Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Farbe bekennen, ABC Teekesselchen, Fragen, Abkühlung für Euch


Projekte, Projekte, Projekte……;-).

Beim Projekt Farbe bekennen haben wir diese Woche die Farbe: Sandbraun



Absolut sandbraun, oder? ;-))





Die Schnecke ist auch sandbraun – ich fand es faszinierend, wie sie an dem leichten Blatt klebte und sich dort hielt





******


Beim Projekt ABC Teekesselchen sind wir beim N.

Dieses Mal ist es ganz einfach, wobei ich das 2. Teekesselchen nicht so richtig gut umsetzen konnte.
Aber ich denke, es ist klar:









Naaa?


******


Zwischendurch ein wenig Text *lach*, die Fragen habe ich vor einiger Zeit in diversen Blogs gesehen und abgespeichert:

Du führst ein Tagebuch: Ein Tagebuch eher nicht, aber einen Blog :-)
Du kochst gerne: Manchmal ja, manchmal nein. Kommt auf meine Zeit an
Du treibst regelmäßig Sport: Ja, ich jogge und fahre Fahrrad
Du kritzelst beim Telefonieren vor dich hin: Ohja *lach*
Du hast im letzen Monat ein Buch gelesen: Ja – „mieses Karma“
Du ersetzt das Toilettenpapier sofort: Ja auf jeden Fall
Du magst Kreuzworträtsel: Nein, eher nicht, nur wenn mir gaaanz langweilig ist und das kommt eigentlich nie vor
Du warst auf dem Eiffelturm: Ja
Du hast ein Geheimnis, das du noch niemanden anvertraut hast: Hab ich!
Du schnarchst: Nein
Du liest auf der Toilette: Nein auf keinen Fall, das geht ja gar nicht ;-)
Krank sein ist wie Urlaub: Wie? Wenn ich krank bin, bin ich krank, das ist sicher kein Urlaub
Du hast oft Besuch: Ja
Du magst Amerika: Als Urlaubsland – auf jeden Fall!
Du kannst dir Witze merken: Da habe ich so meine Probleme ;-)
Du spielst Karten: Früher habe ich sehr gern Kanasta gespielt, aber irgendwie kann das niemand mehr
Du faltest deine Unterwäsche: Nein, definitiv nicht
Du sprichst im Schlaf: Hab ich schon von gehört ;-)
Du ißt schnell: Ja, leider
Du wanderst gerne: Nein, richtig wandern - nein
Du telefonierst gerne: Kommt drauf an – lieber mag ich das persönliche Gespräch, bei dem man sich sehen kann
Du stellst deine Uhr ein paar Minuten vor: Nein
Du kommst immer zu spät: Nein, ich mag Unpünktlichkeit überhaupt nicht
Du hast oft Kopfschmerzen: Glücklicherweise nicht mehr
Du rauchst: Nein, ich bin bekennender Nichtraucher
Es gibt ein Nacktfoto von dir: Kein Kommentar ;-)
Du kannst pfeifen: Manchmal ja, manchmal nein
Du schreibst regelmäßig Briefe: Nein, eher Mails
Du glaubst an Vorbestimmung: Ja, an irgendetwas in der Richtung glaube ich
Du putzt dir dreimal täglich die Zähne: Nur Zweimal
Es gibt etwas, was du gerne Beichten möchtest: Nöö, Ihr wollt doch irgendwann weiter, oder? ;-)
Du kaust an den Fingernägeln: Nein, gar nicht
Du bist Vegetarier: Nein
Du hast alleine in einem Restaurant gegessen: Ich glaube nicht, kann mich eben nicht erinnern
Du bist allein ins Kino gegangen: Nein
Du bist allein in Urlaub gefahren: Auch noch nie
Du entschuldigst dich, wenn du glaubst, im Unrecht zu sein: Ja, das mache ich
Du hebst Briefe und Postkarten auf: Nur eine gewisse Zeit
Du hast deinen Eltern schon mal Geld gestohlen: Niemals!
Du hast oft das letze Wort : *öhm* ;-)
Du gibst Obdachlosen Geld: Schon lange nicht mehr
Du läßt dich gerne fotografieren: Nur wenn ich perfekt gestylt bin, also nie *lach*
Das Leben meint es gut mit dir: Ja, ich denke schon. Für einige Dinge, die nicht so laufen, bin ich selbst verantwortlich


******


Immer noch Hochsommer in Deutschland.
Und: Nein, ich habe immer noch nicht genug vom Sommer. Manchmal frage ich mich, warum ich nicht in Spanien geboren bin ;-).

