Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




Kurz bemerkt

minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2014
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Ausgewählter Beitrag

Rundherum-Freiheit, Schwarz-Weiß-Fokus, Montagsstarter, 12PetPix-Frühling, 4 Jahre Haus


Heute möchte ich mal wieder ein paar Monatsprojekte bloggen.
Daher müssen leider ausnahmsweise mal andere Projekte, die wöchentlich laufen, pausieren.
Ich möchte die Einträge ja einigermaßen übersichtlich halten *grins*.



******



Paleica hat ein Projekt gestartet, das sich Rundherum nennt.
Im April heißt das Thema:

Freiheit

Wirkliche Freiheit genießen in meinen Augen - wenn überhaupt) -nur die Vögel.
Sie können dorthin fliegen, wohin sie wollen, haben keine (oder wenig) Hindernisse und entscheiden frei, was sie tun oder lassen - ohne Regeln, ohne Zwänge.







******



Mein Beitrag in dieser Woche für das Projekt Schwarz-weiß-Fokus von Anna:



Das Originalbild – gar nicht so weit hergeholt, denn letzte Nacht hat es bei uns gefroren




Als Color Key





******



Der Montagsstarter von Martin (Martins Vorgaben sind dick geschrieben)

1. Mein Versuch, täglich und dafür kürzer zu bloggen, war ein Reinfall, ich schaffe das einfach nicht

2. Ich muss endlich einmal üben umd versuchen umzusetzen, was ich im Fotokurs gelernt habe

3. Auch wenn ich es wirklich hasse, sollte ich langsam mit meiner Steuererklärung anfangen

4. Mein Laptop erleichtert mir wirklich das Leben.

5. Basteln liegt mir überhaupt nicht, da habe ich zwei linke Hände ;-)

6. Charlotte Link will ich unbedingt mal wieder lesen.

7. Also so langsam sollte es mal wärmer und sonniger werden

8. Für die anstehende Woche habe ich mir eine bestimmte Aufstellung machen und ein Treffen mit einer Hundefreundin aus dem Dorf vorgenommen und als besonderes Highlight steht ein Treffen am Freitag mit meiner liebsten Freundin auf dem Plan!



******



Bei dem Projekt 12petpics12 von Sascha geht es um unsere Haustiere. Einmal im Monat soll ein bestimmtes Thema umgesetzt werden.

Das Thema im April lautet: Frühling.

Wie passend, dass ich am Wochenende eine ganze Fotoserie von K.imba gemacht habe.
Es war so niedlich, wie er in unserem Garten lag, sich gewälzt und die Sonne genossen hat. Er hatte sichtlich Frühlingsgefühle :-):



































******



Kurz bemerkt:

Heute vor genau 4 Jahren sind wir in unser altes Faschwerkhäuschen gezogen.

Nach wochenlanger Renovierung und vielen gelassenen Nerven war es am 18.04.2008 soweit: Wir konnten einziehen.

Bis heute haben wir das nicht bereut. Zum einen haben wir eine (für uns) wunderbare Lage in einem kleinen Dorf, inmitten von Feldern und Wald. Zum anderen bietet unser Häuschen uns auf 180 qm viel Platz und einen großen, schönen Garten.

Natürlich müssen wir Abstriche machen. Das Haus ist über 150 Jahre alt, das merkt man an vielen Dingen. Auch kann es natürlich mit den modernen Neubauten optisch nicht mithalten. Aber dafür haben wir Fachwerkbalken und einen urigen Charme.

Wir fühlen uns auf jeden Fall sehr wohl hier :-).

Eigentlich wollte ich auch mal vorher/nachher Bilder zeigen, denn wie einige Räume vor dem Einzug aussahen, das war schon heftig ;-)

Ich wünsche Euch ein schönes Bergfest!

Katinka 18.04.2012, 00.16

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kommentare zu diesem Beitrag

38. von Paleica

deine interpretation von freiheit finde ich wunderschön! da hast du recht, nur die vögel sind wirklich frei. deswegen, wenn ich ein tier sein sollte, wär ich gern ein greifvogel.

vom 21.04.2012, 17.50
37. von Wellentaucherin

:) herzlichen Glückwunsch zum vierjährigen Wohn-Jubiläum, liebe Katinka. Super, dass es Euch immer noch gefällt dort. Alte Häuser haben so viel Atmosphäre, find ich.

