Kurz bemerkt


Meine Homepage:

 


Eigene Projekte:

Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ 2011/12:




Aktion „Wir locken den Frühling“:




minibar:
ich hoffe, dir geht es gut, liebe Katinka. Ma
...mehr

Buchstabenwiese:
Öhm, ich habe die Daten in meinem vorherigen
...mehr

:
Hallo, liebe Katinka,vermutlich guckst du gar
...mehr

hack:
Liebe Grüße Kerstinvom 08.03.2012, 06.25Hier
...mehr

:
die bilder sehen echt aus
...mehr

2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Projekte, bei denen ich mitmache:

Wöchentlich:






Monatlich:













Alle 2 Wochen:





RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Wieder da, Ehrenwort-Badetag, Wien


Da bin ich wieder :-).
Zumindest für eine kleine Meldung hier im Blog und ein paar Bilder aus Wien.
Meine kleine Pause wird dann vermutich noch bis Ende der Woche weitergehen.
Ich habe noch diverse Dinge zu erledigen und im Büro stapelt sich bestimmt einiges.



******



Beim Ehrenwort heißt das Thema in dieser Woche:

Badetag

Meine Hunde lieben es, zu baden und haben auch dieses Jahr die Badesaison bereits eröffnet.







******



Wien war wirklich wunderschön!

Natürlich war es auch super anstrengend – wir sind den ganzen Tag unterwegs gewesen und fast nur gelaufen – das merkt man irgendwann schon ;-).

Das Wetter war herrlich und so konnten wir uns alles bei Sonnenschein oder auch mal einigen wenigen Wolken ansehen.
Ich zeige einfach mal ein paar Bilder querbeet. In erster Linie haben wir die üblichen Touristenziele angesteuert.
Wenn man mehr Zeit hat, kann man sicher noch einiges mehr machen aber in 3 Tagen, die uns vor Ort effektiv blieben, ist natürlich alles eher gedrängt.
Macht aber nix, man kann ja mal wieder dorthin reisen :-).

Am Sonntag haben uns unsere Freunde vom Flughafen abgeholt und wir sind noch gemeinsam essen gegangen. Die Wiener Küche ist sehr deftig aber wirklich lecker!

Am Montag startete dann unser Sightseeing Programm, als erstes haben wir die Innenstadt unsicher gemacht.



Die Hofburg, ehemalige Kaiserresidenz





Von der anderen Seite





Die Pestsäule. 1679 wütete in Wien eine der letzten großen Pestepidemien. Auf der Flucht aus der Stadt versprach Kaiser Leopold I. die Errichtung einer Gnadensäule bei Beendigung der Pestepidemie.





Die Ankeruhr. Die im Jugendstil gestaltete Uhr zeigt ein reichhaltiges Figurenprogramm, dessen Konzeption auf die Vergänglichkeit des Lebens hinweisen soll





Der Stephansdom – er ist wirklich prachtvoll!





Details





Auch von innen ist der Dom atemberaubend













Blick vom Turm auf den Stephansplatz, nichts für Leute mit Höhenangst ;-)





Wir gehen auch ganz gern mal abseits der Touristenwege und in einer der kleinen Seitengassen kamen wir an diesem Laden vorbei. Unglaublich….so voll gestellt, dass buchstäblich nur inder Mitte ein Weg frei war. Das wollten wir uns genauer ansehen. Doch kaum hatten wir die Tür geöffnet, wurden wir schon abgewiesen. Umsehen ist nicht….wir sollten sagen, was wir wollen und der Besitzer würde es für uns suchen *lach*. Da haben wir drauf verzichtet, so viel Zeit hatten wir nicht ;-).





