Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Sch…wetter, K.imba und A.shanti haben Geburtstag


Guten Morgen am Montag!
Ich hoffe, Ihr hattet ein nettes Wochenende! Vielleicht war ja bei dem einen oder anderen auch tatsächlich schönes Wetter!?
Bei uns nicht - gestern hat es fast den ganzen Tag geregnet, mal wieder. Langsam mag ich echt nicht mehr :-(.

Doch kommen wir zu etwas Erfreulicherem!

Happy Birthday K.imba und A.shanti!!!







Schon bevor sich mein Leben vor 3 Jahren schlagartig um 180 Grad gewendet hat, habe ich mit Katzen zusammen gelebt. Daher habe ich mir sehr gewünscht, dass es bei mir irgendwann wieder schnurrt. Im letzten Mai war es dann so weit – K.imba und A.shanti pfotelten in unser Leben. Die beiden sind Brüder, Mischlinge aus Norweger, Birma, Colour Point und weiß nicht ;-).



So klein waren sie, als sie zu uns kamen





Für Euch: Vor einem Jahr seid ihr als Norweger-Birma-Mix-Kätzchen auf diese Welt gekommen. Ihr beiden und weitere 4 Geschwister. Durch Zufall führte Euer Weg 3 Monate später zu uns – zu unserem Glück, kann ich heute sagen! Ihr zwei bereichert unser Leben durch Eure Anwesenheit, Euer Schnurren, Eure Verschmustheit, Eure Mimik, Eure Art, mit den Hunden umzugehen, Eure Streiche – und und und :-). Wir hoffen, dass uns noch ganz viele Jahre mit Euch gegeben werden und gratulieren ganz herzlich zu Eurem 1.Geburtstag!



hier sind sie schon deutlich größer







Schmusebacken





Bisher habe ich noch nicht so viel über die beiden geschrieben und heute möchte ich ihren Geburtstag nutzen, sie Euch mal vorzustellen:

A.shanti sieht aus wie ein Mini-Norweger, er ist nur ein Stück kleiner, wird also sicher kein 8 kg Kater ;-). Er ist ein extrem neugieriger, verschmuster kleiner Kerl. A.shanti kennt keine Vorsicht. Wenn man eine Tür auf macht und er steht gerade davor, prescht er durch, ohne vorher mal zu gucken, ob sich irgendetwas Gefährliches dahinter befindet. So passiert es des öfteren, dass er gegen Menschenbeine rennt, die ihm dann im Weg sind. Man muss höllisch aufpassen, wenn man nicht möchte, dass er in ein Zimmer geht – zum Beispiel weil ein Fenster offen ist. A.shanti liebt es, B.alou zu ärgern. Wenn er auf dem Sofa liegt und B.alou auf dem Boden direkt davor, passiert es immer mal, dass der Kater dem Hund auf den Kopf haut. Er weiß natürlich ganz genau, dass B.alou sich nicht traut, etwas zu machen, wenn wir in der Nähe sind ;-). A.shanti ist es auch, der bereits entdeckt hat, dass man an Fachwerkbalken hervorragend klettern kann und zwar bis nach ganz oben. Er hat eine ganze Menge Temperament und wir überlegen mehr und mehr, die beiden doch irgendwann raus zu lassen, denn er ist nur drinnen einfach nicht ausgelastet.



Klein A.shanti





Hier ist er schon wesentlich größer – 4,5 kg





K.imba hat vom Aussehen starken Birma/Colourpint Einschlag – helles Fell, dunkle Gesichtsmaske und blaue Augen – ich liebe diese Augen :-). Er ist verschmust, extrem neugierig aber deutlich schüchterner und vorsichtiger als sein Bruder. Während A.shanti immer gleich losprescht, guckt K.imba vorher und lässt es etwas gemächlicher angehen. Außerdem ist er ein Dieb – er „klaut“ Socken aus dem Schrank, verschleppt Schuhe und andere Dinge, die er so findet und für interessant hält.
Wenn wir versehentlich Essbares offen stehen lassen, ist er der Erste, der das bemerkt. (Normalerweise dürfen die Katzen bei uns nicht auf die Küchenmöbel – aber ich denke, jeder weiß, dass die Minitiger das herzlich wenig interessiert). So konnte ich kürzlich beobachten, wie K.imba ein Stück Wurst, das ich versehentlich draußen auf einem Teller gelassen hatte, in seine Schnute nahm und wegtragen wollte. Sehr niedlich war, wie er abgetrennte Kasslerknochen vom Tisch gepfotelt hat, weil sie ihm wohl zum Tragen zu schwer waren. Leider hat er die Rechnung ohne die 2 verfressenen Hunde gemacht. Die lauerten nämlich unten und *schwupps* waren K.imbas Knochen im Hundemagen verschwunden ;-).
K.imba hat an L.ia einen Narren gefressen, die beiden mögen sich sehr gern, lecken sich öfter ab und jagen durchs Haus, was natürlich sehr niedlich ist :-).



