Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Ehrenwort-Hüftgold, Schöne Momente im Herbst/Winter, Tagesbilder


Beim Ehrenwort heißt das Thema in dieser Woche:

Hüftgold



Auf jeden Fall Hüftgold, oder? ;-)





******



Mein Beitrag in dieser Woche für das Projekt Schöne Momente im Herbst und Winter:

Die Natur malt doch die schönsten Bilder, auch in der kühleren Jahreszeit.
Während einer der abendlichen Hunderunden in der letzten Woche hatte ich das Glück, einen der seltenen Momente zu erwischen, in dem die Sonne doch mal durch die Wolken lugt.
Es war früher Abend und sie schickte sich an, unterzugehen.
An einem Punkt blieb ich mit dem Rad stehen, weil es einfach zu schön aussah, wie sie sich in den großen Pfützen auf der Wiese spiegelte.

Es war kühl, matschig und windig und dennoch lag ein ganz kleiner Hauch von Frühling in der Luft…..



Dieses Bild war der Grund, warum ich angehalten habe





Die folgenden Bilder habe ich alle fast von einem Punkt aus gemacht. Nur ein paar Schritte rechts oder links, gezoomt oder eben nicht….





Wie flüssiges Gold, oder?





























Damit Ihr wisst, warum ich mich kaum von der Stelle gerührt habe….





….der Matsch war ganz schön eklig ;-).





So, Ihr Lieben, das war mein letzter Beitrag für das Projekt.
Ich erkläre es hiermit offiziell als beendet.
Natürlich könnt Ihr noch die ganze Woche Eure Beiträge verlinken.

Vielen, lieben Dank für die rege Teilnahme und die vielen tollen Beiträge! Mir hat es viel Spaß gemacht und ich hoffe, Euch auch :-).



******



Jeden Tag ein Bild - meine Tagesbilder:



54/366 - 24. Februar 2012:

Beim Tierarzt am Freitag. L.ia`s Fuß wurde gerönt, es war (zum Glück) nicht zu sehen.
Der Tierarzt sagte aber auch, dass es nicht normal sei, dass die Wunde immer noch so aussieht. Noch will er vermeiden, den Fuß aufzuschneiden um einen eventuell vorhandenen Fremdkörper zu suchen. Das wäre dann eine ziemliche Aktion, meinte er.

Meine Maus bekommt jetzt Antibiotika und eine weitere Salbe in der Hoffnung, dass vielleicht einfach eine hartnäckige Entzündung im Fuß steckt.
Hoffentlich geht das jetzt weg! Ich möchte echt nicht, dass der Fuß aufgeschnitten wird, ohne dass man genau weiß, was los ist.
L.ia geht es nicht schlecht, überhaupt nicht, sie ist munter wie immer, scheint keine Schmerzen zu haben, humpelt nicht, versucht nur ständig, an der Wunde zu lecken.
Menno…..:-(




55/366 - 25. Februar 2012:

Ein wirklich schöner Stadtbummel am Samstag in Braunschweig.
Diese drei Oberteile habe ich mir gekauft. Die Jacke rechts hat Gr. 36 – das hatte ich schon lange nicht mehr. Muss auch nicht, 38 ist völlig ok ;-).

Mit einer Wellensteyn Jacke liebäugele ich schon lange. Sie waren mir immer zu teuer. Nun habe ich eine, mein Schatz hatte einen sehr großzügigen Tag :-)





******



Richtig frühlingshaft war das Wetter bei uns noch nicht.
Zwar hat es gestern mal nicht geregnet aber es war auch nicht besonders warm.
Naja, es ist ja noch Februar, ich hoffe auf den März -).

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich Euch!

Katinka 26.02.2012, 10.07

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

40. von Buchstabenwiese

Wow, das sind wunderschöne Bilder, liebe Katinka. :ok: Goldene Natur. Gefällt mir super. Krieg mich gar nicht mehr ein. :)

Die Wellensteyn-Jacke finde ich richtig toll. :ok:

Liebe Grüße,
Martina

vom 02.03.2012, 09.45
39. von Sara

Herrliche Bilder! Das kann einen ganz anderen Eindruck erwecken, wenn man nicht dazu schreibt, daß alles von einem Punkt aus aufgenommen wurde.
Die Jacke steht Dir gut! 36 ist ab einem gewissen Alter glaube ich, nicht mehr so ideal, besonders, wenn man im Gesicht abgemagert ausschaut.
Zum Thema "Hüftgold" kann ich ansonsten auch nichts beitragen, da ich keine so "Süße" bin und schon immer auf mein Gewicht geachtet habe. Man fühlt sich einfach viel wohler mit seinem Idealgewicht, wie ich finde.