Ein „Muss" für jeden Wientouristen: Das Hundertwasserhaus





Aber mal ehrlich: Es ist ganz schön anzusehen, sehr bunt eben – doch DIE Attraktion ist es nun auch wieder nicht ;-)





Mit dem berühmten Riesenrad „mussten“ wir natürlich eine Runde drehen ;-)













Schloß Schönbrunn – eine wundervolle Anlage – innen und auch außen. Wir haben eine geführte Schloßbesichtigung gemacht, es war sehr interessant, die prunkvollen Räume zu sehen und die Geschichten von damals zu hören.
Sehr erstaunt war ich darüber, dass sich im oberen Teil vom Schloß Wohnungen befinden, die vermietet sind. Macht sich sicher gut, wenn man sagt: ich wohne in einem Schloß ;-)





Mein Schloß ;-)













Blick auf den Neptunbrunnen und die Gloriette – natürlich sind wir auch da oben herumgewandert – dampfende Füße inklusive ;-)





Die Gartenanlagen müssen im Sommer, wenn alles blüht, traumhaft schön sein. Einen ersten Eindruck bekamen wir bereits.





Auch das Palmenhaus mit vielen exotischen Pflanzen haben wir besichtigt.





An einem Abend waren wir mit unseren Freunden in einem Restaurant, das wirklich etwas Besonderes war. Doch davon erzähle ich ein anderes Mal, das wird sonst wirklich zu viel.





******



Weitere Wienfotos zeige ich – falls Ihr Interesse daran habt – in einem anderen Eintrag, ich denke, das reicht für heute ;-).
Auch für einige Projekte kann ich sicher noch Fotos verwenden.

Nun wünsche ich Euch erst eimal einen wunderbaren Start in eine hoffentlich sonnige Woche :-).
Eigentlich überflüssig zu erwähnen, dass es von mir aus sehr gern bis mindestens Oktober so bleiben kann ;-).

Wie schon erwähnt, wird es hier im Blog vermutlich erst Ende der Woche weitergehen.
Bis dahin, habt eine schöne Zeit!

Katinka 25.03.2012, 22.20

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

44. von Sara

Liebe Katinka,

da habe ich aber einiges nachzulesen. Durch unseren bevorstehenden Umzug komme ich nicht immer so dazu, wie ich gern möchte. Dafür lese ich auch in den Tiefen der Archive, wenn es sich zeitlich so ergibt.
In Wien warst Du also! Da möchte ich auch gern einmal hin. Mein Mann hatte eine Tante (verstorben) dort und war schon öfter da.
Das Hundertwasserhaus habe ich als Bild bei uns hängen, war ein Geschenk meiner Kinder. Ich find' diese Architektur ganz lustig. Schön bunt, ähnlich wie James Rizzi - eben ein Hingucker, nicht mehr und nicht weniger.

Aber daß man sich nicht mal in einem Laden umsehen darf?? Wie soll man sich denn da für einen Kauf entscheiden?!
Naja, so etwas kenne ich von hier auch - manche haben einfach Angst vor Diebstahl oder - daß man ihre Waren heimlich fotografiert, was ja oft auch geschieht.

Zu Deiner Frage, wo diese Bäume blühen ... also ich sehe sie öfter, auch die Magnolien blühen zum Teil bereits. Besagte Aufnahme entstand im Braunschweiger Westen. Aber ich sehe diese Bäume auch, wenn ich in die Innenstadt fahre. Werde demnächst nochmal darauf achten und evt. dort Aufnahmen machen, wenn, ja wenn die Blüten nicht schon wieder abgefallen sind. Denn speziell der fotografierte Baum ließ schon einige Blütenblätter fallen ;)

Nun wünsch' ich Dir schon mal ein schönes Wochenende - leider regnet es ja ... und lasse liebe Grüße hier
Sara

vom 31.03.2012, 09.29
43. von Buchstabenwiese

Liebe Katinka,

das Badebild ist ja toll. :) :ok:
Das meiner so im Wasser plantscht, da muss es schon warm sein. Er geht nur da rein, wo er noch stehen und ins Wasser beißen kann. :D Dafür liebt er Pfützen, egal ob sie dreckig sind oder nicht. Natürlich nur, wenn es nicht zu kalt ist. ;)

Bei den Wien-Bildern muss ich an unseren Ausflug nach Wien denken. 10, 11 oder 12 Jahre muss es ungefähr her sein. Da juckt es mich glatt in den Fingern, die Fotos mal hervorzukramen. :)

