Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Projekt 52-Licht und Schatten, Buttonmaschine, Fragen von Luna, Bilder des Tages, Buschwindröschen


Das Thema in dieser Woche beim Projekt 52 heißt:
Licht und Schatten

Sehr passend momentan ;-). Ich übergebe das Wort an Mikai:

Hallo meine Freunde, wie geht es Euch?
Licht und Schatten ist ein schönes Thema, finde ich.







Beides – Licht und auch Schatten gehören zu jedem Leben dazu. Natürlich wünscht sich jeder, er möge stets auf der Sonnenseite des Lebens, also im Licht stehen, doch das ist kaum möglich, das gibt es einfach nicht (behaupte ich jetzt einfach mal….).

Wie immer sind Katinka und ich losgezogen, um passende Fotos zu machen. Diese Ausflüge sind immer sehr schön, sogar an Frau Garfield und Herrn Dauerwelle gewöhne ich mich langsam (oder sie sich an mich???).



Manchmal steht man im Licht und alles ist gut…..





…und manchmal steht man im Schatten und meint, es geht nie wieder bergauf….





Doch das stimmt nicht!
Man darf nur die Hoffnung nicht aufgeben. Irgendwann wird es wieder gut und man kann wieder glücklich sein!



Zeigt die trübe, dunkle Seite dir auch oft das Leben,
ist's vom Bild doch nur der Schatten, um das Licht zu heben.
(Anastasius Grün)











Es ist besser, ein Licht zu entzünden,
als auf die Dunkelheit zu schimpfen.
(Konfuzius)







Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens
setzen sich aus Licht und Schatten zusammen.
(Leo Tolstoi)



Guckt mal, ich werfe auch Schatten :-)))





Du sollst dich der Sonne zuwenden, nicht dem Schatten.
(Friedrich Nietzsche)





Eine Wolke kann die ganze Sonne verdunkeln.
Es gibt keine Sonne ohne Schatten.
(Unbekannt)



Ganz viel Licht und Schatten – aber ich bin auch auf dem Bild :-)









Mal Sonne, mal Schatten – so ist das Leben. Besser, man akzeptiert es und genießt die schönen Stunden!





Der meiste Schatten in unseren Leben rührt daher,
dass wir uns selbst in der Sonne stehen.
(Ralph Waldo Emerson)



Mit diesem Spruch, der mich nachdenklich macht, verabschiede ich mich für heute.
Vielleicht ist es wirklich manchmal so?
Dass wir uns und unserem Glück selbst im Weg stehen?
Dass wir jammern und uns bemitleiden, obwohl an irgendeiner Stelle schon wieder ein Lichtblick wartet?
Wir sehen ihn nur nicht, weil wir zu sehr mit den negativen Dingen beschäftigt sind….



Tschüüüüüssi - *winke* - Euer Mikai!






******


Heute mal nicht der Freitagsfüller, sondern Fragen von Luna.
Meine Antworten sind dick geschrieben.

-Wenn ich richtig Hunger habe, dann ess ich am liebsten etwas Leckeres und davon eine ganze Menge ;-)

-Erdbeeren mit Eis und Sahne ist meine allerliebste Nachspeise (obwohl ich nicht so der Nachtischmensch bin, ich esse dann lieber eine Vorspeise)

-Nudeln, Schafskäse, Pizza, Salat könnte ich jeden Tag essen.

-Als Durstlöscher trink ich am liebsten Apfelschorle

-Zum Anwärmen (an einem kalten Wintertag) trink ich am liebsten einen heißen Kakao oder Glühwein

-Wenns schnell gehen soll koche (esse) ich Sandwich, belegt mit allem, was so da ist oder Ofenkäse *mmmmhhh*

-Wenns mal was Alkoholisches sein soll, dann mag ich Rose´Sekt, Prosecco oder halbtrockenen bis trockenen Wein



******


Vielen Dank fürs Mitraten, was man mit dieser Maschine machen kann:







Einige von Euch wussten es: Man kann Ansteck-Buttons mit ihr zusammen pressen. Diese Buttons wurden dann verteilt


******





Jeden Tag ein Bild - 13. April:

Neue Errungenschaft: Salz- und Pfefferstreuer. Leider eine völlige Fehlkonstruktion, es kommt entweder gar nichts oder Unmengen aus den Löchern heraus….





