Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Wetter, ABC Teekesselchen-A, Schöne Momente im Winter-Hunde im Schnee, Stöckchen-Bloggen


Hallo am Sonntagabend :-).
Na, kuschelt Ihr Euch grad gemütlich ein? Ist doch eigentlich das Beste, was man bei dem Wetter machen kann, oder?

Das angekündigte Wetterchaos blieb in unserer unmittelbaren Umgebung aus. 100 km weiter sah es allerdings wohl anders aus – dort landeten aufgrund von extremer Straßenglätte und Schneeverwehungen etliche Autos im Graben.
Bei T-Online habe ich gelesen, dass es an der Ostsee, z.B. auf Fehmarn, katastrophal sein soll, dort geht teilweise gar nichts mehr.

Wir hatten zwar auch einen sehr unangenehmen, eiskalten Wind und es hat wieder viel geschneit, aber es war nicht so schlimm, dass man hätte im Haus bleiben müssen.
Also, ich melde von hier: Daisy war einigermaßen freundlich, wir sind nicht eingeschneit und hatten keinen Stromausfall oder ähnliches.
Gestern zeigte sich sogar mal einen ganz kurzen Moment die Sonne, was wir natürlich ausgenutzt haben.


******


Am Samstag startete das Projekt ABC Teekesselchen.

Vierzehntägig sollen hier Teekesselchen gezeigt werden, jeweils mit einem bestimmten Anfangsbuchstaben.

Starten wir also mit dem A:



Mein Teekesselchen ist heiß…..



….und man braucht es, um etwas zu kaufen





Naaaaa?????? ;-)


******


Die Hunde haben einen Mordsspaß im Schnee. Ihnen scheint die Kälte kein bisschen auszumachen – im Gegenteil, sie wälzen sich im kühlen Weiß, wühlen mit ihren Schnuten darin herum und sind einfach voller Lebensfreude.

Es ist ein Spaß, ihnen zuzusehen. Daher ist dies mein Beitrag in dieser Woche für das Projekt Schöne Momente im Herbst und Winter







Wälzen im Schnee ist sooooo schön!





Nanu, was ist denn das?





Mal probieren….





Was guckst Du? ;-)





Also, ich finde Schnee toll!









Still sitzen ist doof, Frauchen!





Lieber durch den Schnee pesen….




















******


Bei der Fellbande habe ich ein Stöckchen aufgesammelt:

1.Seit wann bloggst du und warum hast du damit begonnen?

Ich blogge seit Januar 2009 wieder. Davor habe ich etwa von 2000 bis 2006 schon einmal einen Blog gehabt.
Warum? Im letzten Jahr habe ich wieder angefangen, weil ich es vermisst habe – der Austausch mit anderen Bloggern, die Gemeinschaft – das hat mir gefehlt.

2.Hat sich dein Blog im Laufe der Zeit durch äußere Einflüsse (Suchmaschinenanfragen, Kommentare, …) in eine andere Richtung entwickelt? Im Klartext: Passt du dich deinen Lesern an oder schreibst du nach wie vor das, worauf du Lust hast?

Ich glaube nicht, dass sich mein Blog oder meine Art zu schreiben großartig geändert hat. Wenn ich nicht mehr so schreiben würde, wie es MIR gefällt sondern mich anpassen würde, wo würde dann für mich der Spaß an der Sache bleiben?

3.Solltest du nur für dich bloggen, warum wählst du dann das Internet als Medium und kein “normales” Tagebuch? Wäre das nicht besser geeignet?

Natürlich blogge ich auch für mich aber nicht ausschließlich. Der Austausch mit anderen, das Feedback, die Kommentare, die Besuche und das Lesen in anderen Blogs ist es, was für mich das Bloggen ausmacht.

4.Was tust du, um deine Leser langfristig bei der Stange zu halten? Hast du schon einmal Gewinnspiele ausgelobt? Falls ja, wie hast du diese finanziert?

Ein Gewinnspiel habe ich noch nie gemacht. Ich versuche, einigermaßen regelmäßig zu schreiben. Außerdem zeige ich viele Fotos und versuche ansonsten ich selbst zu sein. Wem mein Stil nicht gefällt, der kommt sowieso nicht wieder und wer gern bei mir liest, der macht das auch ohne Gewinnspiel.