Liebe Grüße,
Martina

P.S. Ach von mir aus kann es auch bis Oktober so bleiben. Dann gibt es wenigstens keine 30 Grad. :D ;)
Allerdings sollte es vielleicht ab und zu nachts regnen, sonst trocknet die Erde zu sehr aus und alles ist staubtrocken, einschließlich meiner Schuhe auf der Hunderunde. :)

vom 29.03.2012, 23.30
42. von Emily

Liebe Katinka!
Ich habe gerade vor Freude in die Hände geklatscht. Ich arbeite nämlich gerade an einem Wien-Wochenende :-) Herzlichen Dank für die schöne Einstimmung! Kannst du mir vielleicht Näheres zu dem Restaurant sagen/schreiben?

Danke dir vorab dafür und liebe Grüße,

die Emily :)

vom 29.03.2012, 09.27
41. von Soni

Wien ist wirklich eine Reise wert, tolle Fotos hast Du mitgebracht. Der Dom von innen ist sehr beeindruckend.

LG Soni

vom 28.03.2012, 20.08
40. von Wieczorama

:ok: Wow, das sind ja wieder wundervolle Fotos. Sehr beeindruckende Architektur- und Perspektivfotos. :ok: Trotzdem ist das allererste Hund-spielt-im-Wasser-Foto mein absoluter Favorit. Schon auf den ersten Blick sieht es toll aus, aber um zu erkennen, was ich da überhaupt alles sehe, musste ich erst mal gründlich gucken und entdecke deinen süßen Fellknubbel beim Wasserball. :D
Vielen Dank für deine lieben Worte, über die ich mich riesig gefreut habe.
Dir auch eine schöne Zeit & LG
Wieczorama =^.^=

vom 28.03.2012, 19.07
39. von minibar

Schde, dass die Pestsäule so mitten zwischen den Häusern steht. So ist sie doch recht dunkel.
Aber die beiden Uhren sind ne Pracht. Dein Schloß, au ja, dann putz doch mal die Fenster, lach.
Oben auf dem Stefansdom waren wir leider damals nicht. Aber drinnen natürlich, auch in der Osternacht. Oha, wenn ich da dran denke... Da hatte doch einer eine Bank für noch ein paar Leute oder seine Frau freigehalten. Doch die kam nicht. Also haben wir die Bank okupiert.
Echt, in einer Kirche ne Bank freihalten, wo kommen wir denn da hin???
Das Kirchenfenster ist sehr schön.
Und mit einem Riesenrad werde ich hoffentlich mal irgendwann fahren, das ist immer noch ein Traum für mich.
Tolle Wien-Bilder, gern mehr!

vom 28.03.2012, 15.48
38. von Sammy

hallo Katinka

ich danke dir fuer die schoenen wien fotos. wenn ich an wien denke faellt mir nur das riesenrad ein und jetzt kann ich mir durch deine schoenen fotos wien doch etwas besser vorstellen.


lg
Sammy

vom 28.03.2012, 15.20
37. von Beate Neufeld

Herrliche Eindrücke zeigst Du hier. Es ist gar keine Frage, ob ich noch mehr davon sehen will: Immer her damit! :-)
Ich wünsche Dir eine gute Woche und sage Tschüß bis zum nächsten mal:
Beate

vom 28.03.2012, 09.14
36. von Waldameise

Liebe Katinka,

danke für die vielen schönen Fotos aus Wien. Ich kann mir vorstellen, dass die Abends die Füße qualmten, aber es hat sich wirklich gelohnt.

Liebe Grüße von der Waldameise :)

vom 28.03.2012, 07.23
35. von kalle

Hi Katinka,

ich wusste gar nicht mehr wie schön der Dom ist. Schönnbrunn mag ich sehr, denn wir waren im Sommer dort, und in der Stadt hält man es dann kaum aus. Doch unter den alten Bäumen bei der Gloriette kann man stundenlang verweilen. Freue mich auf weitere Bilder...Ist das ein kleines Stück Sacher mit Obers ?

