Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




Kurz bemerkt

minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2014
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Ausgewählter Beitrag

Ehrenwort-fruehstuecksverliebt, Tagesbilder, Wochenende


Beim Ehrenwort heißt das Thema in dieser Woche:

Frühstücksverliebt





Ich liebe es, draußen zu frühstücken :-)





******



Jeden Tag ein Bild - meine Tagesbilder:



100/366 - 09. April 2012:

Ist das nicht irre? Schon wieder das 100. Tagesbild…..
Wir haben das „herrliche“ Regenwetter am Ostermontag genutzt und haben die Titanic in 3 D untergehen sehen
(Passend dazu ist heute der 100. Gedenktag des Unterganges der Titanic).

Da ich den Film in und auswendig kenne, war das nun kein wirkliches Highlight.
Nicht schlecht aber man MUSS ihn nicht sehen.

Erwähnen möchte ich allerdings, dass wir mit 4 Personen mal eben 54 Euro Eintritt und für 4 Getränke (ohne Popcorn oder ähnliches) noch einmal um die 13 Euro bezahlt haben.
Fast 70 Euro für einen Kinobesuch mit 4 Personen. Eigentlich unglaublich, oder?
Und dennoch war es voll…..




101/366 - 10. April 2012:

Mal wieder ein Bild von unserem kleinen Chaotenkater




102/366 - 11. April 2012:

Sie sind wieder da…..ob es immer dieselben sind? Das Nest befindet sich direkt an einem Supermarktparkplatz im Dorf meiner Eltern.







103/366 - 12. April 2012:

Kätzchen im Gegenlicht….




104/366 - 13. April 2012:

Ist das nicht ein süßer Fratz?
Der Neuzugang unserer Nachbarn seit ein paar Wochen. Die kleine Maus hält alle ganz schön auf Trab ;-).
Ohje, wenn ich noch an die Welpenzeit von meinen beiden zurückdenke….da ist einiges kaputt gegangen….;-)




105/366 - 14. April 2012:

Ein paar Impressionen der morgendlichen Hunderunde am Samstag. Das Wetter war gar nicht sooo schlecht, recht viel Sonne, kein Regen….immerhin ein Anfang ;-)




Das Motiv fand ich wegen dem Durchblick ganz interessant




Alt und neu….




Sobald es etwas milder ist und wir mit dem Rad unterwegs sind – die Hundis also ein wenig laufen müssen – wird jede Möglichkeit zur Abkühlung genutzt




Wie oft ich diesen Kong schon aus den „Fluten“ retten musste ;-).
B.alou schleppt ihn ÜBERALL mit hin. Im Wasser trinkt er dann und lässt den Kong natürlich dabei fallen…..schwupps ist das Ding weggetrieben und mein Hund völlig verzweifelt.
Neulich wäre ich fast selbst in einen Bach gefallen, weil ich diesen Kong herausfischen musste ;-).
Gemeinsam haben wir es dann aber geschafft :-).




Das Feuerwehrfest gestern war sehr schön. Super Musik, nette Leute, gute Stimmung, das passte.
Ich bin ja bei guter Musik sowieso mehr auf der Tanzfläche als auf meinem Platz und liebe es einfach, zu tanzen.



106/366 - 15. April 2012:

So ähnlich wird der heutige Tag im Hause Kurzbemerkt aussehen ;-)





******



Das Wetter verspricht ja heute, wunderschön zu werden. Bisher haben wir strahlenden Sonnenschein und es ist sehr mild. Da bietet sich doch ein fauler Tag auf der Terrasse geradezu an :-).

Ich wünsche Euch einen superschönen, sonnigen Sonntag!

Katinka 15.04.2012, 11.25

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kommentare zu diesem Beitrag

32. von Sammy

also ich koennte das nicht neben dem tag-taeglichen bloggen auch noch projecte bringen. das waere mir echt zu stressig und wenn's in stress ausartet, dann macht das bloggen naemlich keinen spass mehr, darum lasse ich projects lieber sein und blogge einfach wie mir der schnabel gewachsen ist

der suesse fratz da auf deinem foto gefaellt mir, den wuerde ich am liebsten sofort zu mir nehmen.

B.alou triefend nass, einfach suess. aber am besten gefaellt mir natuerlich mal wieder deine mietzekatze :ok:

vom 19.04.2012, 00.33
31. von Wellentaucherin

... die Bilder von deiner Hunderunde sind klasse geworden, besonders der "Durchblick". Das Wort Kong habe ich allerdings noch nie gehört :)

Und die Kosten für einen Kinobesuch sind ja wirklich heftig. Wenn du das umrechnest (soll man nicht mehr, ich weiß) bist du bei 130 Mark ..hätte man das früher gemacht..glaube nicht, auch nicht zu viert. Wahnsinn.