5.Welche Tipps kannst du Blogneulingen ans Herz legen, um langfristig gelesen zu werden? Was ist in deinen Augen für einen Blog eher nachteilig?

Jeder Blog ist einzigartig, so wie jeder Mensch dahinter es ist. Seid einfach Ihr selbst, versucht, zwischendurch ein bisschen Auflockerung `reinzubringen, zeigt schöne Fotos und tauscht Euch mit anderen aus. Jeder, der bloggt, hat gern Besucher und Kommentare, die zeigen, dass andere sich für das Geschriebene interessieren.
Nachteilig ist es meiner Meinung nach, wochenlang gar nichts zu schreiben (es sei denn man ist im Urlaub oder ähnliches). Auch ein zu trockener Schreibstil mit endlosem Text ohne Fotos wäre nichts für mich.
Aber das sehen andere sicher ganz anders, daher gibt es dabei nicht DEN ultimativen Tipp.



Wer möchte, kann das Stöckchen gern mitnehmen





Einen schönen Wochenstart wünsche ich Euch morgen, kommt gut und sicher zur Arbeit oder wohin Ihr sonst wollt!

Katinka 10.01.2010, 20.12

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

33. von Fellmonster

Hallo Katinka,
wow, hast Du klasse Hunde! Puschelpower pur!
Auch die anderen Fotos gefallen mir sehr gut. Gleich mal Dein Blog abonnieren.
Liebe Grüße, schönes Wochenende und Knuddeleinheiten für die Wuschels.
Katrin :)

vom 15.01.2010, 18.50
32. von Falk

Dein Hundchen scheint sich ja über die Schneemassen zu freuen :)

Ich war allerdings am Montag erst mal froh, auf Arbeit angekommen zu sein nach 150 km :cool:

So von den Straßen und Parkplätzen darf sich der Schnee durchaus ein wenig zurückziehen :cool:

Am Freitag habe ich auch ein eigenes Stöckchen ins Leben gerufen :cool:

Übrigens kann ich auf den Fotos irgendwie nirgendwo ein Teekesselchen entdecken! :cool: ... :D

Liebe Grüße
Falk

vom 13.01.2010, 18.41
31. von Elfe

Guten Abend Katinka

So schön wie sich die Hundis ausgelassen über den Schnee freuen! Klasse Winterbilder sind das. Wir wurden auch verschont von Daisy, ein wenig Schnee hat es doch noch gegeben.

Den Ausdruck Teekesselchen habe ich gar nicht gekannt, wieder etwas gelernt :) und von den Begriffen dazu ist mir Kohle geläufig als Slangausdruck für Geld, doch mit Asche weiss ich nichts anzufangen :(

Ich habe auch Mühe mit langen Texten, die kein bisschen gegliedert sind und keine Bilder zeigen. Da muss mich das Thema schon extrem interessieren, dass ich alles durchlese.
Liebe Grüsse
Elfe

vom 12.01.2010, 18.34
30. von Aiko

Hallo liebe Katinka - ich bin begeistert - solch´tolle Fotos und mit solcher Power stöbert Deine Fellbande (also die Hunde) durch den Schnee - es ist einfach ein richtiges Glück, dass sie Dich haben....
Ansonsten finde ich das Teekesselchen wunderschön dargestellt, also die Kohle hätte nicht besser bebildert werden können. Du hast da ein tolles Händchen für.
Wir sind hier nicht allzu viel von Daisy eingewickelt worden, aber wir haben den Schnee jetzt "nicht mehr lieb" wohl noch zum "Fessen" gerne - aber das hilft nichts - der soll sich hinne machen. Dass Du mit dem Auto immer noch gut zur Arbeit kommst und dass es Dich immer wieder sicher nach Hause führt, das wünsche ich Dir
:ok:
Wuff und LG
Aiko und sein Frauchen

vom 12.01.2010, 16.24
29. von Gwen

ich bin immer wieder überrascht, wie toll werden die Bilder, die Hunde und Katzen uns liefern.Sooooo viel Schnee liegt da bei euch! Bei uns liegt nur grau-weisser Matsch auf der Strassen.Und es taut bereits ganz heftig. Liebe Grüße.-)

vom 11.01.2010, 23.21
28. von kalle

Hallo Katinka,

inzwischen kann ich auch mit massig Schnee aufbieten, in der sich deine Hundis austoben ;) Und dein Teekessel hats du schnuckelig warm umgesetzt, Glühende Asche, obwohl ich auch zuerst an Kohle dachte, da mir der Begriff Asche für Geld wenig geläufig ist...Aber so lernt man auch noch etewas dazu. Und toll wie unterschiedlich selbst gleiche Wörter fotografisch interpretiert werden :ok:

Liebe Grüssle Kalle

vom 11.01.2010, 22.13
27. von Kerstin

Hallo liebe Katinka,

bevor ich jetzt gleich Rach gucken gehe, wollte ich mir noch Deinen schönen neuen Artikel durchlesen. Zauberhafte Winterfotos hast Du wieder gemacht... Hunde im Schnee - herrlich!! Das sind die Momente, wo ich ein klein wenig traurig bin, dass meine Miezen nicht raus dürfen.

Beim Teekesselchen musste ich zugegebenermassen ein wenig überlegen, aber dann bin ich doch drauf gekommen - schön interpretiert! Und auch die Gründe, warum Du bloggst etc. fand ich sehr interessant zu lesen. Ich sehe da ein paar Parallelen ;)

Einen schönen Abend wünsche ich Dir und schicke Dir liebe Grüße,

Kerstin

vom 11.01.2010, 20.18
26. von Consuela

Tolle Bilder von Deinen Hunden, besonders die "in Action" :ok:

vom 11.01.2010, 18.07
25. von Manuela

sehr schön umsetzt.... und eine tolle Idee... und die Schneebilder sind klasse!

vom 11.01.2010, 18.06
24. von Marianne

Dein Teekesselchen ist meinem ähnlich, denn ich hatte ja Asche und ich denke, daß sich einiges gleicht.
Aber schön zu sehen, wie verschieden es umgesetzt wird.
Du hast so prachtvolle Hunde, aber Schnee ist gar nichts für mich und hier hat es geschneit und schneit immer noch. Langsam, aber beständig, das macht jetzt keinen Spaß mehr.

GLG Marianne :)

vom 11.01.2010, 17.43
23. von Mamü

Liebe Katinka,

das sind ja schöne Schneefotos von deinen zwei Süßen. Da kann ich gar nicht genug von bekommen. :) Im Schnee wälzen würde Pepper sich wohl eher nicht *lach*, aber durch den Schnee pesen, das mag er auch. Er hat richtig Spaß draußen im Schnee, sofern er nicht versinkt. ;)
Ich weiß zwar nicht, was es mit dem Teekesselchen auf sich hat, aber ich nehme mal an, es ist was zum Raten. Kohle hätte ich ja gesagt, aber die fängt nicht mit A an. Öh. Also, keine Ahnung. Was anderes fällt mir jetzt nicht ein.

Liebe Grüße,
Martina

vom 11.01.2010, 17.08
22. von stellinger

Hallo Katinka,

Deine Vierbeiner sind einfach Spitze. Bei mir hält sich die Begeisterung für das kühle Weiß ziemlich in Grenzen, obwohl es im Garten märchenhaft aussieht.

Liebe Grüße
Jürgen

vom 11.01.2010, 16.54
21. von Coco

Hach, man sieht Deinen süßen Hunden den Spaß im Schnee so richtig an, herrlich. Das sind wirklich schöne Momente.
Liebe Grüße, Coco

vom 11.01.2010, 16.31
20. von Sammy

ganz tolle hundi-schneefotos. danke fuer's zeigen liebe Katinka. also ich weiss warum ich immer wieder gerne bei dir vorbeischaue, du zeigst immer so geniale bilder und auch dein schreibstil gefaellt mir. wenn ich 10 blogs nennen muesste, die mir am besten gefallen, dann waerst du garantiert darunter.

ach ja, euer buntes euro geld gefaellt mir so viel besser als unsere langweiligen dollarscheine.

liebe gruesse
Sammy


vom 11.01.2010, 15.55
19. von Eveline

Deine Hunde haben genauso viel Gaudi im Schnee wie unsere Pferde - die genießen es so richtig, rumzuwetzen, dass es grad so stiebt :D

