Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Faszinierend natürlich, Projekt 52-gute Tat, Haustierparade


Mein Beitrag in dieser Woche für Annika`s Projekt faszinierend natürlich:

Da spinnt wohl jemand ;-)











Da hat wohl jemand nicht aufgeräumt ;-)













******



Beim Projekt 52 haben wir in dieser Woche das Thema:

Eine gute Tat

Mikai hat das Wort:


Hallooooo!
Habt Ihr mich vermisst?
Ich war ganz schön lange nicht hier, weil Katinka ja unbedingt Urlaub machen musste.
Eigentlich eine Frechheit. Aber ich bin ja nicht nachtragend. Im Gegenteil, wie Ihr gleich sehen werdet.

Eine gute Tat ist also das Thema…..im Grunde ist es ja schon eine gute Tat, dass ich anwesend bin, oooder???

Gute Taten sind eine Ware,
bei der die Nachfrage das Angebot bei weitem übersteigt.
(Französisches Sprichwort)



Aber ich wollte mal nicht so sein und habe mir für Katinka und Herrn Kurzbemerkt etwas Schönes ausgedacht – MEINE gute Tat:
Ich dachte mir, ich koche den beiden mal etwas Leckeres.
Das gestaltete sich zwar als etwas schwierig, weil ich noch nie gekocht habe (schließlich bin ich ein Mann!) aber es wäre ja gelacht, wenn ich das nicht hinkriegen würde!

Also suchte ich mir ein nicht so schweres Rezept und los ging`s.



 

Zuerst suchte ich mir die Zutaten zusammen….





 

….dann habe ich alles klein geschnippelt.





 

Das war ja richtig Folter – mir haben vielleicht die Augen getränt!





 

Dann habe ich die Nudeln aufgesetzt…..





 

…und die Soße zubereitet….mmhhh, sehr lecker.





 

Gespenstisch, oder? ;-)





 

Ich bin der König der Welt Pfannen….;-)





 

Endlich fertig! Puuuh, was habe ich geschwitzt….kochen ist doch nicht so einfach wie ich dachte.
Natürlich fiel für mich auch eine Protion ab ;-).





 

Dazu ein schöner Rotwein, den habe ich mir verdient! Trinkt Ihr ein Schlückchen mit mir?





Das war es wieder von mir.
Habt Ihr heute auch schon eine gute Tat vollbracht?
Macht es gut,
Euer Mikai :-)



******



Bei der Haustierparade von Solitary heißt das Thema in dieser Woche:

1.Thema:
Zeigt Deinen Liebling als es noch ganz klein war! (Also Katzenbaby und Hundewelpe etc)

2.Thema:
Zeigt "das besondere Merkmal" Deines Lieblings! (Woran kann man Euer Haustier erkennen?)


1.

L.ia als Welpe





 

B.alou




2.

Das besondere Merkmal von K.imba sind seine strahlend blauen, großen Augen, die immer ein wenig erstaunt gucken





******



Fein, dass einige mitgeraten haben, was auf dem einen Foto im letzten Eintrag zu sehen ist…die Auflösung folgt spätestens am Sonntag.

So, und nun auf ins Wochenende :-).

Es steht einiges an…..heute Abend treffe ich mich mit einer Freundin, morgen helfen wir bei meinem Vater im Veranstaltungshaus und am Sonntag gehen wir mit Freunden auf den Weihnachtsmarkt in Braunschweig.

Ich wünsche Euch ein super schönes Wochenende!

Katinka 02.12.2011, 06.11

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

39. von Klaus

Hallo Mikai,

Echt ganz liebe Fotos, pass nur auf, dass der König der Pfannen nicht in die Soße fliegt, wenn er zuviel Rotwein erwischt ;)

vom 06.02.2012, 10.33
38. von Michael

Die regennasse Spinnwebe ich wunderschön. Wie eine Perlenkette, als ein Geschenk von Mutter Natur. :) Und das völlig umsonst, und doch unbezahlbar.

