Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Ehrenwort-Schicksalsschläge, fleißiges Wochenende, Projekt Tierische Nähe, Tagesbilder


Beim Ehrenwort heißt das Thema in dieser Woche:

Schicksalsschläge

Schwieriges Thema, schwer umzusetzen, finde ich.
Mein Beitrag ohne viele Worte (ich weiß, es ist totaler Quatsch. aber mir tut die Fliege dennoch leid….):







******



Ich hoffe, Ihr hattet bisher ein schönes Wochenende?!
Diese freien Tage vergehen ja immer viel zu schnell, finde ich.
Zum Glück hat meine nächste Woche nur 3 Arbeitstage – das erste Mal seit 10 Jahren oder so habe ich mir an dem Brückentag nach Himmelfahrt frei genommen.
Alerdings ist da auch einiges zu tun….wir haben ja nächsten Samstag eine größere Feier bei uns, sodass mir sicher nicht langweilig werden wird ;-).

Wir waren an diesem Wochenende tooootal fleißig.
Am Samstag musste Herr Kurzbemerkt vormittags arbeiten, ich habe eine Privatstunde im Tanzen gegeben und vom frühen Nachmittags bis abends haben wir im Garten und Haus gewerkelt, gestrichen, Fenster geputzt usw., usw.
Unser uraltes Häuschen wird wirklich immer hübscher (ich weiß, Eigenlob stinkt, aber wir sind doch ziemlich stolz darauf, was wir daraus gemacht haben).



******



Bei Angies Projekt Tierische Nähe soll einmal im Monat eine Nahaufnahme von Tieren gezeigt werden.

Die Fotos sind von letzter Woche.
Jedes Jahr gibt es mindestens eine Entenfamilie, die bei uns im Dorfbach heimisch ist.
Ich finde die Kleinen einfach allerliebst.



Ein laut schnatterndes Gewusel :-)





So niedlich :-)





Die Kleinen sind den „Wasserfall“ nicht hochgekommen und die Mama schwamm aufgeregt hin und her und wusste nicht so recht, was sie machen soll.
Was mir aufgefallen ist: Der dazugehörende Erpel hat in der Zeit sein Ding gemacht, war zwar in der Nähe, hat sich aber nicht weiter gekümmert.









Nak, nak, nak…;-)





******



Zum Schluss noch meine Tagesbilder:

Jeden Tag ein Bild:

145/365 - 25. Mai 2011:

Eisessen mit einer Freudin. Leider kann ich Euch nur die leeren Becher präsentieren, das Eis war sooo schnell weg ;-).
Eine Eigenart von mir ist übrigens, dass ich IMMER Amaranabecher nur mit Nußeis bestelle – seit etwas 25 Jahren ;-).




146/365 - 26.Mai 2011:

Schon wieder einen gesehen – dieser schien allerdings noch recht klein zu sein




147/365 - 27. Mai 2011:

Ohne Worte ;-)




148/365 - 28. Mai 2011:

Unsere neue Einfahrt. Das Auto gehört nicht uns, es ist ein Leihwagen.







149/365 - 29. Mai 2011:

Ich liebe diese Blüten!





******



So, nun wünsche ich Euch noch einen schönen restlichen Sonntag!
Das Wetter ist zwar nicht soo doll, aber mit einer leichten Jacke kann man sich draußen hinsetzen und das werde ich auch jetzt tun :-).
Morgen soll es ja wieder sehr warm werden, mal schauen, ob das stimmt.

Liebe Grüße zu Euch!

Katinka 29.05.2011, 15.11

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

34. von Kerstin

Wow, das ist ja wirklich toll geworden und ich freue mich schon riesig, dass ganz bald live zu sehen. :-)

Hach Katinka - ich freue mich! Und der Hobbykoch auch!