Ach, das arme Tierchen! Da wünsche ich auch noch gute Besserung!

Alles Liebe nochmal
Sara

vom 01.03.2012, 12.22
38. von frieda

Ich seh schon - ich hab hier so manches verpasst... Das "flüssige Gold" - wirklich unglaublich!
Feines Jäckchen, das du da von deinem Liebsten geschenkt bekommen hast :)
Aber das arme Hündchen - das ist ja wirklich übel... mensch, mensch... äh, ich meine hund, hund.... ("weiterhin gute Besserung" sag ich mal in meiner Hilflosigkeit...)
Grüsse von der (grad nicht so fitten) frieda

vom 01.03.2012, 12.00
37. von kalle

Hi Katinka,

das Thema "Hüftgold" hast du phantastisch umgesetzt :D , und für Lia kann ich leider nur gute Besserung wünschen. Da möchte man gern helfen, damit die Ärmste wieder unbeschwert herumtollen kann,

ganz liebe Grüsse Kalle

vom 28.02.2012, 23.38
36. von Harald

Hallo Katinka,

für die Gold-Bilder anzuhalten hat sich wirklich gelohnt. Die sind Spitze. ALles Gute für L.ia und natürlich für Dich.

Einen schönen Abend
LG Harald

vom 28.02.2012, 18.47
35. von Diamantin

Schöne Momente zeigst Du uns. Das Projekt hat viel Spaß gemacht.

Hier mein Beitrag: Hier klicken

Lg Anett

vom 28.02.2012, 09.42
34. von die3kas

Sieht ja chic aus, nur geringelte Pulli mag ich überhaupt nicht, aber du bist ja mega schlank ;-)
Dein Schatz war ja mehr als grosszügig, dann hattet ihr ja einen tollen Tag!

Deine Maus macht mir ein wenig Sorgen... habt ihr mal einen Zuckertest gemacht?

Alles Gute!

Lieben Gruss zu dir und deinen Mäusen
kkk ♥

vom 27.02.2012, 23.51
33. von m.

liebe katinka ... ja, häschen ist gleich hüftgold *seufz* ... aber egal ... bei 36/38 interessiert das nicht :-) ...
wünsch dir was. (und freu mich schon aufs farbstöckchen) :D
die m. :)

vom 27.02.2012, 22.57
32. von Alice

Hallo Katinka!
In Sachen von deinem Wauzi hatte ich dir bei mir geschrieben, aber wie das so ist, wir gehen ja nicht immer wieder woanders nachlesen.

Also, ich hatte nach einer Bauch-OP mit 18 einen offenen Bauch, weil sich da eine Entzündung eingeschlichen hatte.
Die Wunde (das Loch) wurde nicht gleich wieder operiert, nein. Ich bekam jeden Tag Kamillenbäder und danach kamen jedesmal ein paar Leukasekegel rein. Das Zeug wirkt Wunder. Nach einer Woche war die Wunde zu. Und das sah echt fies aus.

Die Dinger müsste es noch geben. Zumindest 2001/02 während meiner Ausblidung im Krankenhaus kam ich damit wieder in Berührung.
Ich drücke fest die Daumen, dass das bald heilt. Auf jeden Fall schmutzdicht beziehen, wenn Ihr rausgeht.

LG Alice und von Frau Hund eine Kaustange

vom 27.02.2012, 21.21
31. von Gudrun

Liebe Katinka,
vielleicht sind die goldenen Zeiten, die du fotografiert hast, ein gutes Zeichen. Es wäre schon gut, wenn L. Bein wieder schnell und ganz in Ordnung käme. Das wünsche ich mir sehr, denn ich habe noch nicht vergessen, wie ich mich immer um Vanny gesorgt habe.
Mit der Jacke bist du ja jetzt gegen alle Wetterunbilden gerüstet. :D

Liebe Montagabendgrüße von der Gudrun
(Ach ja, immer wenn du die "Momente" beendest, wird tatsächlich Frühling.)

vom 27.02.2012, 19.27
30. von Mathilda

Fantastische Goldbilder, sehr schön anzusehen und das Haserl um die Hüfte gebunden, das wäre dann so etwas ähnliches wie Hüftgold :D

LG Mathilda :)

vom 27.02.2012, 16.53
29. von frechdachs

Ich will keine Unruhe stiften und drücke alle Daumen, dass Lias Pfote bald wieder ok ist. Aber, wurde Lias Blut mal untersucht? Bei Diabetikern heilen die Wunden sehr schlecht.

vom 27.02.2012, 16.38
28. von AnnaFelicitas

Ein herrlicher Abschied, liebe Katinka. Interessanterweise haben wir ähnliche Bilder für ihn ausgewählt. Das finde ich ganz schön spooooky ;) Quatsch! Ich find's natürlich toll!

