Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Fasz. natürlich, Projekt 52-Froschperspektive, Herbstanfang, Papstbesuch, Glückl. Niedersachsachsen


Mein Beitrag in dieser Woche für Annika`s Projekt faszinierend natürlich:

Neulich auf einer Hunderunde bin ich mal einen anderen Weg gegangen und kam an dieser wunderschönen, spätblühenden Blumenwiese vorbei…..fast alles in weiß, Schmetterlinge tanzten darüber hinweg…..ich musste gleich an ein Märchenland denken….sorry, das Kind in mir ;-)







Seht Ihr den Schmetterling?





Da sitzt auch einer….





Natürlich war auch innerhalb der Blumenwiese viel Leben









Ein kleiner lila Punkt dazwischen ;-)





******



Beim Projekt 52 haben wir in dieser Woche das Thema:

Froschperspektive

Mikai hat das Wort:


Halloooo, da bin ich wieder!

Froschperspektive? Da hab ich gleich zu Katinka gesagt: Was soll das denn – ich bin doch kein Frosch!
Darauf sagte sie: Nein, aber die Größe passt doch in etwa!
Pah! Frechheit! Ich bin ja wohl größer als ein Frosch!
Sie hat laut gelacht und nachdem sie sich wieder eingekriegt hatte (Frauen!....*seufz*), hat sie mir erklärt:
Als Froschperspektive bezeichnet man die Betrachtung eines Gegenstandes von einem unter der normalen Augenhöhe liegenden Augenpunkt.

Müsste nur noch geklärt werden, was normale Augenhöhe ist, oder?
Aber ich wollte mich nicht weiter streiten und so habe ich nachgegeben und wir haben MEINE Augenhöhe genommen. Nun könnt Ihr mal sehen, was ich alles sehe bzw. nicht sehe…..



Für mich ist alles riesig – sogar Grashalme und Dauerwelle und Frau Garfield





ihr setzt Euch auf eine Bank, ich kann darunter durchgehen





Jede neue Lage ergibt eine neue Perspektive.
(Unbekannt




Vieles ist eine Sache der Perspektive….





....und es würde manch einem gut tun, Dinge mal aus einer anderen Perspektive zu betrachten





Das ist nämlich gar nicht so einfach, weil jeder doch meistens nur SEINE eigene Perspektive sieht





Für mich fast unüberwindbar – für jemand anderen Gräser, über die er einfach hinwegsteigt…..









Durch Veränderung des Standpunktes
gewinnt man viel an Perspektive...
(Unbekannt)



Ich denke, es würde weniger Probleme untereinander geben, wenn man versucht, sich gegenseitig zu verstehen und ein „anders sein“ akzeptiert!





Dann hätten wir Hoffnung….





….auf eine bessere Welt….



Das war die Welt aus meiner Perspektive.

Macht es gut
Euer Mikai :-)





******



Kurz bemerkt:

***Heute ist Herbstanfang…..*seufz*. Absolut das Ende des Sommers…..man merkt jetzt schon deutlich, dass die Tage kürzer werden.
Nicht mehr lange und es ist morgens dunkel, wenn ich zur Arbeit fahre und abends, wenn ich nach Hause komme.
Aber wenn wir Glück haben, haben wir noch ein paar sonnige Tage vor uns, bisher war der September ja wirklich sehr schön.


***Der Papstbesuch in Deutschland soll die die kathalosche Kirche etwa 30 Millionen Euro kosten! Hinzu kommen etliche Millionen, die der deutsche Steuerzahler berappen muss, für Sicherheit, neue Wege, Veranstaltungen etc.
Mir verschlägt es fast die Sprache bei solchen Summen und wenn ich überlege wievielen Menschen man mit dem Geld helfen könnte…..


***Laut der neuen Ausgabe des „Glücksatlas“ leben in Niedersachsen die zweitglücklichsten Menschen Deutschlands…..na, wenn das nicht glücklich macht :-).



******



Nun wünsche ich Euch ein wunderschönes Wochenende.
Es soll ja sehr sonnig werden, das sollten wir noch einmal ausnutzen, oder?