Aus irgendeinem Grund denke ich heute dauernd, es sei Mittwoch. Dass dein Eintrag vom Sonntag ist, hat mich daran erinnert, dass ja erst Dienstag ist .. :cool:

Ich schick dir viele liebe Abendgrüße :)
W.

vom 17.04.2012, 17.27
30. von Wellentaucherin

Guten Abend, liebe Katinka :)

was für ein süßes Hundemädel ..*dahinschmelz* doch, da würd ich mich auch über weitere Fotos freuen :) Und "nasser Hund" sieht doch immer total niedlich aus, find ich. Euer Chaotenkater aber auch :)

Oh, Störche, wie schön ...die Bilder sind ja total super geworden. Ich hab schon lange keine mehr gesehen, irgendwie gibt es die hier in der Gegend anscheinend nicht, weiter unten in Bayern aber schon.

Dein Frühstück sieht ja sehr lecker und gesund aus :) Das erinnert mich daran ..ich muss nach den Pellkartoffeln schauen. Komme dann nochmal wieder :ok:

ganz liebe Grüsse schonmal,
W. :)

vom 17.04.2012, 16.59
29. von Susanne

Das sind wieder sehr schöne Fotos, liebe Katinka! Besonder die von Hund und Katz! :D
Hattest Du Deine Spanier schon als Welpe? Meine Chica war ca. 6 Jahre und Campa ca. 2 Jahre, als sie zu mir kamen.

LG Susanne

vom 17.04.2012, 08.57
28. von Soni

Dieser Welpenblick ist ja einfach umwerfend *gg*, aber so niedlich sie auch sind, sie können auch ganz schön anstrengend sein.

LG Soni

vom 16.04.2012, 18.13
27. von Träumerle Kerstin

Hallo Katinka,
wir haben am Wochenende auch grad über Titanic in 3 D geredet, ich war noch nie in einem 3 D-Kino und würde mir den Film gern anschauen. Aber der Kloß würde wohl im selben Moment wieder in Hals sitzen :D
Was für eine knuddelige Hundedame, sie hat ja einen Blick zum Dahinschmelzen. Da ist Frau ganz hin und weg, die musst Du öfter mal zeigen bitte.
Dir noch eine gute Woche, liebe Grüße von Kerstin.

vom 16.04.2012, 17.46
26. von Buchstabenwiese

Liebe Katinka,

das ist ja wirklich ein süßer Fratz. Könnte ich so mitnehmen. :)
Ja, die Welpenzeit war schon anstrengend, aber auch sooooo schön. Pepper hat immer alles ausgereizt bis zum Letzten, aber im Haus hat er nichts kaputt gemacht. Da war ich offenbar sehr überzeugend, dass das alles meins ist. :D Aber ich war ja auch die ganze Zeit bei ihm und konnte ihn jederzeit korrigieren und zur Ordnung rufen. Zum Glück hatte er das schnell begriffen. Und er hatte ja genug eigene Sachen zum kaputtmachen. :) Nur draußen... da ... na ja... Jack Russel Terrier eben. Wild und eigensinnig. ;)
Wenn so ein Kong im Wasser landen würde, wo Pepper nicht stehen könnte, dann könnte ich wohl selbst gucken, wie ich ihn da raus bekäme. :)

Schöne Bilder sind das alles.

Liebe Grüße,
Martina

vom 16.04.2012, 16.54
25. von namimosa

wir waren am osterwochenende auch mal zu viert im kino und es ist wirklich krass was man da zum teil mittlerweile zahlt, wenn ein film mal etwas überlänge hat. wenn der dann auch noch in 3D ist, wird man mit dem blechen gar nicht mehr fertig... krass...
dabei gehe ich soo gerne ins kino.

momentan sieht es so aus, als würden die instagram-schnappschüsse das rennen machen. ^^

mein abiballkleid war zum glück ein cocktailkleid. das könnte ich also schon mal ganz gut anziehen (im gegensatz zu bodenlangen roben), aber selsbt dafür fehlt schon die gelegenheit.

vom 16.04.2012, 14.58
24. von m.

draußen frühstücken ist einfach herrlich ... wann können wir das wieder? ... wenn ich mal bei dir mitfrühstücken darf, dann bring' ich auch lecker sachen mit ;-) ...

also, ich finde auch, dass kino unglaublich teuer geworden ist ... ich finds auch immer unfassbar, was man so zahlt, wenn man sich einen film im kino anschaut ... und wenn man sich wirklich noch nachos oder popcorn und was zu trinken kauft, dann könnte man für das geld eigentlich auch was "schönes" andres machen/kaufen ...