Wir haben nur ganz wenig Neuschnee bekommen, Frau Holle hat sich diesmal woanders ausgetobt, aber ich bin sicher, die kommt schon noch ;-)

Komm gut durch die Woche, liebe Grüße!
Eveline

vom 11.01.2010, 15.54
18. von Nicole

Also, wenn ich euch so im Schnee rumtollen sehe, werde ich richtig neidisch.
Hier liegt nix, daß einzige Weiss das wir in nächster Zeit hier sehen werden ist vielleicht Konfetti.
Schade, ich möchte ja nicht unbedingt einschneien und in einer von der Welt abgeschnittenen Katastrophe landen, aber so ein bissel Schnee wär schon schee.
Liebe Grüsse ins Winterwunderland
Nicole


vom 11.01.2010, 14.49
17. von Brigitte

Hallo, Katinka, so wie Deine Hundis die pure Winterfreude im Schnee zeigen, so hatten wir gestern auch einen fröhlichen Winter-Schnee-Rodel-Tag.
Es gab zwar keinen Sonnenaschein, aber viel Neuschnee auf der Rodelpiste.
Am Mittwoch habe ich Chorauftritt und nächstes Wochenende machen wir wieder einen Familienrodeltag.
Männe muß morgen ins Krankenhaus zur Nierenstein-OP und wird voraussichtlich am Samstag wieder entlassen.
Ich wünsche Dir noch einen guten Tag und sage tschüssi, Brigitte

vom 11.01.2010, 13.20
16. von Elke

Hallo liebe Katja,
dein Teekesselchen ist insofern interessant, als ich für Geld eher den Begriff Kohle kenne - Asche ist mir völlig fremd, habe es jetzt aber mehrfach gelesen. Immerhin verbrennt dein Holz ja im Kamin zu Holzkohle und in sofern passt es auch für mich, wenn auch nicht mit "A". - Deine Hundis im Schnee machen gute Laune, das sind schöne Bilder. Ich hoffe, dass in dieser Woche noch die Sonne rauskommt, bevor der Schnee wieder weg ist.
Herzliche Grüße
Elke

vom 11.01.2010, 11.10
15. von katerchen

hallo Katinka
KLASSE Teekesselchen und die Lösungen.. :D
die mit K grins bin eher für Asche.
Bilder vom Schnee..einfach schön ,bei uns wären den Hunden die Haare weggeflogen..
LG vom katerchen

vom 11.01.2010, 10.27
14. von

Liebe Katinka!
Schön sind sie, Deine Schneewuselbilder. Ich habe für diese Woche auch solche ausgewählt ;-)
Bei Dir liegt der Schnee noch etwas höher asls bei mir, aber heute schneit es tapfer weiter, mal schauen, was da noch runterkommt!
L.G.: Beate

vom 11.01.2010, 09.22
13. von Ute

Das kann nur Kohle sein!!!

Das Stöckchen hat Sniffi sich geschnappt, jetzt muss ich es ihm nur noch abnehmen. Aber er ist ja brav und gibt es mir auf Kommando.

Soviel Schnee haben wir nicht aber uns reicht er.

LG aus Stetten a.H.

Ute

vom 11.01.2010, 09.09
12. von Katja

Guten Morgen Katinka,

Dein Teekesselchen hast Du klasse umgesetze und ich würde mal auf Asche oder Kohle tippen ;-)
Ich glaube, Deine Hundis haben echt Spaß im Schnee *grins*...man kann es ihnen in der Tat ansehen. Obwohl ich ja gestehen muß, mir reichts langsam.
Ich wär gestern auf der Suche nach meinem Motiv für zwölf2010 fast erfroren :-)

Ich wünsche Dir einen schönen Montag und grüß Dich lieb,
Katja

vom 11.01.2010, 09.01
11. von Fellbande

Schnurri!
Danke für's Bescheid geben ist immer wieder schön alles zu lesen und das Foto am Schluß mit Deinem Hundi und dem Stöckchen find ich einfach nur genial!
Knuddelnasis von Fellbande!

vom 11.01.2010, 08.45
10. von Marianne

Zum Teekesselchen;
Kohle oder Asche....geht ja beides ;-)

Das *A* hast Du toll gelöst!

