Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Stuart in Braunschweig, Projekt 12/2010, Aktion „Wir locken den Frühling“, Wetter


Da Stuart nur begrenzte Aufenthaltsdauer bei uns hat, gibt es in diesen Tagen geballt „Kuscheltierfotos“ ;-).
Aber nicht nur, denn meine Aufgabe ist es schließlich, Stuart meine Stadt zu zeigen und somit auch Euch.

Da wir ja in einem ganz kleinen Dorf wohnen, das recht günstig zwischen 3 größeren Städten liegt, hatte ich die Qual der Wahl ;-).
Ich habe mich für die Stadt entschieden, die rein gefühlsmäßig meine Heimatstadt ist. Zwar ist sie nicht meine Geburtsstadt und ich lebe auch jetzt nicht dort, aber ich habe viele Jahre da gewohnt und auch gearbeitet. Meine komplette „Sturm- und Drangzeit“ habe ich dort verbracht und auch heute fahren wir meistens in diese Stadt, wenn wir einen Einkaufsbummel machen oder schön essen gehen wollen etc.

Ja und in dieser Stadt waren Stuart und ich am Sonntagvormittag unterwegs…..

Es ist – Braunschweig :-).

Also dann, starten wir mit einem kleinen Ausflug ins schöne Braunschweig:



Das Braunschweiger Residenzschloss wurde im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt und schließlich 1960 vollständig abgetragen. Im Jahr 2007, 47 Jahre nach dem Abriss, sind die Schlossfassaden samt Schlossvolumen mit mehr als 600 Originalteilen wieder errichtet worden. Das Residenzschloss der Welfen wurde anhand alter Pläne und historischer Fotos in ursprünglicher Größe und am historischen Platz rekonstruiert. Im benachbarten Einkaufszentrum „Schloss-Arkaden“ entstanden ca. 150 Geschäfte und Gaststätten.





Hier sind wir auf der Rückseite der Einkaufspassage „Schlossarkaden“





Einer der Haupteingänge, hier hat man moderne Elemente mit dem alten Stil verbunden. Stuart sitzt übrigens auf den Steinen ;-)





Das Reiterstandbild stellt Carl Wilhelm Ferdinand von Braunschweig nach (Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel)





Oben sieht man eine Wagenlenkergruppe, die größte Quadriga Europas, mit der Stadtgöttin Brunonia als Wagenlenkerin





Natürlich sind wir zuerst einmal in die Schlossarkaden gegangen. Nur gut, dass die Geschäfte nicht auf hatten, sonst wären wir vermutlich nie wieder heraus gekommen….





…Stuart war so begeistert von den vielen Schaufenstern!





Vorsichtshalber hat er erstmal sein Konto abgeräumt ;-)





Er war kaum zu bändigen, sauste hierhin und dorthin…..schließlich habe ich ihn in einem Fotoautomaten wieder gefunden und kurzerhand in meine Tasche verfrachtet, damit wir erstmal weiter konnten.





Das Rathaus der Stadt Braunschweig





Der neugotische Bau wurde 1894 bis 1900 von dem damaligen Stadtbaurat Ludwig Winter errichtet. Der Turm ist 61 m hoch und hat 161 Stufen.





Weiter ging es zum Dom St.Blasil. Er wurde von Heinrich dem Löwen in den Jahren 1173 bis 1195 als dreischiffige Gewölbebasilika errichtet. Heinrich der Löwe bestimmte diese Kirche als seine Grabstätte, wo er 1195 neben seiner Frau Mathilde bestattet wurde.









Das legendäre „Löwenportal“, das einzig erhaltene romanische Portal des Doms. Legendär deshalb, weil die tiefen Kratzspuren immer zu Sagen Anlass boten. Der Löwe, der treue Begleiter Heinrich des Löwen, soll hier seine Pranken hinein gehauen haben, da er seinen Herrn auch im Tode nicht allein lassen wollte





Die Löwenspuren…..





Hier ruht sich Stuart am Fuße des Braunschweiger Burglöwen aus. Der Burglöwe wurde von Heinrich dem Löwen als Wahrzeichen seiner Macht und seiner Gerichtsbarkeit errichtet. Er steht auf dem Burgplatz, auf dem sich auch die …..