das mit den kurzen nächten kenne ich ... bei mir sinds dann immer unruhige nächte ... und ich geh so spät ins bett, dass ich einfach müd sein muss :-) ... sinnlose gedanken hin oder her *seufz* ... ich drück' dich mal ganz-ganz besonders fest und wünsch' dir viel erfolg und schick' dir mal ein paar positive gedanken rüber *schick* ;-)

die m.

vom 16.04.2012, 11.27
23. von Klaus

Frühstück draußen ist schon schön, wenn es das Weztter zu lässt, deinen Kater finde ivch schön und die Störche sind auch wieder da, obwohl ich sagen muss, dass wir sie ganz schön verwöhnen, früher mussten sie sich ihr Nest selber bauen, egal, sind mir trtzdem sehr willkommen, schön, dass das Fest der Feuerwehr so schön wahr, eine gute Woche wünsche ich dir, KLaus

vom 16.04.2012, 11.15
22. von Mathilda

Hallo Katinka,

wieder sehr schöne Fotso und Nachbars Neuzugang total hübsch, aber auch dein Chaotenkater :D
Draußen frühstücken mag ich nicht mehr, denn oft ist es zu kalt und im Sommer einfach zu warm, dass die Butter wegschmilzt, auch zuviel Getier.
Ein spätes Frühstück im Reataurant auf der Terrasse wäre noch annehmbar, zumal ich da auch nichts raustragen muß *lach*.
Kino steht bei mir demnächst auch an, aber die Preise sind ja ganz schön gepfeffert.
Wnsche dir noch eine tolle Woche voller Sonnenschein und vielen schönen Momenten.

LG Mathilda :)

vom 16.04.2012, 10.45
21. von kalle

Hi Katinka,

das herzige Frühstück passt hervorragend zum Montagsherz ;) , und wenn man es draussen geniessen kann, schmeckt es um so besser!

Deine Nachbarn haben einen süßen Fratz; kann ich mit lebhaft vorstellen, dass er oder sie alles erkunden und ausprobieren muss - egal was es kostet :D

Liebe Grüssle Kalle

vom 16.04.2012, 10.29
20. von Elke

Von allen deinen schönen Fotos gefällt mir das Kätzchenbild heute am besten, liebe Katja. Ich frühstücke auch gerne auf der Terrasse, aber wärmer muss es sein. Die Temperaturen sind ja wieder zum Einmummeln.
Ich wünsche dir eine gute neue Woche!
Lieben Gruß
Elke

vom 16.04.2012, 10.04
19. von Manu

Dieser Preis hätte mich abgeschreckt mir den Film nochmal anzusehen. Wäre er neu, hätte ich es vielleicht sogar gemacht, denn das Thema Titanic reizt mich schon, aber für einen Film, den man schon gesehen hat??? Neee...!!!

LG

vom 16.04.2012, 09.37
18. von katerchen

Hallo Katinka
Glaube es sind immer dieselben Störche..
Alt und neu..eher abgefroren..ist das ein Blick in die Blüte vom Sauerklee?..toll wie die Weiden im Gegenlicht.LIEBE solche Bilder.
Der Neuzugang ist wirklich ein süßer Fratz..
Danke für all die schönen Bilder sagt das katerchen
einen tollen Wochenstart von hier

vom 16.04.2012, 05.54
17. von Wieczorama (◔‿◔)

Oh, liebe Katinka (◠‿◠ ;)
was für super-süße Fotos! Der Fratz ist ja wirklich ganz besonders süß - direkt zum Knuddeln. Sind das auch Störche bei dir? Moah alle habe i-wie Störche. *_* Aber ich habe in den Nachrichten gehört, in unserem Umland sollen auch welche sein. *hibbel* Schön, mit den vielen Tierfotos. Deine Hudis sind ja immer wieder süß!

Besten Dank für deinen Kommentar, und wie gefällt dir denn mein jüngster Post?

Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche und sende einen lieben Gruß zu dir
Wieczorama (◔‿◔ ;)

vom 16.04.2012, 05.39
16. von Katrin

Hallo Katinka,

schöne Bilder präsentierst du uns da. Die sprechen von einem tollen, erholsamen Wochenende.

Unseres war auch sehr schön - allerdings muss ich mich noch durch die Fotos graben. Mehr dazu gibts dann wohl in den nächsten Tagen :-)

Erst einmal wünsch ich dir einen guten Start in die neue Woche!

