Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Faszinierend natürlich, Projekt 52 – Märchenhaft, Danke, Wochenende


Mein Beitrag in dieser Woche für Annika`s Projekt faszinierend natürlich

Man nehme: Ein wenig Morgentau, ein paar Sonnenstrahlen und gaaanz viele Grashalme – faszinierend natürlich:























Das war nur eine kleine Auswahl, ich habe an dem Tag zig Fotos gemacht, mich haben die Motive einfach total fasziniert ;-)



******



Beim Projekt 52 haben wir in dieser Woche das Thema:

Märchenhaft

Mikai hat das Wort:


Hallo ihr Lieben,
das Thema passt ganz toll zu dem, was ich kürzlich erlebt habe, das war nämlich tatsächlich märchenhaft und ganz unglaublich……(oder sollte ich es nur geträumt haben?)

Es war einmal….







….ein verwunschener Zauberlehrling, der sich in unseren Garten verirrt hatte.
Als ich ihn fragte, was passieren würde, wenn ich der Bitte „küss mich“ nachkommen würde, antwortete er: Du wirst in ein phantastisches Zauberland gelangen, in dem Du mit Blumen und Gegenständen reden kannst.



Das machte mich so neugierig, dass ich ihn einfach küssen MUSSTE!





Es gab einen lauten Knall und ich verlor kurz das Bewusstsein.
Kurz darauf erwachte ich von einem komischen Geräusch.
Das lag doch tatsächlich die Grinsekatze aus dem Wunderland neben mir und schnarchte laut....





Ich wollte sie nicht stören und beschloss, mich ein wenig umzusehen. Dabei begegnete ich der Enkelin von Nessaja aus Tabaluga. Sie sang den großartigen Song „ich wollte nie erwachsen sein….“. Kennt Ihr den? Wunderschön!





Beschwingt durch den Gesang lief ich weiter und unterhielt mich ein wenig mit der hübschen Blüte. Merkwürdigerweise erstaunte mich das gar nicht, dass die Blume sprechen konnte, es war völlig normal!





Auch mit Meister Lampe hielt ich ein Schwätzchen.
Was mir nur die ganze Zeit über komisch vorkam: Über allem lag irgendwie ein Schatten. Er war nicht sichtbar oder zum greifen – aber er war zu spüren.





Schließlich begegnete ich dem Neffen von Fuchur aus der unendlichen Geschichte – wisst ihr noch? Der weiße Drache?
Wir kamen ins Gespräch und er erzählte mir, dass das ganze Land unter dem Streit der 2 Riesenzwerge leiden würde. Die beiden sind eigentlich Brüder, haben sich aber wegen einer Kleinigkeit gestritten und reden seitdem kein Wort mehr zusammen. „Das liegt wie ein dunkler Schleier über uns allen“, sagte Fuchur III





Da hatten wir also die Lösung.
Ich beschloss, die zwei zu suchen und mit ihnen zu sprechen. Schnell wurde klar, dass sie sich beide nach einer Versöhnung sehnten doch jeder war zu stolz, den Anfang zu machen.





So etwas kannte ich bisher nur von den Menschen. Dass auch Steinfiguren so sein können, war mir bis dahin unklar.





Ich besprach das kurz mit den kleinen Blümchen und wir schmiedeten einen Plan, wie wir die beiden Streithähne wieder zusammen bringen wollten.





Mit der Hilfe von Schnatterinchen überbrachte ich beiden jeweils eine Nachricht von dem anderen, in denen wir um ein Treffen und eine Aussprache baten. Diese waren natürlich von uns gefälscht, aber der Zweck heiligt doch manchmal die Mittel, oder nicht?





Danach dauerte es gar nicht lange und Räuber Hotzenplotz berichtete mir freudestrahlend, dass sich die zwei wieder versöhnt hätten.