Liebe Grüße zu Euch!

Katinka 23.09.2011, 06.08

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

37. von Frau Fröhlich

Das hast du schön gesagt Mikai ... wenn jeder versuchen würde, den anderen und seine Sichtweise ein wenig zu verstehen, wäre die Welt angenehmer.



vom 27.09.2011, 08.08
36. von elke

Liebe Katinka,
diese Spätsommerwiese ist ja wikrlich ganz traumhaft, ich kann sie mir richtig gut vorstellen und wäre auch sehr gerne einmal darüber gegangen!
Was für ein faszinierender Anblick!

lg
elke

vom 26.09.2011, 08.28
35. von AnnaFelicitas

PPS: gepapstkommentiert natürlich mit Doppel'm' ;) Schwamm drüber!

vom 25.09.2011, 10.14
34. von AnnaFelicitas

"Auf eine bessere Welt" - liebe Katinka :) Ab und zu den Blickwinkel ändern, hat noch niemandem geschadet, finde ich! Den meisten ist es aber vielleicht doch zu anstrengend ... Es scheint zumindest oft so.

Es scheint aber noch viel mehr. Der Papstbesuch z. B., welchen ich aber nicht weiter kommentieren möchte, denn für meinen Geschmack wurde auch hier mehr Schein als Sein betrieben (Annäherung der Kirchen, Missbrauch etc.). Von den Kosten* (die natürlich auch Nichtkatholiken tragen müssen) insgesamt und der Rede vor dem Bundestag im Besonderen (Staat und Kirchen sind lt. GG getrennt - wie gut, dass Benedikt XVI. auch Staatsoberhaupt ist ...) ganz zu schweigen.

* Komisch, dass für solche Inszenierungen immer Geld da ist, für Kunst und Bildung jedoch nicht!

Eines möchte ich aber doch noch loswerden: Es kommt mir mitterweile vor, als würde ich in einem "Merkel'Fantasie'land" leben. Oben ist unten und unten ist oben, ganz so wie in "Alice im Wunderland"! Und damit schließt sich der Kreis und ich bin bei deinem fnnf gelandet ;) MÄRCHENHAFT finde ich es! Diese verwunschene Wiese hättest du gern schon früher zeigen können ;) Aber vielleicht machst du sie zu deiner Protagonistin einer zukünftigen Serie "Durch die Jahreszeiten"?! Mich würd's freuen!!

Knuddler für ♥ Mikai ♥, der einfach wieder nur hinreißend war und dir einen sonnigglücklichen Sonntag. Knuddler & Krauler auch für alle Fellis!!

Alles Liebe
Anna

PS: Wie gut, dass ich kaum gepapstkomentiert habe ... :D

vom 25.09.2011, 10.11
33. von Chajah

Liebe Katinka,
ganz liebe Grüße zu dir und einen schönen Sonntag.
Deine Bilder sind so rein und klar und ich kann mich da auch gut in eine Märchenwelt hineinträumen.
Und Mikai, haha, Froschperspektive, da hätte er mal letztens bei mir sein sollen :-)Ich hab da ja auch mal die Froschperspektive ausprobiert ;-)
Knuddel Mikai mal lieb von mir und natürlich auch deine Hundis und Kuschelkatzen!
Herbstanfang, die Zeit geht so schnell vorüber, aber die Sonne scheint und es ist ein wirklich schöner Herbstbeginn, so wie ich es gern mag.
Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag und komm morgen auch gut in die neue Woche.
Ganz liebe Grüße von Chajah.

vom 25.09.2011, 10.11
32. von Chajah

Liebe Katinka,
ganz liebe Grüße zu dir und einen schönen Sonntag.
Deine Bilder sind so rein und klar und ich kann mich da auch gut in eine Märchenwelt hineinträumen.
Und Mikai, haha, Froschperspektive, da hätte er mal letztens bei mir sein sollen :-)Ich hab da ja auch mal die Froschperspektive ausprobiert ;-)
Knuddel Mikai mal lieb von mir und natürlich auch deine Hundis und Kuschelkatzen!
Herbstanfang, die Zeit geht so schnell vorüber, aber die Sonne scheint und es ist ein wirklich schöner Herbstbeginn, so wie ich es gern mag.
Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag und komm morgen auch gut in die neue Woche.
Ganz liebe Grüße von Chajah.

