom 08.04.2012, 09.00
1. von Verboten gut !

ICH WÜNSCHE DIR & DEINER FAMILIE
... EIN SCHÖNES OSTERFEST
UND VIEL SPASS BEI DER OSTEREIERSUCHE !

LIEBE GRÜßE
KERSTIN

vom 08.04.2012, 08.30