14. April:

Ich habe entdeckt, dass es an meiner Kamera auch eine Sepia-Funktion gibt *staun*. Hier ist B.alou in sepia zu sehen ;-)





15. April:

Alt und neu – noch ist die Natur fleißig dabei, sich zu erneuern.





******






Sie blühen wieder - Buschwindröschen









Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende!

Katinka 16.04.2010, 06.35

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

34. von Elfe

Liebe Katinka

Klasse Beitrag zu Licht und Schatten ist das! Bilder und Zitate gefallen mir alle sehr gut. Manchmal müssen wir auch selbst etwas tun um aus dem Schatten hinauszutreten, es gibt so ein altes Sprichwort "Hilf dir selbst, dann wird dir geholfen oder dann hilft dir Gott". Je älter ich werde, je mehr denke ich, dass das dieser Spruch so viel Wahrheit enthält.
Dir liebe Grüsse
Elfe :) :ok: :cool:

vom 20.04.2010, 18.35
33. von Paleica

besonders das erste licht und schatten gefällt mir sehr gut! hast du hübsch gemacht den kleinen als silhouette zu zeigen. ich bin leider noch hinten nach mit den letzten 2 themen, ächz. aber grade komme ich wirklich zu gar nichts /=

vom 20.04.2010, 11.43
32. von kalle

Hi Katinka,

da hast du Mikai ins rechte Licht gerückt. Heute war noch mehr Licht bzw. Sonne; aber diese Schattenspiele sind sehr schön anzusehen.

Über die Salz- und Pfefferstreuer darfst du dich nicht ärgern, sie sind doch sehr dekorativ, und eher ein Sammelobjekt wie Gebrauchsgegenstand :ok:

Liebe gRüssle Kalle

vom 18.04.2010, 19.31
31. von He.ute

Hey die Licht und Schatten-Bilder von Mikai sind ja mal wieder klasse, mir gefallen besonders das erste und das letzte die sind beide sehr witzig, da wirkt er ja riesig. Deine anderen Bilder sind auch sehr schön. Endlich sieht man überall Blumen und Farbe und der Frühling ist da.
Ich wünsche dir eine schöne Woche liebe Katinka
Liebe Grüße
Heike :)

vom 18.04.2010, 19.11
30. von Marianne H.

Hallo Katinka,


Da hast Du wunderbare Licht - und Schattenspiele gezeigt, die Buschwindröschen, das Innnenleben - stauuuun - schööööön :ok:
Nach einem total in die Hose gegangenem Wochenendurlaub, sind wir jetzt in Buxtehude und fahren gleich nach Hamburg. Strahlender Sonnenschein.
Dir wünsche ich noch einen schönen Sonntag und einen guten Wochenstart.
Montagmittag werde ich wohl wieder daheim sein.


GLG :)

vom 18.04.2010, 09.46
29. von Mamü

Liebe Katinka,

Licht und Schatten ist wirklich ein schönes Thema.
Immer auf der Sonnenseite? Ich glaube auch nicht, dass es das gibt. Stell dir vor, es würde immer nur die Sonne scheint (obwohl sie das natürlich tut, manchmal eben im Verborgenen), dann wüssten wir sie nicht mehr zu schätzen. Im Gegenteil. Und wenn es nie regnen würde, hätten wir irgendwann überall Wüste und die Sonne würde uns ganz schön auf die Nerven gehen. ;)

Das sind wieder süße und "sprechende" Licht- und Schattenfotos von und mit Mikai und so schöne Zitate dazu. Danke schön.