Liebe Grüsse Kalle

vom 27.03.2012, 22.38
34. von Helga

wow, Wien ist ein tolle Stadt, danke fürs mitnehmen!
Liebe Grüße
Helga



vom 27.03.2012, 21.42
33. von Harald

Liebe Katinka,

da werden Erinnerungen wach. es ist zwar schon eine Ewigkeit her als ich mal vier Tage in Wien verbracht habe. Die Stadt hat mir sehr gefallen. Die hat ein eigenes Flair. Und die Wiener erst.

Ich feue mich,w enn Du Deine Wiener Fotoausbeute zeigst. Muss ja nicht auf einmal sein. Immer mal wieder kleine Happen tun es auch.

Eine gute Zeit bis zum Wiedersehen

LG Harald

vom 27.03.2012, 18.27
32. von Wellentaucherin

Huhuu und guten Abend, liebe Katinka :)

wie schön, dass du wieder hier bist und eine so tolle Zeit in Wien verbracht hast! absolut klasse, die Fotos, die du mitgebracht hast. Hihi, du vor deinem Schloss, das find ich gut - und die Aufnahmen wecken viele Erinnerungen ..Wien ist echt eine tolle Stadt. Auf das Riesenrad hab ich mich aber nicht getraut, sondern unten gewartet ;) dafür war ich vom Hundertwasserhaus begeistert..ich mag diese bunten Häuser einfach :) Schönbrunn haben wir auch besichtigt und den Dom. Und wir waren in einer kleinen russischen Kirche, irgendwo abseits .. das war ganz faszinierend.

Wart Ihr auch auf dem Naschmarkt?

Hihi, Badesaison ...das ist der Hit :)

Ich wünsch dir eine möglichst stressfreie restliche Woche und freu mich auf weitere Berichte ..ganz liebe Grüße an dich,
W.



vom 27.03.2012, 18.19
31. von Träumerle Kerstin

Danke Katinka, dass Du so viele schöne Fotos zusammen gestellt hast. Aber bitte - ich möchte gern noch mehr Wien-Fotos sehen, denn da war ich noch nicht.
Oh weh, nach solchen Touren müssen die Füße nur qualmen :D
Ist das im Restaurant ein Stück Kuchen? Ich hab heut grad meinen Fresstag und könnte alles in mich reinstopfen. Kuchen hab ich heut noch nicht gegessen. Mist, ist auch keiner da :(
Geh die nächsten Tage ruhig an, sonst ist die Erholung gleich wieder futsch.
Liebe Grüße von Kerstin - und ja, in einem Schloss würde es mir auch gefallen :ok:

vom 27.03.2012, 18.01
30. von malesawi

Schöne Fotos von einer schönen Stadt. Leider war ich noch nicht da obwohl Freunde auch sehr davon schwärmen.
Liebe Grüße!

vom 27.03.2012, 17.53
29. von Gertrude

Hallo Katinka!

Du warst in meiner Heimatstadt?
Da hätten wir auf einen Kaffee gehen können!?
Na du kommst sicher wieder mal,...

Liebe Grüße Gertrude :)

vom 27.03.2012, 16.19
28. von Annchen

Ich will auch nach Wien *heul*
Das sieht nach ein paar entspannten Tagen aus ... ich gönne sie dir, vor allem, wo wieder Stress auf Dich wartet.

Solltet Ihr mit dem Hotel zufrieden gewesen sein, dann melde Dich mal bei mir (Emailaddy ist in der sidebar), ich will ja auch immer noch nach Wien und vielleicht kann ich Werner für den Sommerurlaub überreden ...

LG
Annchen

vom 27.03.2012, 15.12
27. von Susanne

Da bist Du ja wieder - Schön! :-D
Deine Wienbilder gefallen mir. Also her mit mehr... :-) Und das Hundebadebild finde ich auch ganz große klasse!!!