Was für eine Freude! Über dem phantastischen Land ging wieder die Sonne auf :-))





Als ich erwachte, war ich sehr glücklich – ohne zu wissen, warum.
Erst später kam die Erinnerung an dieses märchenhafte Erlebnis – oder war es doch nur ein Traum?

Macht es gut und bewahrt Euch Eure Geschichten und Träume, die kann Euch keiner nehmen!
Euer Mikai :-)

******



Vielen Dank für Eure lieben Gute-Besserungswünsche!
Am Mittwoch bin ich einen Tag Zuhause geblieben, was mir auch ganz gut getan hat.
Heute geht es deutlich besser, weg ist die Erkältung (Grippe?) aber noch nicht.

Aber nun ist ja Wochenende und da kann ich mich weiter auskurieren.
Wir haben auch nichts groß geplant – außer einer Einladung zum Frühstück am Sonntag.
Angeblich soll es ja morgen noch einmal sehr warm werden…..von mir aus sehr gern :-)

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!

Katinka 09.09.2011, 06.16

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

36. von Beate Neufeld

Liebe Katinka,
ganz wundervoll sind Deine Tropfenfotos, eine richtige Augenweide.
Die Geschichte, die Mikai zu erzählen hat, ist total spannend :-)
Das Foto mit der Sonnenblume ist mein Favorit.
Ganz liebe Wochenendgrüße und eine gute Besserung wünscht Dir:
Beate


vom 10.09.2011, 19.02
35. von juzicka-jess

wunderschöne bilder .. ich liebe tropfenbilder ♡

und diese vielen figürchen die dem Mikai über den weg gelaufen sind .. gehören die alle dir ? Hast du einen grossen schönen garten wo die alle drin wohnen ? :)

ich wünsche dir ein wundersonniges weekend

liebe bergrüsse von juzicka-jess

vom 10.09.2011, 10.09
34. von Bentonflocke

gut, dass Du zuhause geblieben bist, um Dich zu erholen. Freue mich, dass Du langsam auf dem Weg der Besserung bist.
Die Fotos mit dem Tautropfen finde ich traumhaft schön

vom 10.09.2011, 07.57
33. von kkk

Wundervoll das erste Foto,
ein Traum wirklich.
Genau wie dein Mikai träumt,
auch wundervoll,
genau wie du wieder auf die Beine kommst und es dir wieder besser geht.

Hab ein tolles Wochenende und weiterhin gute Besserung.
Lieben Gruss kkk ♥

vom 09.09.2011, 22.28
32. von Irmi

Liebe Katinka,
wunderschöne Fotos und eine reizende Gute-Nacht-Geschichte von bzw. mit Mikai.
Ich werde jetzt Schluß machen. Das war ein schönes Ende.
Einen guten Start ins Wochenende wünscht
Irmi

vom 09.09.2011, 21.41
31. von namimosa

ich mag das erste foto am liebsten. schon wirklich sehr faszinierend wie schön so ein einzelner wassertropfen sein kann! :)

wow, mit delphinen geschwommen? also das das ein einmaliges erlebnis für dich war, glaube ich dir sofort. ich weiß auch nicht, mich hat immer mehr die ostküste von amerika interessiert, deswegen habe ich nie großartig über florida nachgedacht. aber das hört sich scon sehr toll an.

vom 09.09.2011, 20.29
30. von Kerstin

Auweia - noch eine die es erwischt hat :( Gute Besserung an Dich!!

Deine Tropfenfotos sind auf ganz spezielle Weise faszinierend, denn man sieht die Grashalme sich spiegeln, absolut klasse!! :ok:

Ein schönes Wochenende und kurier Dich aus!
LG Kerstin

vom 09.09.2011, 19.56
29. von frieda

Hi Katinka,
oh wei, was sah ich da - erkältet... Erstmal gute Besserung wünsche ich dir weiterhin!!

Die Tautropfenbilder sind wirklich ganz große klasse, Katinka! Das große, wo man die Grasbüschel drin sieht... !!!!!