Burg Dankwarderode befindet. Die Burg war einst die Residenz Heinrichs des Löwen.





Auch schöne alte Fachwerkbauten findet man auf dem Burgplatz





Stuart bekam Hunger und ehe ich mich versah, turnte er auf der Türklinke eines Restaurants auf dem Burgplatz herum. Nur mit Mühe konnte ich ihn zum weitergehen bewegen. Ich hatte ehrlich gesagt keine Lust, dazu mich mit diesem frechen Hasen in ein Edelrestaurant zu setzen…..





Wir zogen also weiter und seht doch mal: Wir sind ihm tatsächlich begegnet – dem Frühling :-).





Kaum passte ich einen Moment nicht auf, war Stuart schon wieder verschwunden…..ich fand ihn schließlich mit diesem Bärchen flirtend an einem Schaufenster wieder. Also ich sage Euch, dieser Hase ist schwerer zu hüten als ein Sack Flöhe…..





Fortsetzung folgt…..


******


Mein Märzbild für das Projekt zwölf2010. Eigentlich hatte ich ja im Februar gehofft, dass auf dem Märzbild kein Schnee zu sehen ist. Das war wohl nichts. Zwar wirkt es durch den blauen Himmel viel freundlicher aber es liegt genauso viel Schnee (oder sogar etwas mehr…) wie im Februar.



März





Wenn Ihr hier klickt könnt Ihr alle Bilder im Vergleich sehen.


******


Kurzer Wetterbericht aus unserer Gegend: Der Schnee liegt immer noch aber zumindest ist kein neuer hinzugekommen. Heute soll es sonnig und bis zu 6 Grad warm werden. Immerhin……können wir langsam hoffen???



Sie wollen endlich in die Sonne und in den Frühling wachsen!!!!





Noch etwas zu der Aktion „Wir locken den Frühling“:

Ich würde sagen, ich stelle am nächsten Sonntag einen Eintrag online, wo sich wieder jeder, der mitmachen möchte, mit seinem Beitrag in den Kommentaren eintragen kann. So wie wir es bei „Schöne Momente im Herbst und Winter“ auch gemacht haben. Ab dem kommenden Sonntag, den 14.03. bis zum darauf folgenden Sonntag, de 21.03. können Eure Beiträge dann dort eingetragen werden und jeder kann direkt hinsurfen. Erlaubt ist alles zum Thema Frühling. Bilder, Gedichte, Geschichten…. was Euch so einfällt und warum Ihr Euch den Frühling wünscht.







Einen schönen Mittwoch wünsche ich Euch!

Katinka 10.03.2010, 06.31

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

31. von Ocean

.. die Löwenspuren find ich absolut faszinierend :)

und auch sonst - einfach wunderschöne Impressionen von "deiner" Stadt, liebe Katinka.

Der Yachthafen oben ..träum .. und diese Landschaft - viel besser als der ewige Schnee und so *g*

Übrigens müßte irgendwo bei mir auch noch so eine Spieluhr sein, auch auf einem Holzklotz - aber mir fällt nicht mehr ein, wie die Melodie ging *grübel*

Und glatte Strassen sind auch mein größter Feind momentan, und wie!!

Ich wünsch dir und deinen Lieben ein schönes relaxtes Wochenende ..ganz viele liebe Grüsse schickt dir Ocean :)

vom 12.03.2010, 06.46
30. von Follygirl

Da wolllte ich nur mal "schnell" vorbeischauen...das ging aber nicht, denn Du hast soviel geschrieben und so viele tolle Bilder gezeigt... Hat mir gut gefallen, ganz besonders die Stadtführung dieses Mal.
Liebe Grüße, und ein ruhiges Wochenende, Petra :)

vom 12.03.2010, 02.28
29. von Steffi

Huhuh Katinka

das war ja sehr interessant und sehr schöne Bilder aus deiner Stadt.