LG Susanne

vom 27.03.2012, 14.22
26. von Paleica

jaaa, unbedingt mehr bilder zeigen! ich finds immer so spannend, wie leute, die nicht hier wohnen, die stadt sehen. und was sie sehen.
es freut mich sehr, dass es dir gefallen hat! vom hype um das hundertwasserhaus hab ich auch erst vor 2 jahren oder so erfahren. ganz cool ist es schon, aber da haben wir doch spannenderes zu bieten (;
diese art von wohnungen gibt es hier öfter, auch zb im museumsquartier. soweit ich weiß sind das überwiegend wohnungen aus der friedenszinszeit, die halt jetzt immer irgendwie weitergegeben werden.

vom 27.03.2012, 12.55
25. von Gudrun

Liebe Kathinka,
zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich deine Pause gar nicht recht mitbekommen habe, weil ich so viel mit mir und meinen Umzug nach Leipzig beschäftigt war. Und als das erstmal geregelt war, war ich einfach nur noch müde.
Fein, dass du von Wien berichtest und tolle Bilder zeigst. Da wollte ich nämlich auch mal hin, habe es aber immer wieder verworfen. Jetzt rutscht das ein ganzes Stückchen höher in der Liste der Reiseziele.

Liebe Grüße von der Gudrun

vom 27.03.2012, 12.23
24. von Klaus

habe dich echt vermisst, wie ich an deinen schönen Bildern aus Wien sehe, war es sehr schön. ich kann mich an viele Bilder gut erinnern, Wien bleibt eben Wien, eine gute Woche und Erholung wünsche ich, KLaus

vom 27.03.2012, 12.02
23. von Elke

Hallo liebe Katja,
willkommen zurück und danke für die schönen Eindrücke aus Wien. Irgendwie ist diese Stadt so "ewig" wie Rom, hab ich den Eindruck. Ich war erst einmal in Wien, da war ich Siebzehn, also über 40 Jahre her. Aber mal vom Hundertwasserhaus abgesehen, habe ich die Motive immer noch alle im Gedächtnis.
Lieben Gruß
Elke (Mainzauber)

vom 27.03.2012, 10.40
22. von namimosa

wien ist wirklich eine sehr schöne und sehenswerte stadt. ich bin froh, dass ich damals auch so glück mit dem wetter hatte, sonst würde ich jetzt auf grund deiner fotos echt neidisch werden.
dummerweise habe ich bei städtetrips nämlich eher immer pech mit dem wetter. ^^

vom 27.03.2012, 08.29
21. von frieda

Hey, Katinka,
da hast du ja wirklich eine Menge erlebt in Wien. Ja, ich wäre so jemand mit Höhenangst *g* - d.h., nee, die Höhe ist es nicht so, sondern die Enge beim Aufstieg und das "nicht-einfach-umdrehen-können", also eher Platzangst wohl. Und wenn so viele Leute auf dem Haufen sind und die dann im Gedrängel einfach immer weiter stolpern :D
Aber oh weh - nee, in so ein Riesenrad würd ich auch niemals reingehen.... alles zu "fluchtlos".

Die Mampf-Kerzen-Kreation da am Schluss sah ja auch sehr interessant aus - mal sehn, was du beim nächsten mal berichtest ;) :cool:

Der "Such-Laden" ist der Knaller :)
Vielleicht ein Messie oder so....

Dir auch eine schöne Woche
wünscht frieda

vom 27.03.2012, 08.25
20. von Maccabros

Mal wieder traumhafte Bilder- vor allem Dein Schloß ist super... :D

Wien - da war ich mal vor Äonen im Prater

Weiterhin eine schöne Zeit Dir/Euch und erhol Dich gut

LG

Maccabros

by the way - KAFFEE N I C H T vergessen ;)

vom 27.03.2012, 07.40
19. von Alice

Liebe Katinka!
Wien muss wunderschön sein und wenn ich an Wien denke, denke ich sofort an Peter Alexander, dessen Filme ich damals so verschlungen habe.
Irgendwann würde ich da auch gerne mal hinreisen.