Manchmal stehen wir uns selbst in der Sonne, das stimmt. Manchmal bräuchten wir uns einfach nur mal umdrehen, weil die Sonne gleich hinter uns ist. Und manchmal tut jammern auch einfach ganz gut, liebe Katinka. Das muss einfach raus, damit es sich nicht gemütlich in uns breitmacht. Aber vielleicht könnten wir während des Jammerns schon mal nach einem Lichtblick Ausschau halten. ;)

Erdbeeren mit Vanilleeis, ein Erdbeertraum. Mmmmh. Da mache ich mit. Aber die Sahne lasse ich weg. :) Heißer Kakao und Glühwein im Winter? Auch ja. Wenn es so richtig schön kalt ist, dann schmeckt es am besten. Ansonsten mag ich auch super gerne Rosé Sekt. :) Prosecco kann auch lecker sein.

Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag mit viel Licht und wenig Schatten.

Liebe Grüße,
Martina


vom 18.04.2010, 08.15
28. von Chrissi

Lieber Mikai,
zum Thema Licht und Schatten habt ihr euch superschöne Gedanken gemacht. Einfach schön geworden, eure Fotos und die passenden Zitate dazu gefallen mir alle. Sag das bitte auch Katinka und grüße sie von mir.
Ich wünsche euch einen schönen, sonnigen Sonntag.
Liebe Grüße, Chrissi



vom 17.04.2010, 23.48
27. von Lucki

Hola Katinka,
die Licht- und Schattenspiele von Mika haben mir mit den treffenden Zitaten wieder gut gefallen.
Genießt das sonnige Wochenende und viel Freude und Spaß.
LG Lucki

vom 17.04.2010, 18.28
26. von minibar

Wieder so niedliche Fotos von Mikai und dazu wunderbare Licht-Schatten-Sprüche.
Hat echt Freude gemacht, zu lesen.

Auch dir - trotz allen Ärgers - ein hoffentlich schönes Wochenende, wir haben hier Sonne pur! Einfach toll!

vom 17.04.2010, 14.14
25. von Antje

Hallöchen liebe Katinka.. :]

orr wieso kannst du das Video nicht ansehen? Kommt eine Fehlermeldung?
Mhh mit sw hatte ich weniger Probs, eher mit dem Um-die-Ecke-Denken.. :] das neue Thema wurde ja heute bekannt gegeben.. ich zerbrech mir gerade schon den Kopf.. :]
Nein ich hab zu meiner Schande noch keine weiteren Bilder von Prag online.. irgendwie hatte ich diese Woche wenig Lust zum Bloggen.. eventuell nehme ich gleich dein gefühltes 100 Fragen -Stöckchen und kombiniere das damit..

Liebe Grüße & Schönes Wochenende..

vom 17.04.2010, 11.30
24. von Cinderella

Liebe Katinka,
ich mag deinen Beitrag und all die schönen Bilder und deinen kleinen Begleiter den du hier hast. Vielen Dank, dass du all die schönen Momente teilst.
Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende und denke viel an dich,
Cinderella

vom 17.04.2010, 08.18
23. von Ingja (Blueswoman)

Liebe Katinka, wieder eine sehr schöne Geschichte von Mikai und so wahr. Jeder wird sich wohl darin wiederfinden. Ich freue mich, dass ich im Augenblick der Sonne zugewandt bin und weiß das sehr zu schätzen. Denn wie schnell ist man wieder auf der Schattenseite. Aber da denkt man als Optimist gar nicht erst drüber nach :-).

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Liebe Grüsse
:-)

vom 16.04.2010, 20.06
22. von Steffi

Huhuh Katinka

ich hoffe du fühlst dich besser :)

*lol* dieser Mikai ich hab ihn gefunden auf dem Bild :D

ja und die Buschwindröschen sind toll, gell? ich habe auch Fotos davon gemacht, der ganze Wald stand voll *freu*
Balou sieht aber nicht so aus als würde ihm Sepia gefallen :D

ein schönes Wochenende wünsche ich euch
liebe Grüße Steffi

vom 16.04.2010, 19.33
21. von Grey Owl Calluna

Na da ist er doch wiede, der niedliche Mikai. Schöner Name....hab´ihn schon fast vermißt......und die Naturfotos sind,...wie immer,....wunderschön!!!
Sei gasnz lieb gegrüßt und ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
Grey Owl


vom 16.04.2010, 15.26
20. von Nicole

Eine wunderbare Licht-und Schattentour mit Mika!
Und der Spruch am Ende ist mehr als passend!