vom 25.09.2011, 10.03
31. von Lynn

Liebe Katinka,
oh, ich freu mich auf das Projekt! Danke für deinen Besuch bei mir und ja: wir haben 2 Hunde, 2 Goldenretrieverrüden, 9 und 2 Jahre alt!
Dich hat das Projekt 365 verwirrt? Vor drei Jahren hatte ich schonmal einen Blog, da war das Projekt grad richtig in, ich hab es nicht fertig bekommen jeden Tag ein aktuelles Foto zu posten. Und so habe ich nun mit meinem neuen Blog einfach wieder damit angefangen. Ich weiß, dass das Projekt noch immer läuft, bin aber noch nicht so richtig fündig geworden und suche weiter nach 365ern! Mag aber auch keinen richtigen Neuanfang ausrufen, weil ich nicht weiß, ob und wer das nun offiziell laufen hat. Entweder find ich es noch heraus, ansonsten macht es auch so sehr viel Spaß ein tagesaktuelles Foto zu schießen und zu bloggen!

Ich wünsche dir einen schönen Abend und einen sommerlich schönen Sonntag!

LG Lynn :)

vom 24.09.2011, 20.38
30. von Himmelhoch

Mikai spricht ein großes Wort gelassen aus: "Ich denke, es würde weniger Probleme untereinander geben, wenn man versucht, sich gegenseitig zu verstehen und ein „anders sein“ akzeptiert!" und mit dem Papst-Schutz-Geld hätte man wirklich besseres machen können.
Schönes WE wünscht dir Clara

vom 24.09.2011, 11.33
29. von namimosa

ja... herbstanfang ist jetzt auch offziell! mist...^^ na ja, bisher dürfen wir uns ja nicht beschweren, die hälfte der woche hatten wir wirklich traumhaftes wetter. könnte so bleiben... :)

das mit dem papstbesuch finde ich eigentlich eine frechheit. da predigt die kriche immer vom nächstenliebe etc. und gibt sooo unendlich viel geld für einen besuch aus?! wie vielen menschen man damit essen geben könnte!

vom 24.09.2011, 09.22
28. von Falk

Schöne Fotos und wieder eine schöne Mikai-Geschichte :)

Wie man sieht: Ein Wechsel der Perspektive lohnt sich :cool:

Was den Papst anbelangt: Ich bin froh, dass er nicht auch noch nach Dresden gekommen ist und wie in Berlin oder Erfurt das öffentliche Leben beeinträchtigt hat ;)

Liebe Grüße und Dir ein schönes Wochenende! :)
Falk

vom 24.09.2011, 07.53
27. von kalle

Hi Katinka,

yep mit dme Geld des Besuches könnte man vielen helfen...aber so hat jedes Tierchen sein Plaisirchen. Und der kleine Mikai darf uns endlich aus seiner Sicht die Welt zeigen ;)

liebdrück kalle

vom 23.09.2011, 21.42
26. von Karin M.

Du hast alles aus einer super Perspektive aufgenommen...sehr schöne Fotos, besonders schön sind die grün-weißen Wiesen...
LG: Karin

vom 23.09.2011, 21.10
25. von Marianne

Jawoll, wir sind die glücklichen :D und leider, leider kostet der Papstbesuch sehr viele Euros, wer soll das bezahlen ??
Na ja, ich kann das nicht schreiben, was ich denke ;) ist manchmal so.
Deine Bilder wieder super und Mikai aus der Froschperspektive, das hat was :D
Samstag ist Kartoffelmarkt in Wehnsen...bist du auch da ??

Grüßlis ♥ Marianne

vom 23.09.2011, 20.38
24. von Soni

Die Blumenwiese ist ja absolut traumhaft und das Leben in solch einer Wiese immer wieder faszinierend.

Für die Papstreise so viel Geld zum Fenster rauszuschmeissen solange andererseits Menschen hungern, nee, das hätte man deutlich sinnvoller verwenden können, ich weiß schon warum ich keiner Kirche angehöre.