Vorher-Nachher-Bilder würden mich ja schon mal interessieren, wenn du magst :)

K.imba ..ach, das sieht toll aus, wie er sich da wälzt, genüßlich ..Frühlingsgefühle! und wie er das Blümchen anschaut - süß :)

Steuer? au wei .. ich hab grad erst die Rückzahlung vom vorletzten Jahr bekommen, grins .. lasse mir da immer viel Zeit.

Charlotte Link - kennst du "Das andere Kind"? Kann ich nur empfehlen.

Wärmer und sonniger - nur zu :cool: und ohne meinen Mini geht gar nichts *g*

Freiheit ..das sind wieder traumhafte Bilder ..frei fliegen können wie ein Vogel, das wär schön ..

Ich wünsch dir ein rundum schönes Wochenende und grüß dich lieb,
W.

vom 20.04.2012, 10.15
36. von Sascha

Wow, da hat K.imba die ersten Sonnenstrahlen aber wirklich in vollen Zügen genossen, was? :)

vom 19.04.2012, 20.33
35. von Gudrun

Alte Häuser haben wirklich einen eigenen Charme. Es ist sehr schön, dass du dich so wohlfühlst. Da hat sich doch aller Aufwand gelohnt.
Deine Katze ist ja eine ganz Schöne. Die herrlich blauen Augen! Das Fell zu pflegen ist sicher sehr aufwendig. Aber ganz weich ist es bestimmt. Kleo würde sicher neidisch werden, wenn sie es sehen würde. :D

Liebe Grüße an dich

vom 19.04.2012, 19.06
34. von Maccabros

starke gefrorene Beeren - und einen Glückwnsch zum 4 -jährigen... :D

Stelle mal Kaffe hin und wünsche noch einen erholsamen NAchmittag

GLG

Maccabros

vom 19.04.2012, 16.09
33. von Elke

Ist das schon wieder vier Jahre her - unglaublich! Schön, dass es euch dort immer noch gefällt. Deine Bilder sind wieder sehr schön und ich sehe, dass du ebenfalls einen Säulenkaktus mit Vogel fotografiert hast - ein tolles Motiv!
Lieben Gruß
Elke

vom 19.04.2012, 15.13
32. von der Wasserfrau

Liebe Katinka

Da war es bei euch am Wochenende doch angenehm warm, nehme ich an, wenn ich K*imba sich so im Gras ahlen sehe.

Ja die Vögel haben viel Freiheit, allerdings im Winter ist es wahrscheinlich recht hart bis das Futter gefunden ist. Mein Lieblingsvogel ist die Schwalbe, die ist klug und überwintert in wärmeren Gefilden :ok: :cool: :)

So ein eigenes Haus ist bestimmt schön, vor allem wenn noch ein wenig Garten dabei ist. Und die Arbeit daran macht sicher auch Freude.

Ein schönes Wochenende wünsche ich dir und sende dir liebe Grüsse in deinen Tag
Elfe :)

vom 19.04.2012, 14.15
31. von Helmut

Eine Frage an das Frauenduo: bei euerem Treffen wird da geschlemmt UND/ODER geshoppt???? :D Willkommen im Club der zwei linken Hände.... Es soll ja den ehrenwerten Beruf des Steuerberaters geben. Früher habe ich das auch selbst gemacht... Mich hätten schon einige Vorher/Nachher - Bilder von euerem Häuschen interessiert.
Salut
Helmut

vom 19.04.2012, 14.14
30. von isch

Das nenne ich richtige Frühlingsgefühle!!!
Tolle Fotos hast du gemacht!
lieben gruß

vom 19.04.2012, 10.41
29. von m.

zu punkt 3: da gehts mir genauso ... ich hasse das auch, wills aber auch nicht auf die lange bank schieben und will das demnächst auch anpacken
blog einfach so, wie du möchtest ... ich freue mich immer, hier zu lesen

vom 18.04.2012, 22.28
28. von Emily

Bei deinem Montagsstarter hast du auch (m)ein empfindliches Thema erwischt: Steuererklärung! ;-)
Aber Kimba hat mich dann schon wieder aufgeheitert. Das letzte Bild ist einfach umwerfend!

Viele liebe Abendgrüße, Emily

vom 18.04.2012, 19.32
27. von Annchen

Kimba sieht so glücklich aus!
Baba sitzt immer an der Schwingtür mit Kaninchendraht und schaut von dort in den Garten. Rein traut er sich meist nicht, geschweige auf den Rasen :( ..., ihn irritieren die ganzen Geräusche und jede Meise die das Grundstück überfliegt, lässt ihn panisch reinlaufen. Bin gespannt, welches Foto ich für Saschas Projekt noch liefern kann.