Was ein toller Fund mit dem Blattfoto :)

vom 16.04.2010, 15.16
19. von Fred

Oh weia, da ist mir aber was passiert, ändere bitte mal deinen schönen Namen, nimm mal das "s" heraus und setze ein "a" ein, das ist ja ein grausamer Ausrutscher.

das liest sich schrecklich, entschuldige bitte.

Viele Grüße, Fred

vom 16.04.2010, 14.03
18. von Fred

Hallo Kstinka,

erst einmal möchte ich mich für deine lieben Wort bedanken, ich habe mich sehr gefreut.

Das Thema "Licht und Schatten" hast du wieder mal sehr süß in Szene gesetzt, deine Zeilen dazu sprechen mich sehr an.
Hört sich irgendwie komisch an, wenn man sagt " es wird schon wieder " ist aber so. Ich habe einmal die Woche eine Zeitung ausgetragen, immer Mittwochs. Mal ging es den Menschen nicht so gut, dann nach einer Woche war wieder alles in Ordnung. Man muß nur lange genug warten, es wird immer wieder gut. Aber warum, es hat sich eigentlich nichts verändert, doch die Zeit hat eine andere Sichtweise ergeben.
Auch das ist merkwürdig finde ich. Wie gesagt, ich habe es bei vielen Menschen erlebt, wie sich in einer Woche das ganze Leben verändert hat.
Es wird schon wieder..doch das stimmt.
Aber oft muß man sehr lange warten, kommt darauf wie groß die Sorge und die Trauer ist.

Das vertrocknete Blatt finde ich sehr schön mit dem neuen vermischt.

Die Buschwindröschen sind ein Wunder der Natur, echt toll.

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,

schöne Grüße an dich und dem kleinen süßen.

Fred

vom 16.04.2010, 13.59
17. von Kerstin

Hallo Katinka,
Deine Licht- und Schattenfotos sind interessant, das gefällt mir.
Schafskäse ess ich besonders gern und am Wochenende gibt es immer Pizza bei mir, ich liebe italienisches und griechisches Essen.
Der Salz- und Pfeffer-Streuer ist Geschmackssache, hast Du den selbst gekauft oder bekommen?
Ich wünsche Dir ein erholsames Wochenende und viiieeel Sonnenschein, sei lieb gegrüßt vom Träumerle Kerstin.

vom 16.04.2010, 13.29
16. von abraxandria

Ui, das erste Bild ist ja gar ein bißchen unheimlich! ;)
Ah! Und auch ein Baum mit Augen! :D
Und Mikai hat ja sogar einen Piratenohrring! Ist der frech!
Die Salz- und Pfefferstreuer gefallen mir! :) Auch wenn sie unpraktisch sind, aber hübsch sind sie!
Und die Blumenbilder sind toll! Ja, Frühling!
Dir ein schönes Wochenende!!!

vom 16.04.2010, 13.10
15. von April

Mikai war ja heute fast philosophisch drauf. - Wunderschön, diese Buschwindröschen. Dir/euch auch ein schönes Wochenende. Hier ist es noch nicht mal 10 Grad und der Wind macht es - gefühlt - noch kälter.