Sei lieb gegrüßt von Kerstin

vom 31.05.2011, 15.26
33. von Meerwölfin

:) ganz lieber sonniger Gruß an Dich, liebe Katinka. Oh oh, die Technik - hatte vorhin versehentlich den vorigen Eintrag gelöscht. Den einen Kommentar von Dir konnte ich leider nicht wiederherstellen, weil Deine Kommentare seltsamerweise nicht per Mail kommen ..aber ich hatte ihn gelesen und hab's entsprechend im Blogkommentar geschrieben. Danke Dir noch :) auch für die tollen Fotos hier und besonders die Nahaufnahmen .. die blauen Blüten sind sooo schön - und die Schnecken *ggg* :)

hab einen sonnig-schönen Tag - ganz liebe Grüsse, die Wölfin :)

vom 31.05.2011, 10.55
32. von WellnessDame

Dass du die arme Fliege bedauerst ist absolut kein Quatsch. Ich stimme dir da zu. :-) Die Entlein sind sowas von süß. Konntest du noch beobachten, ob der faule Erpel den kleinen geholfen hat, oder ob die Mama-Ente zu ihnen geschwommen ist? :-) Wirklich schöne Bilder!!! :ok:
Alles Liebe, Martina

vom 31.05.2011, 10.19
31. von namimosa

das ist echt ein schwieriges thema. da finde ich das foto mit der fliege schon ganz passend. ;)

die entenfamilie ist ja zu süß! da geht mir gleich das herz auf... und wie haben die dann das wasserfall-problem gelöst?
typisch mann. der erpel hält sich aus allen problemen raus. ^^

vom 31.05.2011, 08.52
30. von Ute

Schön ist der Hof geworden!

Jaaa, Kornblumen und dazu am besten auch noch Mohnblumen! Herrlich!!!

LG aus Stetten a.H.

Ute

vom 31.05.2011, 08.34
29. von Emily

Wieder einmal so schöne Bilder, liebe Katinka! Die Spinne müßte ich ja nicht sehen *g*, aber die kleinen Entchen sind zu drollig. Da legt sich bei mir gleich wieder der Knuddelschalter um!

Viele liebe Grüße, Emily :cool:

vom 31.05.2011, 08.16
28. von Angie

OOOHHHH, die kleinen Entchen, zauberhaft! Die hast du ja toll drauf bekommen!
Die Kornblume sieht auch super aus, sehr schöne Einstellung!
Liebe Grüße
Angie

vom 30.05.2011, 22.58
27. von Gudrun

Ohhh, sind die süß! Solche kleine Fusselchen. Ich könnte sie stundenlang beobachten.

Liebe Grüße von der Gudrun

vom 30.05.2011, 18.59
26. von Maccabros

Süße Entlein, tolles Eis, schmuckes Haus und ich kann Dich für eine Tanzstunde buchen? :D Da unsere Tanzschule schon ETWAS her ist, wäre das eine Möglichkeit, sofern ein Anlass käme - und natürlich habe ich NICHT gesucht - also wirklich, meine Dame, was denken Sie denn von mir? ;)

Ich hoffe Du hast den Montag recht gut überstanden und ich wünsche noch einen geruhsamen und erholsamen Abend...

Ganz liebe Grüße

Maccabros

vom 30.05.2011, 16.12
25. von Brigitte

Liebe Katinka, sei herzlich gegrüßt.
Schön, daß Ihr mit Eurer Wochenendarbeit gut voran gekommem seid.
Es ist ein schönes und starkes Gefühl für Euch, Euer Häuschen so schön gestaltet zu haben.
Verlebt eine gute neue Woche und tschüssi sagt Brigitte, die Deinen "bunte" Beitrag ganz toll findet und liebe Kraulis für die Fellis..
K

vom 30.05.2011, 15.56
24. von Xanni

Diese Schnecken :D
Eure Einfahrt ist schön geworden. Gefällt mir ausgesprochen gut. :ok:
Und zur Kornblume muss ich jetzt nichts sagen, ich mag diese Feldblumen viel zu sehr. :)

vom 30.05.2011, 15.38
23. von das Diva Rudel

Mir tut die Fliege auch leid! :)
L.G. Anja

vom 30.05.2011, 14.08
22. von Barbara

Was für süße kleine Pille-Entchen ;)

vom 30.05.2011, 12.04
21. von malesawi

Dein Schicksalsschlag ist auf jeden Fall für die Fliege elementar.
Die kleinen Enten sehen drollig aus. ich mag solche Fellknäuel.
Liebe Grüße

vom 30.05.2011, 11.22
20. von Träumerle Kerstin

Liebe Katinka,
die kleinen Entlein sind ja süß. Hier schwimmen jedes Jahr Entenpärchen in den Bächen, habe aber in all den Jahren noch nie Kleine gesehen. Irgendwo müssen sie die doch verstecken vor mir :D
Euer Haus ist wirklich sehr schön - und groß! Selbst im Außenbereich dominiert die Farbe Blau, alles perfekt abgestimmt :ok:
Hier haben wir heut gleich die 30-Grad-Marke erreicht, es weht ein heißer Wind. Da hilft nur Fenster dicht machen und im Schatten bleiben.
Schade, der Eisbecher ist schon leer. Muss ich also doch in meine Gefriertruhe gehen und mir ein Waffeleis holen.
Hab einen schönen Tag, liebe Grüße von Kerstin.