Deine Fellbandewinterbilder......WOW

....so habt ihr ALLE Spaß an der Freud

Wünsche Dir einen schönen Wochenstart und rutschfreie Fahrt in die Arbeit..........hab eine schöne Woche

liebe Grüße Marianne

vom 11.01.2010, 05.33
9. von Brigitte

Deine Hundis im Schnee sind ja süss.

Mich erstaunt, dass sich die beiden so sehr über den Schnee freuen, sind doch kleine "Spanier" deine Hunde, oder?
Stell mir grad vor, wie unsere auf Schnee reagieren würden ... ich glaub die wären für das kalte Weiss nicht zu begeistern ;)

Einen guten Start in die neue Woche wünsch ich dir

Liebe Grüsse
Brigitte

vom 10.01.2010, 22.11
8. von Helmut

Die Bilder von deinen Wuffis sind Spitze. Ja, man spürt die pure Freude der Tiere. :) :) Leider hat sich bei uns die Sonne sehr rar gemacht und da fehlt bei jedem Foto der gewisse Pfiff. Was du zum Thema bloggen und Blogs schreibst spiegelt auch meine Meinung wieder. Du brauchst KEINE Gewinnspiele veranstalten ICH lese bei DIR sehr sehr gerne :ok:
Hab einen guten Start in die neue Woche. Fahr vorsichtig.
Liebe Grüße
Helmut

vom 10.01.2010, 21.50
7. von Jouir la vie

Daisy Duck hat uns auch weitgehend verschont, da sind andere weitaus schlechter weggekommen...
Das Teekesselchen ist eindeutig "Asche"...
Die zwei getarnten Schneemänner machen einen lustigen und fröhlichen Eindruck...
Beim Stöckchen gibt es nix weiteres zu sagen...
Sei lieb gegrüßt und komme auch Du morgen gut hin...
Kvelli

vom 10.01.2010, 21.31
6. von Petra

Also, erstmal danke für deinen Besuch bei mir. Morgen gibt es einen Bericht. ;)

Dann finde ich die Fotos einfach gelungen. Da sieht man doch jemanden dem der Schnee absolut gefällt und der eine Menge Spaß damit hat.

Und das Teekesselchen ist doch einfach: Asche natürlich. :D

LG Petra

vom 10.01.2010, 21.28
5. von takinu

Dein Teekesselchen ist ganz klar die Kohle. Schöne Winterbilder. Hier lässt sich Sonne leider gar nicht blicken. Den ganzen Tag ein grauer Himmel aus dem es fast ununterbrochen schneit. Schönen Abend noch Takinu

vom 10.01.2010, 20.32
4. von Steffi

HAllo Katinka

wouw habt ihr noch Schnee :)

man sieht dass die Hunde ihren Spass haben *g*

meine Katzen finden den Schnee nicht so klasse,aber bei uns ist nicht mehr viel übrig

das Teekesselchen hast du toll ins Bild gebracht. Kannste auch bei "K" nehmen *lach*

was das Stöckchen angeht... ich komme gerne her und lese hier. Ich mag deine Bilder und deinen Schreibstil sehr :D :D

Starte gut in die neue Woche
Liebe Grüße Steffi

vom 10.01.2010, 20.28
3. von He.ute

Hallo Katinka, deine Fotos sind mal wieder wunderschön. Beim Teekesselchen steh ich grad noch auf dem Schlauch *g*
Liebe Grüße und eine schöne Woche :)
Heike

vom 10.01.2010, 20.26
2. von minibar

Die Fotos sind suuuuper!
Deine Hunde haben echt ne Menge Freude am Schnee.
Und die Sonne, die macht alles noch viel schöner. Bei uns hat sie sich leider zurückgehalten. Trotzdem waren wir spazieren.

vom 10.01.2010, 20.01
1. von Pat

Sehr gut. So wäre das Teekesselchen sogar fast wie das Spiel, aber Bilder sind doch meistens eindeutiger als Wörter, so dass man doch direkt weiß, um welches Wort es geht.
Meine Katze traut sich übrigens nicht in den Schnee. Sie hat nur irritiert geguckt und ist direkt wieder in die warme Bude gegangen.
LG Pat

vom 10.01.2010, 19.32