vom 19.12.2011, 18.03
37. von Emily

Eine gute Tat (hoffentlich): Ein Obdachloser sitzt alle paar Wochen in der Nähe einer Kirche. Das Alter ist schwer zu schätzen, aber ich denke, er wird um die 60 sein. Er grüßt alle Passanten, aber die Leute gehen meist wortlos an ihm vorbei. Eigentlich fällt er auch gar nicht auf. Er sitzt einfach nur am Rande der Kirche. Hält die Hand nicht auf und hat auch keinen Klingelbecher. Ich ging zum nächsten Kaffee und besorgte einen heißen Kaffee zum Mitnehmen. Inkl. Milch und Zucker und gab ihm den Kaffee. Er sah mich an und allein dieser Blick sagte alles. Ich lächelte und wünschte ihm einen guten Tag.

Eine kleine gute Tat, vermutlich hätte ihm ein Lächeln schon gereicht.

Und ich hatte mindestens so viel Spaß wie er :-)

vom 05.12.2011, 19.31
36. von Alex

wah, das hab ich ja total verpasst *schäm*
die Welpenbilder sind ja zuckersüß *dahinschmelz*
und Mikai ist wieder ganz großes Kino und saulecker schauts auch noch aus

vom 05.12.2011, 14.48
35. von Frau Fröhlich

Lieber Mikai,

wenn dir mal wieder nach einer guten Tat ist, darfst du auch gerne mich bekochen. Es kann auch ruhig das gleiche geben ... da bist du ja jetzt geübt :)

vom 05.12.2011, 13.04
34. von Solitary

Süße Fotos von Deinen Lieblingen!

Schön das Du mitgemacht hast!

LG SOli

vom 04.12.2011, 23.19
33. von Xanni

Deine Frostfäden sehen klasse aus. :)

vom 04.12.2011, 20.23
32. von Diva

Schön das Mikai wieder da ist! :) Und deine Haustierparade ist auch total süß!
L.G. Diva

vom 04.12.2011, 06.59
31. von Elfe

Guten Tag liebe Katinka

Dem kleinen Koch ist die Überraschung gut gelungen. Vorbildlich der Kleine, obwohl die gute Tat habe ich heute noch nicht vollbracht ;)

Na ja wenn mann/frau so schön spinnt, bitte sehr :ok: klasse Bilder! Das L.ia-Welpchen ist sooo süss :)

Nun wünsche ich Dir einen schönen 2. Advent auf dem Weihnachtsmarkt in Braunschweig.
Liebe Grüsse
Elfe

vom 04.12.2011, 06.40
30. von Soni

Die mit Perlen übersäten Spinnweben finde ich auch absolut faszinierend und die Tierbabys sooo niedlich.

LG Soni

vom 03.12.2011, 19.14
29. von AnnaFelicitas

Hallo liebe Katinka,

sind das etwa vereiste Spinnweben? Das sieht ja unheimlich toll aus! Ein sehr schöner Beitrag :)

Mikai ist ja ein wahres Naturtalent - Hut ab!

Die Welpenbilder deiner Liebinge sind die reinsten Herzensschmelzer und ich finde sie beide einfach schnuffeligsüß!

K.imba wooooooooooowwwwwwwwwwwwww ;)

Viel Spaß mit dem 2. Advent und Knuddler für alle Fellinger.

Alles Liebe
Anna

vom 03.12.2011, 18.12
28. von Karl-Heinz

Liebe Katinka,
möchte Euch ein angenehmes zweites Adventswochenende wünschen.
Schön die Aufnahmen mit den nassen Spinnweben.
Es sieht so aus, dass Mikai besser kochen kann als ich. :)
LG Karl-Heinz

vom 03.12.2011, 16.29
27. von Chajah

Hallo liebe Katinka, ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende!
Deine Bilder mit den verregneten Spinnweben gefallen mir sehr. Wunderschöne Aufnahmen sind dir da gelungen. Es ist schon toll, was man mit der Kamera auch alles entdecken und festhalten kann.
Mikai ist ein super Mann und kochen kann er, mmhh, lecker ;-)
Ich wünsche dir einen schönen Abend und morgen viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt,
Chajah