LG,
Katrin

vom 15.04.2012, 20.19
15. von Annchen

herrliche Fotos liebe Katinka!
Der Vierbeiner deiner Nachbarn, ist aber auch zum Klauen .. herrlich!

Komm gut in die neue Woche


vom 15.04.2012, 19.40
14. von die3kas

Ich bin auch gerade dabei meine Tagesbilder zu bearbeiten...

Was ist denn das für eine Brille?

Wow ein Storch!

Kino, ja die Preise sind echt saftig, kann man auch bald für futtern gehen...*lol*

Frühstück draussen, boah wir haben Regen.

Ja ja das liebste Spielzeug..

Liebste Grüsse auch von mir und eine gute Woche kkk

vom 15.04.2012, 17.17
13. von malesawi

In aller Ruhe frühstücken ist eine meine Lieblingsbeschäftigungen. Deshalb bin ich auf jeden fall frühstüchsverliebt.
Liebe Grüße!

vom 15.04.2012, 15.57
12. von Geli

hallo Katinka, irgendwie sieht alles gut aus auf deinen Bildern, ob die Störche, oder dein Frühstück, die Kätzchen im Gegenlicht (toll) und deine Katze in relaxter Pose, einfach gut, na und der Hundi--eine Wucht, der Augenaufschlag--einzig !!

eine schöne Woche für dich von

Geli :ok:

vom 15.04.2012, 15.57
11. von minibar

Draußen frühstücken nur im Sommer, und das auch nur selten.
Aber wenn ihr es mögt, ist das ja bestens.
Die Störche müssten eigentlich wieder dieselben sein, soweit ich das weiß.
Toll, dass sie da sind.
Der junge Hund wirkt noch echt tollpatschig, grins.
Ber Baumstumpf mit Loch wäre auch mein Fotomotiv.
Und B.alou im Wasser und dann triefend, super!
Dir noch einen guten Rest-Sonntag

vom 15.04.2012, 15.40
10. von Anke

Interessante Fotos, liebe Katinka.

Dir wünsche ich noch einen schönen Sonntagnachmittag.
Liebe Grüße, Anke

vom 15.04.2012, 14.51
9. von ute42

Der Kleine deiner Nachbarn ist ja so was von süß. Dieser Blick. Heute muss ich wohl neidisch werden, hier ist nur Regen und gerade mal 4 Grad plus. Wie gerne würde ich mit deinem hübschen Fellknäuel in der Sonne liegen.

vom 15.04.2012, 14.03
8. von Tanja

Ach sind das wieder tolle Bilder, so viel Natur - herrlich!

Titanic in 3D: Also ich schaue mir echt gerne Filme in 3D an aber Titanic und auch Star Wars halte ich für reine Geldmacherei *grummel* Im Prinzip ist es der selbe Film nur ein wenig überarbeitet...
Naja, GsD kann ja jeder machen wie er mag :D

vom 15.04.2012, 13.53
7. von Ernst

Hallo Katinka,
Ja, Essen jeglicher Tageszeit ist bei gutem Wetter immer draussen auf der Wiese oder unter dem Gravensteinerbaum angesagt. Es vermittelt mir Freiheitsgefühle. Speziell gefallen mir deine Fotos über das Adebar-Paar, die Naturmotive und dein Durchblick über alt und neu.Da du kurzbemerkt im Hause heute wie deine Mieze auch viel Zeit hast, sende ich dir noch etwas zum Lesen, damit es dir nicht langwweilig wird:
Wir beherbergten in unserem Hause in all den Jahren immer Katzen. Es waren ganz normale Tiere, die wir von unserem Bauer in der Nähe bekamen. Es waren robuste Tiere, die Mäuse-, Vögel-, Eidechsen, Kröten und anderes Getier fingen und jeweils nach Hause brachten. Ueber unsere letzte Katze, Toto, schrieb ich vor einigen Jahren eine Kurzgeschichte, die ich dir nicht vorenthalten möchte.

Toto

Warum unsere Katze Toto hiess, hing mit der Fussballweltmeisterschaft 1990 in Italien zusammen. Toto kam in diesem Jahr auf die Welt und bekam ihren Namen von Toto Schillaci, dem damaligen Stürmerstar bei der Squadra Azzurri. Klar, es war ein falscher Name. Toto ist ja schliesslich eine Kätzin, hätte also Totine oder so etwas ähnliches heissen sollen. Aber eben, die Euphorie von damals, sie wissen ja schon.

