Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

KBKM, Wet Picture, Zeigt Eure Schuhe, Montagsstarter, Tagesbilder


Wie es scheint, verfalle ich in alte Muster….seltener bloggen und dafür werden die Posts länger.
Nicht, dass ich es schon WIRKLICH geschafft habe, einen RICHTIG kurzen Eintrag zu schreiben – aber ein paar Mal waren sie doch wirklich kürzer als gewohnt…ODER??? ;-).

Nunja, ich stecke natürlich immer noch im Jahresabschluss und das gleich in verschiedenen Firmen und weiterhin habe ich eine Menge privater Termine. Das nehme ich jetzt erst einmal als Ausrede – wenn die Abschlüsse durch sind, bemühe ich mich wieder, meinen Plan umzusetzen.
Bis dahin müssen eben alle wegklicken, denen das hier zu viel ist.



******



Ok, starten wir mal mit den Projekten:

Mein Beitrag in dieser Woche für das Projekt KBKM von Elke:

Das Foto ist in Naumburg entstanden. Ich war total begeistert von dieser wunderschönen Tür!
Elke, Du wirst sie vielleicht auch kennen, oder?







******



Mein Beitrag für das Projekt Wet Picture von Barbara:



Dieses Foto stamt aus noch aus der Serie, von der ich Sonntag schon Fotos gezeigt habe..."sie tanzen im Wind"...;-)





******



Für Berta habe ich ein Fuß- bzw. Schuhbild:



B.alou und ich machen Faxen ;-). Man muss ja bei minus 10 Grad irgendwie bei Laune bleiben ;-).





******



Für die, die noch ein bisschen Text lesen wollen ;-):
Der Montagsstarter von Martin:
(Martins Vorgaben sind dick geschrieben)

1. Jahresabschluss ist Stress (wie jedes Jahr)

2. Unsere Heizung - ich krieg die Krise mit dem Ding!

3. Muss das sein, dass wir soooo extreme Minusgrade bekommen?

4. Ohne Internet würde mir defintiv was fehlen

5. Schnee haben wir nicht allzuviel und das kann auch so bleiben

6. Manchen Leuten traue ich nicht über den Weg, da können sie jetzt noch so freundlich tun.

7. Es war einmal ….Sonnenschein, warme Temperaturen, Zeit im Garten….hachja….*träum*

8. Die Woche wird mit viel Arbeit starten und ein schönes Ende mit dem Wochenende nehmen.



******



Jeden Tag ein Bild - meine Tagesbilder:



36/366 - 05. Februar 2012:

Viel Glühwein auf dem gefrorenen Dorfsee ;-)







37/366 - 06. Februar 2012:

Durchblicke – irgendwie fand ich das Motiv gut




38/366 - 07. Februar 2012:

Meine Maus muss einen Kragen tragen. Sie hat eine Verletzung am Fuß. Vermutlich nichts Schlimmes aber weil sie immer daran leckt, hat es sich ein bisschen entzündet. Nun ist eine Salbe drauf und ein Verband drum – außerdem trägt sie einen meiner Strümpfe ;-).





******





Ein schönes Bergfest wünsche ich Euch!

Katinka 07.02.2012, 21.12

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

34. von Gudrun

Ach Mensch, liebe Katinka, die Trichter um die Tierköpfchen kenne ich von den Katzen. Besonders meine Kleo kommt damit überhaupt nicht zurecht. Sie kommt einfach an den Hindernissen nicht vorbei, bleibt ständig hängen und heult ganz hilflos. Wahrscheinlich, weil sie sich auf die Schnurrhaare nicht mehr verlassen kann.
Hoffentlich heilt der Fuß deiner kleinen Hundedame bald wieder.

Sag mal, du hast ja diesmal gar nicht zwei verschiedene Schuhe an! :D

Ach ja, mir würde ohne Internet auch einiges fehlen. Erst heute hatte ich wieder das Glück, meine Bescheinigungen zu scannen und zu verschicken. Früher musste man immer hinflitzen. Und außerdem würde ich einige Menschen gar nicht kennen, die mir einfach gut tun.

Liebe Grüße von der Gudrun
Ach ja: Ich möchte bitte auch einen Glühwein.



vom 09.02.2012, 20.14
33. von frieda

Ach, das arme Würstchen... Gute Besserung mal an dein Tierchen :)

Dein Schuhe-zeig-Foto ist originell :D

So ein Fest auf dem zugefrorenen Dorfteich hat auch was. In HH soll ja die Alster auch wieder dicht sein.