Und wie man sieht, ist der Schnee bei euch auch langsam auf dem Rückzug :D

wie reagieren denn so die Leute wenn du Fotos von Stofftieren machst? *lach*
das Bild an dem Stuart an der Türe hängt *grööööööööööl* hab echt einen Lachanfall gekriegt

vom 11.03.2010, 16.57
28. von Karl-Heinz

Hallo Katinka,
danke Dir für die wirklich interessanten Bilder von Braunschweig - eine Stadt, die ich bisher noch nicht besucht habe oder soll ich Stuart dafür danken?
Wie ich bei Fred gerade schrieb' solltet Ihr sehr bald Frühling bekommen, weil sich der Golfstrom wieder anwärm und sogar bei uns recht warme Temperatur an einigen Tagen sich einstellen. Heute nicht ganz so warm, da nachts eine Kaltfront mit Regen durchzog. So rechnen wir heute nur mit ca. 15°C.
LG KH. :cool:

vom 11.03.2010, 16.43
27. von Mamü

Liebe Katinka,

Mensch, da hat Stuart ja schon einiges erlebt und auch noch den Frühling entdeckt. :) Und einen neuen Freund gefunden. :)

Dein Märzbild ist auch klasse. Da hast du auch ein sehr schönes Motiv ausgewählt. Und auf der Seite, auf der alle Bilder drauf sind, kann man schön vergleichen. :ok:

Liebe Grüße und schon fast ein schönes Wochenende ;)
Martina

vom 11.03.2010, 09.22
26. von Brigitte

Liebe Katinka, herzliche Morgengrüße aus dem -4 Grad kaltem und nebligem Berlin.
Hab Dank für die bärenstarke, schöne und lustig-interessante Stadtbesichtigung.
Mit Tamy habe ich schon von 8-8.30 Uhr meinen ersten Gassigang hinter mir und nun bin ich auf Blogwanderung.
Alles Gute, tschüssi winke, winke, Brigitte


vom 11.03.2010, 08.26
25. von Anett

Aaah Stuart ist bei euch.
Und er hat gleich eine schöne Stadtführung durch Braunschweig und eine Shoppingtour gemacht.
Bin gespannt, was er noch so erleben wird bei euch.
Danke für die schönen Bilder

vom 11.03.2010, 07.44
24. von Kerstin

Hallo liebe Katinka,

der freche Hase hat ja allerhand erlebt bei Euch, schön, dass er auch so viele Fotos mitgebracht hat. Braunschweig scheint mir eine sehr schöne Stadt zu sein. Schade, dass sie von uns aus relativ weit weg ist. Aber wer weiß, wann wir das nächste Mal in den Norden kommen - wir werden sehen!

Schnee hat´s bei uns gar keinen mehr, obwohl es immer noch nachts frostig ist. Gestern kam am frühen Morgen noch ein lausiger Wind dazu, so dass es wirklich ungemütlich war. Aber dafür strahlt die Sonne vom Himmel.

Ich muß heute oder morgen auch noch los und mein Bild knipsen für 12/2010 - bei uns hat sich allerdings zum letzten Foto auch nicht allzu viel geändert, mal schauen...

Nun lasse ich Dir liebe Grüße hier und knuddel Stuart mal von mir,

Kerstin :-)

vom 11.03.2010, 07.06
23. von Marianne H.

:D War mir ja klar, daß ihr in Braunschweig gewesen seid, kenne ich doch nur zu gut. Im Sommer sind wir sehr oft dort, es gefällt uns besser als Hannover und Stuart hättest Du doch ruhig mal Geld abheben lassen sollen, sowie ein Foto von sich schießen. Du hast aber auch niedliche Einfälle :)

Dankeschön für die spezielle Führung.

GLG Marianne :)

vom 10.03.2010, 23.23
22. von Marianne H.

:D War mir ja klar, daß ihr in Braunschweig gewesen seid, kenne ich doch nur zu gut. Im Sommer sind wir sehr oft dort, es gefällt uns besser als Hannover und Stuart hättest Du doch ruhig mal Geld abheben lassen sollen, sowie ein Foto von sich schießen. Du hast aber auch niedliche Einfälle :)

Dankeschön für die spezielle Führung.