Ein Fachwerkhäusle hätte ich auch gerne, dies zu dekorieren, wäre ein Traum (aber wo soll ich in der Großstadt ein solches Objekt finden???).

Und unsere Steuererklärung ist seit Karfreitag auch fertig - Gott sei Dank!

Hab eine schöne Restwoche und liebe Grüße,
Annchen

P.S. hihi, richtig .. ich hasse RADFAHREN



vom 18.04.2012, 19.03
26. von Soni

Super umgesetzt hast Du das Thema Freiheit. Vögel hatte ich dafür auch im Kopf, sie verkörpern Freiheit wirklich perfekt, nur hatte ich schon beim letzten Thema Vögel.

LG Soni

vom 18.04.2012, 18.53
25. von Träumerle Kerstin

Hallo Katinka. Auch ich muss langsam die verhasste Steuer beginnen :(
Oh ja, vorher-nachher-Fotos interessieren mich sehr. Wohnen ja selbst in einem über 100-jährigen Haus. Haben für die Renovierung allerdings wesentlich länger gebraucht.
Liebe Grüße von Kerstin.

vom 18.04.2012, 17.50
24. von malesawi

O Schreck, du erinnerst mich an die Steuererklärung. Mach mir gleich eine Notiz.
Deine Frühlingskatzenbilder sind schön anzusehen.
Liebe Grüße!

vom 18.04.2012, 16.52
23. von Mathilda

Kimba ist rollig :D Super Fotos, auch das S/W ist toll und ihr hattet Frost, ohjeh.
Freiheit den Vögeln oder so ähnlich *g: Nein, es ist schon sehr passend, denn ein Vogel ist frei.
Wünsche dir noch eine absolut stressfreie Restwoche mit viel Sonnenschein und liebe Grüße

Mathilda :)

vom 18.04.2012, 15.55
22. von moni

Liebe Katinka,
"kurz bemerkt": tolle Fotos, vor allem, wie Kimba den Frühling genießt, herrlich, Katze möchte man schon manchmal sein, gell!
Freiheit und unsere gefiederten Freunde gehören für uns einfach zusammen. Wir werden sie wohl immer beneiden um ihr Können!
Zum 4jährigen gratuliere ich und wünsche Euch viele weitere gute Tage, Monate,Wochen,Jahre.... :D
Lieben Gruß
moni

vom 18.04.2012, 15.45
21. von Gertrude

Liebe Katinka!

Die Vögel sind frei, da hast recht, aber deine Katze auch wie man sieht ist sie richtig glücklich!
Und euer Haus ist ganz toll, auch der Garten *neidisch schau* ;)

Liebe Grüße Gertrude

vom 18.04.2012, 14.21
20. von Kerstin

Hallo liebe Katinka,

was für tolle Fotos von Kimba - ich muß mir auch noch was für den Frühling einfallen lassen. Indoor gestaltet sich das allerdings recht schwierig. Mal sehen, was ich mir so einfallen lasse.

Ihr habt ein wunderschönes Häuschen voller Charme und habt etwas Wunderbares daraus gemacht. Ich freue mich schon, wenn ich mir irgendwann mal alles wieder aus der Nähe betrachten kann.

Unsere Steuererklärung für 2011 ist fertig und wir warten schon sehnsüchtig auf die Rückzahlung vom Amt. Merkwürdig, normalerweise lässt der Hobbykoch sich damit viel länger Zeit.

Und nun wünsche auch ich Dir eine schöne zweite Wochenhälfte und schicke Dir viele liebe Grüße,

Kerstin

vom 18.04.2012, 12.13
19. von ute42

Diese Vorher- Nachher-Bilder von eurem Fachwerkhaus würden mich wirklich mal interessieren. Die Aufnahmen von K.imba sind wirklich süß. Leider ist es hier immer noch zu kalt, um sich im Gras zu wälzen :-)

vom 18.04.2012, 11.25
18. von Klaus

Schöne Frühjahrsbilder und für deine Vorhaben in der Woche wünsche ich viel Spaß. Übrigens fühlt man sich dort am wohlsten, was man Heimat nennt und dann noch ein eigenes Haus, was will man mehr, übrigens zu meinem Beitrag " Männer" war doch nur Spaß, ok? KLaus

vom 18.04.2012, 11.04
17. von Lemmie

Hallo Katinka!
Ein altes Haus, wo jeder Balken eine Geschichte erzählt, ist interessant. Sicher gab und gibt es viel zu renovieren, aber es macht bestimmt Spaß, das Ergebnis zu bestaunen.
Lieben Gruß
Lemmie

vom 18.04.2012, 10.37
16. von AnnaFelicitas

Wunderschön ist dein K.imba und zwar in jeder Lage, liebe Katinka. Danke für diese herrlichen Bilder!