Aber für die Hitzegeschädigten unter Euch habe ich ein paar Abkühlungsfotos:



Das absolut Beste ist natürlich eine Abkühlung direkt im kühlen Nass!





Im „Notfall“ reicht es auch, die Füße ins Wasser zu halten





Wie wäre es mit einem leckeren Eis?





Öfter mal Pause machen ist wichtig!.....





…im Notfall auch an ungewöhnlichen Plätzen ;-)





Um nachts besser schlafen zu können, soll man eine Stunde vor dem schlafen gehen sein T-shirt ins Gefrierfach legen. Hört sich schön kühl an – hat das schon mal jemand von Euch probiert?



Kalte Getränke sind ein Muss!





Wirkt das alles nicht – dies ist garantiert eiskalt ;-)





Lauft mal durch den Rasensprenger – als Kind habe ich das geliebt!





So, ich hoffe, Euch ist jetzt ein wenig kühler :-)

Seid alle lieb gegrüßt!

Katinka 13.07.2010, 22.39

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

34. von skryptoria

Den Hund in der Pfütze finde ich am knuffigsten! *gg

Das Stöckchen habe ich auch mit viel Freude beantwortet. Irgendwie ist sowas immer etwas, wie der Blick durchs Schlüselloch! ;o)

vom 20.07.2010, 21.11
33. von Steffi

na das sind ja toll Tips

den Rasensprenger probier ich mal *gg*


vom 20.07.2010, 12.54
32. von Maccabros

Sehr schöne Abkühlung, aber ich habe Dich mit dem Rasensprenger vermisst... :D

Sehr wenige Fragen, die Du da stellst - lol

LG und einen kühlen Abend Dir

Maccabros

vom 15.07.2010, 17.43
31. von Manuela

wow... du bist gut... ich hinke beim teekesselchen hoffnungslos hinterher.... :( einfach wunderschöne Bilder hast du hier... und ich nehme die Berliner Weiße.. ;) lg manu

vom 15.07.2010, 17.38
30. von NicoleB

Oh wie wunderbar. Alles!
Danke fuer die tolle (geistige) Abkuehlung.
Ich freu mich schon so auf naechste Woche. Zumindest morgens frueh wieder ins Meer huepfen. Naja, zumindest die Hunde und ich mitten Fuessen :)
Wuensch Euch einen schoenen Do-Tag Abend!

vom 15.07.2010, 14.24
29. von takinu

Genau die richtigen Bilder für diese Temperturen. LG Susan

vom 15.07.2010, 13.08
28. von Mamü

Liebe Katinka,

so schöne Abkühlungsfotos, dabei brauche ich die heute gar nicht. Hier hat gestern ein stürmisch-regnerisches Sommergewitter für enorme Abkühlung gesorgt. Unser Planschbecken ohne Wasser wäre fast weggeflogen. Es war schon überm Zaun geflogen und war an dem Außenspiegel meines Autos hängengeblieben. :)
Die Abkühlungsfotos von Balou finde ich natürlich am besten. Beide sind wirklich klasse. Aber das, wie er mitten in der Pfütze liegt. *lach* Super. :D
In eine Pfütze legen, ich glaube, das würde Pepper niemals tun. Er würde aber gerne dadurch hüpfen und trinken und patschen. :D

Der Rasensprenger gefällt mir auchgut. :ok:

So, nun bin ich sowas von cool... das stärkt für die nächste Hitzeperiode. :cool:

Liebe Grüße,
Martina

vom 15.07.2010, 12.22
27. von Irmgard

Liebe Katinka,
tolle Bilder hast Du wieder für uns. Etliche sind so richtig erfrischend, vor allem die Bilder vom Fuß im Pool, von den Eiszapfen und vom Rasensprenger gefallen mir.
Das Teekesselchen ist ein Netz? ;)
Du hast auch "Mieses Karma" gelesen? - Bei mir ist es schon einige Zeit her, aber ich habe das Buch verschlungen, hab mich über die schräge Story halb schlapp gelacht. Der warmherzige Schluss hat mir gut gefallen, er zeigte, dass der Autor nicht nur herrlich schräg, sondern auch wirklich tiefsinnig schreiben kann.
Die sandbraunen Bilder gefallen mir auch: Der Pfotenabdruck in der Pfütze, die Schnecke am Blatt. Ich mag diese kleinen Häuserlschnecken. Wenn sie im Weg liegen, trage ich sie in den Garten, damit sie nicht zertreten werden, so wie die großen Weinbergschnecken, die ja in Baden-Württemberg gar nicht getötet werden dürfen.
Bei euch hat es sicherlich auch schon geregnet, wie die Wetterfront gestern im TV zeigte. Bei uns zwar nicht viel, aber der Garten konnte wenigsten ein bisschen aufatmen :)
Liebe Grüße, Irmgard

vom 15.07.2010, 12.06
26. von Doris - Licht & Liebe Blog

P.S.
Ups, ich hatte meine Daten gar nicht eingetragen ... sag' ich's doch ... Hitze geschädigt ...
LG
Doris :cool:

vom 15.07.2010, 09.00
25. von

Ja, ich zähle auch zu den Hitze-Geschädigten, doch jetzt ist ja Gott-sei-Dank abgekühlt ... sehr angenehme Temperatur ... so mag ich es ... so kann es wegen mir gerne bleiben ... DANKE dir für die schönen Fotos, ganz besonders für die ABKÜHLENDEN ... das tut so gut ... :cool:
Witzig finde ich deine Sammlung, kann mich gar nicht recht entscheiden welche ich am lustigsten finde :ok: O.K. ich nehme den hier: "Du führst ein Tagebuch: Ein Tagebuch eher nicht, aber einen Blog :-)" - ach ja, das NETZ nicht vergessen ... und das mit dem T-Shirt kannte ich noch nicht ... bin allerdings auch kein besonders großer EIS-Fan ... da ist mir der Venti doch lieber ...
Bislang habe ich den Rasensprenger NICHT angeschlossen, doch da der Rasen so braun ist denke ich mal darüber nach ... vorallem auch um dann durch zu laufen ... da werden Erinnerungen geweckt ...
Hab' noch einen schöne Woche ...
Herzliche Grüße
Doris

vom 15.07.2010, 08.56
24. von Ocean

Guten Morgen, liebe Katinka :)

nun muss ich doch fragen ..was ist das denn auf dem ersten Foto? auf jeden Fall scheint es nass zu sein ..nasse Erde mit irgendwas drunter *grübel*

Klasse Abkühlungsfotos sind das :) ich liebe den Sommer auch nach wie vor noch. Muss aber zugeben, dass die 38 Grad bei uns mittags doch ein bisschen extrem kommen *g* trotzdem .. es könnte immer Sommer sein, gell? :)

B.alou in der Pfütze, herrlich! Das ist etwas, was Lisa nie täte - sie geht (völlig retriever-untypisch) um jede Pfütze im großen Bogen herum!

Die Fragen ..spannend zu lesen :) hab mir das mal kopiert, mal sehn, ob ich es noch schaffe diese Woche.

Nein, mit dem Shirt, das hab ich noch nicht probiert, hört sich irgendwie schon wieder zu kalt an *g* ..aber abends kühl-lauwarm duschen hilft prima, find ich (bin normalerweise Warmduscher *g*)

Ich wünsch dir einen schönen sonnigen Donnerstag und schicke dir liebe Grüsse :)
Ocean

vom 15.07.2010, 06.20
23. von Marianne H.