LG Soni

vom 23.09.2011, 19.23
23. von Ocean

:) ganz vergessen vorhin..wegen dem Glücksatlas haben wir gestern auch geschaut. Glaube, in Schleswig-Holstein sind sie mit am glücklichsten, kann das sein? bei uns im Süden geht's auch .. :) wobei anscheinend Franken ein Bundesland ist, wo die Leute nicht so gut verzeihen können *g* wenn ich das richtig in Erinnerung hab. Schon interessant :)

nochmal ganz liebe Grüsslis zu dir :ok:

vom 23.09.2011, 18.18
22. von minibar

Solche Blüten-Wiesen mag ich unheimlich gern, danke für die schönen Fotos. Tut soooo gut.
Tja, lieber Mikai, ich bin auch nicht sonderlich groß, muss mich auch manches Mal arg recken. Ich versteh dich bestens, lach.
So beginnen wir den Herbst mit Sonnenschein und guter Laune, das hat doch auch was.

vom 23.09.2011, 17.57
21. von moni

Liebe Katinka,
gerne habe ich mich an Deiner Blumenwiese (mit Schmetterling) erfreut. ebenso an den herrlichen Makros und die lustige Geschichte aus der Froschperspektive.
Der Papstbesuch ist halt heutzutage ein Event und sowas kostet und kostet....macht ja nichts, der brave Steuerzahler wird's schon richten!
Sonniges Wochenende und liebe Grüße
moni

vom 23.09.2011, 17.45
20. von Ocean

Guten Abend, liebe Katinka :)

Die Blumenwiese ist wirklich ein Traum. Im ersten Moment dachte ich , das sei Wiesenschaumkraut, aber das kann unmöglich sein, denn das ist doch eine Frühlingsblume, oder? was auch immer es ist - es ist echt eine Märchenwiese. Herrlich :) und noch mehr Sommer als Herbst ;)

Diese Kosten - es ist mehr als heftig. Hätte man das nicht auch etwas reduzieren können ... verrückt. Dasselbe gilt aber für so viele anderen Wahnsinns-Ausgaben auch - für Staatsbesuche z. B., wo die Bürger weniger davon haben (hier freuen sich zumindest die gläubigen Katholiken) das hat M. mir im Kommentar geschrieben, und da ist - finde ich - schon auch was dran ..

es gibt so viele Dinge, wo man einfach nicht mehr nachvollziehen kann, warum ..solche Dimensionen. Und weißt ja - ich bin der kath. Kirche gegenüber auch kritisch.

Mikai - das ist mal wieder die Krönung - eine ganz tolle Fotoserie habt Ihr da zusammengestellt ;) und richtig philosophisch. Es stimmt wirklich - wir sollten ab und zu mal die Dinge auch aus einer anderen Perspektive betrachten, das würde vielleicht die Menschen mit all ihren Unterschieden und Differenzen (in die sie sich oftmals richtig reinsteigern) wieder ein bisschen annähern.

Ganz liebe Wochenendgrüße schickt dir Ocean :)

vom 23.09.2011, 17.34
19. von Maccabros

Bezaubernd wie immer Deine Fotos und Bildergeschichten - ich weiß schon, dass Du nicht neben Karlsruhe wohnst - ich meinte nur so die grobe Richtung von hier "oben" bei mir... ;)

ein schönes We mit KAFFEE für uns

GLG

Maccabros :cool:

vom 23.09.2011, 16.40
18. von Manu

Die Kosten, die der Papstbesuch verursacht, schlägt dem Fass wirklich den Boden aus.

Deine Fotos von der Wiese sind wirklich herrlich! Sieht fast aus, wie Frühling. ;)

LG

vom 23.09.2011, 16.06
17. von stellinger

Lieber Mikai,

Deine liebe Katinka hatte heute die gleiche Idee wie ich am 12. September, nämlich die Sache mit der Perspektive. Darum habe ich so einen kleinen Kamerawagen gebaut
Hier klicken
und dieses Video gedreht:
Hier klicken
Man könnte sagen: So sieht die Welt aus Mikais Sicht aus.