vom 30.05.2011, 10.42
19. von frieda

Ui, ihr seid schon fertig mit der Auffahrt?? Das ging ja schnell, herzlcihen Glückwunsch!

Ach, so "Quatsch" finde ich das gar nicht mit dem Fliegen-Schicksalsbild, ich habe bei sowas auch immer schreckliches Mitleid. Ich finde es auch fruchtbar, wenn Bäume gefällt werden oder sowas.

Die Entenfamilie - ich brech zusammen... genau 10 Stück... das muss die sein, die hier auch vorbeigeschwommen ist! Die sind aber weit gekommen! Alle Achtung!! *g*

Grüssle, frieda ;)

vom 30.05.2011, 10.42
18. von katerchen

Hallo Katinka
Schicksal..nah so richtig WEH tut mir das nicht..die Spinnen sind mir lieber..

Die Enten :D schöner hättest Du es nicht erwischen können das Schnattervolk.
Dein Käfer..bin mir nicht sicher ob es ein Junikäfer ist..die sind um einiges kleiner als ein Maikäfer.
Wärme..stimmt.bei uns ist es mal warm,richtig warm :D
LG vom katerchen und einen guten start in die Kurzwoche


vom 30.05.2011, 09.28
17. von Mamü

Liebe Katinka,

größere Feier? Was habe ich denn da wieder verpasst?

Och, die kleinen Entchen sind ja wirklich süß. So schnuckelig. Die Mama Ente ist wohl zum ersten Mal Mama, dass sie so aufgeregt ist. Ist doch viel zu hoch für die Kleinen. :)

Und das ist ja wohl der Gipfel! Uns einen leeren Becher Eis zu präsentieren. ;)

Ist schön geworden, die Einfahrt. :ok:
Ich finde übrigens, man darf schon stolz sein, auf das, was man geschafft hat. Das hat nix mit stinkendem Eigenlob zu tun. :)

Liebe Grüße und einen schönen Wochenanfang,
Martina

vom 30.05.2011, 07.39
16. von Marianne H.

Guten Morgen liebe Katinke,

es ist wirklich schon herrlich warm und auch gestern war es nicht sehr kalt, sogar die Sonne schien.
Die Enten sind ganz süß, konnte ich am Sonntag auch fotografieren.
Hab einen guten Wochenstart und liebe Grüße

Marianne :)

vom 30.05.2011, 07.35
15. von Soni

Die Entenfamilie ist ja sowas von niedlich und schon wieder ein Maikäfer, ich hab immer noch keinen entdeckt.

LG Soni

vom 30.05.2011, 06.18
14. von CoolPic

Ja ja wer nicht aufpasst, wird verspeist... Schicksal.

Die kleinen Entchen sind ja mega süss...
Was hat die Mama denn gemacht um die Kleinen wieder ein zu sammeln?
Männer... typisch *lol*

Eure Hofeinfahrt sieht ja jetzt klasse aus und du kannst sauberen Fusses ins Haus gelangen.

Wer schneckselt denn da? *lol*

Ich wünsche einen guten Wochenstart, CoolPic


vom 29.05.2011, 23.59
13. von Manuela

wow klasse Bilder der letzten Tage! hübsches Häusen habt ihr! ich wünsche dir einen guten Wochenstart! Manu

vom 29.05.2011, 20.26
12. von Follygirl

Wunderschöne Fotos!
Wünsche Dir eine gute Woche...
liebe Grüße, Petra :)

vom 29.05.2011, 20.20
11. von nadlm

Eure Einfahrt sieht toll aus...gefällt mir richtig..

vom 29.05.2011, 19.53
10. von Meerwölfin

huhu und guten Abend, liebe Katinka :)

klasse sieht sie aus, Eure Einfahrt! gefällt mir sehr gut!