Apropos. Überhaupt nicht toll ist die immer noch entzündete Pfote von L.ia und ich drücke weiterhin kräftig die Daumen, dass es mit neuen Medis schnurstracks aufwärts geht. GUTE BESSERUNG also für die Süße!

Deine neue Jacke ist traumhaft und gefällt mir gut. Soweit ich das beurteilen kann, steht sie dir ganz hervorragend!

Alles Liebe
Anna

vom 27.02.2012, 16.04
27. von Ute

Mensch, bei uns ist auch überall Schlickrutschen angesagt. Das macht gar keinen Spaß. Vor allem, wir können ja noch ausweichen aber wenn die beiden in Tobelaune sind, dann ist es denen sowas von egal ob der Acker matschig ist...

Ich hoffe, dass die Wunde sich jetzt endlich bald schließt! Das ist ja wirklich langwierig!

Ich hätte auch Lust mal wieder Lust richtig shoppen zu gehen aber irgendwie komm ich nicht dazu. Naja, zumindest geht es morgen zum Friseur!

LG aus Stetten a.H.

Ute

vom 27.02.2012, 15.22
26. von Klaus

ich möchte mich für deinen Besuch bedanken, ist immer schön hier bei dir, KLaus

vom 27.02.2012, 14.39
25. von der Wasserfrau

Hallo liebe Katinka

Hoffentlich hilft die Therapie L*ias Fuss zu heilen. Gut hat sie keine Schmerzen. Eine schmerzende Wunde am Fuss zu haben, ist sonst recht zermürbend.

Schön deine Bilder zum letzten Beitrag des Winterprojekts. Meine Vorfreude auf den Frühling ist gross, heute haben wir einen rundum sonnigen Tag und mit der Temperatur ist es auch okay.

Da bist du ja kleidermässig bestens gerüstet für den Frühling und ein Osterhase hat auch schon Einzug gehalten :ok:

Einen guten Wochenstart wünsche ich dir.
Liebe Grüsse
Elfe :cool:

vom 27.02.2012, 12.39
24. von Manu

Die Wunde sieht ja fies aus, auch wenn sie normal aussieht. ;)

Mir hat das Projekt viel Spaß gemacht, aber in letzter Zeit habe ich gemerkt, dass mir die Zeit irgendwie gefehlt hat. War einfach zuviel los hier bei uns in den letzten Wochen. Und irgendwie hatte ich ein schlechtes Gewissen, wenn ich nicht mitgemacht habe. Auch wenn es selten war. Ist bescheuert, ich weiß... ;)

LG

vom 27.02.2012, 11.19
23. von namimosa

vor allem die fotos von der abendsonne im wasser gefallen mir total gut. du hast echt recht, wie flüssiges gold. ;)
zum glück merkt man der sonne schon so langsam an, dass es frühling wird. sie lässt sich doch wieder öfter blicken und es wird dann sogar immer schon wärmer.

vom 27.02.2012, 10.33
22. von Ocean

Huhu liebe Katinka :)

Hüftgold, hihi... momentan muß ich mich sehr beherrschen, sonst sammle ich da fleißig was an - hab einfach zu viel Appetit *g*

Noch hab ich keine einzige Ostersüßigkeit gekauft, auch wenn's manchmal schwergefallen ist. Ich liebe diese gefüllten Eier ;)

Das "flüssige Gold" dagegen ..wunderschön, deine Fotos! und enormer Einsatz - der Matsch war ja wirklich heftig.

Es soll frühlingshaft werden im Laufe der Woche *freu* ..gestern hatten wir um die acht Grad, relativ viel Wind, aber es lag auch hier schon ein Hauch von Frühling in der Luft.

Puh, das Foto von L.ias Pfote spricht ja Bände, die Arme .. Ganz feste Daumendrücker, dass das Medi jetzt gut anschlägt..kann deine Sorgen so gut nachfühlen! Ein Glück, dass sie keine Schmerzen hat. Das Lecken zu verhindern ist natürlich total schwer. Lisa schlabbert sich auch ohne Wunden ständig ab .. da kann man kaum was gegen tun außer Trichter ..seufz.