Klein K.imba





Groß K.imba – er wiegt mittlerweile 5,4 kg





Das war heute (fast) ein ganz kätzischer Eintrag :-)

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart!

Katinka 16.03.2009, 05.59

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

26. von Diane

Schlimm sind auch diese Labor-Fänger - die fahren überall herum. Da ist schon manche Katze als Versuchstier irgendwo verschwunden. Auf Haustiere muss man genauso aufpassen wie auf kleine Kinder.

vom 21.03.2009, 21.18
25. von Diane

Ich lese hier nochmal die Comments - also wenn ich so schöne Tiere hätte, würden die auch nicht frei nach draussen kommen. Denn es ist zu bedauerlich, wenn die unter die Räder kommen und das kommen sehr viele von ihnen. Von Krankheiten, die sie mitbringen, ganz zu schweigen.

Katzen können auch sehr gut drinnen leben. Gut ist aber, wenn sie ab und zu Sonne bekommen, genauso wie wir Menschen ist das für sie wichtig. Da geht aber Leine oder ein abgeschlossener Auslauf auf Balkon oder ähnlichem.
Nur das problem mit Katzen-Toilet ist schon nicht so angenehm, weil das irgend jemand reinigen muss regelmässig. Wäre nicht so mein Fall. Da ist es natürlich einfacher, wenn die das draussen erledigen.
Aber dafür haben andere Leute den Ärger mit dem Kot. In meinen Park kommen auch fremde Katzenl. Ich mag sie sehr gern ansehen und auch streicheln. Aber ich mag es nicht, wenn sie hier überall hin machen! Hier sind keine kleinen Kinder, aber trotzdem ist es sehr unangenehm, so etwas an den un-möglichsten Stellen vorzufinden ... Und an die Vögel gehen sie auch - da helfen auch Glöckchen nicht viel :cool:

vom 21.03.2009, 21.16
24. von Laura



hallo Katinka!Oh, wie süß!
Danke für den Gästebucheintrag, ich habe mich gefreut. Das ist ja hier ein Katzenparadies, da darfen die Katze meines Enkels nicht fehlen.

Gruß Laura

vom 18.03.2009, 02.05
23. von Angie

OOOOOOOOOOHHHHHHHHHHHHH!!!
Ich bin total verliebt in die!!! Sind die schnukelig! Da hast du sicher viel Freude dran! Wunderschöne Tiere, ich liebe ja spezielle Farben auch sehr. Meine sind noch alle normal gefärbt *ggg*, weil sie alle mehr oder weniger zugelaufen sind. Irgendwann werde ich auch mal so eine kaufen.
Ganz liebe Grüße dalass!
Angie

vom 18.03.2009, 00.46
22. von Ruthie

Hallo Katinka,
ich komme gerade von Blueswoman und wollte Dir nur sagen, dass ich Deine beiden Kuscheltiere extrem goldig finde! Solche schönen Schmusetiger!
Herzlichen Glückwunsch Euch allen!

Grüße von Ruthie

vom 17.03.2009, 22.54
21. von Maryan

Hallo Katinka,

ich habe es schon mal gesagt, aber ich muss es nochmal tun... diese Katzen - Verzeihung: KATER! - sind einfach unglaublich schön!!! Und soooo niedlich als Katzenkinder. Die Mischung ist echt gelungen und wenn man sich beide anschaut, kann man sich ungefähr vorstellen wie Elter und Großeltern ausgesehen haben.

Habe ich das richtig gelesen, sie dürfen nicht nach draußen? Wie macht ihr das denn? Ich meine, grade wenn ihr ein Haus habt und die beiden doch so neugierig sind... wie geht das? Und warum haltet ihr sie nur drin - wenn ich einfach mal neugierig fragen darf?

LG,
Maryan

vom 17.03.2009, 19.06
20. von juwi

Hallo Katinka,

eigentlich habe ich lieber Hunde um mich, als Katzen. Hunde haben nicht so scharfe Krallen ...