Grüsse von einer müden Frieda ;)

vom 09.09.2011, 19.34
28. von minibar

Deine Tropfenfotos sind Spitze. Sowas gelingt mir leider nie.
Oder ich bin zu spät unterwegs, lach.
Lieber Mikai, da hast du ja wieder was Tolles erlebt, junge, junge.
Liebe Katinka, weiter gute Besserung, pass auf, dass du nix verschleppst, das könnte bitter enden.... Ich kenne so einen schlimm gewordenen Fall.
Liebe Grüße

vom 09.09.2011, 19.27
27. von Soni

Wow Deine Fotos der Tropfen faszinieren mich echt, besonders das erste Foto, diese Spiegelungen vom Gras sind genial.

LG Soni

vom 09.09.2011, 19.00
26. von nadlm

Die Grashalme Bilder sind ja mega genial..super

vom 09.09.2011, 18.30
25. von Brigitte

Liebe Katinka, herzliche Grüße.
Deine Tautropfen sind wundervoll und die Mikai- Geschichte wieder Klasse.
Dein Ideenreichtum für die Mikai-Bildergeschichten ist ja riesig, auch originell und besonders einzigartig.
Ich wünsche den Zwei-und Vierbeinern alles Gute und ein schönes Wochenende und den beiden Plüschis ebenfalls.
Tschüssi, winke, winke, Brigitte

vom 09.09.2011, 16.40
24. von Birgitt

...wunderschön sind sie, liebe Katinka, deine Tautropfenfotos, da hättest du gern noch die paar anderen zeigen können...

und sehr schön und fantasievoll Mikais Geschichte...

schönes Wochenende,
lieber Gruß von Birgitt

vom 09.09.2011, 16.31
23. von malesawi

Liebe Katinka,
deine Gras-Tropfenbilder sind toll geworden. Ich kann verstehen, dass du im Fotorausch warst und als Märchenerzählerin bist du auch toll.
Liebe Grüße!

vom 09.09.2011, 15.56
22. von Ocean

Liebe Katinka :)

wie schön ..ein phantastisches Märchen mit Happy End hat Mikai da erlebt - das gefällt mir total! ja - in so einem Fall heiligt der Zweck ganz sicher die Mittel ..und was wären wir ohne unsere Träume und unsere Phantasie .. danke dir für diesen schönen Beitrag!

Absolut genial find ich ja deine Tropfen-Makros, wow ...SO schön! doch, die könntest du auf jeden Fall in einem Fotowettbewerb präsentieren.

Schön, dass es dir schon besser geht. Ich wünsch dir weiterhin gute Besserung und ein erholsames, hoffentlich sehr sonniges Wochenende,

ganz liebe Grüsse schickt dir Ocean :)

vom 09.09.2011, 15.30
21. von Marianne

Ganz wundervolle Tropfenmakros, bin begeistert :ok:
Gute Besserung für dich und ein schönes Wochenende.
Herzlichst ♥ Marianne

vom 09.09.2011, 14.30
20. von Elke

Boah!!! - heute gilt meine ganze Begeisterung den Morgentaufotos, liebe Katja (sorry, lieber Mikai, ist aber so). Die sind ja sowas von genial. Gerade das Erste müsstest du mal bei einem Fotowettbewerb einreichen oder das Vierte. Das Vierte im Querformat wäre auch toll als Desktopmotiv.- Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung. Ich bin inzwischen wieder ziemlich okay.
Herzliche Grüße
Elke (Mainzauber)

vom 09.09.2011, 14.05
19. von Ute

Ach Mikai, es ist doch schrecklich wenn man so gar keine Träume mehr hat. Nein, die muss man sich bewahren!

Liebe Katinka, ich hoffe du wirst jetzt wieder schnell ganz gesund! Meine Kleene kränkelt auch vor sich hin.

Also nochmal: Gute Besserung...