Eine tolle Ausbeute ist das - und die Jacke sieht ja SUPER aus!!

Ganz liebe Grüße an dich ..hab eine gute neue Woche :)
Ocean

vom 27.02.2012, 10.02
21. von Verboten gut !

Hallo :D

der Einkauf super , schöne Jacke :ok: Deinem lieben Tierchen drücke ich die Daumen, wollen wir mal hoffen das Alles gut wird, wenn meine Katze leidet, leide Ich immer mit :( Du auch ???

Ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche mit viel Sonnenschein, damit Du wieder soo herrliche Bilder schießen kannst :D

Lg Kerstin

vom 27.02.2012, 09.33
20. von Susanne

Liebe Katinka,

das ist lecker Hüftgold! :D Deine goldenen Bilder finde auch richtig schön!!! Uns hat der Matsch auch wieder... Aber immer noch besser als die blöde Kälte.
Zu Lia: Das sieht gar nicht schön aus. Vielleicht probierst Du es mal mit Schüßler-Salzen? Die regen die Selbstheilungskräft an und helfen bei Tieren sehr gut. Auch bei schlechter Heiltendenz. Ist so wie Homöopathie, eine sanfte und tief greifende Heilmethode. Habe damit schon oft erfolgreich meine Tiere behandelt. LG Susanne

vom 27.02.2012, 08.19
19. von katerchen

Hallo Katinka
eingepackt..ist Hüftgold ja harmlos..grins

Deine GOLDENE Serie..was ein Abschluss zur Aktion.

der Frühling hat sich bei uns am Sonntag gezeigt..so ein Traumwetter.

Hoffe mal das der Fuß nun heilt,denn die Wundränder sehen ja so aus als ob das nun klappt..
LG vom katerchen der eine gute Woche wünscht und ALLES GUTE für die Hundepfote


vom 27.02.2012, 07.13
18. von Karl-Heinz

Mal paar Pfuetzenspiegelungsaufnahmen auf der das Sonnenlicht den Farbton bestimmt.
Du bist aber waghalsig, dass Du nicht im Schlamm stecken geblieben bist.
Bei dem kuehlen Wetter, kann man immer eine warme Jacke gebrauchen.
Wuensche Dir eine angenehme Woche,
Karl-Heinz

vom 26.02.2012, 23.51
17. von Anna-Lena

Deine Fotos sind atemberaubend, ja, postkartenreif.

Hüftgold - ich lasse meine Waage sprechen und was die gerade sagt, gefällt mir gar nicht.

Alles Liebe für die neue Woche,
Anna-Lena

vom 26.02.2012, 22.07
16. von ck

Liebe Katinka,
sogar aus einer Schlammpfütze kann man Gold machen - Du müsstest richtig reich sein ;)
Hüftgold - ja bald geht wieder die osterliche Völlerei los aber vorher kann man ja ordentlich fasten *grins*
LG, Christiane

vom 26.02.2012, 18.29
15. von Maccabros

Schönes Licht und mit Hüftgold kann ich leider auch dienen... ;)

wünsche noch einen erholsamen Abend

GLG

Maccabros

vom 26.02.2012, 18.11
14. von Soni

Wow dieses Licht und diese Stimmung - traumhaft. Ganz tolle Fotos hast Du da gemacht.
Oh, die Wunde sieht noch nicht wirklich gut aus. Drücke ganz fest die Daumen, daß es zuheilt ohen aufgeschnitten werden zu müssen.

LG Soni

vom 26.02.2012, 18.06
13. von Kerstin

Was für fantastische Fotos das wieder sind - ein würdiger Abschluß für das Projekt und Du hast mal wieder vollen Einsatz gezeigt (in Bezug auf den Matsch).

Mensch, was macht Lia denn nur? Ich drücke die Daumen so feste ich kann, dass diese doofe Wunde nun zu heilt und die Maus nicht operiert werden muß. Kann mir gut vorstellen, wie Du Dich derzeit fühlen musst. Leider bleibt mir auch heute nichts weiter übrig, als Dir ein paar aufmunternde Grüße zu schicken.