vom 03.12.2011, 16.18
26. von Christel

Herrlich! Da bekommt man Gelüste, das hat lecker geschmeckt!
Schön Dein Photo "Spinnereien" :ok:
liebe Grüße und ein
entspanntes Advenstwochenende
liebe Grüße
Christel
:)

vom 03.12.2011, 15.41
25. von stellinger

Eeeeeendlich, Mikai ist zurück und gleich mit einer soooo tollen Story. Das sieht sehr appetitlich und lecker aus, was Du da für Katinka zubereitet hast.
Einen gemütlichen 2. Advent wünscht Euch
Jürgen

vom 03.12.2011, 15.35
24. von namimosa

die fotos von den spinnenweben sind allesamt toll (bei uns kriege ich so was immer gar nie zu gesicht?! sind die spinnen bei uns faul? ^^), aber das letzte ist toll. wie sich die tropfen aneinander reihen... :) schön!

irgendwann muss ich wirklich mal zu karneval nach venedig. davon träume ich schon immer und irgendwann mach ich das auch einfach mal. ;)

vom 03.12.2011, 15.33
23. von frieda

Hi Katinka,
oh man, das ist ja grausam mit der Kocherei - da krieg ich furchtbar Appetit und merke, dass ich gerade eigentlich grässlichen Hunger habe...

Deine Spinnennetze sind auch sehr gigantisch.

Bei den Tierbabybildern werd ich eher traurig - ist mir grad ein Tierchen gestorben, da seh ich im Geiste auch sein Babybild vor mir, leider ist es nur drei Monate alt geworden. Bin untröstlich. Kann man nichts machen, ist ein Kommen und Gehen. Ja, auch Tiere kann man furchtbar lieb haben, sind es doch auch Hausgenossen, mit einer eigenen Persönlichkeit.

Lieben Gruss zum zweiten Advent
von frieda

vom 03.12.2011, 11.15
22. von Tina´s PicStory

ich liebe diese blauen augen! :)

vom 03.12.2011, 07.30
21. von Sammy

deine bilder sind einfach faszinierend. ganz besonders gut gefaellt mir das foto von Kimba. der hat ja wirklich strahlend blaue augen. die eisfotos sind aber auch super geworden.


wie war denn dein urlaub? hoffe du hast dich gut erholt. ich wuensche dir einen gemuetlichen zweiten advent.

lg
Sammy

vom 03.12.2011, 02.52
20. von m.

liebe katinka,

bitte sag mikai, dass ich gern ein schlückchen rotwein mit ihr trinke ... oder mehr :-) ... und das essen ... puh ... ist das lecker ... das würd ich jetzt glatt essen ... aber schon zu spät ...

für euch ein tolles wochenende ...

die m.

vom 02.12.2011, 23.41
19. von Helga

Die Welpenbilder sind so süüüß und die tollen blauen Augen von Kimba faszinieren mich immer wieder.
Einen schönen 2. Advent wünsche ich Dir und Deinen Vierbeinern!

vom 02.12.2011, 21.15
18. von Mamü

Liebe Katinka,

als erstes spricht mich an... na... was? DIE WELPENFOTOS natürlich. :) Sind die süüüüüß. *schmelz*

Und Mikai, endlich isser wieder da. :) Wow, dass er sogar für euch kocht. ;) Also, ohne Schinken und ohne Erbsen würde ich ja mitessen. :) Aber ein Glas Rotwein nehme ich gerne. :) Das Foto, auf dem Mikai die Soße probiert, klasse. :D

Aber auch die Spinnfäden sind cool.

Ich wünsche euch einen wunderbaren zweiten Advent.

Liebe Grüße,
Martina

vom 02.12.2011, 19.33
17. von juzicka-jessi

wow sind die perlenstränge schön :ok:

und jo ich habe eine gute tat gemacht .. lueg
Hier klicken

ich hatte nämlich ein ganz ganz schlechtes gweissen :cool:

Mikai`s rezept kenne ich ... sieht gut aus , schmeckt super .. herziger koch ❤




vom 02.12.2011, 18.27
16. von Kerstin

Das Spinnennetz ist ja toll - ganz klasse Fotos!! Und Mikai unser kleiner Koch - sehr süß. Da hat er sich aber mächtig ins Zeug gelegt. Was heißt eigentlich, schließlich ist er ein Mann? Also ich kenne einige nette Männer, die wirklich gut kochen können....