Ui, Schicksalsschläge, da hätte ich ein ganz ähnliches Foto, wie deines ..eine Spinne mit einer toten Biene .. aber das ist eben die Natur ..

Die kleinen Entchen sind so goldig :) herrlich!

Ich wünsch dir einen guten Wochenstart und grüß dich lieb :)

die Wölfin

vom 29.05.2011, 19.35
9. von Elke

Hallo liebe Katja,
deinen Entenkükenbilder sind ja allerliebst. Und auch die schnakelnden Schnecken ;-) Ich hätte dir am Nachmittag gerne etwas von unserer Hitze abgegeben, hier war es wieder echt heftig. Tja - dann wünsche ich dir eine stressfreie kurze Woche -
lieben Gruß
Elke

vom 29.05.2011, 18.44
8. von ute42

Die Entchen sind total süüüüß. Maikäfer habe ich überhaupt keine gesehen und sag mal, was machen denn die beiden Schnecken :-) Eure Garageneinfahrt ist richtig edel geworden.

vom 29.05.2011, 18.30
7. von Geli

...ein schönes Zuhause hast du Katinka...na und die Tierfotos, sowas von süüüüß--bis auf die Fliege, aber auch das ist Natur pur...

eine schöne Woche für dich von der

Geli

vom 29.05.2011, 18.16
6. von Alex

wah, die kleinen Entlein sind aber auch zu süß *dahinschmelz*
Hat sie denn die Kleinen dann noch irgendwie den Wasserfall hochbekommen? - Bist du wohlmöglich rein und hast sie der Reihe nach hochgehoben... :D :D :D
Schicke Einfahrt habt ihr da und auf einen Eisbecher hatte ich heute nachmittag auch die ganze Zeit Riesenappetit - aber naja, da kann man nix machen, wenn kein Eis da ist
Die blauen Blümchen mag ich auch sehr.

vom 29.05.2011, 16.56
5. von AnnaFelicitas

Ach war das wieder schön und erholsam bei dir liebe Katinka ;)

Zauberhaft die Entenbabys und traumhaft schön das Foto der Kornblume! Ich liebe sie auch :)

Genieße deine freien Tage und kuriere dich weiterhin gut aus, ja?!

Alles Liebe
Anna

vom 29.05.2011, 16.22
4. von Lemmie

Schon wegen Deiner tollen Fotos komme ich immer wieder gerne hierher. Die kleinen Entchen sind allerliebst.
Und Spinnen fotografiere ich immer wieder gerne, nur setze ich solche Fotos höchstens mit Link in meinen Blog, da einige meiner Besucher einen Spinnenallergie haben.
Lieben Gruß
Lemmie

vom 29.05.2011, 15.28
3. von Birgitt

...ich hab mich mit dem ehrenWORT auch schwer getan und ich finde, liebe Katinka, du hast es gut umgesetzt. Auch wenn das der Lauf der Natur ist, die Fliege tut mir auch ein bißchen leid...
die Entenbabyfotos sind wundervoll, die Kleinen sind so niedlich, knuddelig...

wünsch dir noch einen schönen Sonntag,
liebe grüße von Birgitt

vom 29.05.2011, 15.02
2. von Helmut

Du wolltest uns einfach den Mund nicht wässrig machen, deshalb haste vom Eis KEIN Bild gemacht. Stimmts. :D :D Wir haben hier aktuell 23 Grad und vom Himmel blinzelt die Sonne. So so eine Fete gibt es am kommenden WE bei euch. Dann schon mal viel Spaß.Die Einfahrt ist richtig KLASSE!!! Sodele jetzt warte ich bis die Bildle auf dem Rechner sind und dann gehts wieder ab auf den Balkon.Ganz siegestrunken...
Startet gut in die neue Woche.
Salut
Helmut

vom 29.05.2011, 14.58
1. von kalle

Hi Katinka, zuerst dachte ich, dass du die Fliege gekillt hast, doch dann entdeckte ich die Spinne. Von daher ist es ihr Schicksla, früher oder später als Nahrung zu sterben, damit viele kleine Spinnenkinder leben können...

Die armen Entche, ich hoffe die Mutter hat einen Ausweg gefunden...

Und euer Haus- und Hofeingang ist ein echter Hingucker :ok:

Liebe Grüssle Kalle

vom 29.05.2011, 13.21