vom 16.04.2010, 12.02
14. von Brigitte

Liebe Katinka, sei herzlich und sonniglich gegrüßt.
Deine Mikai-Geschichte ist wieder super und für mich auch nachdenklich. Toll gemacht und Mikai ist immer ein nettes Fotomodel. Danke, Mikai, Du machst das richtig klasse.
Ich wünsche dem gesamten Katinka-Clan ein schönes, sonniges und erholsames Wochenende. Tschüssi, winke, winke, alles Gute, Brigitte

vom 16.04.2010, 12.00
13. von stellinger

Liebe Katinka,

das Thema "Licht und Schatten" hast Du, mit Mikais Hilfe, sehr gut umgesetzt.
Die Button-"Maschine" hatte ich auch erkannt. Daraus habe ich wieder mal gelernt: Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn.
Buschwindröschen bzw. Anemonen haben uns gestern auch zu Hunderten begrüßt.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Jürgen

vom 16.04.2010, 11.39
12. von Irmgard

Liebe Katinka,
bevor ichs vergesse: Da hast Du B.alou mit einem wundervollen Gesichtsausdruck eingefangen - so treuherzig und noch einen anderen Ausdruck, den ich nicht deuten kann :)
Auch die Buschwindröschen sind so schön, man geht oft achtlos an ihnen vorbei und sie sind doch so ein Wunder! Ich wusste gar nicht, dass die Blüten aus der Nähe so schöne Staubbeutel haben :)
So, nun zu Licht und Schatten: Du hast das Thema sehr umfassend beleuchtet und gut umgesetzt. Mein Bruder hat mir eine CD von einem buddistischen Lehrer gegeben, der auch sagt, dass es das eine ohne das andere nicht gibt. Man kann nicht eines verleugnen. Das geht einfach nicht. Schatten zeigt ja erst an, dass es Licht gibt.
Als ich einmal in der Klinik war, gab es eine Ausstellung einer Künstlerin. Das eine Bild steht mir deutlich vor Augen: eine goldene Kugel vor schwarzem Hintergrund. Als Titel stand dort: "Kurz vor Sonnenaufgang ist die Dunkelheit am größten".
Dieser Spruch hat sich mir eingeprägt. Gerade im Zusammenhang mit Depressionen oder depressiven Phasen ist dieser Spruch so wichtig: Immer, wenn man denkt, es kann gar nicht mehr schlimmer kommen, geht es wieder aufwärts und die Sonne kommt raus.
Deine Bilder sind übrigens spitze :ok: Mikai hat absolut Starformat :)
Liebe Grüße, Irmgard - momentan kommt draußen endlich die Sonne raus, ist das nicht schön? :) :)

vom 16.04.2010, 11.35
11. von Kerstin

Hallo liebe Katinka,

Mikai hat wieder so schön erzählt und so tolle Bilder und Gedichte mitgebracht. Das macht der kleine Kerl echt großartig!

Und auch die anderen Fotos sind wieder klasse, Salz- und Pfefferstreuer würden mir auch prima gefallen. Schade, dass sie nur optisch ein Hingucker sind und in der Praxis ihren Dienst quittieren. Nun gut, dann eben ein sehr hübsches Deko-Objekt. ;-)

Deine Vorliebe für Rosè-Sekt bzw. Prosecco teile ich übrigens - vielleicht können wir ja irgendwann man gemeinsam anstossen?

Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein tolles Wochenende und schicke Dir liebe Grüße,

Kerstin

vom 16.04.2010, 11.04
10. von katerchen

hallo Mikai und Katinka..
man kann auch sagen..nach dem Regen kommt Sonnenschein.das Leben ist ein auf und ab.Aber nur in der Sonne..geht wohl nicht,sonst würden wir viele Dinge als ganz normal sehen.Geht es uns mal SCHATTIG,dann ist ein keiner Strahl Sonne das große Glück.

einen lieben Gruß zum Wochenende vom katerchen,der sich sehr über die schönen Bilder gefreut hat.

vom 16.04.2010, 09.11
9. von ute42

Guten Morgen Katinka.
B.alou in Sepia, wie schön. Dieser Blick, zúm dahinschmelzen. Schöne Bilder hast du gemacht. Mir gefällt vor allem auch das "Alt und Neu" sehr gut.
Lieber Gruß Ute

vom 16.04.2010, 09.00
8. von Ocean

Huhuu liebe Katinka,

B.alou in sepia und mit diesem unverwechselbaren Blick - klasse :)

Eine tolle und nachdenklich stimmende Foto-Geschichte lässt du Mikai da erzählen. Licht und Schatten, ein schönes Thema und super Fotos dazu.