Ich hab vorhin zum ersten Mal in diesem Jahr Schnee geschippt :cool: :ok:

Allerdings erträum ich mir die lauen Sommertage auf dem Balkon schon manchesmal :(
Habe letztens einfach auf dem Balkon bei Sonne und Minusgraden warm eingepackt nen Tee getrunken. Eigentlich wunderbar - aber genau in der Zeit musste natürlich unten drunter wieder geraucht werden und so musste ich den Gestank ertragen und auch noch das laute prollige Geblöke.... *mühsam-aufrecht-halt*

Grüsse (auch von meinen Schweinchen - danke für deinen lustigen Kommentar ;) )
frieda

vom 09.02.2012, 16.44
32. von Ocean

Liebe Katinka,

oh, die arme L.ia .. wie kommt sie denn mit dem Trichter klar? hoffentlich heilt es schnell..gute Besserung für sie!

Lisa hat sich mit so einem Trichter dermaßen angestellt, das konnten wir nicht mit anschauen. Haben ihr dann ja den Halskragen gekauft, den ich damals gezeigt hatte. Aber es kommen ja viele Hunde schon gut klar mit so einem Trichter.

Ich schaff das auch nicht, öfter bloggen. Aber kürzer bin ich geworden, ein bisschen *g gezwungenermaßen. Internet würd mir auch fehlen, wenn ich es gar nicht mehr hätte.

Bestimmt haben wir bald wieder mehr Zeit fürs Bloggen :) Ich wünsch dir, daß der Streß bald nachläßt.

Wunderschöne Bilder zeigst du wieder. Habt Ihr Euch bzw. du dich auf den Rücken gelegt draussen für das Foto??? sieht so aus ..uuuh, bei der Kälte :D

Deine Ergänzungen hätt ich größtenteils genauso machen können ..nur bei uns ist der Abschluss schon überwiegend Ende des Jahres .. aber sonst kann ich auch so antworten wie du ;)

Ich schick dir ganz liebe Grüße und wünsche dir schonmal ein schönes Wochenende :)

Ocean

vom 09.02.2012, 13.41
31. von Rosi

Das ist wirklich ein sehr schönes Tor mit den bemalten Säulen und der hölzernen Tür mit all dem schönen Schnickschnack drumherum.
Auch die Seebilder gefallen mir gut, wie sich das Schilf im Wind wiegt...
Bei solchen Temperaturen ist ein Glühwein natürlich sehr willkommen.
Deiner kleinen Maus wünsche ich gute Besserung!
Liebe Grüße Rosi

vom 09.02.2012, 12.17
30. von Beate Neufeld

Ich habe noch etwas vergessen: Ich wünsche füt die kleine Maus eine gute Besserung! Ein dicker Knuddler von:
Beate

vom 09.02.2012, 11.05
29. von Beate Neufeld

Hallo liebe Katinka, ich mache mich im Moment auch etwas rar beim Bloggen, alles zu seiner Zeit eben . . .
Ich sende Dir ganz liebe Grüße:
Beate

vom 09.02.2012, 11.00
28. von Buchstabenwiese

Och, die arme L.ia-Maus. Gib ihr mal ein paar extra Streicheleinheiten von mir, liebe Katinka.
Das ist eine Socke von dir? Sieht irgendwie klein aus. :)

Das Faxen-Schuh-Foto finde ich klasse. :)
Hast du dich dafür auf die kalte Erde gelegt? :)

Im Übrigen finde ich den Post nicht lang. Sind halt verschiedene Projekte. Aber wenig Text. Ich finde ja eher, dass du jetzt wieder seltener und kürzer postest. :D

Liebe Grüße,
Martina

vom 09.02.2012, 08.38
27. von Träumerle Kerstin

Liebe Katinka.
Liegst Du beim Schuh-Foto auf dem Rücken und hältst die Beine in die Luft? Hihi - das ist witzig und der Hundeblick dazu! :D
Oh so ein Kragen ist sicher kein Spaß für die Hunde, muss aber sein. Jetzt könnte ich fragen: Hast Du so kleine Füße oder der Hund so große, dass er Deine Socke tragen kann? :D
Hab einen guten Tag, liebe Grüße von Kerstin.

vom 09.02.2012, 07.16
26. von Wieczorama

Moin Moin :)
Sehr schönes Fotos. Armer Balou - gute Besserung! Wo war dein Allerwertester bei dem Schuhfoto? *lach*

Vielen Dank für deinen Kommentar. Über die vielen unterschiedlichen Meinungen habe ich mich riesig gefreut. Eingefrorenes Vogelfutter habe ich da auch zum ersten mal überhaupt gesehen.