GLG Marianne :)

vom 10.03.2010, 23.19
21. von Elke

Hallo Katinka
schön ist dein Spaziergang durch Braunschweig. Das ist auch eine deutsche Stadt, die ich so gar nicht kenne und von der ich bisher auch kein Bild hatte. Jetzt habe ich wenigstens ein klitzekleines ;-) Deine Frage habe ich bei mir im Kommentar beantwortet.
Lieben Gruß
Elke

vom 10.03.2010, 19.09
20. von Katja

Huhu liebe Katinka,

vielen Dank für die tollen Fotos von Braunschweig. Ich war zwar noch nie dort, aber ich glaube Braunschweig kommt auf meine Städte-Liste für den Sommer...
Ich wünsche Dir noch ganz viel Spaß mit Stuart. Mal abwarten, was ihr noch alles erlebt :-)

Ich schick Dir viele liebe Grüße,
Katja

vom 10.03.2010, 18.33
19. von Elfe

Guten Abend liebe Katinka

Der Stuart macht sich ja auch gut, doch ich vermisse den Mikai schon ein wenig ;)
So interessante Geschichten sind hinter den prächtigen Bauten verborgen, das finde ich immer so spannend, danke fürs mitnehmen.

Das Märzfoto ist nicht so wie erwartet *lach*, ich warte noch ein paar Tage und hoffe bis dann ist der Schnee weg.
Schön hast Du die Zeit fürs Frühlingsprojekt verlängert, irgendwie habe ich im Moment gar keine Frühlingsstimmung, na gut das kann noch kommen. Hier pfeift uns eine eiskalte Bise um die Ohren und lässt uns bis tief in die Knochen hinein frieren :D :(
Gute Restwoche und liebe Grüsse
Elfe

vom 10.03.2010, 18.18
18. von Birgit

Da wohn ich gar nicht so weit weg von Braunschweig und kenne diese Stadt überhaupt nicht... unglaublich. Vielen dank für Deine wunderbare Führung.
Das letzte Foto zum Frühling ist ja nen Knaller... einfach wunderbar!!!!! :ok:

vom 10.03.2010, 17.56
17. von ute42

Auch ich kannte Braunschweig noch nicht. Danke für die Führung.
Gerne bin ich bereit, mit dir den Frühling zu locken :-)
Lieber Gruß Ute

vom 10.03.2010, 17.46
16. von Brigitte

Liebe Katinka

ich dachte ja, bis ich in der Schweiz bin ist der Schnee mit Sicherheit weg ... aber langsam bin ich mir da gar nicht mehr sooo sicher :(

Liebe Grüsse
Brigitte

vom 10.03.2010, 17.29
15. von Coco

Mensch, Stuart hat bei Dir ja schon eine Menge gesehen (und wir auch).
Wenn ich nicht den ziemlich einzigen scheefreien Tag letzte Woche erwischt hätte, wär's bei mir jetzt auch wieder ein weißes Bild geworden :o)
Liebe Grüße, Coco

vom 10.03.2010, 16.18
14. von Eveline

Dank Stuart kenn ich jetzt Braunschweig auch ein bisserl, dankeschön :)

Bei dir schneit's die Kroküssle nochmal ein, bei uns spitzen die Schneeglöggle durch - der Winter mag sich aufbäumen, aber der Frühling futtert sich Kraft an, der wird den Kampf gewinnen, ganz bestimmt, war immer schon so :D

Danke für den Tonnenwurf :) und liebe Huggels!
Eveline

vom 10.03.2010, 16.07
13. von Cinderella

Liebe Katinka,
Danke für den schönen und interessanten Spaziergang unterlegt mit deinen lieben Worten.
Der Frühling naht, kein Wunder, wenn er so lieb gelockt wird ;-)
Ich wünsche dir eine freundliche Restwoche und ganz viele sonnige Momente ;-)

vom 10.03.2010, 15.14
12. von minibar

Die 161 Stufen würde ich gern hochklettern. Aber dann muss es wärmer sein, sonst kann man da oben nicht bleiben.
Schöner Ausflug mit Stuart. Toller Stadtrundgang, danke für die Führung.