Sich selbst in der Sonne stehen... ja, ich glaub auch, daß man das manchmal tut, wenn man sich zu sehr aufs Negative konzentriert und dabei den Blick fürs "Licht" verliert. Aber wenn wir uns dessen bewußt sind und es immer wieder probieren, dagegen anzugehen, bringt das bestimmt was :)

Ich wünsch dir ganz viele schöne Stunden, die du ganz intensiv genießen kannst :)

und jetzt les ich noch runter ..

ganz liebe Grüße an dich und ein wunderschönes Wochenende :)

Ocean

vom 16.04.2010, 08.56
7. von Beate Neufeld

Liebe Katinka!
Die Fotoserie mit Mikai ist dieses Mal nicht nur knuddelig, goldig und niedlich so wie immer, sondern hat auch themenbedingt richtig Tiefgang, das gefällt mir sehr gut!
Ich grüße Dich herzlich und wünsche Dir ein wundervolles Wochenende:
Beate

vom 16.04.2010, 08.19
6. von Katja

Huhu liebe Katinka,

da hast Du mit Mikai wieder so einen schönen Ausflug gemacht, da könnte man glatt neidisch werden *lach*. Die Worte und Gedichte, die Du zum Thema ausgewählt hast, stimmen mich nachdenklich und es sind viele wahre Worte dabei...
Deine neuen Pfeffer und Salz-Streuer sind sehr hübsch, die könnten mir auch gefallen...egal ob sie funktionieren oder nicht, hihi.

Ich wünsche Dir einen entspannten Freitag und ein wunderschönes Wochenende.
Liebe Grüße von Katja ♥

vom 16.04.2010, 07.47
5. von Ute

Ich freue mich immer auf Freitag, den Freitag ist Mikai-Tag!!!

Licht und Schatten, sehr interessant! Es gibt immer gute und schlechte Zeiten, so ist nun einmal das Leben.

Der Blick von Balou ist mir nicht unbekannt, den hat Snif auch gut drauf.

Ich wünsche euch ein wundertolles Wochenende!!!

LG aus Stetten a.H.

Ute

vom 16.04.2010, 07.01
4. von Helmut

Der Salz- und Pfeffer-Streuer sieht ja unheimlich witzig aus. Seine Schattenseite: es kommt nix oder zu viel heraus. Das Spiel von Licht und Schatten ist dir hervorragend gelungen. :ok: :ok: Heute gibt es noch einiges zu tun, deshalb fasse ich mich kurz.
Ein zauberaftes Wochenende.
lG
Helmut

vom 16.04.2010, 06.58
3. von Coco

Hmmm, Ofenkäse ist voll lecker, den gibt es hier bei uns auch regelmäßig. Wünsch Dir einen guten Start ins Wochenende,
Liebe Grüße, Coco

vom 16.04.2010, 05.46
2. von corina

Guten Morgen Katinka,

vielen Dank für deine Grüße!

Mikai und du, ihr wart schon wieder so kreativ. Licht und Schatten ist ein schönes Thema.
Habt ihr übrigens bemerkt dass der Baum vor dem Mikai fotografiert ist, uns mit einem Auge anschaut??

B*alou in Sepia und das Bild von Alt und Neu in der Natur haben mir auch besonders gut gefallen.

Ich wünsche euch ein schönes und erholsames Wochenende, wenn möglich in strahlendstem Licht getaucht!
:)
Liebe Grüße
corina

vom 16.04.2010, 05.06
1. von Maccabros

Licht und Schatten,
Wunderblumen,
Tulpen kommen durch die Krumen,
Deine Bilder strahlen weit,
Wochenende macht sich breit... :)

Tja, soll wohl mal wirklich WARM werden -

wünsche Dir ein schönes WE und stelle mal heißen Kaffee hin

Liebe Grüße

Maccabros

vom 16.04.2010, 05.03