Dein Beitrag gefällt mir ebenfalls sehr gut. Mit den Frostspuren on top haben die Hagebutten sozusagen den ganz besonderen Kick bekommen. Einfach klasse!

Alles Liebe
Anna

vom 18.04.2012, 10.20
15. von namimosa

was passt besser zum thema freiheit als vögel? vor allem das letzte foto gefällt mir da sehr gut! :)

puh, ich kann mir vorstellen, dass so eine renovierung echt krass ist! vor allem wenn es sich dabei um ein so altes haus handelt...
bei uns war das schon bei relativ neuen räumen ein großer akt. ^^

nein, ich glaube nicht. er hat sich ja vor einiger zeit schon so eine lesehilfe für 9,99€ besorgt und ist überzeugt, dass das jetzt die lösung ist. obwohl er selbst mit der kaum noch die zeitung lesen kann. die arme reichen ihm bald nicht mehr dazu aus sie weit genug von sich weg zu halten. ;)

dankeschön für dein lob! ich hätte jetzt nicht gedacht, dass die fotos so gut ankommen. sind ja doch alles nur schnappschüsse von recht alltäglichem zeug...

puh, ich hab auch extrem fernweh. dadurch, dass der osterurlaub weggefallen ist, ist das jetzt noch viel schlimmer.

vom 18.04.2012, 10.02
14. von Buchstabenwiese

Was die Freiheit angeht, liebe Katinka, frag mal die Fischlein im Ozean. Bestimmt fühlen die sich dort auch frei. :) Ich wäre allerdings auch lieber ein Vogel als ein Fisch, aber ich denke, wenn man von "sich frei fühlen" spricht, dann geht es einem Fisch, der in Freiheit im Ozean schwimmen kann, wohin er will, ähnlich wie einem Vogel in der Luft. Es ist nur ein anderes Element. Statt Luft eben Wasser. So ist jeder in seinem Element. Wenn wir in unserem Element sind, was auch immer unser Element sein mag ;) , dann fühlen wir uns sicher auch frei. :)
Nun hast du wieder was bei mir angestoßen. :cool:

Die Bilder von den Vögeln sind übrigens sehr schön. Ich frage mich nur, wie der kleine Piepmatz auf dem Kaktus sitzen kann, ohne dass es piekst. :D

Die K.imbabilder sind auch sehr schön.

Apropos Frühlingsgefühle... hast du zufällig gestern Martin Rütter im TV gesehen? Unser Hund ist genau wie der Beagle. Er ist s.e.x.besessen. Und da soll nur schnippschnapp helfen. :(

Liebe Grüße,
Martina

vom 18.04.2012, 09.37
13. von Alice

Liebe Katinka!
Der Vogel auf dem Kaktus - wie spitzfindig.
So wie die Katze möchte ich mich auch fühlen und auf dem Rasen rollen - kein Problem.
Alte Häuser haben auch was Gutes, aber machen auch viel Arbeit und kosten immer wieder.
Und ein gelungenes Color-Key.

Liebe Grüße zu Dir von Alice :cool:

vom 18.04.2012, 08.26
12. von Martin

Also ich blogge ja alles einzeln und täglich außerdem. Nutze dann auch viel die Planungsfunktion, dann klappt das ganz gut. Wünsch dir noch eine schöne Restwoche. Gruß Martin

vom 18.04.2012, 08.12
11. von elke

Liebe Katinka,
was für eine wunderschöne Fotoserie von Kimba! Da genießt einer so richtig den Frühling! Wunderschöne Aufnahmen!
Für meinen Geschmack haben alte Häuser auf jeden Fall viel mehr Charme als neue!!!
Das ihr in euren Fachwerkhaus euer Traumhaus gefunden habt, freut mich sehr!
Wünsch dir noch eine schöne Woche,
lg
elke

vom 18.04.2012, 08.00
10. von Geli

...4 Jahre im Haus--Gratulation Katinka und ihr fühlt euch wohl???---also, nix falsch gemacht und es soll immer so bleiben...

eine schöne Woche, auch wenns immer noch zu kühl ist von

Geli :ok:

vom 18.04.2012, 07.51
9. von Ute

Ich liebe Fachwerkhäuser!!!