Das Sonnenbild zum Schluss ist wuuuunderbar.

vom 10.03.2010, 13.17
11. von Barbara

Braunschweig ist wirklich eine schöne Stadt, ich war einige Male dort und es hat mir sehr gefallen :) Leider wohne ich jetzt noch weiter weg als vorher (vorher NRW, jetzt BW) und daher werde ich wohl wahrscheinlich so bald nicht mehr hinkommen...

vom 10.03.2010, 12.52
10. von stellinger

Danke, Katinka, für den interessanten Stadtbummel durch Braunschweig mit Stuart und Dir. Der wird, wenn er wieder ganz zu Hause ist, viel zu erzählen haben.

LG Jürgen

vom 10.03.2010, 10.49
9. von Marianne

Huhu liebe Katinka

Die im Vergleich * hier klick * Bilder, das ist eine schöne Sache, nur viel verändert hat sich nicht viel....3 Monate lang nur Schnee.......

aaaaaaaaber es wird noch interessant, da bin ich ganz sicher ;-)

Danke fürs immer wieder hingehen und zeigen 'Deines' Baches;-)

ganz liebe Grüße mit Sonnenschein Marianne



vom 10.03.2010, 09.14
8. von Maccabros

Der Frühlng wird noch warten müssen - hier SCHNEIT es in Austria... :)

Liebe GRüße und bis nächste Woche

Maccabros :cool:

vom 10.03.2010, 08.39
7. von spini

stuart würde ich gern mal die Pampa zeigen. *g*
wie kommt man an das kerlchen?

deine stadtführung war sehr lehrreich und dazu noch diese schönen fotos.

auf deine neue aktion freue ich mich schon.

dir einen lieben gruß
spini

vom 10.03.2010, 08.29
6. von Helmut

Auf die Ankündigung zu deinem nächsten Projekt wartete schon lang. Ich bin natürlich DABEI !! Der Wein wurde noch nicht probiert. Ich werde berichten. Danke für deine Stadtführung. :ok: Ich war noch nie in Braunschweig. Eine schöne Stadt, die ich bisher nur mit einem Kräuterlikör in Verbindung brachte. Das Logo klebte übrigens auch auf diversen Rennwagen, vor vielen hundert Jahren.
Habs fein
Liebe Grüße
Helmut

vom 10.03.2010, 08.14
5. von Tanja`s Allerlei

Was Stuart alles tolles erleben darf :) Die Fotos sind super geworden :)

vom 10.03.2010, 08.01
4. von Ute

Hihi, da war der Stuart am Ende des Tages wohl brotfertig...oder eher du, liebe Katinka?

Aber schöne Bilder habt ihr uns da mitgebracht!

LG aus Stetten a.H.

Ute

vom 10.03.2010, 07.24
3. von katerchen

hallo Katinka
KinderGESCHIRR so eine Laufleine die man wie ein Leiben anzieht..ist das nichts für den BESUCHER??
schöne Bilder hast du gezeigt..Hoffe der Frühling kommt auch bald in den Norden..man ist schon glücklich wenn es NICHT geschneit hat.
einen ganz lieben Gruß vom katerchen

vom 10.03.2010, 07.20
2. von Kerstin

Guten Morgen Katinka. So viele Bilder, da hast Du Dir ja Mühe gegeben mit Deinem Gast. In Braunschweig war ich schon mal, wir haben Verwandte da. Damals war grad ein mittelalterlicher Markt, das war mal was anderes wie übliche Jahrmärkte.
Ich wünsche Dir einen schönen sonnigen Tag, machs gut bis zum nächsten Mal.

vom 10.03.2010, 07.02
1. von corina

Guten Morgen Katinka,
auch schon im weiten Netz unterwegs? :D
Die schönen Fachwerkbauten Norddeutschlands wecken Sehnsüchte. Wir müssen unbedingt mal wieder Richtung Norden reisen.
Wünsche dir einen wunderschönen sonnigen Tag!
Liebe Grüße
corina


vom 10.03.2010, 06.04