Trotzdem mag ich Katzen. Ich kenne deine Stubentiger ja nicht. Aber vom Aussehen gefällt mir den K.imba mit den großen blauen Augen und dem Kontrast zwischen der Tigerzeichnung im Gesicht zum fast schlichten, weißen Fall am besten.

Gruß von der heute sehr sonnigen Nordseeküste,
juwi

vom 17.03.2009, 17.42
19. von Brigitte

Hallo Katinka

Was für wunderschöne Kätzchen du hast.

Ich hätte auch so gerne wieder Katzen, aber wir trauen uns nicht so wirklich, weil Mika (unsere kleine Hundedame) sehr eigenartig auf Katzen reagiert.

Nachträglich noch ein herzliches Happy Birthday an die beiden.

Liebe Grüsse von der Insel
Brigitte

vom 17.03.2009, 12.36
18. von Elfe

Auch von mir herzliche Glückwünsche zum Geburtstag. Sind das hübsche Kätzchen! Die möchte ich auch gerne etwas knuddeln.
Die halten Dich wahrscheinlich recht auf Trab Deine vier Vierbeiner, vermute ich mal. Und bestimmt erlebst Du viel Freude mit ihnen.
Liebe Grüsse
Elfe :) :cool: ;)

vom 17.03.2009, 11.18
17. von Anne

Happy Birthday noch nachträglich an die Hübschen.

Die beiden täte ich auch sofort nehmen. :-)

Liebe Grüße
Anne

vom 17.03.2009, 09.29
16. von Liz

Was für entzückende Kätzchen.
Die Liebe für Katzcen teile ich ja mit Dir, ich habe aber nur zwei ganz normale haus - und Wiesenkatzen, nicht so schöne Rassekatzen.
Liebe Grüße für Dich ~ Liz

vom 17.03.2009, 09.03
15. von Diane

Liebe Katja,
von mir heute erst spät - ich war den ganzen Tag unterwegs.

Einfach zauberhafte Tierchen :) diese hübschen Gesichter, Blaue Augen - Gross Kimba ganz unten - eine richtige Schönheit! Aber auch das Andere :) - da gratuliere ich den beiden auch noch ganz herzlich nachträglich zu ihrem Doppel-Geburtstag :)
Selbst hab und möchte ich keine Haustiere, aber ich kenne sowas von meiner Ma, die hat auch Katzen. Es ist sicher nicht einfach, sie zu erziehen, dass sie nicht an den Tisch gehen. Bei Hunden geht es einfacher.

Ganz liebe Grüsse und ein virtuelles Katzen-Leckerli für die beiden :D
Diane

vom 17.03.2009, 00.24
14. von Blueswoman

Liebe Katinka, da hast Du aber zwei niedliche Kätzchen und so schöne Fotos! Danke fürs Zeigen und weiterhin viel Freude mit den Beiden!

Liebe Grüsse
:)

vom 16.03.2009, 21.10
13. von Bettina

Hallo Katinka,

süße Mitbewohner hast du da. Wir haben seit 2 Jahren keine Katze mehr, sie wurde von einem Auto überfahren und bis jetzt konnte ich mich noch nicht dazu entscheiden, wieder eine aufzunehmen.

Grüßle Bettina

vom 16.03.2009, 20.01
12. von Linda

Liebe Katinka,
auch von mir die herzlichsten Glückwünsche. Deine Katzen sind bildhübsch.
Bei uns zeigt sich jetzt die Sonne. Ich werde gleich noch eine kleine Runde um den Block machen.
Gruss Linda

vom 16.03.2009, 16.41
11. von Helga

Da kann ich nur gratulieren: dir zu deinen bildschönen Katzen und deinen Herzensbrechern wünsche ich noch viele gesunde Jahre.
Liebe Grüße und gib ihnen ein Leckerli von mir.
Helga :)

vom 16.03.2009, 16.14
10. von Brigitte

Liebe Katinka, ein tierisch, toller Geburtstagseintrag für Deine hübschen Katzen und ganz viel Gesundheit für die Beiden.
Wunderschöne Fotos.
Sei herzlich gegrüßt von Brigitte, die soeben vom Tamy-Saziergang zurück. Heute ist es frühlingshaft,
mit 12 Grad, aber leider ohne strahlende Sonne.