Dir noch eine schöne und möglichst stressfreie Zeit und bis bald...

herzliche Grüße von Alice
:D

vom 27.03.2012, 06.17
18. von m.

sssccccchhhhhööööönnnn die wien-fotos ... danke fürs zeigen ... ich war ja 2007 dort und mir hats auch sehr-sehr gut gefallen ... nur das hundertwasserhaus hab ich - warum auch immer - nicht besichtigt ... aber scheinbar hab ich da nix versäumt ... dann bin ich ja beruhigt :-) ... jetzt seh ich es ja auf den bildern ...

und auf den bericht vom "besonderen restaurant" bin ich schon gespannt ... das schokotörtchen ... petit four oder so ähnlich ... mit sahne (oder so) sieht schon mal zum anbeißen aus ... hotel sacher ists nicht, oder? da sehen die tische anders aus :-) ... freu mich auf den bericht ...

die m.

vom 26.03.2012, 22.32
17. von Tanja

Ach Mensch, wie ich Deine Fotos liebe *-*
Ich staune immer wieder, wie genial Du die Farben festgehalten bekommst, wie klar alles ausschaut - toll!
Besonders die Bilder im Dom finde ich absolut beeindruckend. Ebenso wie gleich das Erste, im Wasser. Einfach genialst!

Ich hoffe Dein Start in die Woche war schön und wünsche Dir noch eine wundervolle restliche Woche...

GLG
Tanja

vom 26.03.2012, 19.44
16. von Tine

Schön, daß du wieder da bist und ganz wunderbare Fotos mitgebracht hast. Hab eine schöne Woche ja!

vom 26.03.2012, 19.40
15. von AnnaFelicitas

Wie schön, du bist wieder da, liebe Katinka! Sag mal bitte, hattest du Herrn Mikai dabei? Schön wär's ja ;)

Wien ist natürlich immer himmlisch. Ganz besonders bei Kaiserwetter. Wenn Engel reisen ist das aber Programm ;) IMMER!

Um das Hundertwasserhaus mache ich nach Möglichkeit einen weiten Bogen und gehe stattdessen lieber ins KUNST HAUS WIEN, denn ich liebe Hundertwasser! Die Stunden, die ich mich dort schon aufgehalten habe, sind ungezählt und bei jedem Besuch, kommen weitere hinzu.

Ich freue mich schon jetzt auf die nächsten Bilder und verabschiede mich für heute mit einem strahlenden "Willkommen daheim!"

Alles Liebe
Anna

vom 26.03.2012, 18.57
14. von ute42

Schöne Wienbilder. Es freut mich, dass die Reise so gelungen war. Das Hundertwasserhaus ist wirklich ein Muss. Ich würde da auch wieder hinfahren.

vom 26.03.2012, 15.29
13. von Kerstin

Oh wie toll, dass Ihr so eine schöne Zeit in Wien hattet. Ja, das Wetter in ganz Österreich scheint diese Tage einfach nur traumhaft gewesen zu sein. Wien ist auf jeden Fall eine Reise wert, wenn ich mir Deine Fotos so ansehe. Und dass Städtetouren immer auch ganz schön anstrengend sind, steht ausser Frage. :) Leg` ein wenig die Füsse hoch und ruh` Dich aus!

Viele liebe Grüße von Kerstin

vom 26.03.2012, 15.12
12. von Helmut

OOOOHHH ich wußte nicht, daß im Schloß Schönbrunn eine neue SChloßherrin eingezogen ist. Das kommt davon, wenn man keine Yello-Press liest. :D Tolle Bildle von Wien, bitte mehr davon, auch wenn ich ALLES kenne. Du hast sicher wieder einen anderen Blickwinkel der Dinge. Riesenrad bin ich nicht gefahren am Prater, das ist nicht mein Ding.
Schad für die Pause, aber so ist das manchmal im Leben.
Salut
Helmut


vom 26.03.2012, 15.00
11. von Anke

Liebe Katinka,
was für schöne Eindrücke!!! Mein Sohn war auch schon in Wien und hatte mir ganz viele Fotos mitgebracht. So kamen mir deine Motive bekannt vor. Ich glaube, die m u s s auch jeder Besucher mit nachhause nehmen, gell?

Dir noch einen schönen Tag.
Liebe Grüße, Anke

vom 26.03.2012, 13.10
10. von Mathilda

Liebe Katinka,
schöne Fotos aus Wien, aber die "Wienerle" fehlen :D und gerne kannst du noch weitere Fotos zeigen, jedoch zuerst die Arbeit, kann ich schon verstehen.
Am Hundertwasserhaus müßte mal renoviert werden, die Farbe ist sehr abgeblaßt.
Laß dich nicht stressen und hab eine schöne Woche.