Hallo Katinka,

gerade braust ein fürchterlicher Sturm hier draußen, der hoffentlich etwas Abkühlung bringt, aber deine Eis - und Wasserfotos sind auch klasse :ok:
T - Shirt in den Kühlschrank habe ich auch gehört, aber versucht noch nie, ging eigentlich immer ganz gut im Bett mit Normalshirt, zudem ich auch Satinbettwäsche aufgezogen habe, die kühlt schön.
Und jetzt donnert es, werde die Kiste runterfahren und wünsche dir noch einen schönen Abend ohne Unwetter.

GLG Marianne :)

vom 14.07.2010, 20.46
22. von bentonflocke

super lieben Dank für die erfrischenden Fotos - die kann man derzeit wirklich gut gebrauchen! Weiterhin eine sonnige Zeit! ;)

vom 14.07.2010, 20.43
21. von Katja

Hallo meine Liebe,
...ich hätte dann gerne das Eis und ein Kaltgetränk!!! :D
Bei manchen Deiner Antworten mußte ich gerade etwas Schmunzeln und das Teekesselchen war in der Tat nicht schwierig heute *gg*

Ich schicke Dir liebe Grüße und wünsche Euch eien schönen Abend *wink*
Katja

vom 14.07.2010, 18.05
20. von April

Sehr matschig-sandbraun ;-)

Das Stöckchen nehme ich mal mit; ob ich es dann nutze, weiß ich noch nicht.
Liebe Grüße,
Ingrid

vom 14.07.2010, 15.24
19. von katerchen

Huch war der SENF weg und ich habe nichts gedrückt..Hitzekoller vom PC obwohl da so tolle Bilder mit Erfrischungen für ALLE sind.
Katinka unser Kater liegt auch nur auf den Fliesen unter den Büschen oder unter den Stauden..
Sandbraun..besser geht es nicht.
Netzt..Fischernetz hätte auch in die Sammlung gepasst..das Haarnetz.. :D
LG vom katerchen

vom 14.07.2010, 14.21
18. von Waldameise

Liebe Katinka,

deine Abkühlungsfotos sind wirklich der Hammer. Die Füße in den Pool reinhalten, das wärs jetzt. Oder unter schmelzendes Eis stellen? Auch nicht schlecht ... hauptsache kühles Wasser. Ein Handtuch um den Nacken ist auch ganz okay. Deine Vierbeiner wissen sich wirklich zu helfen ... tolle Aufnahmen :ok:
Dann genießt mal schön euren erfrischenden Feierabend,

winke, die Waldameise :cool:

vom 14.07.2010, 13.51
17. von Fabella

Ohhhh Deine Abkühlungsfotos waren jetzt genau das richtige. Bitte genau in dieser Reihenfolge *lechz* .. wir gehen hier im Büro grad kaputt vor Wärme *transpirier* ...

Wenn wir im Urlaub sind, laufe ich oft durch den Rasensprenger. Es gibt nichts erfrischenderes finde ich. Aber den jetzt in meiner Wohnung aufzustellen, ich weiß nicht ich weiß nicht.

Schön, daß es Menschen gibt, die diese Wärme mögen, so kommen auch die mal zu Ihrem Genuß :)

Eine schöne Restwoche wünsch ich Dir!

vom 14.07.2010, 12.24
16. von Kerstin

Hallo liebe Katinka,

wieso wusste ich, dass Dir der Sommer noch nicht reicht? Ich finde es ja auch toll, aber so 5-10 Grad weniger würden mir eben vollkommen reichen. Da hätte ich auch noch Lust auf Unternehmungen. Im Moment habe ich einfach nur Lust auf Faulsein. Da kommen Deine erfrischenden Abkühlungsfotos gerade recht. ;-) Und ich kann bestätigen, dass ein kühles Fußbad Abhilfe schafft. Das mit dem T-Shirt im Gefrierfach habe ich noch nie ausprobiert - klingt aber logisch.

Schöne Fragen hast Du mitgebracht und es war mir eine Freude, Deine Anworten zu lesen, wieder habe ich ein paar Parallelen gefunden und darüber freue ich mich!