Lass es Dir gutgehen.
LG wieczorama

vom 09.02.2012, 06.51
25. von Gwen

P.S. sei vorsichtig mit der Salbe und allgemein mit cremen. Dort sammelt sich besonders gern allerhand Bakterien. Wir haben solche Sachen bereits ausprobiert mit negativen Ergebnis.

vom 08.02.2012, 22.06
24. von Gwen

Das kann schon eine schlimme Sache werden mit dem Fuß.Letztes Jahr bin ich zu mehreren Ärzten gegangen wegen meiner kleinen Westi girl. Die Pfote an den Zähnen war immer dunkelbraun und naß. Sie hat immer daran geleckt. hin und her wir hatten Salben und und und.. Nix half. Ein Doktor meinte, das ist bakteriel und soll mit antibiotika behandelt werden.Das wollten wir nicht. Jetzt sagte eine andere, diesmal englische Ärztin, das sind Schweissfüße. Behandlung: mit Baby shampoo jeden Tag zweimal waschen und mit Fön trocknen. besonders zwischen den Zähnen. So...und das hat geholfen! Gegen das lecken habe ich ein bitter schmeckendes creme. oder, ein tropfen teabaum öl. Gute Besserung :)

vom 08.02.2012, 22.04
23. von AnnaFelicitas

Hallo liebe Katinka,

ich sende für L.ia gaaaanz viele Genesungskrauler ;)

Durchblicke finde ich :ok: 1A

Ales Liebe
Anna

vom 08.02.2012, 21.50
22. von elke

Liebe katinka,
der arme Balou - wünsch ihm gute Beserung!
Das Foto vom 6.2. finde ich besonders schön - ein klasse Durchblick!

lg
elke

vom 08.02.2012, 19.08
21. von Brigitte

Liebe Katinka

Ich könnte auf die aktuellen Minus-Temperaturen auch gut verzichten. Macht so überhaupt keinen Spass - sogar Barry zieht nach einem relativ kurzen Spaziergang wieder Richtung warmes Daheim.

Nein wir waren nicht in Ägypten (hast du meine Mail nicht bekommen?), wir mussten unseren Urlaub, wegen Job-Wechsel, leider verschieben. Dabei wäre die Wärme jetzt doch sooo verlockend, gell?

Ich wünsch dir noch einen schönen Abend
Liebe Grüsse
Brigitte

vom 08.02.2012, 17.19
20. von moni

Liebe Katinka,
wieder mal eine Woche voller schöner Motive und ganz feiner Fotos!
Deinem Balou gute Besserung und Dir eine gute Zeit
Herzlichst
moni

vom 08.02.2012, 17.19
19. von minibar

Die Tür ist wundervoll.
Das sich wiegende Gras hatte ich letztens auch, wunderschön!
Und dann die Füßeeee zum Himmel! Was kann schöner sein?.....
Hey,da haben ja richtig welche mitgedacht, beim zugefrorenen See. Alle Achtung!
Und der Kragenhund hat es hoffentlich bald überstanden. Nicht, dass er zu Karneval so gehen muss ;-)

vom 08.02.2012, 16.53
18. von do

Oh, deine Maus tut mir Leid. Aber es ist halt so, sie können das Lecken nicht lassen und müssen dann arge Konsequenzen ertragen. Hoffentlich ist bald alles wieder gut.
Herzlich, do

vom 08.02.2012, 16.33
17. von klaus

Deine 1 bis 8 Erkenntnisse sind gut, man sollte ruhig für jeden Tag so eine Erkenntnis haben, liebe winterliche Grüße und nimm dem Tier bloß den Kragen ab, bitte, Klaus

vom 08.02.2012, 14.58
16. von Kerstin

Och mensch, die arme kleine L*ia... ich hoffe, die Wunde heilt ganz schnell und die Maus wird den doofen Kragen ganz schnell wieder los!

Und ob Du nun kurz oder lang bloggst - ich glaube, dass ist Deinen Fans vollkommen egal Hauptsache, Du zeigst uns weiterhin Deine tollen Bilder. Und das Foto von Deinen Schuhen und B*alou ist einfach nur genial... auch wenn ich heute nicht die beste Laune habe - das Foto hat mir ein kleines Lächeln ins Gesicht gezaubert. ;)

Ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch-Nachmittag und schicke Dir viele liebe Grüße - hoffentlich hast Du den Jahresabschluß bald gut hinter Dich gebracht,

Kerstin

vom 08.02.2012, 13.46
15. von Soni

Die Tür ist wirklich wunderschön, sowas sieht man selten. Oh so ein Kragen ist aber echt ätzend, na dann wünsche ich gute Besserung und hoffe die Pfote ist bald wieder heil.