LG Mathilda :)

vom 26.03.2012, 10.38
9. von Kerstin

Hach ja - Wien! Soooooooooooo schön!!
Glaub ich Dir dass das anstrengend war. Wir sind eigentlich auch nur gelaufen, obwohl wir die 3 TagesKarte für die U-Bahn hatte.
Ja in Schönbrunn ist es schon ein bisserl grüner als wir damals im Dezember dort waren. Will ich auch unbedingt mal sehen wenn die ganzen Rosen blühen!!! :ok:
Der Kramsladenverkäufer geht wohl davon aus, dass er Alles hat? Woher soll ich denn vorher wissen was er hat, wenn ich mich nicht umschauen kann?? Komische Leuts gibts *gg*
Hundertwasserhaus haben wir nicht angeschaut, und Prater war ja im Winter dicht.
Ja ich will unbedingt wieder hin - Wien hat mich total fasziniert. Vielen Dank für die schönen Fotos und die Auffrischung, das war schön jetzt.
Und das Foto unten schaut so nach Piaristenkeller aus?? Bin gespannt was Du erzählst!!
Auch Dir eine prima Woche!
LG Kerstin

vom 26.03.2012, 08.31
8. von Traveller

was für eine Dynamik beim Badetag !

lieben Gruß
Uta

vom 26.03.2012, 07.53
7. von Birgitt

...eigentlich wußte ich es ja immer schon, liebe Katinka,
dass Wien eine Reise wert ist, und deine tollen Fotos haben mir das nochmal bestätigt...freue mich auf noch mehr Fotos und Berichte...

lieber Gruß von Birgitt

vom 26.03.2012, 07.36
6. von Manu

Au ja, immer her mit weiteren Wien-Bildern. Eine tolle Stadt! Ich war noch nie dort,leider... :(

Dein ehrenWORT-Beirag ist suuuper... :D

LG

vom 26.03.2012, 06.00
5. von katerchen

hallo Katinka
Badetag..aber wie..
toll..
Wien..MEHR Bilder bitte..es sind schöne Eindrücke die Du da zeigst...als VORGESCHMACK..

eine gute Woche wünscht das katerchen


vom 26.03.2012, 05.54
4. von Lemmie

Hallo Katinka!
Wien bei Kaiserwetter. Da hattet ihr ja großes Glück. Natürlich ist Schönbrunn wenn alle Blumen blühen noch schöner anzusehen. 3 Tage sind tatsächlich zu wenig. Ich kenne Wien schon beinahe 70 Jahre und entdecke immer noch Neues ;)
Welches Restaurant ihr besucht hattet, darauf bin ich sehr neugierig.
Lieben Gruß
Lemmie

vom 26.03.2012, 05.40
3. von Beate

Hallo Katinka,

schön zu hören das Wien Dir so gut gefallen hat und das es Dir (Euch) gut geht..... Die Bilder sind wieder sehr hübsch anzusehen....
Bin mal gespannt, was Du noch zu diesem Resturant zu berichten hast....

Ich Grüße Dich ganz lieb.... Beate

vom 26.03.2012, 04.46
2. von Clara Himmelhoch

Hallo - an vieles kann ich mich noch erinnern, da ich ja auch nur die Touristenziele besucht habe. - In Magdeburg das Hundertwasserhaus finde ich tatsächlich beeindruckender als das in Wien.
Liebe Grüße von Clara

vom 25.03.2012, 22.44
1. von Katrin

Hallo Katinka,

willkommen zurück zuhause. Die Wien-Bilder sind wirklich toll - würde mich über noch weitere Fotos nicht beschweren :o) Schön, dass ihr so eine tolle Zeit hattet.

Ich wünsch dir auch einen guten Start in die neue Woche - lass dich nicht stressen!!! Bei mir wirds diese Woche im Blog auch relativ ruhig bleiben - bis Mittwoch ist Stress pur angesagt.

Liebe Grüße,
Katrin

vom 25.03.2012, 21.06