Das Schneckenfoto ist übrigens auch toll und ich glaube, das Teekesselchen war heute zu einfach ;-)

Jetzt wünsche ich Dir einen schönen lauen Sommerabend auf der Terrasse und schicke Dir viele liebe Grüße,

Kerstin

vom 14.07.2010, 12.10
15. von jess

huhuuuuuuuuuuuuu :D

wunderschöne bilder und das " stöckchen " klau ich dir sofort .. darf ich ? ^^

ich warte hier grad auf einen sommerregen , aber ich glaube er verzieht sich wieder. Ansonsten herrlich angenehm auf 1000m.ü.M. :ok:

wie auch immer .. sommer und baden und barfuss laufen und spass und fun und überhaupt keine zeit für blogs ... du verstehst das gäll ?

lass dich drücken
jess

vom 14.07.2010, 11.39
14. von abraxandria

Die Schnecke ist toll! :)
Du genießt den Sommer ja richtig!
Mir ist es leider viel zu heiss, so dass ich mir wünsche, ich würde viel weiter nördlicher wohnen, in Norwegen vielleicht, wo Temperaturen unter 30 °C sind.
Eis gibt es bei mir auch jeden Tag, ist allerdings nur eine sehr kurze Abkühlung. ;)
Aber so eine Berliner Weisse nehme ich auch gerne! :D

vom 14.07.2010, 11.14
13. von stellinger

Hallo Katinka,

ganz klar, Du meinst das NETZ.

Ansonsten finde ich wieder tolle Fotos bei Dir. B.alou mit dem Hintern in der Pfütze – einfach stark. :ok: Auch die Lichtspiele im Wasser finde ich sehr gut fotografiert.

Liebe Grüße
Jürgen

vom 14.07.2010, 10.18
12. von Sonnenwanderin

Hallo du Liebe,

hach, die Abkühlung kommt gerade richtig, Dankeschön!

Das mit dem Eisfach und dem Shirt klingt gut, muß ich mal austesten.

Aber genießen wir den Sommer, kalt wird es noch früh genug wieder. Heute abend soll es ja Unwetter geben, mal schauen.

Ich wünsche dir einen rundum tollen Tag, lass es dir gut gehen.

Liebe Grüße,
die Wanderin

vom 14.07.2010, 09.48
11. von Kerstin

Lach - biste im Projektstress?? :D

Ja in der Nähe von Wasser kann mans wirklich prima aushalten :ok: Aber was sagt mein Chef dazu?? ;)
Nur mal kurz ein bisserl Abkühlung, Regen über Nacht und frische Luft durchs ganze Haus. Dann gerne wieder Hitze :ok:

Canasta - ja hab ich früher gespielt bis zum Umfallen!! Heute? Keiner kann oder will!! Bin schon länger auf der Suche nach guten Canastapartnern. Dann aber erst wieder nächtelang im Winter ;-)

Alles Liebe
Kerstin

vom 14.07.2010, 09.23
10. von ute42

Danke für die wunderbare Abkühlung. Ich nehme zuerst das Eis, dann die Berliner Weiße grün und anschließend hänge ich die Füße ins Wasser :-) Das Bild von Hundchen in Pfütze ist einfach supertoll.
LG Ute

vom 14.07.2010, 08.19
9. von Fred

Liebe Katinka,

ich mag es täglich auf meine Orchideen zu gucken, ob sich schon was tut, die eine schläft noch, soll doch mal rüber gucken wie die Nachbarin sich schön gemacht hat. Doch daneben steht die dicke Lilie, die macht das vorbei luschern unmöglich.

Dann währest du ja auch eine WELTMEISTERIN, wenn du dort leben würdest, hehehe.

Weizen und Berliner GRÜN, lecker.