Liebe Grüße
Jürgen

vom 23.09.2011, 16.01
16. von malesawi

Lieber Mikai, natürlich bist du größer als ein Frosch und viel hübscher.
Dir und Katinka wünsche ich ein wunderschönes Wochenende.
Liebe Grüße!

vom 23.09.2011, 15.55
15. von Gabi

Ja - die Wiese zeigt Kindheitserinnerungen!
Aber auch die Froschperspektive von Mikai erinnert daran, wie wir alles gesehen haben, als wir noch klein waren! :D

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

vom 23.09.2011, 12.55
14. von Brigitte

Liebe Katinka, herzliche Grüße.
Einen herrlich frischen Wiesenspaziergang hast Du gemacht. Habe die Schmetterlinge auf Deinen Bildern gesehen.
So eine andere Perspektive, die von Mikai, ist schon interessant und da kann einem der Halm schon als Knüppel vorkommen und als unüberwindbar erscheinen.
Mikais Fellbegleiter sind dann große und liebe Fellmonster.
Ich wünsche Euch Zwei-und Vierbeiner auch ein schönes, sonnig-warmes Wochenende.
Tschüssi, winke, winke, Brigitte

vom 23.09.2011, 12.49
13. von Kerstin

Haha - und wo leben dann die glücklichsten Menschen Deutschlands? Das würde mich ja jetzt schon mal interessieren.... ;-)

Papst... ja, es ist wieder ein Riesen-Staatsakt, dieser Besuch und ich habe ja auch schon ein paar Wörter dazu geschrieben. Diese Summen lassen einen wirklich staunen und der Mund bleibt offen stehen. Also - lieber nicht drüber nachdenken, das macht Falten. ;-9)

Der Herbst wird toll - die nächsten Tage werden großartig und ich bin mir sicher, Du wirst auf Deine Kosten kommen, Du Sonnenkind. :-)

Und nun wünsche ich Dir ein wunderschönes Wochenende und flüstere Dir hier schon mal leise zu: Ja, das passt prima. :-)) Mail kommt die nächsten Tage, ok?

Viele liebe Grüße von Kerstin & Familie

vom 23.09.2011, 12.40
12. von juzicka-jess

ach gott das sBär ... ich habe auch ganz viele wunderschöne . Sitzen alle in einem uralten korbkinderwagen mit so riesigen eisenrädern .. ob ich mit denen mal spazieren gehen soll :D

jo herbst ist da, aber hier bei uns ist er tiefblau und sehr sehr warm . Der herbst in den bergen ist schön , die farben sind schön .. aber noch ist alles tätschgrün .. he he

lass dich drücken ♡
juzicka

vom 23.09.2011, 11.39
11. von Birgitt

...eine wunderschöne Blumenwiese, liebe Katinka,
und die sieht doch noch gar nicht herbstlich aus...
über die Froschperspektive habe ich durch CU eine Menge gelernt, aber ich kann wieder aufstehen und vieles von oben betrachten, armer Mikai...kannst du ihn nicht ab und zu mal auf den Arm nehmen...
wünsch dir ein schönes Wochenende,
lieber Gruß von Birgitt

vom 23.09.2011, 11.12
10. von Lynn

Hallo Katinka,
schöne Fotos zu tollen Projekten! Die Blumenwiese ist ganz toll und so warm wie es dieses Wochenende werden soll, werden wir überall noch mal viel Leben mitbekommen! ich hab ja die Hoffnung auf einen milden Herbst noch nicht aufgegeben!
Die Mika-Geschichte ist herrlich und Froschpersepktive hat was!