Toto gewöhnte sich in all den Jahren an, ohne Katzentür im Haus ein- und auszugehen. Das fing damit an, dass Sie sich an der Tür zum Garten auflehnte und kratzte. Um den hölzernen Türrahmen zu schonen, öffneten wir diese jeweils. Das war unser erster Fehler. Toto war gelehrig und begann, draussen zu kratzen, wenn sie ins Haus wollte. Ja, die Tür musste ja geschont werden. Das war unser zweiter Fehler.

Da wir immer bei offener Balkontür schlafen, entdeckte Toto schnell, dass sie über Nachbars Balkon via Dach auf unseren Balkon gelangen und es sich an einer „Fuessete“ in einem Bett gemütlich machen konnte. Das ging lange Zeit gut, bis Toto begann, nachts an der Schlafzimmertür zu kratzen. Genervt öffnete ihr meine bessere Hälfte manchmal diese, um Ruhe zu haben. So konnte sie sich auch in der Nacht in der Küche verpflegen. Fortan liessen wir die Schlafzimmertür immer einen Spalt offen, damit Toto sich in der Küche …, sie wissen ja schon. Das war unser letzter Fehler. Vielleicht wäre spätestens jetzt eine Katzentür angebracht gewesen. Da wir wussten, dass Toto sehr eigenwillig war, verzichteten wir darauf. Toto wurde sehr alt und wir sollten sie beim Tierarzt wegen ihren Gebrechen einschläfern lassen. Sie kam aber vor dem Termin einfach nicht mehr nach Hause.

EB 2003

Ich wünsche dir und den Deinen eine gute Zeit und grüsse dich herzlich. Ernst






vom 15.04.2012, 12.40
6. von Lemmie

Liebe Katinka!
Auch ich liebe das Frühstück im Freien, überhaupt alles Essen an der frischen Luft. Hoffentlich wird es bald wieder warm genug dafür.
Storchenfotos sind immer wieder schön anzusehen.
Mit einer Familie bzw. mit mehreren Personen etwas zu unternehmen, kostet ganz schön viel Geld.
Lieben Gruß
Lemmie

vom 15.04.2012, 11.47
5. von Helmut

SONNE, was ist denn das für ein Ding. Heute habe ich es noch nicht gesehen.. :D Ich liebe es auch im Freien zu frühstücken. Nur knallt bei mir die Sonne so hin, daß mir immer die Butter schmilzt. Schönbes Bildle mit den Kätzchen im Gegenlicht. Haste die Sörche nicht gefragt, ob ihnen die Gegend bekannt vor kommt? Dann wären es ja die Gleichen die letztes Jahr. Oder hast angst die Störche könnten dich zwicken.
Euch noch einen schönen Sonntag.
Salut
Helmut


vom 15.04.2012, 11.35
4. von Frau Fröhlich

Draußen frühstücken ist in der Tat etwas feines, aber das Wetter spielt da einfach nicht mit und bei uns noch die Tatsache, dass wir keinen Balkon haben ;)

Titanic in 3 D ... nööööö, ich fand in schon in normal nicht so berauschend *ggg*

Der Neuzugang eures Nachbarn ist in der Tat super süß. Ich wünsche ihm gute Nerven :D

vom 15.04.2012, 11.28
3. von Aiko

Hallo liebe Katinka - Dorffeste sind meistens die allerschönsten....man - frau - kennt sich oder lernt sich kennen. Überschaubar und es wird viel erzählt...gelacht etc....
Nun Frühstück draussen - noch zu brrrrrrr. Passt bloss auf den Nachbarskumpel auf....treuer Jagdhundblick und da sind Katzen meistens mit im Programm - oder sind es die Gene? Euch gemeinsam einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue - für mich kalorienarme
Woche....
Wuff und LG Aiko ;)

vom 15.04.2012, 11.10
2. von Paleica

was ist denn brunch ceasar?

ich würde titanic schon ganz gern in 3d sehen aber wie ich mich kenne wird eh wieder mal nix draus. teuer ist es, keine frage. aber 3d und überlänge - da cashen sie gern ab.

oooh wie süß ist das kleine hundemädchen!!!!! herzchen!
und die störche sind wieder da - cool (:

vom 15.04.2012, 10.18
1. von moni

Liebe Katinka,
das sind ja wieder einmal ganz wunderbare Bilder einer Woche! :ok:
Der Neuzugang bei Nachbars sieht ja wirklich ganz lieb aus!
Früher war ein Kinobesuch ja mal ein Vergnügen für's kleine Geld, heute ist das wirklich reiner Luxus. Ich warte deshalb meist, bis die Filme auf DVD rauskommen!!!
Einen rundum entspannten Sonntag und einen guten Wochenstart wünsche ich Dir und all Deinen Lieben,
herzlichst
moni

vom 15.04.2012, 10.09