LG Soni

vom 08.02.2012, 13.30
14. von Susanne

Ach ja, habe ich noch vergessen. Zum Schuhbild: In der Bild würde stehen: Kampfhund fällt ahnungslose Hundehalterin an. Das war das letzte Foto von ihr! :D

vom 08.02.2012, 13.16
13. von Susanne

Hallo Katinka,
meinetwegen kannst Du auch noch längere Einträge schreiben! Je länger je lieber. Heißt doch so? Oder was war das noch?
Die Tür ist wirklich der Hammer. Und Dein Hundi tut mir leid mit der Halskrause. Ich drück die Daumen, dass die Pfote ganz schnell wieder heil ist!

Übers verlinken freu ich mich genau so wie Du! ;-)

LG Susanne


vom 08.02.2012, 13.12
12. von CarinaFoto

Stimmungsvolles Wet-Picture. Auch die tanzenden Gräser gefallen mir gut.
lieben Gruß
Karin

vom 08.02.2012, 12.52
11. von Wolfgang

Ist's noch Wasser ?? oder schon Eis ;-) Stimmungsvolles Bild.
Liebe Grüße
Wolfgang

vom 08.02.2012, 12.05
10. von april

Ach je, die Arme. Hoffentlich kommt der Kragen bald wieder ab. Man kann einem Tier ja schlecht erklären, warum es sein muss. Sie guckt ganz unglücklich ...
LG, April

vom 08.02.2012, 11.49
9. von Verboten gut !

Tolle Bilder hast Du da geschossen ...

Lg Kerstin :ok:

vom 08.02.2012, 08.02
8. von Jutta

Liebe Katinka,

wunderschöne Aufnahmen hast Du für die verschiedenen Projekte eingestellt. Dein Schuhbeitrag finde ich echt cool.

Liebe Grüße
Jutta

vom 08.02.2012, 07.12
7. von Berta

Liebe Katinka!
Danke für das Schuhbild.Sieht aus, als wäret Ihr grade in wüstem Gerangel und Hund schaut empört über Zuschauer.
Gute Besserung an den kleinen Wurzel.

LG die Berta :D

vom 08.02.2012, 07.07
6. von katerchen

eine tolle Sammlung im alten Muster..
Ach Katinka..man kommt immer auf in den alten Trott..fast
mir gefällt das..DEINE Handschrift im Blog.
Hoffe die Pfote heilt bei dem Frostwetter ohne Probleme..alles GUTE von hier mit einem LG vom katerchen

vom 08.02.2012, 07.05
5. von ck

Hallo Katinka,
Naumburg - es hat sehr viel zu bieten. Diese Tür ist einfach wunderschön. Es ist immer wieder erstaunlich zu sehen, wie viel Kunsthandwerk früher in solche Bebauung investiert wurde. Das würde heute keinem mehr einfallen.Dafür bleibt aber der Nachwelt auch nicht viel erhalten.
Für Balou wünsche ich das Beste, Hunde mögen ja solch "Fremdkörper" an ihnen überhaupt nicht.
LG, Christiane

vom 08.02.2012, 06.12
4. von m.

liebe katinka,
ja, ein bisschen kürzer :-) ... aber mach, wie du meinst und wies dir gefällt :-) ...
also, ohne i-net würde mir definitiv auch was fehlen ... ehrlich gesagt kann ich mir ein leben ohne i-net gar nicht mehr vorstellen ...
wünsch dir eine gute restwoche.
die m.

vom 07.02.2012, 23.03
3. von ute42

Och je, sie sieht richtig traurig aus, deine Maus. Ein dicker Streichler von mir.

vom 07.02.2012, 21.34
2. von Clara Himmelhoch

Hallo, Katinka, einmal waren wir bei gefrorener Alster zu einem Fest drauf - und plötzlich ließ die Feuerwehr den See blitzschnell räumen. Seitdem habe ich da Manschetten vor Eisflächen.
Für Punkt 6 bekommst du meine Zustimmung.
LG an dich von Clara

vom 07.02.2012, 21.32
1. von Elke

Hallo Katja,
selbstverständlich kenne ich diese Tür aus Naumburg und habe sie auch fotografiert. Ich hätte schwören können, dass ich sie auch gezeigt habe - stimmt aber offenbar nicht. Vermutlich habe ich sie mir für so ein Projekt wie KbkM aufgehoben und inzwischen vergessen *lach*. Nun warst du schneller. Schön, dass du sie uns zeigst.
Lieben Gruß
Elke

vom 07.02.2012, 21.00