Liebe Grüße, Lynn :)

vom 23.09.2011, 10.58
9. von nadlm

die oberen Bilder sind wunderschön...wow

vom 23.09.2011, 10.48
8. von Elke

Hallo liebe Katja,
wie gewohnt eine hübsche Mikaigeschichte und auch die anderen Bilder gefallen mir (FNNF bei mir im Gartenblog - nur von wegen "Überblick *gg*). Zu deiner Frage: Picasa ist kostenlos, kannst du dir jederzeit aus dem Netz downloaden. Ich bin aber nicht sicher, ob du die Bilder aus den Alben in deinen Blog integrieren kannst. Hab ich noch nie probiert. Allerdings – mit den Diashows geht’s ja problemlos. Picasa ist ein Bildbearbeitungsprogramm, ein Programm zum Archivieren der Bilder auf deiner Festplatte und stellt eben auch Webspace für Alben zur Verfügung. Ich benutze nur die Alben, weil ich ansonsten für die Bildbearbeitung Photoshop Elements nehme, aber die Alben sind klasse. Die kriegst du nie voll.
Ich wünsche dir ebenfalls ein schönes Wochenende -
Elke

vom 23.09.2011, 09.54
7. von Ute

Solche Blumenwiesen gibt es bei uns auch. Und Pixie hüpft dann immer wie ein kleiner Springbock...das ist soooo süüüüüß.

Mikai...Die Macht der kleinen Leute liegt in ihrer Zahl. (Alberto Moravia)

Zum Papst habe ich mich in meinem Blog geäußert...mehr möchte ich dazu nicht mehr schreiben.

Glückskatalog...in meinem Herzen bin ich doch immer noch Niedersachse ;)

Ich wünsche euch ein wundertolles Wochenende!!!

LG aus Stetten a.H.

Ute

vom 23.09.2011, 07.48
6. von Britta

huhuuu mikai!
danke für deine wieder einmal sehr interessanten einblick in dein leben! :-)

du heiterst mich grad auf, denn ich bin gestern mal wieder am knie operiert worden und hoffe, dass es nun endlich mal gut wird...

ganz liebe grüße aus dem krankenhaus,
britta

vom 23.09.2011, 07.20
5. von 19sixty

Über das Thema Papst denke ich mir meinen Teil und schweige ...
Dafür habe ich mich wieder über die Fotos gefreut und natürlich ganz besonders über Mikais schlaue Standpunktanalyse :)

vom 23.09.2011, 06.31
4. von katerchen

Hallo Katinka
Pabst..mir fehlen die Worte bei der Summe.. :(
Herbst.ja bis jetz hat er sich nicht von der SCHÖNEN Seite gezeigt,er hat das was der Sommer gemacht hat übernommen..Hoffe er wird sich noch ändern und uns ab und an mal Sonnentage schenken.
Wiese..so schön.DANKE

und Mikai hat recht wenn er meint das man die Dinge aus der Sicht der ANDEREN betrachtet ein anderes Bild bekommt..

einen LG vom katerchen der bei dem Glücksatlas zu den Siegern gehört..
ein schönes Wochenende


vom 23.09.2011, 06.23
3. von Geli

ach Katinka, deine Bilder sind wieder herrlich, wenn ich aber die Unsumme lese, die da der Papst wieder verpraßt, nein, man sollte die alle mal arbeiten schicken, dann würden sie vielleicht das Geld eher zusammen nehmen...schlimm sowas...lG Geli

vom 23.09.2011, 05.58
2. von Aurum

Nach Mikais Anschauunsunterricht kann der Tag nur gut werden. Süß der kleine Racker.

glg Aurum

vom 23.09.2011, 05.44
1. von Helmut

Thema Papstbesuch.Wie schrieb gestern einer. Die Katholische Kirche in ihrer jetzigen Form ist überholt. Zölibat, sexueller Missbrauch, Verantwortung für die Bevölkerungsexplosion in Afrika... 1000 Politiker im Bundestag wollten seine Rede NICHT anhören. Ihr gutes Recht. Ach liebe Katja, gäb es keinen Herbst, gäbe es KEINEN WEIN und KEINE Äpfel, Birnen und dergleichen. Stell dir vor KEIN Wein ein echtes Drama für mich. Ja, warum darf man nicht Kind sein, so einfach zwischendurch. DANKE für die schöne Bildle von der Blumenwiese. DAS Sahnehäubchen zum Wochenende. :ok: :ok: :ok:
Ein schönes WE für euch.
Salut
Helmut
P.S. ... und wieder mal ERSTER!!!!

vom 23.09.2011, 05.08