Lia und Balou, als sie noch klein waren... hach.... Eigentlich schon ein wenig schade, dass sie nicht so klein bleiben, oder? Wenn man die Fotos so sieht?!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, viel Spaß auf dem Braunschweiger Weihnachtsmarkt, kann mir gut vorstellen, dass der sehr schön ist!

Habt eine schöne Zeit und viele liebe Grüße,

Kerstin

vom 02.12.2011, 16.42
15. von Ocean

Huhu liebe Katinka :)

wie kleine Perlen .. wunderschön, die betauten Spinnenfäden!

Und Mikai hat ja toll gekocht für Euch..lach, ich kann verstehen, daß er dabei ins Schwitzen gekommen ist, geht mir auch immer so :D Aber das Rezept ist ganz sicher sehr lecker und würde auch vegetarisch gehen, fein.

Da müßt Ihr ihn überzeugen, daß er das auch mal öfters für Euch macht ;)

Deine Fingernägel sehen übrigens toll aus!

Oooooh ..die zwei Hundis als Welpen, das ist ja zum Dahinschmelzen. Ich liebe Welpenfotos :) Und der Blick von K.imba - wow, sehr ausdrucksvoll!

Ich wünsch dir viel Spass am Wochenende bei allem, was Ihr vorhabt ..ganz liebe Grüsse schickt dir Ocean :)

vom 02.12.2011, 15.35
14. von Ute

Hey Mikai...wo ist denn meine Portion?

Katinka, zeig mir nie wieder Welpenbilder *kreisch*

Ich wünsche euch ein wundertolles Wochenende!!!

LG aus Stetten a.H.

Ute

vom 02.12.2011, 15.25
13. von Emma

Hallo Katinka,
die Fotos von den nassen Spinnenfäden sind ja klasse.
Der Mikai hat ein tolles Essen für euch gekocht. Ein richtiger Kochprofi, der kleine. Bestimmt hat es lecker geschmeckt.
Die Bilder von der Haustierparade sind auch schön. Tierbabys sind immer sooo niedlich. Euer Kimba hat wirklich wunderschöne Augen. Wir haben auch erst heute unseren Beitrag gepostet.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

vom 02.12.2011, 14.52
12. von Annchen

Deine Naturfotos sind wieder mal klasse! So feine Perlen, wie auf einer Schnur ...

Und mal nebenbeibemerkt, deine 4Beiner sind so schnuffelig!
Kimba ist wunderschön (ein Cooni?)- unsere Kimba war mal ein weißes, "mörderisches" Kaninchen, welches unseren "Erstgeborenen" ganz schön traktiert hat - wir mussten sie letztendlich abgeben :(

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, bei mir sind die ersten Plätzchen im Ofen!

LG
Annchen

vom 02.12.2011, 13.19
11. von moni

Liebe Katinka,
Deine fnnf-Fotos sind wunderschön, ich habe diesen Anblick auf meinem Blog "natürlichen Schmuck" genannt! :D
Deine Gemeinschaftskocherei ist wieder mal herrlich, wo ich doch Pasta sooo liebe! :ok:
In den Kulleraugen von K.imba könnte man glatt versinken!
Schönes Wochenende und viel Freude bei Deinen Vorhaben,
herzlichst moni

vom 02.12.2011, 12.50
10. von Maccabros

War da gestern nicht was im Radio über Spinnenphobie und das jemand einen Link kreiert hat, um die niedlichen Tierchen aus den PC Spielen umzuwandeln? :)

Kaffee ist geklärt - irgendwann real ist ja wohl mittlerweile ein schönes Muss ;)

Und der kleine Kerl kann kochen? Wow

schönes WE Euch und nicht die zweite KErze vergessen

LG

Maccabros



vom 02.12.2011, 12.06
9. von Annika

Geniale Aufnahmen! Besonders das letzte gefällt mir sehr gut. Diese aufgereihte Perlenkette.... Dafür musstest du ganz schön nah ran,was?
Details sind immer fasziierend, da man sie eben nur wahrnimmt, wenn man etwas bewusst anschaut.