Und die Wellensteyn-Jacke sieht super aus, soweit ich das beurteilen kann. Schick schick. Ich habe auch ein Exemplar, allerdings eine Winterjacke, die ich wohl bald wieder im Schrank parken kann. ;)

Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag-Abend und schicke viele viele liebe Grüße,

Kerstin

vom 26.02.2012, 17.32
12. von Helmut

Ich noch mal !!! Als nächstes hoffe ich doch sehr auf das Projekt "WIR locken den Frühling" Damit alles seine Ordnung hat. Du kannst sich dieses Projekt irgendwo noch unterbringen. Gelle??? Einen guten wochenstart für euch.
Salut
Helmut

vom 26.02.2012, 16.52
11. von Gertrude

Hallo liebe Katinka!

Die Fotos sind der Wahnsinn echt schön!
Die Wunde schaut aber nicht gut aus, hmmm
ich hoffe, dass man das nicht aufschneiden muss!

Ich wünsche dir einen angenehmen Wochenstart! :)
Gertrude

vom 26.02.2012, 16.51
10. von Beate Neufeld

Wow, Katinka, dieser Goldglanz in Deinen Fotos ist einfach wundervoll, eine Augenweide!
Herzliche Grüße von:
Beate

vom 26.02.2012, 16.49
9. von Geli

...danke Katinka für das Projekt...es hat mir viel Spaß berteitet...

alles Gute weiter hin zur Heilung für L.ias Fuß und eine gute kommende Woche wünscht dir

die Geli

vom 26.02.2012, 16.32
8. von Frau Fröhlich

Also mit Hüftgold anderer Art kann ich reichlich dienen ... da ist nix mit deiner Größe 38 :D

Deine "Goldfotos" sid wirklich der absolute Wahnsinn und Balsam für meine Augen, denn hier ist von farblichen Augenblicken nix zu sehen.

Gestern und heute wieder besonders grau in grau und dazu heute auch noch Regen *grummel*

Ja, es gibt doch nichts besseres für Frostbeulen als eine Wellenstein ;)

vom 26.02.2012, 16.30
7. von Helmut

Wie gut, daß wir Kerle auch mal unsere großzügigen Tage haben. :D Also ich kenne Goldmünzen, Goldbarren, Goldzertifikate aaaaber Hüftgold noch niiiie was davon gehört.Ist das was frauenspezifisches??? :D Deine Bildle sind wieder einsame Spitze. Hättest du das flüssige Gold nicht einsammeln können??? :D Ja, ich investiere im Moment auch viel - aber NICHT in Klamotten...
Salut
Helmut
P.S. Normalerweise gibt es kein Foto aus einem bestimmten Zimmer für dich mache jedoch eine Ausnahme.

vom 26.02.2012, 16.29
6. von moni

Liebe Katinka,
Du hast ja förmlich im Gold gebadet, so viele "goldige" Fotos, wunderschön.
Die neue Jacke sieht toll aus, die Marke kenne ich nicht, ist sicher was Besonderes. :D
Schönen Wochenbeginn
moni

vom 26.02.2012, 16.11
5. von Annchen

1. es sieht wirklich aus wie flüssiges Gold, einfach schön! Da mag man nur dastehen und schauen ...
2. 36? Oh je ..., na da würde ich nie reinpassen ... - lach, aber auch nicht in 38 (dann müsste ich Brust abschneiden :D )
3. Wellensteinjacke ..., ja, auch haben will!
4. Gute Besserung an L.ia ..
5. Ok, bekommste diese Woche noch ein Foto für schöne Momente ..., und dann lassen wir den FRÜHLING rein, ODER?

LG
Annchen

vom 26.02.2012, 15.54
4. von Katrin

Hallo Katinka,

die Sonnenuntergangs-Fotos sind echt wunderschön. Wären da nicht die dürren Äste zu sehen, hätte man glatt an Sommer, Sonne, Meer denken können *träum*

L.ia wünsch ich weiterhin gute Besserung und dir einen schönen Rest-Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße von der Kranken-Couch,
Katrin

vom 26.02.2012, 15.41
3. von malesawi

Die Bilder mit dem flüssigen Gold sind wunderschön.Der Hase ist nur Hüftgold wenn du ihn schlachtest. ;-) Guten Appetit!
Liebe Grüße an Mikai, ich habe seinen Beitrag verschlungen.
Liebe Grüße!

vom 26.02.2012, 14.18
2. von Klaus

Hast dich richtig schön eingekleidet, wünsche dir eine frühlingshafte neue Woche, KLaus

vom 26.02.2012, 13.06
1. von ute42

Schöne Teile hast du gekauft. Dei Jacke würde mir auch gefallen.
Für L.ia wünsche ich recht gute Besserung. Hoffentlich ist sie bald wieder ganz gesund.

vom 26.02.2012, 10.25