vom 16.03.2009, 15.08
9. von Ocean

Huhuu liebe Katinka,

Happy Purzeltag und ganz herzliche Glückwünsche den beiden süßen Fell"monstern* :) :) alles Gute für die beiden! das sind zwei so bildhübsche Wesen .. und ein so ausdrucksvoller Blick - wirklich zum Verlieben. Die beiden würd ich am liebsten gleich knuddeln *g* ... danke dir für die tollen Fotos :)

und ich freu mich, daß sich dein Wunsch erfüllt hat - ohne Vierbeiner geht auf Dauer irgendwie gar nicht, gell?

wettermäßig - echt ein Trauerspiel, denn das schöne Wetter war bei uns nur kurz - am Samstag - gestern schon war's kälter - aber immerhin trocken, das stimmt. Die Kälte soll uns ja leider erhalten bleiben .. aber es MUSS ja irgendwann warm werden :)

Ganz liebe Grüße an dich, und einen schönen Wochenstart wünscht dir

Ocean

vom 16.03.2009, 14.10
8. von katerchen

Hallo Katinka
sage den SCHÖNEN einen herzlichen Glückwunsch..so ein toller Bericht und die Bilder DANKE..da ist es egal wie das Wetter ist..
einen lieben Gruß vom katerchen

vom 16.03.2009, 13.22
7. von Aiko

Hallo liebe Katinka, ein wunderschöner Post und so spürbar liebevoll geschrieben. Welch´ein Glück für diese beiden, dass sie bei Dir anlanden durften. Du hast Deinen Wunsch erfüllt bekommen und sie ein traumhaftes ZuHause. Tiere sind nicht nur Partner, Familiemitglieder - nein sie sind das Wesen, was immer unsere Herzen braucht, damit sie sich wohlfühlen. Sie könne ohne uns nicht glücklich sein, (obwohl es auch ganz grausame Menschen gibt, die sie quälen und vernachlässigen)
Tiere, die uns als ihren Mittelpunkt erkennen und sich daher uns anpassen und mit uns leben - in jeder Situation - ob auf der Straße - ob irgendwo unter einer Brücke, das ist immer wieder ein Phänomen! Freue Dich immer wieder an Ihnen und auch, dass Dein Wunsch sich erfüllt hat.
Beiden traumhaft schönen Katern ein herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag - aber auch zu ihrem Zuhause! :)
Wuff und einen Extra Wuff an die zwei Fellmonster ;) Aiko

vom 16.03.2009, 10.28
6. von Josi

:D Das Foto, mit Katze im Whirlpool finde ich ja persönlich am Besten :D
Erinnert mich an Söckchen, wenn mein Mann fragte:»Wo ist der Stubentiger?«
Und ich dann antworten konnte:»Die liegt in der Badewanne!«

LG Josi

vom 16.03.2009, 08.43
5. von Nicole

Ja - Hallo Ihr beiden,
ich wünsche Euch alles Liebe zum Geburtstag. Und viel Spaß noch mit Euren Dosenöffner, lasst Euch heute mal richtig vervöhnen. Aber so wie ich das Katzenvolk kenne, beschränkt sich das nicht nur auf Geburtstage...
Ganz Liebe Grüsse,
Nicole und Rübchen

vom 16.03.2009, 08.31
4. von lille Stofhus

Die beiden sind ja zum Anbeissen süß.
Zwei wirklich Schönheiten.

Ganz liebe Grüße
Gela

vom 16.03.2009, 07.52
3. von Alexandra

Guten Morgen

Na dann alles gute für die beiden Samtpfoten und auf ein laaaaaaanges Leben! Die sind ja wirklich zum anbeissen süss die beiden :D

Ihr beiden, kommt doch mal bei uns vorbei ;) Hier klicken

Alles liebe Alexandra & die beiden Samtpfoten Aramis Und Danu

vom 16.03.2009, 07.33
2. von eve

Schön sind sie alle beide und ich wünsche Euch, dass ihr noch viele schöne Zeiten zusammen habt.
LG Eve

vom 16.03.2009, 07.20
1. von Janine

Oh, na dann den Geburtstagskatern alles alles Liebe zu Ihrem Ehrentag!!! :)

Das sind ja wirklich wunderhübsche Kerlchen.

Ich liebe ja Norweger und Maine Coone, aber da die Norweger Freilauf BRAUCHEN und ich viel zu viel Angst hätte, dass sie bei uns vorm Haus unter die Räder kommen, kommt das einfach nicht in Frage für uns. Leider. Naja, vielleicht im nächsten Leben ;)

Ich wünsche euch jeden Falls einen schönen Tag und auch eine schöne Woche!!!

vom 16.03.2009, 05.50