LG
Annika

vom 02.12.2011, 11.29
8. von Marianne

Liebe Katinka,

deine Spinnweben sind truamhaft schön, aber das Nudelgericht ist mir zu sahnelastig :D Lieber Nudeln ohne alles, eventuell mit Butter, oder auch ohne alles, aber schön, wenn es geschmeckt hat und Mikai hat das klase gemacht :ok:
Hab ein schönes Wochenende, hoffentlich nicht verregnet.

Grüßlis ♥ Marianne

vom 02.12.2011, 11.15
7. von barbara

Hallo Katinka,


die Naturfotos sind echt genial.Das Essen mit dem Glas Rotwein könnten mir auch gefallen :) Dann wünsche ich dir viel Spass am Wochenende und lass es dir gut gehn auf dem Weihnachtsmarkt

vom 02.12.2011, 11.08
6. von katerchen

Hallo katinka
Eisfäden..so schön wenn der Tau zu Perlen friert..
Die Tierkinder,so sid sie ganz besonders niedlich :D
und der Kochkünstler.Ach Mikai das kannst du auch?? toll..bin gespannt was es noch von Dir gibt.Lecker was da fertig war.
einen ganz lieben Gruß zum Wochenende vom katerchen

vom 02.12.2011, 10.54
5. von Clara Himmelhoch

Ich weiß, dass ich jetzt die Perlenschnüre loben sollte - aber ich muss den Mikai einfach vorlassen, weil es so lecker aussieht, was er dann für hier, für den Blog und auch für mich gezaubert hat. Der ist schon wirklich ein Filou. Ich werde mal versuchen, ob ich seine Brüdern und Schwestern in meiner Wohnung animieren kann, auch für mich zu kochen, aber ohne Fotos.
Lieb grüßt dich, den Bären und die anderen die
Clara

vom 02.12.2011, 10.33
4. von Elke

Mal nur zu deinen Spinnfäden: das sind superschöne Bilder, liebe Katja. Sieht aus, als seien die nicht nur nass sondern auch bereits gefroren gewesen. Wunderschön!
Ich wünsche dir ein schönes 2. Adventswochenende und schicke liebe Grüße -
Elke

vom 02.12.2011, 10.19
3. von ck

Spinnweben als Perlenschnur, faszinierend natürlich, jawohl! Sieht richtig gut aus.
Das Glas Rotwein tausche ich gegen Glühwein ein! Wir werden am Wochenende mal den Weihnachtsmarkt in Erfurt erkunden und Tochter 2 besuchen.
Wünsche Dir ein erholsames Wochenende, Christiane

vom 02.12.2011, 08.40
2. von Katrin

Hallo Katinka,

die Fotos von den Spinnweben sind ja echt genial geworden. Bin rundum fasziniert!!!

Und Mikai als Koch ist natürlich auch sehr beeindruckend. Hmmmm, sieht das lecker aus - da krieg ich gleich Hunger...

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für dich,
Katrin

vom 02.12.2011, 08.07
1. von Helmut

ENDLICH, der schönste Tag der Woche ist da. Leider haben wir NICHT frei, sondern dürfen arbeiten. Ihr habt keine Nebelsuppe gekocht wie ich sehe. :D :D
Deine Bilder faszinieren mich. Man sieht du beobachtest deine Mitwelt genau. Das sind ja echte Kunstwerke, die die Spinnen da hinterlassen.Die beiden Wuffis sind wirklich goldig, als Welpen.. Weihnachtsmarkt bei fürhlingshaften Temperaturen, nö. Da kommt man mit Glühwein ganz schön ins schwitzen. :D Ich hab zu Hause noch einiges zu erledigen. :(
Euh ein tolles WE und viel Spaß auf dem Weihnchtsmarkt... Haste schonalle Geschenke??? Ich scho...
Salut
Helmut


vom 02.12.2011, 05.29