LG aus Stetten a.H.

Ute

vom 09.09.2011, 13.57
18. von Träumerle Kerstin

Liebe Katinka,
was man aus einem Regentropfen doch für ein schönes Foto zaubern kann, ganz toll :ok:
Ihr habt einen wahrhaft verzauberten Garten. So viele lustige Gesellen, mit denen Mikai Zwiesprachen halten kann.
Schön, dass es Dir besser geht. So kannst Du am Wochenende noch einmal die Sonne genießen.
Liebe Grüße von Kerstin.

vom 09.09.2011, 13.44
17. von stellinger

Liebe Katinka,

Du hast dem Mikai wieder eine richtig gute Geschichte auf den Leib das Fell geschrieben.

Deine Regentropfenfotos sind Spitze!

Liebe Grüße
Jürgen

vom 09.09.2011, 13.38
16. von moni

Foto Nr. 1 und Nr. 3 sind einfach fantastisch, eine hervorragende Arbeit!!! :ok:
Ich beglückwünsche Dich herzlich zu diesen tollen Makros! :D
Weiterhin gute Besserung, vielleicht hilft ja der Sonnenschein ein wenig gegen die Erkältung.
Lieben Gruß
moni

vom 09.09.2011, 13.19
15. von April

Schöne Tropfenfotos, besonders das erste mit dem wirren Grasknäuel drin ist genial. Und das, wo Mikai den Frosch küsst. Der guckt etwas seltsam, vielleicht überrascht ;-)
LG, April

vom 09.09.2011, 12.47
14. von Aiko

Hallo liebe Katinka, was für großartige Aufnahmen am frühen Morgen....das kannst Du immer wieder super, genauso die Traumgeschichte von Mikai - wie schön bebildert und erzählt....ach - wie gut, dass es Fantasie gibt....ob ich die auch habe?????
Wuff und LG und ein sommerliches Herbstwochenende mit allem, was dazu gehört....vor allem aber Sonne!!!
Aiko ;)

vom 09.09.2011, 11.59
13. von Himmelhoch

Heute habe ich ernsthaft überlegt, ob ich erst meinen Freund Mikai und seine Geschichte oder erst die Tropfen lobe. -
Die Geschichten von Mikai könntest du wunderbar in einem Fotobuch zusammenstellen und für Kinder in der Bekanntschaft als Geschenk drucken lassen - und für solche großen Kinder wie ich eins bin würde sich das auch gut eignen. Da hättest du für längere Zeit mit Geschenkideen ausgesorgt.
Schönen Wochenendgruß von Clara

vom 09.09.2011, 11.54
12. von Gabi

Wahnsinn!!! o.O
Deine faszinierenden Fotos sind der Hit!!!!
Und die traumhafte Mikai-Geschichte ist wieder so lieb! :)
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

vom 09.09.2011, 11.39
11. von katerchen

Hallo Katinka
DAS mit den Tropfen,auf dem Tripp bin ich im Moment auch.NUR entweder etwas Sonne oder nur Regen,also weiter warten das alles passt.
einen LIEBEN Gruß an den Märchenerzähler..hat er fein gebracht..

Weiter gute Besserung und ein nettes Wochenende wünscht das katerchen

vom 09.09.2011, 09.55
10. von Kerstin

Ich bin mir sicher, dass es morgen wärmer wird. Schon heute ist es wesentlich angenehmer als gestern (wenn ich schon Socken anziehe, ist das ein ganz schlechtes Zeichen - heute aber habe ich keine mehr an) :-)

Mikais Geschichte ist richtig schön. Als Kind habe ich Märchen geliebt. Und wieder Deine tollen Fotos dazu, super! Genau wie die Tropfen an den Grashalmen, herrliche Bilder, liebe Katinka!!

Und jetzt wünsche ich Dir ein schönes Wochenende, schon Dich und kuriere Dich aus, damit Du ganz schnell wieder fit bist!!