Die haben so viel mehr als Neubauhhäuser!!!

LG aus Stetten a.H.

Ute

vom 18.04.2012, 07.45
8. von Brigitte

Liebe Katinka, herzliche und sonnige Morgengrüße.
Ja, Du hast Recht, nur die Vögel haben absolute Freiheit.
So soll es sein, daß einem, was man sich aufgebaut hat, auch uneingeschränkt gefällt und nicht hinterher daran gezweifelt wird. So ein kleines Häuschen für Euch, kann doch nur zu einem Traumhaus werden.
Ich erinnere mich noch an Deine Fotos von den Innenarbeiten, die Du uns gezeigt hattest. Ich denke, mit viel Arbeit und Mühe habt Ihr Euer kleines Heim aufgebaut und nun soll es Euch auch Freude bereiten, darin zu wohnen.
Ich wünsche alles Gute und sage tschüssi, Brigitte

vom 18.04.2012, 07.43
7. von Tanja

Ach Katinka, ich liebe Deine Fotos. Nein ehrlich, sie sind so genial! Und ich beneide Dich absolut um die Fellknäuel... *seufz* Ich hätte so wahnsinnig gerne wieder eine Katze, aber die Prinzessin hat vor 1-2 Jahren eine Allergie entwickelt, damit ist Katzenhaltung in unerreichbare Ferne gerückt...

Mensch, 4 Jahre ist das her? Glückwunsch zum "Jahrestag" :-)
Wir wohnen auch in einem alten Fachwerkhaus (allerdings von 1949) und Du hast vollkommen Recht: Man muss Abstriche machen. Man kann nicht erwarten das alle Wände gerade und die Fußböden eben sind. Dafür hat das Haus Geschichte erlebt und hat dadurch seinen ganz eigenen Charme...

Auch ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch und eine gute restliche Woche!

LG
Tanja

vom 18.04.2012, 06.15
6. von Katrin

Liebe Katinka,

das Freiheits-Thema hast du super umgesetzt. Gaaaaaaaanz tolle Fotos!!!

Ooooh, K.imba mit Frühlingsgefühlen ist wirklich total niedlich. Kein Wunder, dass du gar nicht genug Fotos von ihr machen konntest :D

Herzlichen Glückwunsch zu eurem Haus-Jahrestag. Ich wünsch euch noch viiiiiiiiiele schöne Jahre darin (mit hoffentlich nicht zu vielen Reparaturen).

LG,
Katrin

vom 18.04.2012, 06.03
5. von katerchen

Hallo Katinka
schön das es auch HEUTE noch EUER Traumhaus ist,denn oft sind Sachen die erst durch das normale Leben zutage kommen da.Auch bei einem Neubau kann es sein..
Katzenfrühling..schön.

Frost,ja hier auch,leider ..
Heute ist wohl der Regen an der Reihe ohne Frost bei 7Grad..schön die Hagebutten so oder so.
ein schönes Bergfest wünscht das katerchen


vom 18.04.2012, 05.58
4. von Kessi

Dein Blog ist eine wahre Fundgrube! ;-) Klasse Fotos und Beiträge. Danke! Guten Morgen! :)

vom 18.04.2012, 05.26
3. von Beate

Hallo Katinka,

mensch die K.imba ist ja eine so süße und hübsche Katze....wunderschön...Ich habe zwar noch kein Bild von Eurem Häuschen gesehen, aber Fachwerk hat auch seine schönen Seiten....Ja basteln liegt mir auch nicht...
Ich wünsche Dir am Freitag ganz viel Spaß mit Deiner Freundin und lasse ganz liebe Grüße da..... Beate

vom 18.04.2012, 04.48
2. von kerschdiiin@yahoo.de

Toller Beitrag :ok:
Der Ktze gefällt es in eurem Traumhaus genauso gut :D die lässt es sich gutgehen .
Mich würden die Vorher/Nachher Bilder mal interessieren, bin immer interessiert wie andere so Leben .

LG Kerstin

vom 18.04.2012, 04.38
1. von die3kas

Dein K.imba fühlt sich sichtlich wohl.
$ Jahre im eigenen Haus, schön. Ja zeig mal Bilder, bitte.

Liebe Grüsse zu dir und eine schöne Restwoche ♥
kkk

vom 18.04.2012, 00.12