Liebe Grüße, Fred

vom 14.07.2010, 08.03
8. von Helmut

Heute bin ich spät dran. Doch ich war gestern erst um Mitternacht zu Hause... DU weist ja man soll die Feste feiern wie sie fallen **ggg** Und dann noch meinen Bericht basteln. Sicher warst in deinem früheren Leben eine feuerige Spanierin :D :D Oder eine aus der Provence .. :D :D Deine Abkühlungsbilder sind ja echt genial. Wobei ich das Eis schon mal wieder gemein finde, weil ich NICHT dran komme. :D :D
Hitzige Sommergrüße
Helmut

vom 14.07.2010, 07.35
7. von Falk

Man kann sich auch ein wenig Fotos anschauen, die man im Winter aufgenommen hat. Und sich darüber freuen, dass es nicht mehr so kalt ist :cool:

Und man kann sich darüber freuen, wenn man bei seinen Reisen nicht auf die Deutsche Bahn angewiesen ist :cool:

Liebe Grüße und weiterhin fröhliches Schwitzen! :cool:
Falk

vom 14.07.2010, 07.20
6. von Träumerle Kerstin

Hallooo! Erfrischende Bilder also heut auch bei Dir im Blog. Derzeit sind Winter- und Schneefotos sehr gefragt :D
Das Hund-badet-in-der-Pfütze-Foto ist genial, Hund ist halt erfinderisch, wenn kein anderes Gewässer in der Nähe ist :ok:
Das Sand-Kleeblatt ist absolut sandbraun, was sonst - ist doch Sand!
Das Teekesselchen ist heut einfach, aber ich lass die anderen noch ein bissel raten :D
Ich wünsche Dir einen sonnigen Tag, liebe Grüße von Kerstin.

vom 14.07.2010, 06.36
5. von Frau Fröhlich

Definitiv sandbraun ... wenn auch sehr lehmig :D

Und das Schneggche *schmacht* ... ist wirklich faszinierend wie sie da so hängt und nicht runterfällt.

Danke für die Abkühlbilder ... das habe ich gebraucht. Heute wird es hier wieder recht heiß. Mein T-Shirt hatte ich noch nicht im Gefrierschrank. Kann also keinen Erfahrungsbericht abgeben :)

vom 14.07.2010, 06.25
4. von Ute

Herrlich, deine Bilder zur Abkühlung. Ich suche hier händerringend einen See, den man mit Hunden besuchen darf. Ich möchte so gerne wissen ob Snif hineingeht. Mittlerweile traut er sich ja in den flachen Bach. Und schaut mich dabei immer ganz stolz an...

LG aus Stetten a.H.

Ute

vom 14.07.2010, 06.14
3. von Follygirl

Oh, das tat aber gerade so richtig gut. Bin total heiß und verschwitzt aus dem Bett gekrabbelt (nach eine guten Stunde durchgehendem Schlaf). Ich hab mal erst die Füsse ins blaue becken gehalten und laufe gleich unterm Rasensprenger durch.
Wünsche Dir einen guten Tag, liebe Grüße, Petra :) :) :)

vom 14.07.2010, 00.44
2. von Jouir la vie

Grüezi Katinka!

Das Teekesselchen ist heute ja sehr einfach. Da rate ich diesmal nicht, ich verrate sofort die Lösung. Es ist die Spiegelung vom Nordpolarlicht...
Der Fragenkatalog ist ja heftig, die Antworten darauf reizen mich glatt, einen Text daraus zu machen, eine kleine Geschichte...
Ein Shirt ins Eisfach, ja, gehört habe ich davon, doch gemacht noch nicht. Stelle ich mir aber auch sehr eisig vor. Ich glaube, ich laß das besser, suche mir auch so ein lauschiges Plätzchen wie Deine Miezen und schlurfe durch kleine Pfützen. Leider sind die im Moment bei uns ausverkauft...

Sei lieb gegrüßt
Kvelli ;)

vom 13.07.2010, 21.53
1. von Coco

Miese Karma habe ich auch schon gelesen und habe mich köstlich amüsiert.
Heute sind die Temperaturen zu ertragen, die Aussicht auf das morgige Wetter lässt zu wünschen übrig.
Ich hatte gestern auch schon mit dem Gedanken gespielt, Winterfotos zur Abkühlung zu bloggen :o)
Liebe Grüße, Coco

vom 13.07.2010, 21.09