Viele liebe Grüße (auch an Herrn Kurzbemerkt) von Kerstin und Family

vom 09.09.2011, 09.28
9. von Mamü

Liebe Katinka,

tolle Tropfenaufnahmen und Mikai ist mal wieder märchenhaft. ;)

Man stelle sich vor, der Frosch hätte sich in einen Teddybärenprinz verwandelt... :) Da hat er noch mal Glück gehabt, dass er im Wunderland gelandet ist. :)
Und dann hat er dir auch noch einen Wunsch erfüllt: Sonne! :D

Träumen kann so schön sein. :)

Ich wünsche dir auch weiterhin gute Besserung, Katinka.
Liebe Grüße und ein erholsames Wochenende wünsche ich dir,
Martina

vom 09.09.2011, 09.00
8. von Lemmie

Hallo Katinka!
Deine Aufnahmen sind wirklich märchenhaft.
Lieben Gruß
Lemmie

vom 09.09.2011, 08.44
7. von Maccabros

Guten Morgen Du...

ein später Kaffeegruß - war die Woche gesundheitlich nicht so fit - wird wieder - vorab ein schönes We (soll sonnig werden)

Frösche küssen, Kröten schlucken, vor dem Schicksal sich mal ducken... :)

GLG

Maccabros

mein aktueller Musiktip :

Hier klicken

vom 09.09.2011, 08.39
6. von AnnaFelicitas

Was für ein unglaublich schöner fnnf-Beitrag, liebe Katinka ♥ Ich bin hin und weg!! Und was Mikai im Märchenwunderland anbelangt - nun, er hat mich (wieder einmal) träumen und schmunzeln lassen.

Danke für diese bezaubernde Momente an einem doch ein wenig grauen Tag :)

Knuddler für die Fellbande und dir ein besonders schönes Wochenende!

Alles Liebe
Anna

vom 09.09.2011, 08.33
5. von ute42

Schön, dass es dir ein wenig besser geht. Genieße das Wochenende. Deine Gräser-Tropfen-Aufnahmen sind wunderschön, ganz toll ist Bild Nr.1. Gestochen scharf spiegelt sich das Gras in dem Topfen. :ok:

vom 09.09.2011, 07.56
4. von sonnenwinde

oh nein, wie wunderschön, deine wassertropfenbilder für fnnf!!

:)

zu deinem kommentar bei mir:
bitte sei nicht böse & hilf mir mal auf die sprünge, welche antwort du meintest.
da ich schon seit 10 monaten eine chemo mache, bin ich wegen der medikamente ganz oft neben der spur -
und hab leider nicht gewusst, was genau du gemeint hast. entschuldige!!

daher findest du unter meiner signatur auch die adresse meines hauptposts.
persönliches möchte ich lieber dorthin verschieben :)

lg
sarah
(u.a. kleinefotokiste)

vom 09.09.2011, 07.48
3. von 19sixty

Schöne Fotos hast Du wieder eingefangen und die Geschichte aus dem Märchenland ist herrlich phantasievoll. Liebe Grüße an Mikai.

vom 09.09.2011, 06.58
2. von Manu

Wow... die Bilder für Annikas Projekt sind ja wirklich toll!! :ok:

Schön, dass es Dir wieder ein wenig besser geht. :D

LG

vom 09.09.2011, 05.16
1. von DER SOMMER

Du zeigst uns ja richtig tolle Bildle, die Sahnstückchen zum Wochenende. Ich werde am Wochenende NICHT ausgiebig frühstücken, sondern euch ein bisserl einheizen, genügen dir 30 Grad??? :D :D Also wahrhaft märchenhafte Aussichten. Viuelleicht stärkt dieses Wetterchen auch ein wenig dein Imunsystem!!! :ok:
Ein schönes WE für euch :) :)
Salut
Helmut

vom 09.09.2011, 04.36